DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Niedersächsiche Gegend an der Hasenbahn
   
geschrieben von Leon am: 28.03.20, 13:10
Aufrufe: 1033

Als der Stern der Baureihe 212 schon sehr am sinken war, entpuppte sich der Betriebshof Osnabrück sozusagen als "Gallisches Dorf" und setzte seine 212 auf den Regionalbahnen auf der "Hasenbahn" ein. Hervorzuheben waren neben den Loks auch die Garnituren, die meist aus zwei älteren Bm 232 bestanden. Ob diese Einsätze nun dem bevorstehenden Betreiberwechsel zum Herbst 2000 geschuldet waren, sei dahingestellt. Jedenfalls erfreuten diese Züge zahlreiche Fotografen, denn es dürfte sich um die letzten Reisezüge handeln, die zu dem Zeitpunkt noch mit V100 und derartigen Garnituren unterwegs waren.
Am Vormittag des 31.07.1999 hat der Fotograf unweit Halen Position bezogen und beobachtet die Vorbeifahrt der RB 7756 mit der führenden 212 123, welche bald ihren Zielbahnhof Osnabrück erreichen wird.

Quer durch die Szenerie verlaufen einige Hochspannungsleitungen. Ich habe daher das Format bewusst fast im 6x6 belassen, da hierdurch die Landschaft mehr Raum einnimmt und die Leitungen dadurch nicht so deutlich werden.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Zuletzt bearbeitet am 28.03.20, 13:12

Datum: 31.07.1999 Ort: Halen Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: EPSON, Modell: Perfection V800, Bildgröße: 1271 x 1280 Pixel



geschrieben von: 797 505
Datum: 29.03.20, 12:43

Hallo Bernd-Oliver,
wie von Dir so treffend beschrieben ein richtig stolzer 212-Zug für anno 1999! Da stellt sich mir die Frage, wie viele dampfbeheizte Personenzüge zu dieser Zeit überhaupt noch unterwegs waren und welche Auslauf-Bw es außer Osnabrück es sonst noch (dann vermutlich mit Silberlingen) gab.
Toll aufbereitetes Velvia-Mittelformatdia!
* und Grüße
jost


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 29.03.20, 17:48

Sehr hübsche Szene aus dem flachen Land !!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: v220christian
Datum: 29.03.20, 18:56

Moin Olli,

wie du schon schreibst, war es eine herrliche Zeit kurz vor Betreiberwechsel auf der Hasenbahn, die ich zum Glück ebenfalls fotografisch voll ausgekostet habe.
Dein schönes Bild weckt tolle Erinnerungen :-))

Gruß Christian


geschrieben von: Frank H
Datum: 30.03.20, 09:16

Ach ja, wenn's doch schon Sommer wäre... Wie gerne würde ich jetzt unter dem schattigen Baum sitzen und auf einen Zug warten!

Die 212 123 war eine der längere Zeit noch altroten 212 des Bw Darmstadt, ehe auch sie orientrot wurde. Ihr zweites Leben verbringt sie in Norwegen, wie Jan in einem früheren Reisebericht gezeigt hat.

Viele Grüße,

Frank


direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.