DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (21):   
 
Galerie: Suche » Pressnitztalbahn, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die farbenfrohe Seite am Damm
geschrieben von: Vinne (758) am: 30.05.21, 20:51
Jeder Fotograf, der den Hindenburgdamm als Ziel hat, wird natürlich primär den klassischen Blick ins Wattenmeer und hinüber nach Sylt im Kopf haben.

Zur Frühlingszeit lohnt es sich jedoch alle Jubeljahre, auch den Blick in östliche Richtung gezielt auf die Liste zu setzen. Dies sollte man spätestens dann machen, wenn der Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog in gelbe Farbe durch die großen Rapsfelder getunkt wird.
Nun braucht es nur noch etwas "Marschbahnwetter", welches dann fotogen über der deutsch-dänischen Landesgrenze und/oder der Landesmitte von Schleswig-Holstein ein Wolkenband ablegt, welches im blauen Himmel die notwendige Struktur schafft.
Zusammen mit der Wasserfläche im Vordergrund ließ sich so ein richtig schönes "Streifenbild" anfertigen, dessen Rotanteil fast ausschließlich durch den DB-SyltShuttle geliefert wurde. Einzig der farblich alternative Ausreißer an der Zugspitze in Form der Pressnitztalbahn-218 448, die ja zumeist unter ihrer Firmennummer 218 054 bekannt ist, durchbrach den sonst so einheitliche "Farbstreifenbrei".

Datum: 23.05.2021 Ort: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hingucker im Oberland
geschrieben von: Dispolok_E189 (302) am: 08.03.21, 09:10
Am 07.03.2021 war mal wieder ein Hackschnitzel-Containerzug im Thüringer Oberland rund um Bad Lobenstein unterwegs. Bereits am Vortag erreichte der Zug aus Borstel den Bahnhof Saalfeld (Saale). In den frühen Morgenstunden ging es dann in zwei Teilen nach Ebersdorf-Friesau zur Mercer Timber Products GmbH, denn dort warteten bereits mehrere Tonnen Hackschnitzel auf ihre Verladung. Nach einigen Stunden Beladung verließ am frühen Nachmittag der erste Teil das Sägewerk in Richtung Saalfeld. Wenige Stunden später war auch der zweite Teil beladen und konnte somit abgezogen werden.
285 104 der Pressnitztalbahn bespannte den Zug und fuhr kurz nach 16 Uhr ab Ebersdorf-Friesau gen Lobenstein. Nachdem dort die Fahrtrichtung des Zuges geändert wurde, musste man noch die beiden Regionalzüge von und nach Saalfeld (Saale) abwarten. Währenddessen fuhr ich weiter nach Heinersdorf (zwischen Lobenstein und Wurzbach) um dort ein weiteres Bild aufnehmen zu können. Doch leider dauerte die Zugkreuzung länger als geplant und das Licht wurde immer schwächer.
Während ich bereits meine Kamera in die Tasche verpacken wollte, hörte ich in der Ferne ein lautes "Pfeifen". Könnte das der Zug sein, oder war es nur die Regionalbahn? Knapp fünf Minuten später wurden die Geräusche aus dem Wald immer lauter und mir war nun klar, dass es tatsächlich der Hackschnitzelzug war, der vorher gepfiffen hatte. Somit konnte ich im aller letzten Licht ein weiteres Bild dieses Hinguckers anfertigen.

Datum: 07.03.2021 Ort: Heinersdorf [info] Land: Thüringen
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Mit dem Petroleum-Sandwich an die See
geschrieben von: Vinne (758) am: 18.03.20, 20:55
Petroleum P8 - dieser Spitzname bezeichnet die Fähigkeiten der V 100 aus Henningsdorf mehr als treffend. Wie ihr kohlegefeuerter Vorgänger war der Dieselvierachser für nahezu jeden Dienst zu gebrauchen, sieht man einmal von schweren und schnellen Zügen ab.

So verwundert es nicht, dass diese Loks, auch wegen ihrer über die Jahre erfolgten technischen Weiterentwicklung in der DDR, nahezu jede Ecke Ostdeutschlands bevölkern durften und so auch keinen Halt vor der Ostseeinsel Rügen machten.

