DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (75):   
 
Galerie von elsker Danmark, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Pünktlich auf dem Weg nach Berlin
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 07.06.17, 07:07
Manchmal erscheint er pünktlich, dieser Zug der sich für's Foto auch nicht merklich verspäten dürfte...

411 074 hat als ICE 1701 Hamburg-Altona - Berlin-Südkreuz vor wenigen Minuten die Grenze von Schleswig-Holstein zu Mecklenburg-Vorpommern passiert und setzt seine Fahrt vermutlich unbemerkt dieses Fotos eilig fort in Richtung der Bundeshauptstadt.

Datum: 23.05.2017 Ort: Boizenburg (Elbe) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Schlechtwetteralternative
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 13.07.16, 13:09
Was tut der gemeine Jungfuzzy, ausgestattet mit neuer Kamera, Schülerferienticket und sechs Wochen Schulferien, bei schlechtem Wetter? Natürlich wirft er nicht einfach die Flinte ins Korn. Ich muss gestehen, dass mich Straßenbahnen in jeglicher Ausprägung nie sonderlich interessierten. Aber bevor bei Regen zu Hause geblieben wird, sucht man einfach nach Alternativen. Unter Tage regnet es halt nicht. Ausgestattet mit "Fotogenehmigung" der Üstra, um den breitgebauten Jungs der beauftragten Sicherheitsfirma nicht schutzlos in die Arme zu laufen, ging es dann los. Ein 6000er mit Ganzreklame und sein grüner Bruder ließen sich am Haltepunkt Sedanstraße/Lister Meile bereitwillig ablichten. Zum krönenden Tagesabschluss gab es dann noch eine Salamipizza von Ditsch und die Heimreise konnte im n-Wagen mit der Bügelfalte vorweg wieder angetreten werden.

Datum: 22.07.2005 Ort: Hannover, Sedanstraße/ Lister Meile [info] Land: Niedersachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Üstra
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Knatternd in die Nacht
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 30.06.16, 17:42 Bild des Tages vom 15.05.18
Nahezu windstille See, die in vollem Ausschlag 120 Meter hohen Windräder geben nicht einmal ein Säuseln von sich. Am Ende des Horizonts tauchen die charakteristischen Fernlichter mit einem begleitenden Knattern des Reihensechszylinders auf. Kurzer Blick nach links und rechts: Kein weißer Lieferwagen. Ein letztes Mal Blende und Verschlusszeit mittels Histogramm überprüfen, auch das Stativ hat sicheren Halt und der Ausschnitt stimmt. Der Verschluss klickt, jetzt bloß nicht panisch auf den Display starren sondern den vorbeiziehenden Lynetter genießen, bis er am Horizont verschwindet. Es gibt wirklich schlimmere Möglichkeiten, einen ohnehin schon gelungenen Fototag ausklingen zu lassen. Ohne jugendliche Euphorie "Schlonz hat auch so seine Vorteile" wäre der Abend wohl schon früher geendet. Zum Glück ist er es nicht.
Ein Bild dieser Stelle mit anderem Himmel und mehr Wind existiert bereits in der Galerie. Man möge es mir nachsehen, dass ich euch diese Variante auch gerne präsentieren möchte. Frei nach dem Motto "Jeg elsker Danmark".

Datum: 05.05.2016 Ort: Rønland [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ML Fahrzeugeinsteller: Midtjyske Jernbaner
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 21 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dänischer Wohld Shuttle Plus
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 23.06.16, 00:54
Genau so farbenfroh und abwechslungsreich wie die Kieler Woche sind die damit verbundenen Fahrzeugeinsätze in die Landeshauptstadt. Die Hobbyisten nördlich der Elbe spotteten, vom Einsatz des durch Satire überregional bekannt gewordenen Sylt Shuttle Plus durchaus begeistert, darüber, dass nun erstmalig Fahrgäste die frisch renovierten Triebwagen betreten würden. Als Fotomotiv eignen sie sich ebenfalls sehr gut, außerhalb der Woche im Ausnahmezustand dominieren ausschließlich 648er "Deutschlands schnellste Nebenbahn" zwischen Kiel und Flensburg. Am längsten Tag des Jahres pendelte ein Fernverkehrszug im Regionaldienst jedoch lediglich bis Eckernförde.
Klassisch für die Kieler Woche ist ebenfalls der liebevoll Schietwedda genannte Mix aus Schauern und anschließendem Sonnenschein. Diese Kombination führte an einem Fotonachmittag zu genau einem Sonnenbild von insgesamt sieben Versuchen.

Tatsächlich mit Fahrgästen rollt dieser 628 auf den aufgelassenen Bahnhof Neuwittenbek seinem nächsten Halt Kiel-Suchsdorf entgegen. Der ambitionierte Nachahmer benötigt kein Hochstativ, er muss lediglich seine Leiter auf den zur Zeit existenten Holzstapel stellen.

Datum: 21.06.2016 Ort: Neuwittenbek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nordisch by Nature
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 07.06.16, 11:00
In der Generation der Partygänger ist dieses Lied von 'Fettes Brot' die inoffizielle Hymne Schleswig-Holsteins, klingt es auch etwas zeitgemäßer als die offizielle Hymne "Wanke nicht, mein Vaterland", die zwar auch jeden Tageswechsel im Radio läuft aber weniger zum Mitgröhlen animiert. Manchmal habe ich es auch beim Hobby im Kopf, wenn alle Details mich denken lassen, dass mehr Klischees auf einem Bild sich für eine Präsentation des nördlichsten Bundeslandes kaum vereinen lassen.
Eine unbekannt gebliebene 185 nutzt Schleswig-Holstein mit ihrem ungewöhnlich kurzen Volvozug auf dem Weg von Malmö nach Maschen nur als Transitland, passt aufgrund der Länge aber wunderbar in den Bildausschnitt, den ich eigentlich für einen RegionalExpress ausgelotet hatte.

