DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 8
>
Auswahl (71):   
 
Galerie: Suche » 611, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die alte "Hintere Höllentalbahn"
geschrieben von: Jens Naber (399) am: 21.03.20, 15:12
Obwohl das Foto noch keine vier Jahre alt ist, ist so ziemlich alles darauf bereits historisch, denn die "Hintere Höllentalbahn" hat ihr Gesicht in den letzten Jahren vollständig gewandelt. Die Elektrifizierung ist abgeschlossen und die Formsignale sind gefallen. Auch die RAB Ulm hat ihre Flotte an Triebwagen der Baureihe 611 mittlerweile komplett abgestellt. Im Jahr 2016 waren sie hier noch für nahezu den gesamten Verkehr zuständig und legten insbesondere mit den langlaufenden IRE-Leistungen von Ulm bis Neustadt (Schwarzwald) beachtliche Strecken zurück. Fotografisch waren die Fahrzeuge aber leider „schwierig“, denn der markante Knick in der Front ließ den unteren Bereich fast ganztags im Schatten verschwinden. Nicht so jedoch in den Tagesrandlagen, wenn die Sonne tief stand: Am 05. Mai 2016 beschleunigen die beiden Ulmer 611 023 und 611 027 als IRE 3214 nach Neustadt aus dem Bahnhof von Löffingen. An der gleichen Stellen lassen sich heute moderne Elektrotriebwagen der Reihe 1440 beobachten...

Datum: 05.05.2016 Ort: Löffingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Reckordsommer
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (18) am: 01.03.20, 21:28
Der Sommer 2018 war seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881 der trockenste Sommer den Deutschland je erlebt hat. Temperaturen über 40° Celsius waren keine Seltenheit. So kam es, dass die ersten Bäume schon Anfang September anfingen sich zu verfärben. Durch das heiße Wetter war eine Fototour mit dem Rad im Donautal keine angenehme Sache wenn kein Schattiges Plätzchen gefunden war. So erging es uns auf der Wiese südlich des "Blicklefels" , als 611 021 und 611 045 als RE 3211 von Donaueschingen nach Ulm vorbeiflitzten.
Damals wussten wir nicht, dass 611 021 der letzte aktive 611 in den Diensten der DB gewesen sein sollte. Dieser wurde im Juli 2019 mit anderen 611 nach Mukran überführt.

(Eine Hektometertafel wurde aus dem Zug gemogelt und daneben neu gesetzt)

Datum: 09.09.2018 Ort: Neidingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Hp2 in Überlingen Therme mit 611
geschrieben von: DasFormsignal (3) am: 09.02.20, 21:13
Der Einsatz der Baureihe 611 ist mittlerweile Geschichte, die Formsignale in Überlingen Therme (noch) nicht.

Am Abend des 21.08.2010 verlässt die Triebwagengarnitur 611 039 + 611 539 + 611 + 611 als IRE 3111 im warmroten Abendlicht der tiefstehenden Sonne den Bahnhof Überlingen Therme Richtung Friedrichshafen.

P.S.: Ich habe mittlerweile Bedenken wegen der Rot-Sättigung und würde folgendes Bild hochladen, wenn ich es jetzt noch könnte: [abload.de] - sorry -


Zuletzt bearbeitet am 11.02.20, 08:11

Datum: 21.08.2010 Ort: Überlingen-Therme [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Comeback
geschrieben von: Gelegenheitsknipser am: 14.01.20, 22:44
Ein kurzes Comeback erlebte die Baureihe 611 sperrungsbedingt im Juni 2019 auf der Zollernbahn, hier fährt 611 021 als RE 88327 nach Ulm Hbf aus Storzingen aus.

Datum: 13.06.2019 Ort: Storzingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Döggingen
geschrieben von: Philosoph (401) am: 10.11.19, 08:29
Zur Wiederaufnahme des planmäßigen Betriebs zwischen Donaueschingen und Neustadt möchte ich ein Bild vom "alten" Bahnhof Döggingen zeigen. Am 06.05.2016 konnten hier noch insgesamt drei 611 auf einem Bild verewigt werden. Dies dürfte im Planbetrieb heute in ganz Deutschland nicht mehr möglich sein. Aber auch die Infrastruktur hat sich in Döggingen stark verändert. Im Zuge der Elektrifizierung mussten die Bahnsteige samt Aufbauten und die Formsignale weichen. Die rechte Doppeleinheit wird in Kürze im noch nicht ausgebauten Dögginger-Tunnel verschwinden. Durch den Ausbau erlosch der Bestandsschutz, wodurch nur noch wenige Baureihen für diesen Tunnel geeignet sind.

