DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 745
>
Auswahl (7445):   
 
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Ostbahn-Knicker bei Müncheberg
geschrieben von: Leon (295) am: 20.05.19, 14:34
Nach all dem Hype um Köthen hat man ja ganz vergessen, dass auch noch anderswo ludmillenbespannte Züge umherfahren..;-) Also wurde heute mal wieder der Montags-Knicker von Seddin nach Kostrzyn auf die Karte gepackt. Der Tag begann recht schlonzig, und ich habe mich gefragt, ob der Ritt von zu Hause bis nach Müncheberg seinen Aufwand rechtfertigt. Zunächst ging es kurz nach Nudow. Dort sorgen einige Frühlingsblüher für eine ganz ansprechende Stimmung. Nach wenigen Augenblicken kam der Zug hier mit seiner 232 105 bereits weit vernehmbar vorbei. Da der Himmel in Richtung Osten gar nicht mal soo schlecht aussah, bin ich von dort hinterher, und über den Südring und Fürstenwalde nimmt man dem Zug bis Müncheberg genug Zeit ab, zumal dieser noch planmäßig 15 Minuten in Strausberg eine Überholung und Zugkreuzung abwarten muss.
Kurz hinter Müncheberg ergibt sich dieser Blick auf ein altes Backsteingebäude. Bange Blicke gingen gen Himmel, ob man denn zwischen den Schlieren ein passendes Wolkenloch erwischt. Dann, 10 Minuten hinter einem Pesa-Hai nach Kostrzyn, senkten sich hinter mir die Schranken eines einsamen Feldwegüberganges, und bereits von weitem sah man die leuchtenden Farben der Ludmilla. Mit langgezogener Tröte und ordentlicher Beschleunigung dröhnte der Zug gen polnische Grenze. Der Lokführer wusste, welche besondere Fuhre er am Haken hatte..;-)

Datum: 20.05.2019 Ort: Müncheberg [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Moderner Sylt Shuttle im Raps
geschrieben von: Bundesheertaurus (45) am: 20.05.19, 10:04
Mitte Mai sollten mich und meine "Anhänger" eine gute Kombination aus gutem Wetter und die Einsätze einiger in das Farbschema der Bundesbahn zurückversetzte Leihlokomotiven an die Marschbahn führen. Bereits bei der Abfahrt musste man feststellen, dass sich die Wettervorhersage komplett gegen unseren Wunsch hin verschlechtert hatte, trotzdem wollten wir unbedingt noch ein paar Aufnahmen mit Raps umsetzen, die mal wieder im Netz kursierten. Während der 300km langen Anfahrt war das Wetter mehr oder weniger bedeckt ehe es auf Höhe Husum dann auflockerte und wir guter Hoffnung waren, noch ein paar Aufnahmen mit 218 im Raps zu machen. Unser erster Anlaufpunkt war die Ausfahrt aus dem Kreuzungsbahnhof Lehnshallig zusammen mit dem aus Niebüll kommenden Einfahrsignal. Wir mussten nicht lange warten, bis 245 027 mit ihrem von der Insel kommenden Sylt Shuttle zur Kreuzung in den Kreuzungsbahnhof einfuhr. Nachdem der aus Niebüll kommende RE 11054 in den Kreuzungsbahnhof eingefahren war verlässt 245 027 diesen mit dem AS 1413 und wird in Kürze Niebüll erreichen. Da die aus Richtung Osten kommende Wolkenfront deutlich schneller als erwartet war, blieb uns an dieser Stelle die Aufnahme einer 218 Doppeltraktion leider verwehrt, in Anbetracht der Tatsache, dass es aus Lehnshallig nur Sylt Shuttle Aufnahmen mit 218 in der Galerie gibt, finde ich es recht passend hier auch mal die "moderne" Marschbahn mit ihren TRAXX Diesellokomotiven zu zeigen.

Bildmanipulation: Aus dem Zug ragende Windradblätter wurden digital entfernt.

Datum: 16.05.2019 Ort: Lehnshallig [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Über den Main
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 21.05.19, 21:29
Anlass des Besuchs im Maintal war zugegeben das zu der Zeit verkehrende 218er Pärchen, aber als für einen kurzen Moment die Sonne durch die dichten Wolken bei Erlenbach brach war ich auch über die beiden 628er nicht unglücklich.

Zuletzt bearbeitet am 23.05.19, 08:10

Datum: 13.02.2018 Ort: Erlenbach am Main [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Berlin Halensee
geschrieben von: Leon (295) am: 21.05.19, 17:13
Nach der Wende wurde auf vielfältigste Art und Weise der Reisezugverkehr von Berlin in das Umland wiederhergestellt. Dabei kam es zu bemerkenswerten Laufwegen und Bespannungen. Mit diesem Bild soll an den Beginn des durchgehenden Regionalverkehrs zwischen der Prignitz und der Innenstadt von Berlin erinnert werden. Ludmillenbespannte Regionalbahngarnituren waren hier im Jahr 1996 zwischen Wittenberge über Wittstock nach Berlin-Westkreuz unterwegs. Der Bahnhof Westkreuz erhielt hier zum Umstieg auf die S-Bahn einen provisorischen Bahnsteig. Zum Wenden fuhren die Garnituren anschließend zum Güterbahnhof Halensee oder Güterbahnhof Wilmersdorf. Eine dieser Wendefahrten wurde hier am 05.10.1996 von der Halenseebrücke aufgenommen. Das Stellwerk im Hintergrund erlangte im Rahmen des Reichsbahnstreiks im September 1980 Berühmtheit, als es kurzzeitig von S-Bahnern besetzt wurde. Die Folgen des Streiks waren damals immens und hatten u.a. die spätere Übernahme der Betriebsrechte für die S-Bahn durch die BVG zur Folge.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 05.10.1996 Ort: Berlin Halensee [info] Land: Berlin
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein schönes Wetter !!!
geschrieben von: giovanni71 (29) am: 21.05.19, 15:50
as Wetter der Zeit verhält sich auf seltsame Weise, in weniger als zwanzig Minuten vom klaren Himmel bis zum schwarzen Himmel und dann mehr als zwanzig Minuten lang Regen. Der Effekt vor dem Regen war der, den das Foto gemacht hat, für mich ist es das erste Mal, dass ich dieses Foto gemacht habe.