Während der Tourismus wegen der aktuellen Corona-Krise nicht nur dort vollends zum Erliegen gekommen ist ließ sich vor gut einem Jahr dort noch der Einsatz zweier V 100 erleben. 112 565 und 110 722 bespannten ein Bmhe-Sandwich, welches als Ersatz für den in Revision befindlichen RegioShuttle den "ZUGbringer" von Bergen nach Lauterbach Mole zum Einsatz kam.

Am Stadtrand von Bergen hat der passend gekleidete Lokführer die Leistung vor wenigen Augenblicken abgeschaltet und lässt sich nun mit der Fuhre in Richtung Putbus hinunterrollen.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.20, 13:24

Datum: 10.04.2019 Ort: Bergen auf Rügen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wälder und Felder Rügens
geschrieben von: Vinne (758) am: 01.03.20, 15:39
In der Woche vor dem Osterfest 2019 veranstaltete die Pressnitztalbahn auf dem "ZUGbringer" Bergen - Lauterbach Mole die "Fahrten in den Frühling im Stil der Deutschen Reichsbahn". Hierfür kamen 112 565 und 202 708, letztere als 110 722 beschildert, mit zwei Mitteleinstiegswagen der Bauart Bmhe zum Einsatz.

Bei Neklade brummen die beiden V 100 mit ihrem kurzen Zug aus dem Waldgebiet hinaus in die Felder Südrügens.

Der Standort ließ sich glücklicherweise in einer Treckerspur darstellen, die nützliche Leiter fehlte in dem Urlaub leider.

Um Schmierereien keine Plattform zu geben wurde ein verziertes Betonschaltaus digital abgebaut.

Datum: 10.04.2019 Ort: Neklade [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wriezener Bahn: Seit dem 04.10....
geschrieben von: Torka (7) am: 06.11.19, 16:27
... bis zum 08.11.2019 fährt als S7-Ersatzzug eine PRESS Garnitur bestehend aus 246 049-2, 2 Reichsbahnwagen und einem WiKo im Stundentakt zwischen Berlin-Ostkreuz und Ahrensfelde.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.20, 21:21

Datum: 15.10.2019 Ort: Bitterfelder Straße [info] Land: Berlin
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Im Sandwich an die See
geschrieben von: Vinne (758) am: 22.04.19, 10:45
Im Zuge der "Fahrten in den Frühling im Stil der Deutschen Reichsbahn" hatte die Pressnitztalbahn den als Stammfahrzeug eingesetzten RegioShuttle von der Lauterbacher Strecke abgezogen, passte er doch natürlich nicht zum Motto der vier Apriltage vom 10. bis zum 14.

P 81369 ließ sich von der Anhöhe am Ortsrand von Putbus somit als Sandwichbespannung aus 112 565 (rechts) und der als 110 722 beschrifteten 112 708 ablichten.

Während über der führenden Lok die Bebauung des Weilers Beuchow zu erkennen ist, sieht man oberhalb des ersten Wagens noch die Kleinbahntrasse nach Binz und weiter nach Göhren in östliche Richtung verschwinden.

Auch der rechte Bildrand hat durchaus Eisenbahngeschichte vorzuweisen, begrenzte diese Baumreihe doch einst die Südstrecke nach Altefähr. Im Satellitenbild ist der Trassenverlauf noch eindeutig erkennbar.

In wenigen Augenblicken wird der Zug also seinen wichtigsten Zwischenhalt erreichen, anschließend weiter zur Mole in Lauterbach fahren und auf dem Rückweg den Anschluss von der Kleinbahn nach Bergen herstellen.

Datum: 10.04.2019 Ort: Putbus [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Reichsbahn erobert Putbus
geschrieben von: Vinne (758) am: 20.04.19, 13:58
Spätestens seit der Betriebsübernahme der beiden stromlosen Strecken auf der Insel Rügen durch die Pressnitztalbahn bzw. deren Tochtergesellschaft Rügensche Bäderbahn hat sich einiges gewandelt.

Der Süden der Insel ist seit dem bahntechnisch auf einem guten Wege, wurden doch vom neuen Betreiber diverse Maßnahmen an der Infrastruktur vorgenommen.

Neben neuen Publikumsanlagen entlang der Kleinbahn, neuem Lokschuppen in Göhren und Empfangsgebäudesanierungen hat auch der Normalspurteil in Putbus diverse Anpassungen erfahren.

