DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Lützel, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Unterwegs im Rothaargebirge
geschrieben von: CMH (166) am: 23.07.19, 23:20 Top 3 der Woche vom 04.08.19
Die Flüsse Sieg, Lahn und Eder haben in der dünn besiedelten Region des Rothaargebirges ihren Ursprung und bestimmen auf weiten Abschnitten den Verlauf der Bahnlinien. Die meisten Bahnstrecken konnten trotz des oftmals ländlichen Charakters die Stilllegungswellen vergangener Jahrzehnte überdauern und erfreuen sich heute wieder steigenden Fahrgastzahlen – so auch die Rothaar-Bahn.

Nebelschwaden steigen am Morgen des 13.7.2017 über der Eder empor und verleihen dem Rothaarkamm ein fast schon märchenhaft anmutendes Ambiente. Durch unzählige Schleifen schlängelt sich VT 501 der HLB zunächst von Erndtebrück hinauf nach Lützel und sodann hinab nach Hilchenbach. Das sind jeweils knapp 100 Höhenmeter im Aufstieg und 250 im Abstieg auf nur 18 Kilometern Strecke.

Etymologisch gesehen hat der Name „Rothaargebirge“ übrigens nichts mit roten Haaren zu tun, sondern kommt von „Rod-Hardt-Gebirge“, was „gerodetes Wald-Gebirge“ bedeutet. Im 19. und 20. Jahrhundert wurde dort verbreitet die Fichte als schnell nachwachsender und kälteliebender Baum angepflanzt, der ganz aktuell stark von der Kalamität durch Borkenkäfer bedroht ist. So wird sich das Erscheinungsbild der Landschaft wohl weiteren Veränderungen unterwerfen.

Datum: 13.07.2017 Ort: Lützel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 21 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Dampfzug im allerletzten Sonnenlicht...
geschrieben von: Dampflokfan (68) am: 30.10.12, 23:54
Am 28.10.2012 veranstalteten die Eisenbahnfreunde Betzdorf (EFB) die sog. "Teddybärenfahrt" von Siegen nach Erndtebrück. Zum Einsatz kam die vereinseigene Dampflokomotive 52 8134-0. Wenige Minuten vor Sonnenuntergang gelang mir in Hilchenbach-Lützel dieses Foto der Rückleistung nach Siegen. Die Steigung auf diesem Streckenabschnitt führte zu einer großen Dampfwolke und lauten Auspuffschlägen der 52er.

zuletzt bearbeitet am 02.11.12, 01:01

Datum: 28.10.2012 Ort: Lützel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Betzdorf
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Schnee und Nebel im Rothaargebirge
geschrieben von: Daniel26 (2) am: 08.02.09, 12:34
Nach einem nächtlichen Wintereinbruch konnte Lok 42 der Kreisbahn Siegen-Wittenstein bei Lützel auf den Chip gebrannt werden.

zuletzt bearbeitet am 08.02.09, 12:36

Datum: 25.11.2008 Ort: Lützel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: KSW
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.