DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Radexpress vom Leuchtturm
   
geschrieben von Packwagen am: 08.06.20, 11:16
Aufrufe: 2185

Am 18.08.2019 rangierte eine 218 den gerade angekommenen RE 57392 Radexpress München-Kempten-Lindau in die Abstellung des Lindauer HBF. Der Blick vom Lindauer Leuchtturm reicht vom lebhaften Hafenbecken über die Abstellgleise wieder hinaus auf den Bodensee. Dort erkennt man das Schiff MS Lindau kurz vor Wasserburg (B.). Links ist die alte Eilguthalle erkennbar, rechts das Bahnhofsgebäude. Nicht mehr lange ist dieses Ensemble existent. Denn mit dem Umbau des Lindauer Inselbahnhofs wird diese Abstellanlage zurück gebaut.

Für die vielen Hilfen für das Formatieren und Bearbeiten des Bildes (sowie den nochmaligen Versuch) danke ich herzlich, siehe hier: [www.drehscheibe-online.de]

Zuletzt bearbeitet am 08.06.20, 14:15

Datum: 18.09.2019 Ort: Lindau Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 1100D, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/4.5, Datum/Uhrzeit: 18.08.2019 10:51:47, Brennweite: 55 mm, Bildgröße: 838 x 1280 Pixel



geschrieben von: Kieler 218
Datum: 08.06.20, 23:09

Wenn der Zug sich bewegt hat, hätte ich doch eine Version ohne Laterne vor der Lok bevorzugt, der Wagen ist sowieso angeschnitten.


geschrieben von: barnie
Datum: 09.06.20, 07:53

Beim Betrachten des Bildes schossen mir einige Gedanken in folgender Reihenfolge durch den Kopf: ...geniale Perspektive... ...Darstellungsqualität ausbaufähig (speziell die Schiffchen im Hintergrund "leiden")... ...oh, ein Neuer in der Galerie - willkommen!... ...wenn neu in der Galerie kann ja noch viel lernen... ...Mast vor der Lok, unglücklich, aber eine Loklänge vor oder zurück wüsste ich nicht, ob da besser wirken würde...

Alles in allem: Dank der Perspektive ein schöner Einstand hier! :-) Und im Umgang mit der elektronischen Bildbearbeitung sind wir alle Lernende!


geschrieben von: JLW
Datum: 09.06.20, 08:07

Na bitte, da hat es doch ganz schnell geklappt.

Ein kleines Bisschen konnte ich ja auch dazu beitragen...


geschrieben von: Nils
Datum: 09.06.20, 08:22

Schön, dass das Bild nun drin ist! Tolle Perspektive!


geschrieben von: mavo
Datum: 09.06.20, 11:17

"Was lange währt, wird endlich gut." ;-)


geschrieben von: v220christian
Datum: 10.06.20, 22:07

Toller Bodenseeblick, noch nie gesehen! Klasse :-)
Gruß Christian


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 12.06.20, 17:26

Es freut mich, dass Du das Bild mit viel Aufwand "galeriefähig" bekommen hast. Ich finde es sehr gut, dass Du so hartnäckig warst und die Vorschläge der Kollegen angenommen und umgesetzt hast. Die digitale Nachbearbeitung eines Bildes ist nicht so einfach, wie es für Unbeteiligte aussieht. Deshalb meinen Respekt für das Motiv und Deine Bearbeitung!

Viele Grüße
Andreas

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.