Eine Betriebsmittelverladerampe wurde gebaut, die Tankstelle im Nordkopf (später soll dort eine neue Werkstatt hin) errichtet, das Ausfahrsignal B nach Bergen als Formsignal (sic!) aufgestellt.

Natürlich kann die "Press" als Unternehmen mit großem historischen Hintergrund ihre Basis nicht verleugnen, sodass man - auch außerhalb der Saison - den einen oder anderen besonderen Fahrzeugeinsatz für die Lauterbacher Schiene auf die Beine stellt.
So kam bereits vor der Karwoche 2019 das Programm "Fahrten in den Frühling im Stil der Deutschen Reichsbahn" ins Rollen. 112 565 und 110 722 (die eigentliche 202 708) hatten im Sandwich zwei Bmh dabei, mit denen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole gefahren wurde.

Vorbei am genannten Formsignal erreicht der Zug "kurz vor knapp" den Bahnhof Putbus. Die V 60 des Unternehmens an der Verladerampe für Schmalspurfahrzeuge auf Transportwagen bekommt auch noch etwas Licht ab, die Tankstelle liegt bereits im Wolkenschatten.

Datum: 12.04.2019 Ort: Putbus [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eisenbahnhisto(u)rismus auf Rügen
geschrieben von: Itzenplitz (54) am: 18.06.17, 00:30
Anläßlich des Bahnhofsfestes in Putbus ließ sich die "Press" mal wieder nicht lumpen und fuhr so einiges an historischem Rollmaterial auf, so auch ihre 112er nebst 86 1333, die im Verbund mit drei "Donnerbüchsen" zwischen Lauterbach Mole und Bergen auf Rügen im Regelfahrplan ihre Dienste verrichteten.

Kurz hinter Lauterbach war es dem geneigten Photografen vergönnt, bei bestem Kaiserwetter diesen bunt zusammengewürfelten historischen Zugverband inmitten der idyllischen Rügenlandschaft auf die Speicherkarte zu bannen, auch wenn das alles nicht so ganz epochengerecht daherkam. Nietenzähler und Pufferküsser also weggeschaut! ;-)

Wie auf dem Bilde zu erkennen, befährt besagter Zug ein Dreischienengleis, das im stündlichen Wechsel von den Dampfzügen der Rügenschen Bäderbahn, Spurweite 750 mm, und den Regelspurtriebwagen der Press zwischen Putbus und Lauterbach Mole befahren wird.

Zweiter Versuch: Ich schwör´, Lichter- und Tiefenregler blieben diesmal auf null!

Datum: 10.06.2017 Ort: Lauterbach [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Typisches Aprilwetter im Norden
geschrieben von: Bundesheertaurus (73) am: 06.05.17, 15:24
Der April hatte auch dieses Jahr den Norden wie fest im Griff - Schauer, Wolken Sonne im ständigen Wechsel, nicht gerade für jeden Fotografen das beste Wetter.

Am Morgen des 26. Aprils, der April stand kurz vor seinem Ende und man hoffte bereits auf besseres Wetter im Mai, sollte die Wettervorhersage für den Vormittag Sonne versprechen. Aufgrund der Tatsache, dass man auch endlich mal frei hatte wurde mal wieder die Kamera aus dem Schrank geholt und der Drahtesel gesattelt. Da ich noch ein bestimmtes Motiv umsetzen wollten, wurde das freie Feld zwischen Langwedel und Verden an der Aller angesteuert, in der Hoffnung die ein oder andere Sonnenaufnahme machen zu können. Kaum angekommen, musste ich feststellen, dass sich entgegen der Wettervorhersage bereits die ersten Wolken gebildet hatten und befürchtete gleich das Schlimmste. Nachdem der Nahverkehr dann endlich mal die Strecke für den Güterverkehr frei gemacht hatte, begann das Bangen, denn südlich der Weser hatten sich bereits zahlreiche Wolken gebildet, die laut Wolkenradar in nordöstliche Richtung ziehen sollten. Nun hoffte ich auf das vormittägliche Rahmenprogramm und ich sollte belohnt werden, innerhalb von sieben Minuten kamen gleich drei Güterzüge des Weges, einer von ihnen war der tägliche mit der 140 041 bespannte Altmann Leerzug von Bremen Rangierbahnhof zum VW Werk nach Mosel.