Der Acker voller Kühe wurde wenige Tage später umgepflügt und ist nun, so meine kurze Beobachtung aus dem Zug, leider ziemlich unfotogen.

Datum: 04.05.2016 Ort: Osterhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klarer Wintertag
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 19.04.16, 20:02
Ohne den Anspruch auf empirische Fundierung tendiert die Anzahl wolkenloser und klarer Wintertage entlang der Kieler Förde gegen die Zahl "2". Von diesen zwei Tagen verbringe ich gemäß meiner subjektiven Wahrnehmung mindestens drei Tage am Schreibtisch.
Umso größer war die Freude Anfang Januar 2016, als ein freier Tag und grandioses Wetter zeitgleich stattfanden. Ein Sechsachtundvierzig dieselt von Eckernförde seinem Ziel Kiel entgegen, während der rebellische Fotograf (befährt mit einem Nicht-Geländewagen einen Feldweg) sich den kritischen Fragen ("Was machen Sie hier?") des ortsansässigen Volkspolizisten stellt, um revolutionäre Tätigkeiten (die Astschere liegt noch auf dem Autodach) direkt im Keim zu ersticken. Nach dem der Auslöser gedrückt wurde, noch einmal die eidesstattliche Versicherung: Es kommt wirklich keine Dampflok mehr heute. Und nichts wie ab zum nächsten Motiv.

Zuletzt bearbeitet am 19.04.16, 20:03

Datum: 06.01.2016 Ort: Neudorf-Bornstein [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Spontane Zugverfolgung
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 12.04.16, 23:33
Zwei junge Männer treffen sich vor Sonnenaufgang in einer schlecht beleuchteten Seitenstraße eines Industriegebiets. Aus ihren Autos nicken sie sich wortkarg zu, verladen aus einem Kofferraum eine Leiter, eine Axt, eine Gartenschere und Gummistiefel in das andere Autos. Wie verschwinden wortlos und zügig auf die Autobahn, die Mission steht ihnen in die Gesichter geschrieben. Nein, das ist nicht der Beginn eines schlechten Horrorfilms, sondern inmitten der blauen Stunde der Auftakt zu einer Fototour an die Marschbahn.

Ursprünglich für ebendiese Tagestour war der letzten Programmpunkt "Pappe 19 Uhr 38 ab Langenhorn, ESig Risum-Lindholm" geplant. Doch ein spontaner Blick auf den Abfahrtsplan von Niebüll tat einen Lückenfüller auf. Die NEG würde im besten Licht bis Dagebüll und anschließend direkt zurück fahren. Gesagt, getan. Beziehungsweise: Gesagt, losgefahren. Zum Zeitpunkt der Abfahrt war uns allerdings einiges nicht bewusst. Erstens würde die Hinfahrt aus einem 628 mit Kurswagen bestehen. Zweitens würde die Rückfahrt aus einem 628 mit Kurswagen bestehen. Es hätte schlimmer kommen können.
Die Streckenführung von Niebüll bis Dagebüll erlaubt Zugverfolgungen weitestgehend unter Einhaltung der Straßenverkehrsordnung. Der letzte Schuss dieser beiden Leistungen erfolgte bereits wieder auf Niebüller Gemeindegebiet. Mittlerweile hatten wir durch mehrere fliegende Überholungen auch die Lokführerin auf uns aufmerksam gemacht, die bei der Aktion vermutlich sehr viel entspannter am Steuer saß aber genau so viel Spaß hatte wie wir.



Zuletzt bearbeitet am 12.04.16, 23:39

Datum: 11.04.2016 Ort: Niebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von der Förde ins Badnerland
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 17.03.16, 16:22 Bild des Tages vom 21.03.20
Aus betriebswirtschaftlicher Sicht fallen die InterCityExpress-Verbindungen bis in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel größtenteils in die Kategorie "politisch gewollt". Aus der Sicht des Hobbyknipsers ist mir diese Betrachtungsweise jedoch völlig fremd.
Endlich gehen sie wieder los, die Tage an denen eine sinnvolle Feierabendgestaltung entlang der Strecke möglich ist. Und wie jedes Jahr stelle ich dann Mitte März fest, dass die Tage noch über drei Monate länger werden.
Aktuell ist gegen 18 Uhr "Licht aus", ICE 273 verkehrt südlich von Neumünster also im besten Licht. Am 16. März hatte 401 587/087 die ehrenvolle Aufgabe diesen Zug von Kiel Hbf bis Karlsruhe Hbf zu stellen und dort zu schlaftrunkener Zeit verdient in der Abstellung auszusetzen und zu übernachten. Die IS700 zwölf Tage vor dem Aufnahmedatum dürfte den tadellosen Zustand der Einheit erklären.

Zuletzt bearbeitet am 17.03.16, 16:31

Datum: 16.03.2016 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
virkelig dansk
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 16.02.16, 16:24
An Werktagen wird im Stundentakt zwischen Varde und Nørre Nebel gependelt. Unter anderem war AR 2050 damit betraut und wurde westlich von Billum festgehalten.

Das Motiv spiegelt die Landschaft abseits der Küste in der Ferienhaussiedlung zwischen Blåvand und Skagen dabei sehr gut wieder - Viel plattes Land und beim modernen Fahrzeugeinsatz im Gegensatz zu den Lynetter in Midtjylland ein Kontrast zur einfachen Infrastruktur. Holzbahnsteige abseits der nächsten Siedlung, die aber mit einem TouchPoint für Smartphone-Tickets auf Fahrgäste warten, sucht man in Deutschland jedenfalls vergeblich. Reetgedeckte Ferienhäuser finden sich dafür am Ende fast jeder Schottereinfahrt und auch im Supermarkt darf man mallorquinische Zustände beobachten, wenn der Einkauf nach einem obligatorischen "Hej!" auf Deutsch geordert wird.

