DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Stambach, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Faszination Vogesenstrecke
geschrieben von: 797 505 (318) am: 08.05.19, 16:27
Tagestouren an die so nah hinter der Grenze zu Frankreich gelegene Vogesenstrecke waren immer etwas Besonderes. Alles (Straßen wie Bahn) hat den Flair des Auslandes, die Züge „kacheln“ in Frankreich zumindest subjektiv viel schneller um enge und unübersichtliche Kurven, dazu eine hohe Vielfallt an interessanten Baureihen und zumindest in den Neunzigern war die Zugdichte auch noch sehr hoch. Dazu hat das Tal des „La Zorn“ mit dem „Canal de la Marne au Rhin“ und seinen vielen Schleußen fast Modellbahncharakter.

Auf Falschfahrt ist am 29. März 1991 BB15009 unterwegs. Der in Richtung Osten fahrende Zug passiert soeben die heute noch existente Industrieanlage von Stambach.

Scan vom wie immer unterbelichteten Fuji Velvia 50.

Zuletzt bearbeitet am 09.05.19, 19:41

Datum: 29.03.1991 Ort: Stambach [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 15000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stambach, Mai 1994
geschrieben von: CC6507 (196) am: 11.03.18, 22:07
Dank einer Hangrodung bot sich Mitte der 90er Jahre dieser Blick auf die Strecke Metz-/Nancy-Strasbourg am ehemaligen Haltepunkt von Stambach. 1994 waren die BB26000 "Sybic" noch mitten in der Ablieferung. Die 26143 ist gerade zwei Monate jung, lediglich an der Seite hat sich bereits etwas Schmutz abgesetzt. "Hlp" ist sie an diesem klaren Maimorgen in Richtung Strasbourg unterwegs, am Nachmittag würde sie mir dann mit einem Ganzzug in die Gegenrichtung vor die Linse fahren. Heute ist das gute Stück in Strasbourg stationiert und befördert bereits in Grand-Est Lackierung die 200km/h schnellen TER-Wendezüge "TER200".

Datum: 05.1994 Ort: Stambach [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 26000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am alten Empfangsgebäude von Stambach
geschrieben von: Dennis G. (98) am: 18.08.16, 23:00
Der ehemalige Haltepunkt Stambach liegt ziemlich abgelegen in den Wäldern der Vogesen an der ligne 1. Der Ort besteht nur aus wenigen Gebäuden. Daher halten dort auch schon lange keine Züge mehr.
Die Schilder mit der Aufschrift "STAMBACH EX BV" – wobei BV für "bâtiment voyageurs", also auf deutsch "Empfangsgebäude", steht – markieren einen Wechsel der zulässigen Geschwindigkeit. In Richtung Paris sind für die meisten Züge 120 km/h erlaubt, in Richtung Straßburg dürfen 130 km/h gefahren werden.

Im Mai befuhren noch zahlreiche TGV die Strecke, seit dem 3. Juli dieses Jahres nutzen diese die etwas weiter nördlich verlaufende Hochgeschwindigkeitsstrecke.

Mehr Seitenlicht ist hier leider kaum möglich, dies war bereits der erste Zug des Tages.

Datum: 29.05.2016 Ort: Stambach [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV Réseau Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Adieu aux BB15000!
geschrieben von: CC6507 (196) am: 11.12.11, 23:41
Zumindest im Elsaß hieß es von den verbliebenen BB15000 zum Fahrplanwechsel Abschied zu nehmen.
Vor gut 20 Jahren gab es mit dem \"Edelweiß\" noch einen durchgehenden Zug Schweiz - Calais, im Jahr 2011 ist nun auch mit den ECs Schweiz - Belgien Schluß. Auf seiner Fahrt an die Kanalküste hat der Rapide eben den ehemaligen Haltepunkt von Stambach passiert.

Datum: 00.04.1990 Ort: Stambach [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 15000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.