Wenige Minuten später war das Licht dann mehr oder weniger verschwunden und das fotografieren wurde zur Zitterpartie, nachdem die Wolken dem nach Leipzig fahrenden IC2 dann auch noch mit mehr oder weniger Glück zu einem Sonnenfoto verholfen hatten, wurde zufrieden der Drahtesel gesattelt und der Heimweg angetreten und die Kamera im heimischen Schrank verstaut.

Datum: 26.04.2017 Ort: Verden Dauelsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnee(sturm) im Gebärsch
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (106) am: 20.01.17, 18:04
Nachdem unter widrigen Bedingungen Schlettau erreicht wurde, war hier nur ein Gleis befahrbar. Ein Zug war vorausgefahren und sollte eine Spur für 86 1333 ziehen. Hinter Walthersdorf war es elende müßig. Minutenlanges Stapfen durch hüfthohen Schnee, unaufhörliches Keuchen. Doch am meisten machte einem der Wind zu schaffen. Es pfiff wie Hechtssuppe über die Feldkuppen und der Schnee kam überall hin. Es dauerte ein ganzes Stück, bis alle Arbeiten in Schlettau erledigt waren und dann donnerte die Maschine hinter Walthersdorf in Richtung Scheitelpunkt.

Datum: 14.01.2017 Ort: Walthersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Während des morgendlichen Fleischereibesuches
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (106) am: 16.10.16, 11:30
donnert 86 1333 mit einem Nahgüterzug nach Annaberg - Buchholz über das Markersbacher Viadukt.

Datum: 15.10.2016 Ort: Markersbach [info] Land: Sachsen
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelt um die Ecke
geschrieben von: Cargonaut (95) am: 07.04.16, 23:01
Am 02.04.2016 bespannten die beiden Reko-01er 01 509+519 den Sonderzug "Rund ums Erzgebirge", hier zu sehen in der Steigung in Raun.

Sensorfleck beseitigt

Datum: 02.04.2016 Ort: Raun [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
kleiner Wintermorgen in Schmalzgrube
geschrieben von: PF (46) am: 23.03.16, 22:17
Die letzten Schneereste vom Vortag liegen noch und die 99.1590 dampft durch das Schwarzwassertal aus dem Bahnhof Schmalzgrube Richtung Jöhstadt. So geschehen am 6.2.2016 bei einer Fotoveranstaltung an der Pressnitztalbahn

Datum: 06.02.2016 Ort: Schmalzgrube [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Sonnenglück zum Historik Mobil
geschrieben von: Vinne (758) am: 11.08.15, 15:51
Gleich am ersten Augustwochenende fand dieses Jahr in Zittau wieder das bekannte Festival "Historik Mobil" statt.

Neben den dort natürlich verkehrenden Sonderzügen auf der Zittauer Schmalspurbahn konnte man dieses Jahr hinter 01 0509 stilecht aus Elbflorenz via Bischofswerda, Wilthen und Eibau anreisen.

Am Samstagmorgen war die Wetterlage alles andere als einladend, sodass der Zug erst am Sonntag auf dem Putzkauer Viadukt abgelichtet werden sollte.
Die Schleierwolken hielten sich bis ungefähr Putzkau und nahmen gen Osten verstärkt zu, sodass es eine gehörige Portion Glück brauchte, als der Zug so gerade vom Licht getroffen gen Oberlausitz rollte.

Datum: 02.08.2015 Ort: Putzkau [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn der Hagen seine Runde dreht...
geschrieben von: Vinne (758) am: 03.08.15, 11:48
Auch 2015 startet Eisenbahn-Romantik wieder die bekannte Deutschlandrundfahrt von Nürnberg aus.

Von dort aus begann die erste Etappe am letzten Julitag 2015 nach Elbflorenz. Während sich in Bayern mit 01 150 und 180 zwei Bundesbahn-Pacifics nach Lust und Laune austoben durften, konnte der geneigte Fotograf in Sachsen an der Zugspitze des leistungsfähigsten Dampflokkessel aus deutscher Produktion in gleich zweifacher Ausführung bestaunen.

Im besten Abendlicht, jedoch noch mit leichtem Frontschatten, stampfen 01 0509 und 01 1533 die letzte nennenswerte Steigung der Etappe nach Klingenberg-Colmnitz hoch, ehe es ab dort entspannt via Tharandter Rampe nach Dresden hinein geht.