Datum: 16.02.2016 Ort: Billum [info] Land: Europa: Dänemark
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Arriva Danmark
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Deutschlands schnellste Nebenbahn
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 07.02.16, 22:20
Dieser inoffizielle Titel haftet der Strecke Kiel - Eckernförde - Flensburg an. Teilweise erfüllt sie damit verbundene Attribute auch wirklich und es geht zügig von Förde zu Förde. Südlich der Schlei ist davon jedoch weniger zu merken. Am Tag der Deutschen Einheit zuckelt ein 648 immer mal wieder trötend durch Angeln. Charakteristisch für die dortige Landschaft sind weite durch Landwirtschaft genutzte Felder und viele liebevoll aufrechterhaltene Resthöfe.
Nachahmern sei ein kurzes Bescheidgeben beim örtlichen Grundbesitzer empfohlen. Die Tatsache vorausgesetzt, dass man kein militanter Naturschützer ist, steht der Hobbyausübung jedoch nichts entgegen.

Datum: 03.10.2015 Ort: Rieseby [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Guten Morgen, Sylt!
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 18.09.15, 13:59 Top 3 der Woche vom 27.09.15
Mehr oder minder pünktlich um 06:35 machte sich das dritte Shuttle des Tages in Niebüll auf, um unseren Fototag starten zu lassen. Durchziehende Wolken machten noch fünf Minuten vor der Auslösung wenig Hoffnung auf einen erfolgreichen ersten Beutezug, doch der Wind meinte es gut mit uns. In genau diesem Moment waren es wieder einmal die so definierten Marschbahnwolken (Copyright: Jan-Geert Lukner), die den Puls früh morgens auch ohne Kaffee in die Höhe treiben ließen.

Da die Ansicht meines Rückens schon in der Ablage besichtigt werden konnte, möchte ich nun auch den eigentlichen Schuss nachreichen, der zumindest bei mir große Freude ausgelöst hat und alle Zweifel am Sinn dieser Fototour gleich an ihrem Start ausräumte. "Gibts hier keine erhöhten Fotostandpunkte?" kann nur von einem nicht nördlich von Hannover geborenen Fotokollegen, in diesem Fall ganz klar mir, gestellt werden. Doch Martin sollte recht behalten. Einen Tausendfüßler so umsetzen, das geht nur an wenigen Stellen. Selbst ganz oben im Norden.

Zuletzt bearbeitet am 19.09.15, 18:41

Datum: 08.09.2015 Ort: Morsum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 26 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rapsparadies Wahlstorf
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 04.06.15, 13:13
Dieses Jahr stehen rund um Wahlstorf an der Strecke Lübeck - Kiel viele Hektar Raps. Das ist gleichbedeutend damit, dass sich in der Blütezeit alle Hobbyisten darauf stürzen und das Gebiet direkt danach wieder meiden. Schließlich gilt verblühter Raps nicht als sehr fotogen.
Der Abend des 22. Mai bescherte den anwesenden Fotografen einige Überraschungen. Dreifachtraktionen der allgegenwärtigen LINT sind in Schleswig-Holstein sehr selten, genau so selten sind gedrehte Garnituren der Sprinter Hamburg - Kiel, sodass wir dort leider in die Röhre schauten.
Beim Betrachten auf dem PC wunderte ich mich, wieso der Lokführer uns so angrinst. Die Begründung liegt nahe - Wie DSO später verriet, stand die erste Ansammlung von Leidensgenossen vor uns in der Kurve... ;-)

Datum: 22.05.2015 Ort: Wahlstorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schauerwetter
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 30.05.15, 18:56 Top 3 der Woche vom 14.06.15
Woran merkt der Norddeutsche, dass Sommer ist? Der Regen ist wärmer.

Schauerwetter kann Fluch und Segen zugleich sein. Fluch, wenn sich die Wolkenlücke nicht zur rechten Zeit findet. Segen, wenn es passt. Dann gibt es als Dankeschön für alle Herzinfarkte auf der Leiter oder frustriertes sitzen im Auto reingewaschene Luft und einen norddeutschen Wolkenhimmel 'vom Feinsten'.
Die Nordausfahrt Neuwittenbek ist eigentlich als Nachmittagsprogramm mit 135er Tele im Hinterkopf hinterlegt. Aber diese Wolken abzuschneiden, das habe ich nicht über mich gebracht. Ebenso wenig sollte der Raps dran glauben müssen, der erfreulicherweise auch Ende Mai in Schleswig-Holstein noch blüht.
Die erhoffte Wolkenlücke tauchte fünf Sekunden vor dem Foto auf und ich muss gestehen... Nach meinem Freundentanz auf der Leiter hat die Zigarette danach einfach unfassbar gut geschmeckt.

Datum: 30.05.2015 Ort: Neuwittenbek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 23 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ain't no ladder high enough
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 19.05.15, 12:07
Der Bahnhof Grieben wurde genau wie die Strecke Lübeck - Bad-Kleinen in letzter Zeit häufig in der Galerie thematisiert. Dies sollte niemanden wundern, verschwinden doch zum Winterfahrplanwechsel die Pappen auf dieser Relation.
Eine Kreuzung in Grieben aufzunehmen, erfordert einige Zufälle. Planmäßig sind Kreuzungen nicht vorgesehen. Die Restauswirkungen des 6-Tage-Streiks führten dazu, dass der einzelne 628 auf dem Weg nach Szczecin am Hausbahnsteig wartete, um ein 628-Doppel nach Lübeck zu kreuzen. Der Zustand des vorderen Gleises verrät schnell, wie häufig so etwas passiert.

Drei Fotografen an Ort und Stelle freuten sich dann um so mehr, dass Murphy die Wolke kurz vor Durchfahrt des Doppels bei Seite schob und die Sonne so den größten Teil der Szene beleuchten konnte.

