DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 8 9 11 12 .. 2954
>
Auswahl (29537):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Die neuen Züge der König-Ludwig-Bahn
geschrieben von: Vesko (451) am: 08.05.19, 21:00
Vor wenigen Jahren verkehrten zwischen München und Füssen noch 218 mit n-Wagen; dann eine Weile 218 mit Doppelstockwagen und Ende 2018 hat die Bayerische Regiobahn mit diesen Fahrzeugen die Leistungen übernommen.

Datum: 01.05.2019 Ort: München-Laim [info] Land: Bayern
BR: 620 (Alstom LINT 81) Fahrzeugeinsteller: BRB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst im Brenztal
geschrieben von: raba (26) am: 08.05.19, 23:05
Auf Grund eines Triebfahrzeugmangel der Baureihe 612 fuhr im Herbst der IRE von Aalen nach Ulm oft lokbespannt. Somit kam am 14.10.2018 die 218 487 und zwei n-Wagen auf dieser Leistung zum Einsatz.

Datum: 14.10.2018 Ort: Bergenweiler (Sontheim/ Brenz) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Il mar tirreno e le cinque terre!!!
geschrieben von: giovanni71 (28) am: 08.05.19, 18:07
Es geschieht zur richtigen Zeit, um anzuhalten, weil die Strecke mit Regionalzügen übersättigt ist und der Verkehr langsamer wird. also ......... mach ein Bild !!!

Capita nel momento giusto di fermarsi perchè la linea e' satura di treni rergionali, la circolazione e' rallentata; quindi......... si scatta una foto!!!

Datum: 03.05.2019 Ort: Vernazza [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E191 Fahrzeugeinsteller: DB Cargo Italia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Faszination Vogesenstrecke
geschrieben von: 797 505 (314) am: 08.05.19, 16:27
Tagestouren an die so nah hinter der Grenze zu Frankreich gelegene Vogesenstrecke waren immer etwas Besonderes. Alles (Straßen wie Bahn) hat den Flair des Auslandes, die Züge „kacheln“ in Frankreich zumindest subjektiv viel schneller um enge und unübersichtliche Kurven, dazu eine hohe Vielfallt an interessanten Baureihen und zumindest in den Neunzigern war die Zugdichte auch noch sehr hoch. Dazu hat das Tal des „La Zorn“ mit dem „Canal de la Marne au Rhin“ und seinen vielen Schleußen fast Modellbahncharakter.

Auf Falschfahrt ist am 29. März 1991 BB15009 unterwegs. Der in Richtung Osten fahrende Zug passiert soeben die heute noch existente Industrieanlage von Stambach.

Scan vom wie immer unterbelichteten Fuji Velvia 50.

Zuletzt bearbeitet am 09.05.19, 19:41

Datum: 29.03.1991 Ort: Stambach [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 15000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bei der Achenseebahn...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (631) am: 08.05.19, 07:46
...in Tirol läuft es aktuell gar nicht rund. Nicht genug das bei der 130 Jahre
alten Zahnradbahn Pläne zur Elektrifizierung mit dem Einsatz von modernen
Triebwagen nicht vorankommen bzw. dann auch den historischen Charakter
dieser einzigartigen Bahn zerstören würden, nein jetzt musste kurz nach
dem Start in die neue Saison auch der Betrieb eingestellt werden. Die zur
Zeit einzige betriebsfähige Lok - Nr.1 "Theodor" - am zweiten Betriebstag
in Jenbach-Fischl wohl einen Achsbruch erlitt und mit einem Autokran ge-
borgen werden musste. Im September 2016 brachte exakt an der gleichen
Stelle Lok Nr. 3 "Georg" den ersten Zug des Tages aus Seespitz noch
sicher ins Tal.