Datum: 06.05.2016 Ort: Döggingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zwischen Lenzen- und Schaufelsen
geschrieben von: claus_pusch (144) am: 30.07.19, 19:51
Zu den bekannten Aussichtspunkten im Naturpark Obere Donau zählen die 120 m hohe Felsengruppe des Schaufelsens sowie der Lenzenfelsen. Beide waren im Mittelalter von Burgen bekrönt, von denen heute nicht mehr viel übrig ist. Von den Ruinen der Burg Lenzenberg (lokal auch als 'Langenfels' ausgeschildert) geht der Blick hinab auf die Donautalbahn Tuttlingen-Sigmaringen, wo sich eine 611-Doppeleinheit als IRE 3211 Neustadt-Ulm in die Kurve legt. Im Hintergrund ist der Weiler Unterneidingen sichtbar, der auf ehemals badischem Territorium liegt, während die Triebwagen gleich die (virtuelle) Grenze zum hohenzollerischen Thiergarten passieren werden.

Datum: 07.08.2016 Ort: Neidingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Pforte zum Donaudurchbruch
geschrieben von: claus_pusch (144) am: 07.06.19, 23:23
Zwischen Mühlheim und Fridingen passiert die Strecke Tuttlingen-Sigmaringen einen besonders stillen Abschnitt des Donautals, was auch daran liegt, dass die Landesstraße, die die beiden Städte verbindet, auf einer ganz anderen Route weit nach Süden ausholt. Der knapp über 800 m hohe Welschenberg bricht hier mit einigen steilen Felswänden ab, über denen sich einst die Höhenburg Altfridingen befand. RE22337 Donaueschingen-Ulm, nur mit einem Solo-611 geführt (was für die Aufnahme ganz günstig war), macht sich auf, das Durchbruchstal der Donau zu durchfahren.

Datum: 02.06.2019 Ort: Mühlheim an der Donau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unermüdlich und unverzichtbar
geschrieben von: Gunar Kaune (357) am: 15.05.19, 19:08
Noch nicht ganz verzichten kann man in Ulm auf die verbliebenen 611. Auf der Brenzbahn wird normalerweise der IRE Ulm – Aalen gefahren und beschäftigt ein Fahrzeug den ganzen Tag lang. Am 1. Mai war 611 020 im Einsatz, dem man sein absehbares Ende schon deutlich ansieht. Bei Itzelberg legt er sich in der frühlingshaften Ostalb in die Kurve.

Zuletzt bearbeitet am 24.06.19, 19:17

Datum: 01.05.2019 Ort: Itzelberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Frühlingshafter Schwarzwald
geschrieben von: Amberger97 (325) am: 18.11.18, 14:30 Bild des Tages vom 28.04.19
Bei Unadingen machten wir leider schon um 11.00 Uhr unser letztes und erst zweites 611er-Foto für diesen Tag, es war nämlich nur einer im Umlauf. Nach ein bisschen Suchen fanden wir eine Lücke zwischen den Büschen, so sich wunderbar der Frühling zeigt. Der RE 3209 von Neustadt nach Ulm wird gleich in Döggingen mit dem Gegenzug kreuzen.

Datum: 21.04.2018 Ort: Unadingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Schwarzwaldromantik
geschrieben von: Philosoph (401) am: 18.05.18, 20:35
Eine Anrufschranke, ein einsames Bahnwärterhaus, einer der letzten 611 in Baden Württemberg und viele hohe dunkle Nadelbäume. Mehr Schwarzwald geht einfach nicht. Zu bestaunen gab es das Ganze am 21.04.2018 kurz vor dem ehemaligen Bahnhof Kappel-Gutachbrücke, als am Vormittag 611 003 mit freundlich grüßendem TF auf dem Weg nach Ulm an mir vorbeifuhr.

Datum: 21.04.2018 Ort: Kappel-Gutachbrücke [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (71):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 8
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.