Der Standort wurde vorher vom Personal genehmigt. Nachahmer benötigen dazu den unendlichen Charme eines Hanseaten und eine ordentlich Leiter.

Datum: 10.05.2015 Ort: Grieben [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tschüss, bis in 6 Wochen!
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 12.05.15, 11:45
Zumindest einer der Söhne war in den Schulsommerferien von den Eltern für sechs Wochen nicht gesehen. Maximal zum Schlafen ging es noch nach Hause, aber da die meisten der Jufu-Kollegen irgendwie zentraler wohnten als ich, ging es meist von dort aus los.

Früh morgens mit der BahnCard100 des kleinen Mannes, einem Schülerferienticket, ging es dann von Braunschweig an die Rübelandbahn, eine Reise, die mit dem ÖPNV nicht zu unterschätzen ist. Sie ging über Magdeburg - Halberstadt - Blankenburg und dauerte ähnlich lang wie eine Autofahrt von Hamburg nach Frankfurt...

171 002 teilte sich am extrem warmen und sonnigen 31.07.2004 gemeinsam mit ihrer Schwester 171 005 einen Umlauf von Rübeland bis Blankenburg, aufgenommen in der Einfahrt von Rübeland.

Scan vom KB-Dia (Fuji Sensia 200)

Zuletzt bearbeitet am 12.05.15, 11:47

Datum: 31.07.2004 Ort: Rübeland [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 109,142,171 (alle Holzroller) Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
5 vor 12
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 22.04.15, 00:39
Aufläufe von ortsfremden Kennzeichen, Leitern, Stativen und Kameras entlang der Strecke Kiel - Flensburg habe ich noch nie beobachtet. Meist bin ich dort allein unterwegs. Der Fahrzeugeinsatz wird sich zeitnah nicht ändern, gezeigtes Motiv ist aber schon mit Sonnenaufgang nicht mehr möglich. Die ruhige Idylle ist unwahr - 100 Meter hinter dem Fotografen arbeitet zum Aufnahmezeitpunkt bereits ein Bagger daran, den Entwässerungsgraben zu vertiefen und damit den abgebildeten Tümpel trockenzulegen.

648 352 hat das Ziel Eckernförde in Kürze erreicht und kehrt nach einer Kaffeepause für das Personal zurück nach Kiel.

Datum: 21.04.2015 Ort: Eckernförde [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
blau - grau - braun - rot - grün
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 17.04.15, 23:36
Während ich dieses Foto bearbeitete, stellte ich mir eine Frage. Was in aller Welt verbindet man mit Mecklenburg-Vorpommern? Außer dem charmanten Lächeln von Manuela Schwesig, aber selbst die kommt eigentlich aus Brandenburg. Wie dem auch sei.

wieske24.com prognostizierte in bekanntem Pessimismus, dass die Rendsburger Hochbrücke unter "einem aus vielen Quellwolken geformten Panzer, dick wie Kruppstahl und zäh wie Leder" liegen würde. Es blieb uns also nur die Eroberung der Ostfront übrig.

Ein 628 ist auf dem Weg von Polen in die Stadt, die G7 gewann aber Olympia nie gewinnen wird.



Datum: 17.04.2015 Ort: Naschendorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nachtruhe
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 14.04.15, 16:14
Nachts, wenn alles schläft, macht auch der Fernverkehr größtenteils Pause.

Während diese Pausen oft zum "waschen - legen - föhnen" genutzt werden, beschränkt es sich in Karlsruhe auf "aufsaugen - aussaugen". Deshalb gehören auch die mit Tageszeitungen, Kaffeebechern und Plastikflaschen gefüllten Müllsäcke zu einem authentischen Bild dieser Situation.

Da ein 'schlafen gelegter' 401 leider an beiden Triebköpfen rot sieht, musste natürlich auch der Nachbar kurzerhand geweckt werden. Damit ist weniger der Lokführer als viel mehr sein Zug gemeint.

Je nach Sichtweise noch wach oder schon wieder dürfte es auf jeden Fall mein einziges Bild im Archiv sein, das um eine solche Uhrzeit entstand. Gefahr bestand für niemanden zu keiner Zeit.

Datum: 28.07.2010 Ort: Karlsruhe [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Som i en billedbog
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 11.04.15, 14:39
Die Lemvigbahn bietet entlang ihres Streckenverlaufs für alle Liebhaber klassicher dänischer Motive viel Futter. Ob Kirchen, die so gar nicht nach Allgäu aussehen, Dünen oder Ferienhaussiedlungen, wie sie entlang der dänischen Nordsee häufig zu finden sind. Manchmal auch beides.

An einem späten Nachmittag hat Lynette 'Kysten' die Pendelfahrten zwischen Lemvig und Thyborøn übernommen und wurde von mir mit Blick auf Vrist fotografiert. Leider hört man das Wellenrauschen nicht und kann die salzige Luft direkt hinter den Dünen nicht schmecken, die selbst das Abwarten auf den nächsten Vorgang zu einem Kurzurlaub werden lassen.

Auch im Bild zu sehen ist mein geliebtes Auto, dass mich seit meinem 18. Geburtstag treu über Feldwege zu allen Motiven gefahren hat, mit mir sprichwörtlich mehrfach die Welt umrundete und immer ein dankbarer Begleiter war. Es war leider die letzte gemeinsame Tour.