Il meteo delle volte si comporta in maniera strana, in meno di venti minuti da cielo sereno e' passato a cielo nerissimo e poi pioggia per piu' di venti minuti. L'effeto prima della pioggia e' stato quello reso dalla fotografia, per me e' la prima volta che eseguo tale foto.

Datum: 15.05.2019 Ort: Hergertingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Neues vom Vorstadtbahnhof
geschrieben von: claus_pusch (81) am: 18.05.19, 23:20
Der Titel nimmt Bezug auf eine Fernsehserie, an die ich mich noch vage aus meiner Kindheit erinnere. Während es dort aber um einen Bahnhof im Norden der Republik ging, liegt der Vorstadtbahnhof weit im Süden - konkret: im Freiburger Stadtteil Littenweiler. Er war in den 1980er Jahren zum Hp rückgebaut worden, erhielt 2018 im Zuge des Projekts "Breisgau-S-Bahn 2020" aber wieder ein Kreuzungsgleis, denn auf dem unteren Abschnitt der Höllentalbahn soll in den Stoßzeiten zukünftig im 15-Minuten-Takt gefahren werden können. Die neu angelegten Bahnsteige bekamen bei dieser Gelegenheit einfache, aber durchaus formschöne Bahnsteigdächer spendiert. Der Bf Littenweiler hat eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für den innerstädtischen Verkehr, wozu insbesondere die Pädagogische Hochschule beiträgt, deren Gebäude hinter dem gut erhaltenen Empfangsgebäude von 1887 zu erkennen sind. Am Morgen des 1. Mai warten aber vor allem Ausflügler in den Hochschwarzwald auf die außergewöhnlich kurze RB17263 Freiburg - Seebrugg, die von 146 229 (mit Europa-Park-Werbung) gezogen wird. Die begrünte Fläche im Vordergrund (eigentlich der Deckel über der Bundesstraße B31, die hier durch den Kappler Tunnel verläuft) wird seit den 1990er Jahren für eine Verlängerung der in der Nähe endenden Straßenbahnlinie 1 zum Bahnhof und weiter zu einer neuen Endhaltestelle am sog. "Kappler Knoten" freigehalten; allerdings ist völlig offen, ob und wann diese neue Tramstrecke Wirklichkeit wird.

Datum: 01.05.2019 Ort: Freiburg-Littenweiler [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Zug für noch mehr Röhren
geschrieben von: Jan vdBk (534) am: 20.05.19, 23:25
Zug 53841 von Braunschweig Rbf hat gerade den Elbe-Seitenkanal gequert, die Ortschaft Vorhop passiert und nähert sich seinem Ziel Knesebeck. Dort warten bei Firma Butting schon wieder eine Reihe beladener Wagen mit Röhren für den Export nach China. Die "Ladung", die auf dem Bild des Leerzuges zu sehen ist, sind lediglich die Hölzer, die den Röhren dann nach der Beladung Halt geben sollen.

Datum: 18.05.2019 Ort: Vorhop [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Zugkreuzung in Hetzdorf
geschrieben von: SeBB (68) am: 19.05.19, 15:30
Stündlich kreuzen in Hetzdorf die Züge der Flöhatalbahn Chemnitz - Olbernhau. Vom alten Hetzdorfer Viadukt, über den heute ein Wanderweg führt, entstand diese Aufnahme des scheinbar noch örtlich besetzten und mit Hl-Signalen ausgestatteten Bahnhofs.

Datum: 30.04.2019 Ort: Hetzdorf [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blütenzauber in Schwetzin
geschrieben von: Der Rollbahner (73) am: 18.05.19, 10:50
Während die Kulturlandschaft jenseits und diesseits der Gartenzäune erblüht ist, sucht sich ein PmG von Gnoien nach Teterow, angeführt von 202 808-2, seinen Weg durch das kleine Dorf Schwetzin in der Mecklenburgischen Schweiz. Das gemächliche Zuckeln über die Langsamfahrstelle verstärkt dabei den Eindruck, einen gesegneten Ort zu besuchen, wo Natur, Tiere und Menschen in gegenseitigem Respekt miteinander leben und die Errungenschaften der Technik nicht mehr als unbedingt nötig stören möchten. Möge dieser Anschein auch heute und in Zukunft dem Wandel der Zeit trotzen.

Scan vom Fuji KB-Dia

Bildmanipulation: Sich durch die linke obere Bildecke ziehende Freileitungen wurden digital entfernt.

Datum: 21.05.1996 Ort: Schwetzin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Vor Sonnenaufgang
geschrieben von: Yannick S. (590) am: 19.05.19, 16:27
Von Montag bis Freitag gibt es morgens in der Wetterau einen regelrechter Exodus. Mit einem Mal strömen aus jedem Haus die Scharen von Pendlern, die nach Frankfurt und Umgebung wollen. Ein Teil nutzt dafür die Eisenbahn, der andere Teil eben die Straße.

Datum: 27.02.2019 Ort: Weckesheim [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (7445):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 745
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.