DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Umweltfreundlicher ÖPNV oder Verkehrshindernis ?
   
geschrieben von Taunusbahner am: 12.11.16, 17:53
Aufrufe: 1049

Als letzteres wurde die Straßenbahn in der Gaustrasse der Mainzer Altstadt wohl zumindest von vielen Autofahrern wahrgenommen. Da über den Fortbestand der Mainzer Straßenbahn immer wieder diskutiert wurde und erst 2003 eine endgültige Entscheidung "pro Straßenbahn" fiel, dauerte es bis 2004, bis die Gaustrasse soweit möglich verbreitert und die Gleisverschlingung durch eine zweigleisige Streckenführung ersetzt wurde (angesichts dieses Bildes fragt man sich, wie das überhaupt möglich war). Die bunte Wagenflotte aus gut gepflegten Düwag- und Westwaggonfahrzeugen, die nach ihrem Ausscheiden in Mainz teilweise im polnischen Elblag (Elbing) noch gute Dienste leistete, gehört allerings schon lange der Vergangenheit an. TW 240 stammte ursprünglich aus Heidelberg.

Zuletzt bearbeitet am 23.01.17, 15:45

Datum: 03.1991 Ort: Mainz Land: Rheinland-Pfalz
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Stadtwerke Mainz
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Bildgröße: 841 x 1280 Pixel



geschrieben von: Philosoph
Datum: 13.11.16, 14:53

Es gibt viel zu entdecken. Für mich eines der schönsten Straßenbahnbilder in der Galerie. Schade nur um den abgeschnittenen Spiegel.

Carsten


geschrieben von: 797 505
Datum: 13.11.16, 17:45

Eine beeindruckende Szene, die Du da (mal wieder) eingefangen hast.
Stolz auch, wie Du im analogen Zeitalter schon in sw bei Siffwetter unterwegs warst. *


geschrieben von: ludger K
Datum: 13.11.16, 18:14

Wunderbare Straßenbahnszene! Und man sieht mal wieder: Bei bedecktem Himmel hat man ideales Wetter für die Straßenbahnfotografie und man muß sich nicht mit Schlagschatten herumplagen.


geschrieben von: Taunusbahner
Datum: 13.11.16, 20:26

@ Carsten : Ja, der abgeschnittene Spiegel stört mich (heute) auch. Aber damals fotografierte ich noch unbefangener, man war noch nicht "DSO-Sensibilisiert" :-) !


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 13.11.16, 21:15

Herrlich lebendige Szene!*


geschrieben von: 614 078
Datum: 13.11.16, 21:54

Eindeutig Verkehrshindernis aber nette Szene

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.