Datum: 08.04.2015 Ort: Vrist [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ML Fahrzeugeinsteller: Midtjyske Jernbaner
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Löwenzahn in Nordfriesland
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 03.04.15, 21:23
Nach der Ankündigung von wieske24.com sollte der Karfreitag besonders in Nordfriesland sehr sonnig werden. Dieses nicht zertifizierte Wetterinstitut ist für seine pessimistischen Prognosen bekannt und so kamen mir wirklich Zweifel, ob ich diesen mutigen Schritt wagen sollte.
Mein geliebtes Jagdrevier entlang der Eckernförder Bucht verlassen? Ein Leben ohne 648? Irgendwie sinnlos.
Und doch, unter Androhung physischer und psychischer Gewalt bestieg ich morgens in einem öminösen Industriegebiet ein Auto und fuhr an die Marschbahn.
Ein Vierteljahrhundert hatte ich mich immer wieder erfolgreich dagegen gewehrt, meine Unschuld an den Streckenabschnitt nördlich von Niebüll zu verlieren. Obwohl ich nie dort war, hatte ich dank einschlägiger Internetseiten trotzdem das Gefühl, eigentlich schon alles zu kennen.
Aber es hat nicht wehgetan, auch wenn es auf dem Asphalt passiert ist, schaulustige Autofahrer zuschauten und der Löwenzahn es einfach über sich ergehen lies.

Datum: 03.04.2015 Ort: Lehnshallig [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kreuzende Wege
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 24.03.15, 19:17
Die Strecke Altenbeken - Kreiensen hat in den vergangenen Jahren viele Wechsel erlebt. Die von Johannes Poets kürzlich präsentierten Heckeneilzüge gab es 2005 schon lange nicht mehr.
Im Zuge der Liberalisierung und des unendlichen Fortschritts fiel die Region zum Winterfahrwechsel 2003 zurück in eine Kleinstaaterei wie zuletzt 1866. Die durchgehenden Verbindungen von Braunschweig über Kreiensen nach Paderborn/Bielefeld waren Geschichte. Fortan durfte an der Landesgrenze in den privaten Ausschreibungsgewinner eingestiegen werden. Die 628er hatten 2005 ihren letzten Sommer auf der Strecke. Zum Winterfahrplanwechsel 2005 übernahmen neu in Braunschweig beheimatete 648er das tägliche Brot und die Route führte fortan von Holzminden nach Bad Harzburg. Acht Jahre später übernahm die NordWestBahn den Streckenteil bis Kreiensen. Die Presse sprach vom Luxus durchgehender Verbindungen zwischen Paderborn und Kreiensen. Schöne neue Welt.

628 204 war in Braunschweig einer der wenigen Vertreter seiner Unterbaureihe. 628 201, damals ebenso Braunschweiger, ist mittlerweile museal gerettet.
Die nach und nach von Arbeit befreiten Braunschweiger Triebwagen begegneten mir jedoch auch außerhalb von Niedersachsen noch oft wieder. Sowohl in Heidelberg als auch in Kiel bekam man die bekannten Gesichter noch häufig zu sehen und die Wege kreuzten sich erneut.

Zuletzt bearbeitet am 24.03.15, 19:44

Datum: 01.08.2005 Ort: Greene [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lint und der Himmel über Gettorf
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 18.03.15, 12:56
Sobald nach einer langen Phase von Hochnebel und Tristesse (andere nennen es Winter) das Quecksilber soweit empor geschossen ist, dass die Jacke zu Hause bleiben kann, dreht der gemeine Kieler am Rad.
Alle haben gute Laune, gehen am Hindenburgufer spazieren und fangen an im Schrevenpark zu grillen.
Ich habe die Jungs und Mädels grillen lassen, das Faltdach meines Autos aufgemacht und bin an die Strecke gefahren. Im dritten Anlauf hat das Zusammenspiel von 30-Minuten-Takt und Wolkenlotto dann für mich entschieden und die Wunschaufnahme des Tages war im Kasten.

Höchste Zeit herauszufinden, wo noch Glut im Grill steckt!

Datum: 10.03.2015 Ort: Neudorf-Bornstein [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endlich Frühling!
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 13.03.15, 12:51
Wohlwissend dass es irgendwann so weit ist, freue ich mich trotzdem jedes Jahr wieder über die ersten warmen Tage des Jahres.
Endlich wieder ohne Jacke in der Landschaft stehen und auf den Zug warten, dabei den ersten Vögeln bei ihren Liedern zuhören und die Seele baumeln lassen - Nicht nur für diese Momente liebe ich unser Hobby.

Eigentlich hätte ich aus dem Bürofenster die Förde bei bestem Wetter anschauen müssen. Aufgrund einer Bombenentschärfung wurde aber im Büro nicht gearbeitet. Manchmal passt es einfach.

Ein 648 durchquert auf dem Weg nach Kiel einmal den Sucher von links nach rechts um danach sofort wieder Ruhe einkehren zu lassen. Bevor jemand auf die Idee kommt, dass das Bild schief sei: Die Libelle war in neutraler Ausrichtung, der LINT muss hier bergauf fahren.

Datum: 12.03.2015 Ort: Altenhof [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der letzte Sommer
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 10.03.15, 01:46
Im Sommer 2004 war die Welt im Rübeland noch in Ordnung. Neben Hennigsdorfer Sechsachsern teilten sich für ein kurzes Intermezzo auch die Baureihen 185 und 189 den Kalkverkehr auf der Rübelandbahn.

Der Personenverkehr mit 218 und zwei Halberstädtern sollte die 171er noch ein Jahr überleben bevor auch damit im Dezember 2005 Schluss war.
Das Ende von 25kV, 50Hz war ebenso besiegelt. Falsch, wie wir heute wissen.

Auf dem Foto zu sehen sind 171 002, die an einen Kalkzug talwärts heranrangiert und ihre Schwester 171 003 an der Spitze des Zuges.

Scan vom KB-Dia (Fuji Provia 100)

Zuletzt bearbeitet am 13.03.15, 12:08

Datum: 30.07.2004 Ort: Rübeland [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 109,142,171 (alle Holzroller) Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gespiegeltes Spiegelei
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 02.03.15, 12:22
Von der Landeshauptstadt an die dänische Grenze führt die östlichste Nord-Süd-Strecke Schleswig-Holsteins. Wer sich mit den meist sehr sauberen 648 arrangieren kann, bekommt zwischen Kiel und Eckernförde einen 30-Minuten-Takt, gepflegte Infrastruktur und ausreichend Formsignaltechnik.

