DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Friedewald Bad, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Abkühlung
geschrieben von: Dirk Wenzel (59) am: 28.07.21, 22:55
tut manchmal gut...
Das Foto zeigt den Blick vom "Ferienpark Bad Sonnenland" auf die den Dippelsdorfer Teich
überquerende Lössnitzgrundbahn.
Der Schwan rührte sich (zum Glück) weder während meiner Vorbereitungen zum Foto / Video
noch während des Zusammenpackens der Ausrüstung danach.
Irgendwie beschlich mich dann die Überlegung: Der wird doch nicht etwa eingefroren sein?
Also beschloss ich, mein Frühstücks-Brötchen zu nutzen, dies herauszufinden.
Um mit den abgewandelten Worten von Galileo Galilei zu reden: Und er bewegte sich doch!
Ich habe mein Frühstück brüderlich geteilt.
Obwohl: Wildtiere sollte man eigentlich nicht füttern...

Datum: 22.01.2017 Ort: Friedewald Bad [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Die Grenzen des technisch Machbaren...
geschrieben von: Dirk Wenzel (59) am: 21.05.21, 19:36 Top 3 der Woche vom 30.05.21
...musste ich notgedrungen bei diesem Foto ausloten.
Irgendwie war ich ob der Zeit für den Sonnenaufgang etwas zu optimistisch.
Stellungswechsel erschien mir zu hektisch.
Der wesentliche Teil der Reisezeit für einen pünktlichen Arbeitsbeginn
in der Hauptstadt war sowieso schon verstrichen...
Also: Vertrauen in den stecknadelkopf-großen Sensor der DJI und in die Nachbearbeitung.
Vielleicht findet sich ja ein Kompromiss zwischen Korn und Schärfe.
Es war wirklich finster wie im Bärena...h.

Die Personale machen sich erfahrungsgemäß mit ihrer Fahrweise einen Spaß daraus,
die Camper auf dem im Hintergrund befindlichen "Sonnenland" zu wecken.
Mit Krawall über den Damm!!!
Für mich wäre das wohl der einzige und entscheidende Grund, dort zu siedeln...

Und: Die Stimmung dort zu Sonnenaufgang ist wirklich überwältigend.
So viel Natur überlastet bei einem durchschnittlichen Stadtmenschen wohl die Sinne.

Zuletzt bearbeitet am 22.05.21, 02:57

Datum: 26.04.2021 Ort: Friedewald Bad [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 32 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
Auf dünnem Eis
geschrieben von: Dirk Wenzel (59) am: 15.02.21, 17:02
wandelte ich an diesem saukalten Morgen.
Jahrelanges Warten auf einen zugefrorenen Dippelsdorfer Teich wurde endlich belohnt.
Frei nach den FantaVier - 'Es könnt' alles so einfach sein, isses aber nich' - kam dann allerdings die Erkenntnis:
Das vorher bereits oftmals vor meinem geistigen Auge angefertigte Foto lässt sich so nicht umsetzen.
Unten zu viel monotone Schneefläche und vor allem oben ob des unspektakulären Sonnenaufgangs zu viel leerer Himmel.
Also fix eis-vorsichtig "dichter ran" und retten, was zu retten ist.
99 1777 hat vor kurzem Friedewald Bad verlassen und überquert auf ihrer Fahrt gen Moritzburg
auf einem Damm mit mehreren Durchlässen den bereits zuvor erwähnten Teich.

Neueinstellung: Ausrichtung korrigiert, leicht nachgeschärft.
Danke für die Hinweise.

Zuletzt bearbeitet am 15.02.21, 23:20

Datum: 14.02.2003 Ort: Friedewald Bad [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Winter in Sachsen
geschrieben von: Dirk Wenzel (59) am: 24.01.21, 17:45
Ein Blick aus dem Fenster bringt zur Zeit gut in Erinnerung, das es Winter ist.
Eine halbe Autostunde von zuheeme entfernt verkehrte trotz aller damaligen DB-Bemühungen zu ihrer Einstellung
auch im Jahre 2004 immer noch die Lössnitzgrundbahn.
Die Strecke führt von Radebeul Ost (9 km vom Stadtzentrum Dresden entfernt) über Moritzburg nach Radeburg.
Auf knapp 17 km bietet die Strecke zuerst eine Stadtdurchfahrt, dann die reizvolle Fahrt durch den Lössnitzgrund
um schleißlich über flaches Gelände Rabeburg zu erreichen.
Die Züge sind auch heute immer noch planmäßig dampfgeführt, nur bei Defekten springt eine schnell einsatzbereite L45H ein.
Die Dampfloks fahren "Rauchkammer voran" in Richtung Norden, was eigentlich lichttechnisch nicht so optimal ist,
jedoch jede Menge Chancen für Streiflicht- oder Gegenlichtaufnahmen eröffnet.
Das vorgeschlagene Foto zeigt 99 1789 kurz nach der Ausfahrt aus Friedewald Bad.

Zuletzt bearbeitet am 25.01.21, 21:01

Datum: 05.01.2004 Ort: Friedewald Bad [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.