DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 67
>
Auswahl (664):   
 
Galerie von Yannick S., nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hessens (fast) letzte "klassische" Übergabe
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 27.05.20, 19:22
In Hessen gab es in den letzten Jahren einen ziemlich radikalen Kahlschlag in Sachen "klassischen" Übergaben; was ist nicht alles weggekommen... Frankenberg, Allendorf, Mainzlar, Niederjossa und und und. Natürlich gibt es noch jede Menge Übergaben im Sinne der Zuggattung, aber wenn die auf Dieselstrecken fahren, und nur dort ist es klassisch, dann ist es im Prinzip Ganzzugverkehr wie eben im Westerwald oder im Ohmtal. Dieses klassische einzelne Wägelchen zu einem Kunden bringen ist hingegen faktisch tot. Mit einer Ausnahme! Unregelmäßig wird morgens noch Buseck, gelegen an der Vogelsbergbahn, mit Gaskesseln bedient. Durch die sehr frühe Ankunft um kurz nach 6Uhr ist das allerdings nur etwas für die längsten Tage des Jahres... also so ein Tag wie heute. So ging es heute bereits um 04:30Uhr aus dem Bett, um zum Sonnenaufgang in Buseck zu sein. Denn ich hatte dort irgendwann mal auf dem Berg einen Aussichtsturm entdeckt von dem aus man eigentlich die Bahn sehen müsste. Dem war auch tatsächlich so, und so wartete ich dann zufrieden die ca. 30min auf dem "Kimmels Rentnerturm" (jaaa der heißt wirklich so), bis der Zug ganz gemütlich, wie es sich für eine klassische Übergabe gehört, angezuckelt kam.

Die zweite hesssiche Ausnahme ist übrigens Korbach, aber dort fährt man mitten in der Nacht hin und damit unfotografierbar, das zählt in meine Statistik jetzt mal ganz dreist nicht rein. ;-)

Datum: 27.05.2020 Ort: Großen Buseck [info] Land: Hessen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Knautschzone
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 20.05.20, 19:51
Die alte Anrufschranke bei Arfurt im Lahntal hat eigentlich ein ziemlich entspanntes Leben, denn sie sichert einen ganz kleinen Feldweg-BÜ der eigentlich nur zu einer einzigen Wiese führt und dennoch nagt der Zahn der Zeit an ihr, oder besser gesagt die Moderne kommt mit dem Alten einfach nicht mit. Während die Schranke nämlich vermutlich seit Jahrzehnten nahezu störungsfrei auf und zu geht, so kann man von der, die Sicherheit sicherlich immens erhöhenden, Reflektorfolie nicht behaupten, dass sie die Jahre gut wegsteckt. Der Wipppümpel hat ihr doch schon eine ganz ordentliche Knautschzone verpasst.

Datum: 16.05.2020 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: Keiner
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tonerde für Italien
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 15.05.20, 22:05
Eigentlich jeden Abend verlässt zwischen 17 und 21Uhr ein ca. 3500t schwerer Tonerdezug den Bahnhof von Limburg mit dem Ziel Italien. Seit einigen Monaten kommen dabei Loks der Baureihe 193 zum Einsatz, die den Zug auf dem kompletten Laufweg bespannen. Aus Lastgründen sind dabei zwei Loks am Zug, allerdings nur bis Frankfurt-Höchst eine vorne und eine hinten, in Höchst wird dann eine klassische Doppeltraktion gebildet. Am heutigen Freitagabend hatte der Zug glücklicherweise etwa 60 Minuten Verfrühung, sodass er im feinsten Licht bei Würges aufgenommen werden konnte.

Datum: 15.05.2020 Ort: Würges [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dogu Ekspresi
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 14.05.20, 18:50
Gerade zu dieser aktuellen Zeit kommt natürlich richtig Wehmut auf, wenn man sich die Bilder vergangener Urlaube so ansieht... gerade deswegen ist es aber auch mal wieder Zeit ein Foto aus dem Herbsturlaub 2019 heraus zu kramen.
Wir machen einen Zeitsprung nach Zentralanatolien, es ist ein warmer Herbstmorgen in der Euphratschlucht und zwei Fotografen starren unentwegt auf ein Tunnelportal in der Hoffnung, dass der längst überfällige Dogu Ekspresi endlich mal aus dem Tunnel auftaucht, um im Folgenden eine längere Verfolgung zu starten. Es vergeht Minute um Minute, irgendwo in der Ferne brummt mal etwas, dann ist es wieder weg, es fährt ein Auto vorbei, dann ist es wieder weg und irgendwann dann der freudige Aufschrei! Im Tunnel ist eindeutig ein Licht aufgetaucht und kurz darauf hämmert die GM unter großartiger Geräuschkulisse an uns vorbei. Schnell ging es den Hang hinunter und ab ins Auto...