648 465 passiert als RE 21920 Kiel - Flensburg das nördliche Einfahrvorsignal von Gettorf.

(Der Standpunkt mag etwas nah am Gleis wirken, war aber tatsächlich völlig ungefährlich.)

Datum: 19.02.2015 Ort: Gettorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die 7 Uhr Nachrichten
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 23.02.15, 20:53
6 Uhr 30: Der Wecker klingelt. Das erste Mal.

6 Uhr 55: Das morgendliche Ritual in der Familie wiederholt sich seit Schuljahren erneut. Fabian ist wie immer der letzte am Frühstückstisch. Als Mensch der morgens keine Konversation benötigt, kann ich zumindest dafür auf Verständnis seitens der Familie hoffen.

7 Uhr: Die Laune wird schlagartig besser. Die NDR2-Nachrichten verkünden, dass im Landkreis Northeim die Schule ausfällt, da "immenser Schneefall und Eisglätte dazu geführt haben, dass der Schulbusverkehr eingestellt wird".

Die schönsten Erinnerungen an die Schulzeit sind vor allem die Abrechnung mit Lehrpersonal in der Abizeitung und die Vollendung des 18. Lebensjahres irgendwann in der Oberstufe: Mit dem Auto zur Schule fahren und Entschuldigungen selbst schreiben.

Ein kurzer Blick aus dem Fenster und in den Wetterbericht für den anstehenden Tag verwirrten mich weiter - Es war sternenklar und die Ankündigung versprach Sonnenschein. Nichts wie ab ins Auto, das vor der Abfahrt noch von 155er Fahrradreifen gegen Allrad getauscht wurde, "Du musst Dich ja nicht totfahren, wenn Du schon unbedingt los willst".

11 Uhr 15: Sonnenbrille auf, Radio an, Bahnübergang im Blick. Alles ist schöner als Chemie Leistungskurs, in dem ich alternativ noch 10 Minuten auf die Pause warten dürfte.

11 Uhr 18: Klick. 182 506 und 182 531 rumpeln mit einer kunterbunten Containerschlange durchs Leinetal in südliche Richtung. Beide sind mittlerweile in den Farbtopf gefallen und geschwärzt.

Datum: 03.02.2010 Ort: Freden [info] Land: Niedersachsen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TX Logistik / boxXpress
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kessel im Wald
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 20.02.15, 18:33
Streiflicht, Schatten, Steigung.

Äquivalent 135mm (85 1.8)

Datum: 19.02.2015 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blumenpflücker II
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 17.02.15, 17:47
In Niedersachsen wurde die Jagd auf die Baureihe 111 bereits eröffnet. Dort wird der Bh Braunschweig Ende des Jahres weiter ausbluten und DB Regio mehrere Strecken abgeben.

Im Südwesten ist noch ein wenig Zeit. Die RB60 Frankfurt - Heidelberg/Mannheim ist zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 ausgeschrieben. Favorisiert wird ein Flügelungskonzept in Friedrichsfeld, um dann Mannheim und Heidelberg/Wiesloch-Walldorf zu bedienen. Das wird das Ende meiner liebsten noch im Planbetrieb befindlichen Ellok bedeuten.

Hier beschleunigen 111 105 und eine Schwester ihren Zug aus dem Haltepunkt Lützelsachsen heraus, mit vereinten 10.000 Pferden unter den Hauben geht das sehr zügig.

Wir sehen uns ab März 2017 zur Jagd entlang der Bergstraße... ;-)

zuletzt bearbeitet am 17.02.15, 17:51

Datum: 05.09.2013 Ort: Lützelsachsen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Blumenpflücker
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 14.02.15, 16:40
Die Regionalbahnlinie Frankfurt/Main Hbf - Heidelberg Hbf ist auch heute noch ein Überraschungsei. Errötete Silberlinge, Doppelstöcker, 111, 146.1, bis zum Ende in "Bw Deutschland II" auch ab und an eine Bügelfalte, alles habe ich an diesem Zug gesehen. Dabei habe ich die Powerpacks mit 2x 111 stets favorisiert, für sie gab es einfach die meisten Motive. Die hier zu sehende Variante mit Nordlok ist für den gemeinen Fuzzy recht undankbar, da der Zug ab Friedrichsfeld nur noch nordwärts fährt. Für die Strecke mit Halt an jeder 'Milchkanne' braucht der Zug fast zwei Stunden, was gleichzeitig eine Garantie dafür ist, dass hinter jeder RB mindestens ein Güterzug steckt. Vermutlich gibt es S-Bahn-Linien, die schneller sind.

Im Hintergrund ist die 'Skyline' der für mich schönsten Studentenstadt Deutschlands, ach was - eigentlich der Welt, zu sehen. Obenauf thront der Königstuhl, über dem linken Mast sind Teile des Schlosses und die Scheffelterrasse erkennbar.
Von den sechs parallelen Gleisen sind die rechtsäußeren stillgelegt, die anderen vier führen nach Mannheim (innen) sowie Richtung Darmstadt (außen).

zuletzt bearbeitet am 17.02.15, 10:19

Datum: 13.10.2013 Ort: Heidelberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der echte Norden
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 10.02.15, 20:10
Mit diesem Slogan wirbt Schleswig-Holstein für sich selbst.

Jeder wird etwas anderes damit verbinden. Für Urlauber sind es Nord- und Ostsee, für Partywütige die Kieler Woche, für unsereiner ist es die Marschbahn mit ihrem SyltShuttle, für die ältere Generation unter uns sind es dampfgespannte Schnellzüge von Hamburg nach Westerland die 'schneller waren als heute'.

