DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Munderfing, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Bahnhof Munderfing
geschrieben von: Dennis Kraus (794) am: 18.06.21, 16:33
Ein schönes klassisches Ambiente bietet aktuell noch der Bahnhof Munderfing im Mattigtal, der zudem auf der nördlichen Seite auch noch mit Formsignalen bestückt ist. 642 141 beschleunigt gerade nach einem kurzen Halt als REX 5860 von Braunau nach Freilassing.

Datum: 17.06.2021 Ort: Munderfing [info] Land: Europa: Österreich
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Die letzten Formsignale in Österreich
geschrieben von: Leon (782) am: 29.07.20, 14:52
Im Rahmen unseres Sommerurlaubes bei Pocking im Rottal erfuhr ich auch, dass nur unweit unseres Urlaubsdomizils im Nachbarland Österreich ganz in der Nähe im Innkreis eine eingleisige Strecke existiert, welche als letzte ihrer Art noch über Formsignale verfügt: die Mattigtalbahn. Bereits einige Aufnahmen dieser Strecke sind ja in der Galerie enthalten. Grund genug, sich diese Strecke einmal näher zu vergegenwärtigen. Und siehe da: mit Mauerkirchen, Mattighofen und Munderfing liegen drei Bahnhöfe mit Kreuzungmöglichkeiten mehr oder weniger hintereinander. Mattighofen besitzt zudem als Besonderheit an den Ausfahrten jeweils ein einflügeliges Gruppen-Ausfahrtsignal. In Munderfing ist die Nordeinfahrt noch mit mechanischer Signaltechnik ausgestattet, und in Mauerkirchen beide Richtungen.
Das Problem ist: bis auf die Norwestausfahrt von Mauerkirchen liegen fast alle Signale entlang der Strecke fast in Nord-Süd-Richtung, d.h. es ist fotografisch betrachtet eigentlich keine Strecke für den Hochsommer, weil entweder das Licht zu seitlich steht oder zu hoch. Dennoch wollte ich möglichst viele der Formsignale "einsammeln", wobei man hier lichttechnisch arge Kompromisse eingehen muss. Sehr ansprechend fand ich jedoch die Nordausfahrt von Munderfing. Wir stehen am Morgen des 10.07.20 an den Signalen und beobachten die Einfahrt einer der wenigen Leistungen, die auf der Mattigtalbahn mit Triebwagen der Baureihe 5047 gebildet sind. Fast alle weiteren Leistungen werden entweder aus ex DB-642 oder aus Wendezügen mit 2016 bespannt, wobei die Lok am Nordende hängt. Der kleine Triebwagen passt hier jedoch genau in die Lücke zwischen Signal und Kilometertafel, und im Hintergrund ist noch das gezogene und völlig frei stehende Einfahrsignal zu erkennen.

Datum: 10.07.2020 Ort: Munderfing [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Sonderling unter den 628.4
geschrieben von: 215 082-9 (367) am: 08.12.19, 21:28
Bei meinem Besuch an der Mattigtalbahn waren drei 628.4 der SOB im Umlauf, einer sah aber irgendwie anders aus. 628 571 ist, wie alle 628 der SOB ein 628.4, jedoch hat man ihm vor kurzem am 928 einen Gummifensterrahmen verpasst, was ihn auf dem ersten Blick wie einen 628.2 aussehen lässt ;-) Nachdem ich die gut 30 Kilometer von Simbach (Inn) nach Munderfing geradelt war, präsentierten sich die beiden Ausfahrsignale in Richtung Norden in bestem Licht. Kurz drauf rollte besagter 628 571 als REX 5866 Mauerkirchen - Freilassing mit etwa +6 in den Bahnhof ein und erfreute die beiden Fotografen.

Bildmanipulation: Natürlich ist zum Auslösezeitpunkt ein Auto hinter das Formsignal gefahren, was digital dann etwas beschleunigt wurde.

Datum: 05.12.2019 Ort: Munderfing [info] Land: Europa: Österreich
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.