DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Das Licht am Ende des Tunnels
   
geschrieben von Vesko am: 01.08.15, 00:06
Aufrufe: 986

Wer mit offenen Fenstern auf der Schnellfahrstrecke fahren möchte, der kann beispielsweise IC 2327 nehmen. Kurz vor Würzburg musste am 22. Juli 2015 der standardmäßig verspätete Zug noch einmal anhalten, sodass ich einen Blick aus dem Fenster wagte.

Das Bild sollte gerade sein, meine ich. Der schiefe Eindruck entsteht aufgrund der Gleisüberhöhung.

Zuletzt bearbeitet am 23.01.16, 20:00

Datum: 22.07.2015 Ort: Würzburg Land: Bayern
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 60D, Belichtungszeit: 1/500sec, Blende: F/4, Empfindlichkeit (ISO): 2500, Datum/Uhrzeit: 22.07.2015 20:13:59, Brennweite: 85mm



geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 04.08.15, 09:40

Hi Veselin,

ich bin noch unentschieden, ob mir diese gespiegelte Version oder diejenige, die du schon auf facebook gezeigt hast, besser gefallen soll...

Insgesamt aber auf jeden Fall ein sehr schön gesehenes Motiv, das mir einen Stern wert ist. :)

Viele Grüße,
Julian


geschrieben von: qj7141
Datum: 04.08.15, 15:47

sehr gut gesehen und klasse in S/W, aber ich hätte es trotzdem gerade gerichtet,
so wirkt es einfach etwas eigenartig...


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 04.08.15, 19:20

eine interessante und reizvolle Perspektive, mal ein etwas anderes Bild. Die horizontale Ausrichtung finde ich ok, die Masten links außerhalb das Tunnels stehen annähernd lotrecht.


geschrieben von: rene
Datum: 04.08.15, 19:36

Ich bin immer wieder erstaunt was du siehst und wie es dir gelingt deine Ideen fotografisch umzusetzen..
Dafür gibt es ein *

Und ein "klasse" für das dezente, unauffällige Copyright...

Viele Grüße

René


geschrieben von: jutei
Datum: 04.08.15, 21:38

eigentlich unspektakulär aber man schaut es sich trotzdem mehrmals an
VG


geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 04.08.15, 23:40

Faszinierend!

Gruß aus Mannheim *
RZ

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.