Als ich hergezogen bin und zum Marschbahnumleiterverkehr viele Hobbykollegen kennenlernte, sah ich zum ersten Mal in unserem Hobby hohe Leitern und großzügig dimensionierte Stative. Wer um die großen Hügel nördlich der Elbe Bescheid weiß, erkennt darin sogar einen Sinn.
Reizvoll finde ich aber ebenso, ganz norddeutsch einmal auf dem Boden zu bleiben.

zuletzt bearbeitet am 10.02.15, 20:12

Datum: 04.06.2014 Ort: Owschlag [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
DB Cargo
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 02.02.15, 18:30
Bei älteren Aufnahmen, aus subjektiver Sicht meiner selbst, schaue ich gerne einmal nach, ob und wo ein aufgenommenes Fahrzeug noch existiert. Mit Freude konnte ich feststellen, dass sich für 232 254 eigentlich nichts geändert hat. Sie ist immer noch in Magdeburg-Rothensee stationiert, nur ihr Arbeitgeber heißt jetzt Railion Deutschland AG und nicht mehr DB Cargo. Im Februar letzten Jahres gab es die letzte Untersuchung in Cottbus, offensichtlich geht es ihr damit besser als mancher Kollegin gleichen Alters.

Hier ist 'Ludmilla' fernab der Heimat unterwegs von der tschechischen Grenze in den Nürnberger Rangierbahnhof, vor ihr liegt das Eisenbahnfotografen bestens bekannte und ohne Zweifel wunderschöne Pegnitztal.



Datum: 23.08.2005 Ort: Neuhaus an der Pegnitz [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verkehrswegebündelung
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 30.01.15, 18:04
Südlich von Mannheim, im dicht bebauten und infrastrukturell bestens erschlossenen Rhein-Neckar-Gebiet, verlaufen über Kilometer hinweg die Schnellfahrstrecke Mannheim - Stuttgart, die Bundesautobahn 6 sowie die Landesstraße 599 parallel zueinander.

Ein ICE der ersten Generation eilt seinem Ziel Zürich entgegen, er wird einige Kilometer weiter südlich in Richtung Karlsruhe - Freiburg - Basel abzweigen.

Datum: 25.05.2011 Ort: Brühl [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vom Linte verweht.
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 27.01.15, 17:18
648 952 passiert um 15 Uhr 34 als RB 21977 Eckernförde - Kiel Hbf in Kürze das Einfahrsignal Neuwittenbek. Zwischen Vor- und Hauptsignal liegt dieser idyllische Überweg. Dauerhaft geöffnet, war dort in meiner einstündigen Anwesenheit niemand weiteres anzutreffen.



zuletzt bearbeitet am 27.01.15, 17:22

Datum: 27.01.2015 Ort: Neuwittenbek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Steife Briese
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 24.01.15, 12:55
Bei einem Wetter, das Norddeutschlands ganzen Charme ausdrückt, entstand dieses Bild. Mein in den Wind gehaltener Regenschirm fungierte gleichzeitig als Regenschutz und Windschild, damit die Kamera nicht vom Stativ geweht wird.

Bildmanipulation: Yannick hat die Verzeichnungen des Weitwinkels ausgebügelt.

(II)

Datum: 09.01.2015 Ort: Hamburg Rödingsmarkt [info] Land: Hamburg
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: Hamburger Hochbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Der Kellerfund
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 17.01.15, 16:53
Aus panischer Angst vor technischen Problemen, Einbruch oder eigener Dummheit habe ich das komplette Archiv auf insgesamt drei Festplatten synchronisiert an verschiedenen Orten hinterlegt. Naja, jedenfalls dachte ich, dass auf allen Platten identischer Inhalt zu finden wäre...

Zu sehendes Foto und diverse andere "Lücken" aus 2005 hatte ich nur einfach gespeichert, was mir erst 9 1/2 Jahre später auffallen sollte.

Deshalb präsentiere ich leicht verspätet 295 048, die in wenigen Sekunden die B248 unterqueren wird. Der Zug ist eine Übergabe aus dem Braunschweiger Rangierbahnhof ins IKEA Logistikzentrum SZ-Immendorf. Wie es anno 2015 um Telegrafenmasten und Leitungen bestellt ist, weiß ich nicht.

zuletzt bearbeitet am 18.01.15, 21:49

Datum: 28.10.2005 Ort: Salzgitter-Immendorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endmoränengebiet
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 04.01.15, 20:54
Jede Stadt, Gemeinde und entlegenste Ecke Deutschland hat ihre Besonderheit.

Weimar das Bauhaus (den Bauhaus sicher auch), ganz Deutschland Goethe, Berlin die Rütlischule, Naschendorf das angrenzende Endmoränengebiet.

Die Uhr schlug 12 Minuten nach 12 Uhr 08, es war für uns alle ein Moment hellster Freude auf den wir lange warteten.

zuletzt bearbeitet am 04.01.15, 20:56

Datum: 04.01.2015 Ort: Naschendorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem 911er nach Westerland...
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 06.08.14, 19:07
... sind wir nicht. Sondern mit meinem Polo an die Marschbahn. 12 Zylinder in Reihe statt sechs 180° gegenüber. War auch viel geiler.

233 233, Risum-Lindholm, 21:10, letztes Licht, ohne Frank. Der war schon weg.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:08

Datum: 16.07.2014 Ort: Risum-Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Anlauf x
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 28.01.14, 10:36
Es dauerte ein wenig, genauer gesagt mehrere Tage und Anfahrten, bis der launische Himmel über dem Bundesland zwischen den Meeren endlich Gnade walten ließ.
Die Belohnung war die Aussicht auf Rendsburg mit einem für das Motiv ausreichend langen Zug. Mit dem feinen Unterschied, dass die Fotowolke dieses Mal ein paar Sekunden vor dem Zug verschwand und nicht wieder einmal aus dem Nichts auftauchte.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:36

Datum: 28.08.2013 Ort: Rendsburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: SE-Bombardier TRAXX F140 Fahrzeugeinsteller: Hectorrail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Spotlight
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 12.09.13, 12:12
Der Moment, in dem es um Alles oder Nichts geht.