Datum: 25.10.2019 Ort: Kemah [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE22 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Holzzug aus Hammelburg
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 12.05.20, 13:30
Nach wie vor zwei Mal die Woche wird auch der Bahnhof von Hammelburg gelegen an der fränkischen Saaletalbahn von einem Güterzug erreicht um lokale Baumstämme abzufahren. Gerade hat der Zug, mit der wohl schönsten Schweinfurter 294, Gräfendorf hinter sich gelassen und strebt nun Gemünden entgegen, über die Werntalbahn geht es dann weiter nach Schweinfurt.

Datum: 12.05.2020 Ort: Schonderfeld [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Holzzug aus Breitenbach
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 08.05.20, 13:29
Mit einem kurzen Zug voller Holz, das im Holzhof Breitenbach auf die Bahn umgeladen wurde, sehen wir hier eine der G1206 der HLG. Die Lok hatte dabei durchaus etwas zu kämpfen hatte, um den Zug auf Geschwindigkeit zu bekommen, aber auf der Strecke hat man ja Zeit... viel Zeit.

Datum: 31.03.2020 Ort: Niederjossa [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: HLG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eisenbahn im Nichts
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 09.05.20, 15:42
In letzter Zeit sind bereits einige Fotos der CORP in der Galerie gelandet; diese Bilder haben alles eines gemeinsam, man hat den Eindruck, dass dort durchaus auch abseits der Bahn etwas Leben herrscht. Doch hat diese Bahnstrecke auch einige Abschnitte die einfach nur durchs das große Nichts der riesigen Ranchs verlaufen, wo dann überwiegend kein Rankommen ist. Einer dieser Abschnitte befindet sich zwischen dem Weiler Ager und dem [sic!] Siskiyou County Airport, wo wir mit sehr viel Tele von der Straße auf den Zug schießen wollten. In der Kameratasche war allerdings auch die fliegende Kamera verstaut, für die bei der bisherigen Verfolgung keine Zeit gewesen war, hier jedoch war mehr als genug Zeit, sodass sie mal eben die rund 1,5 Kilometer bis zur Bahn geflogen ist.

Datum: 04.03.2020 Ort: Ager, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-EMD GP38-2 Fahrzeugeinsteller: CORP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kleine Vorführfahrt
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 03.05.20, 01:04
Inzwischen bereits wieder abgestellt ist die ziemlich frisch beklebte 151 075. Eine ihrer ersten Fahrten führte sie im Februar nach Mannheim Rbf und das bei absolutem Kaiserwetter. So gab es dort eine kleine Vorführrunde durch den Rbf, damit der Designer der Lok und seine Gehilfen zu einigen netten Fotos kommen könnten. Somit war der nichtöffentliche Standort natürlich kein Problem.

Datum: 05.02.2020 Ort: Mannheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: Railpool
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schauerwetter
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 02.05.20, 22:50
Irgendwas hat Petrus da wohl vertauscht, nach dem Wonnemonat April folgt nun der wechselhafte Monat Mai. Zum Abend hin sollte es nach Durchzug eines größeren Schauers vom Westen her wieder Sonne geben. Ob das wirklich stimmt wollten Steffen und ich einfach mal bei Naunstadt an der Taunusbahn herausfinden. Nun, eines stimmte schon mal, der große Schauer kam.

Ob danach auch wieder die Sonne raus kam?


Zur Manipulation, zum Aufnahmezeitpunkt goss es zwar wie aus Strömen, der Himmel war aber noch arg hell. Daher gehört der Himmel zu einem Bild, das ca. 5 Minuten später entstanden ist.

Datum: 02.05.2020 Ort: Naunstadt [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein schnuckeliger kleiner Bahnhof
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 01.05.20, 16:14
Der Bahnhof von Ferndorf liegt quasi noch im Dunstkreis des Bahnhofs Kreuztal und doch beginnt hier eine andere Welt, seitdem Kreuztal vor einiger Zeit auf ein modernes ESTW umgebaut wurde. Man hat zwar auch hier in Ferndorf ordentlich eingespart; so gibt es keinen zweiten Bahnsteig, doch ansonsten ist das hier echt noch heile Welt. Natürlich regeln Formsignale den Zugbetrieb, der Bahnsteig ist nahezu unmodernisiert und Güterverkehr gibt es auch noch. Leider wird zwar der Anschluss direkt im Bahnhof nicht mehr bedient, da es die Firma nicht mehr gibt, doch gibt es auch so genügend andere Züge. Ein Großkunde befindet sich nämlich noch innerhalb des Bahnhofes in Richtung Dahlbruch, nämlich die Firma ThyssenKrupp die bis sechs Züge am Tag mit jeweils über 1000 Tonnen per Bahn bekommt! So kommt es, dass eigentlich fast alle Nase lang eine der Kreuztäler 294 durch den Bahnhof wuselt, um die nächste Ladung Coils ins Werk zu fahren.

Ich muss leider doch wieder etwas zum Standort schreiben, denn grundsätzlich ist er legal nicht erreichbar, man steht nämlich mitten im Ausweichgleis. Der nette Fahrdienstleiter war aber selber Fotograf und konnte meinen Standortwunsch somit sehr gut nachvollziehen. :)

Datum: 23.04.2020 Ort: Ferndorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (664):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 67
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.