Datum: 31.07.2015 Ort: Klingenberg-Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unbeachtet aber wichtig
geschrieben von: Vinne (758) am: 20.07.15, 15:39
Wie ich bereits auf anderen Bildern hier gezeigt habe, begab ich mich im Osterurlaub diesen Jahres auf Rügen endlich auch an die Normalspurstrecken der Insel, die im Gegensatz zum schmalspurigen Touristenmagnet beim Eisenbahnfotografen inzwischen wenig Aufmerksamkeit erfahren. Allerdings besitzt mindestens die elektrifizierte Hauptstrecke über die Insel eine wichtige Zubringerfunktion für die per Bahn anreisenden Touristen.
Möchte man allerdings in den Südteil der Insel und damit zum Betriebsmittelpunkt der RüBB nach Putbus reisen, so muss man in Bergen auf die einzige "Plandieselpiste" Rügens umsteigen und, sofern nicht gerade Ersatz- oder Sonderverkehre stattfinden, mit 650 300 (oder 650 032 PRESS-intern) die Weiterfahrt bestreiten.
Jener Triebwagen konnte am frühen Abend des 5. April bei Pastitz auf dem Weg in die "Inselhauptstadt" aufgenommen werden.
Das Gemüse vor dem Fahrwerk bitte ich zu entschuldigen, ich hatte keine Zeit mehr für die entsprechende Vegetationskontrolle.

Datum: 05.04.2015 Ort: Pastitz [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Durchs Tal der Freiberger Mulde
geschrieben von: Vinne (758) am: 24.02.15, 20:47
Hinter Mulda (Sachsen) führt die Bahnstrecke Freiberg - Holzhau immer entlang der durch das Tal verlaufenden Straße.

Eben in diesem Abschnitt zeigten sich am vergangenen Samstag bei der Vereinsfahrt des Lausitzer Dampflokclubs die ersten Schneereste, deren Anzahl und Ausdehnung im weiteren Verlauf bis Holzhau kontinuierlich zunahm und in einer geschlossenen Schneedecke am Endbahnhof mündete.

112 565 der PRESS ist mit der LDC-Garnitur kurz vor Nassau auf Bergfahrt unterwegs und wird sogleich einen der drei BÜ mit der Talstraße in diesem Abschnitt passieren.
Zum Standpunkt mitten auf der Straße sei gesagt, dass sich der BÜ unmittelbar hinter mir befindet.

Datum: 21.02.2015 Ort: Nassau (Sachsen) [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Endlich wieder klassischer Verkehr
geschrieben von: Vinne (758) am: 21.02.15, 18:22
Heute war der Dampflokclub Lausitz auf Vereinsfahrt unterwegs.

Zuerst fuhr man hinter der vereinseigenen 35 1019 bis Elbflorenz, wo 112 565 der Pressnitztalbahn die Bespannung gen Holzhau übernahm.

Nach der Fahrt auf der DW-Linie und dem Richtungswechsel in Freiberg konnte die bis auf den Begleitwagen authentische Garnitur bei Zug aufgenommen werden.

Ein Fuzzymobil wurde digital umgeparkt.

zuletzt bearbeitet am 21.02.15, 18:22

Datum: 21.02.2015 Ort: Langenrinne [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
full steam ahead
geschrieben von: m.bleckmann (214) am: 11.07.14, 18:04
Kurz hinter dem Bahnhof Schmalzgrube kommt 99 568 der Pressnitztalbahn am 28. September 2013 um die Kurve "gekachelt".


Datum: 28.09.2013 Ort: Schmalzgrube [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Begegnung in Steinbach ...
geschrieben von: m.bleckmann (214) am: 08.10.13, 15:36
mit 99 568 der Pressnitztalbahn, "ES" und einem 500er Trabant am 28. September 2013.

Datum: 28.09.2013 Ort: Steinbach [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Volldampf in den Morgen
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 07.10.13, 18:15
Im Rahmen einer Fotoveranstaltung bei der IG Pressnitztalbahn konnte die 99 568 mit einem Güterzug am Morgen des 28.09.13 bei der Ausfahrt aus Schmalzgrube erlebt werden.

Datum: 28.09.2013 Ort: Schmalzgrube [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (21):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.