Upload II, nach dem zuerst leider die automatische Verkleinerung zuschlug.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:36

Datum: 09.09.2013 Ort: Lützelsachsen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB Fahrweg
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Sie raucht wieder!
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 26.05.13, 17:18
Zu Besuch auf dem Führerstand der 01 150, die erst seit wenigen Tagen wieder in frischem Glanz erstrahlt ist.

Datum: 25.05.2013 Ort: Heilbronn [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEH
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühaufsteher und Glühwein
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 05.12.12, 18:33
Vermutlich gab es zum Aufnahmezeitpunkt noch keinen Glühwein, zu späterer Stunde dafür mit Garantie.
Mehr oder weniger gerade erst gestartet, legt der Vienenburger Museumszug einen Halt in Holzminden ein, um noch mehr Fahrgäste zum Kölner Weihnachtsmarkt zu chauffieren.

Meine Armbanduhr wird sorgfältiger gestellt, deshalb noch die Randanmerkung: Es war 7 Uhr 32.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:36

Datum: 01.12.2012 Ort: Holzminden [info] Land: Niedersachsen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: VEV Vienenburg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Franziska...
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 12.11.12, 14:45
...hieß die große Blondine, die ich am Strand der Urlaubsinsel Fehmarn kennenlernte. Doch ich hatte keine Zeit für sie, ich musste fuzzen gehen!

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:35

Datum: 12.08.2012 Ort: Fehmarnsund [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 605 Fahrzeugeinsteller: DB Fernverkehr
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Entchen füttern ...
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 29.07.12, 19:03
Wenn Eltern eine Weinschorle trinken gehen, haben Kinder oftmals besseres zu tun.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.15, 15:34

Datum: 26.07.2012 Ort: Neckargemünd [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 425 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Daaaaamals...
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 25.06.12, 21:32
Das Ende der Silberlinge war absehbar, der Himmel weinte.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:56

Datum: 04.06.2005 Ort: Kreiensen [info] Land: Niedersachsen
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 1 Punkt

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Holz und Holz
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 17.06.12, 13:30
Noch vor Kyrill gab es scheinbar einen anderen Grund, massenhaft Holz aus dem Weserbergland abzufahren. Kurz nach dem Start des Zuges in Stadtoldendorf habe ich den Zug vor Lenne abgepasst, die Reise ging m.W. nach Niedergoerne.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:56

Datum: 23.06.2006 Ort: Lenne [info] Land: Niedersachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: OHE
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Weiß und Blau
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 26.03.12, 10:19
(K)ein Strandurlaub auf Usedom.

Ein 646 zur Kurzwende in Wolgast-Fähre erreicht den wirklich sehr gepflegten Haltepunkt Bannemin-Mölschow.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:56

Datum: 15.09.2010 Ort: Bannemin-Mölschow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: UBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Kurvenreiches Leinetal
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 19.03.12, 20:52
Unter anderem im Zuge der ESTW-Umbauten wurde entlang der KBS 350 an einigen Streckenkilometern ein radikaler Kahlschlag vollzogen. Einige Motive sind dadurch erst möglich geworden, andere sind wieder machbar. So auch die Betonfelsen bei Olxheim.

Mit ihrer Zulassung für Österreich und Ungarn ist 186 611 das optimale Zugpferd für internationalen KLV-Verkehr, mit dem sie hier südwärts unterwegs ist.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:55

Datum: 17.03.2012 Ort: Olxheim [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kalte Tage, warmes Licht
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 09.01.12, 15:02
Am Silvesternachmittag 2011 ist Kustpilen 1424 auf dem Weg von Västervik nach Linköping.

Die gut 110km lange Strecke verläuft größtenteils parallel zur E22 entlang vieler Seen hinein in das Landesinnere.
Zehn Minuten nach Abfahrt in Västervik passiert der Triebwagen Almvik um wenig später Gamleby zu erreichen.

Das Gewässer im Hintergrund ist ein weit ins Festland reichender Ostseearm.

Kurz nach dem Foto (15:45) verabschiedete sich die Sonne und gab den Himmel frei für eine grandiose blaue Stunde, mit der das Raclette-Gerät und deutsches Pilsener ausgepackt wurden um die verbleibenden Stunden des Jahres zu genießen.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:55

Datum: 31.12.2011 Ort: Almvik [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-Y31-Y32 Fahrzeugeinsteller: Arriva
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
165
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 25.07.11, 20:15
Genau so viele "Blue Goals" schmückten vor und nach dem Sommermärchen 2006 die markanten, bekannten und überrannten Blickfänge der charmanten Hansestadt Hamburg.

Eine U3 auf dem Weg nach Barmbek unterquert zur Auslösung eines der bekanntesten Exemplare an den Landungsbrücken.

Weitere unübersehbare Exemplare dieser Lichtbögen fanden sich auf dem Gelände von Blohm + Voss, der Binnenalster und eigentlich auch sonst überall im Stadtgebiet verteilt.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.15, 12:54

Datum: 25.07.2006 Ort: Hamburg Landungsbrücken [info] Land: Hamburg
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: Hamburger Hochbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Verdrehte Welt
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 08.06.11, 19:08
Eigentlich war es nur die eigene Faulheit. Das Auto mit Fahrersitz in Liegeposition direkt an der Strecke parken, Signale oder (wie hier) den Bahnübergang als Frühwarnsystem stets im Auge.
Die Kamera auf einem Stativ in Position gebracht, wird per Fernauslöser aus der Liegeposition abgedrückt.

Den Verwandten wird dann aber schön erzählt, dass das Hobby Eisenbahnfotografie fit hält, "da man bei schönem Wetter rauskommt".

Die Welt ist schlecht...

Datum: 07.03.2011 Ort: Leinetal [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: metronom
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (75):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.