Zuletzt bearbeitet am 09.05.19, 08:47

Datum: 12.09.2016 Ort: Jenbach-Fischl [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-Nr. 1 -4 Fahrzeugeinsteller: Achenseebahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ebbelwei-Express
geschrieben von: Yannick S. (588) am: 08.05.19, 11:58
Der Ebbelwei-Express dreht inzwischen seit über 40 Jahren seine Runden durch Frankfurt und ist längst zu einer festen Institution des Frankfurter Tourismus geworden. Der östliche Wendepunkt der Stadtrundfahrt befindet sich am Zoo, wo der Ebbelwei-Express in einer wirklich schönen Schleife wendet. Leider ist diese Schleife fotografisch etwas schwierig umzusetzen, denn sie ist durch Bäume eingegrenzt, die jede Menge Schatten werfen. Am 21.04. war mir das Glück aber hold, als der letzte Triebwagen eingesetzt wurde, der noch nicht für den Betrieb mit Beiwagen abgenommen ist, sodass einer der beiden Kurse mit einem solo Triebwagen gefahren wurde, der dann auch am Zoo prima ins Motiv passt.

Datum: 21.04.2019 Ort: Frankfurt [info] Land: Hessen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VGF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
To Pingsten, ach wie scheun
geschrieben von: Der Rollbahner (71) am: 07.05.19, 21:00
- wenn de Natur so greun ...

Zu Pfingsten 2008 veranstalteten die Warener Eisenbahnfreunde, mit Unterstützung der Wedler & Franz, Lokomotivdienstleistungen, Ausflugsfahrten zwischen Neubrandenburg und Friedland. Hier ist der Zug, mit Lok 3 der WFL an der Spitze, sowie der vereinseigenen V 22 am Schluß des Zuges, Ausgangs der "Stadt der Vier Tore" mit Blick auf die Wohnblöcke des Datzebergs zu sehen.

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 11.05.2008 Ort: Neubrandenburg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 344-347 (alle V60-ost) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen Regen und Sonne
geschrieben von: Biebermühlbahner (158) am: 07.05.19, 20:37
Nach einem eher regnerisch-schneetreibendem Vormittag in der Rhön zeigte sich das Wetter aprilwetterartig. Passend fuhr auch dieser Lokalgüterzug von Mellrichstadt nach Fladungen, bespannt mit V60 447, durch die Lande und bekam auch etwas Sonne ab, während im Hintergrund eine kleine Wettergrenze zu sehen ist.

Datum: 04.05.2019 Ort: Ostheim vor der Rhön [info] Land: Bayern
BR: 360-365 (alle V60-West) Fahrzeugeinsteller: MEL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
BSB bei Bischoffingen
geschrieben von: claus_pusch (80) am: 07.05.19, 23:49
Nach Abschluss der Elektrifizierungsarbeiten ist die SWEG-Strecke nördlich und westlich des Kaiserstuhls seit Februar 2019 wieder in Betrieb, wird aber nach wie vor mit Dieseltriebwagen bedient. Vorher waren hier oft lange NE81-Garnituren und RegioShuttle in ODEG-Farben zu sehen, jetzt werden gerne BSB-RegioShuttle eingesetzt, die wegen des Umbaus der Strecke Freiburg-Breisach dort im Moment nichts zu tun haben. Am Gründonnerstag 2019 wurde BSB-VT 014 "Gutach i. Br." als Zug 74224 Breisach - Riegel-Malterdingen zwischen Burkheim-Bischoffingen und Jechtingen abgelichtet. Im Hintergrund liegt das Weindorf Bischoffingen, überragt von der (durch brachiale Rebumlegungen der 1970er Jahre arg verunstalteten) Weinlage 'Mondhalde' - dass es auch schöner geht, beweisen die Weinhänge links im Bild.

Bildmanipulation: Ein weißes Cabrio, das sich links gerade noch ins Bild geschummelt hatte, wurde auf elektronischem Weg 'stillgelegt'.

Datum: 18.04.2019 Ort: Bischoffingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Arnsdorf
geschrieben von: NAch (641) am: 07.05.19, 22:43
Wohl eine plötzliche Ausfahrt, der Heizer musste gleich nach der Abfahrt nachlegen.

Scan von KB-Negativ

Datum: 30.05.1981 Ort: Arnsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (29537):  
 
Seiten:
<
1 .. 8 9 11 12 .. 2954
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.