DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (26):   
 
Galerie: Suche » 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die Weschnitzaue von Westen
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 15.05.20, 17:03
Soll man von einer Stelle, die in der Galerie schon mit 20 Bildern vertreten ist, noch eine 21. Aufnahme vorschlagen? Die Weschnitzaue ist unter Bahnfotografen wahrlich keine Unbekannte, aber irgendwie lädt dieser Flecken zwischen Rimbach, Zotzenbach und Mörlenbach dazu ein, es mit veränderter Perspektive oder Brennweite, bei unterschiedlichen Wetterlagen oder zu anderen Jahres- oder Tageszeiten immer wieder zu versuchen. So nutzte ich den schönen Frühlingsabend, um mich, angeregt durch Jens Nabers Winteraufnahme, auf einem etwas entfernteren Hügel zu postieren und RB69 13353 Weinheim-Fürth vor Odenwald-Kulisse abzulichten.

Datum: 21.04.2020 Ort: Zotzenbach [info] Land: Hessen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Dem Ederverlauf gefolgt
geschrieben von: KBS443 (27) am: 29.03.20, 10:50
Im Gegensatz zum gestrigen Bild [www.drehscheibe-online.de] hat die Eder schon an Größe gewonnen. Die Bahnstrecke hat, genauso wie der Fotograf, die Flussseite gewechselt. Im Normalfall wird der Verkehr auf der RB 93 durch 648er dominiert, doch manchmal verirren sich auch die Baureihen 1648 oder 640 ins Wittgensteiner Hinterland, weil es sonst keinen Verkehr mehr gibt eine wilkommene, aber trotzdem eintönige, Abwechslung.
1648 102 der HLB konnte mit leichter Verspättung als Regionalbahn nach Siegen Hbf kurz vor erreichen des Birkelbacher Bedarfshaltepunkts festgehalten werden, kurz nach der Aufnahme eroberten die Schatten das Tal.

Bildmanipulation: Entfernung des eigenen Schatten

Datum: 28.03.2020 Ort: Röspe [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Und ewig lockt der Berg
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 12.01.20, 16:45
Im Weschnitztal nahe des Hp Zotzenbach erhebt sich ein Hügel, für den die Landkarten den Namen "Wäschberg" und eine Höhe von 218 m angeben. Dieser Hügel ist so eine Stelle, wo man gerne wissen möchte, wieviele (Hunderte) Eisenbahnfreunde sie schon erklommen haben, um ein Zugfoto zu machen. Auch ich wollte mir bei einem Besuch kurz vor Jahresende natürlich den "Klassiker" mit den Weschnitzauen, dem Triebwagen im Vordergrund und der Rimbacher Kirche dahinter, der schon mehrfach in der Galerie vertreten ist, "abholen", möchte hier aber einen etwas anderen Blickwinkel vorschlagen; er zeigt einen 623 als Zug 13328 Fürth-Weinheim, der soeben die Weschnitzauen südlich von Rimbach erreicht. An die Bergkette im Hintergrund angelehnt erkennt man die auf 350 m Höhe gelegene Stadt Lindenfels mit ihrer Burgruine.
Die Wahl dieser Perspektive war übrigens nicht ganz freiwillig, denn der 623 war auf der anderen Fahrzeugseite mit einem Graffiti 'verziert', so dass er für den klassischen Talblick nicht in Frage kam.

Datum: 30.12.2019 Ort: Zotzenbach [info] Land: Hessen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Herbstliches Rheinland
geschrieben von: Dennis G. (132) am: 02.11.19, 01:01
Das Umfeld des östlichen Einfahrsignals des Bahnhofs Mönchengladbach-Rheindahlen präsentierte sich Ende Oktober sehr herbstlich. Durch die tief stehende Sonne werfen die Bäume allerdings lange Schatten in Richtung des Gleises, was der Ausleuchtung der Züge nicht gerade zuträglich ist. Andererseits leuchten sie so schön, da nimmt man die Schatten doch gerne in Kauf.

Unter der Woche pendelt ein einzelner LINT im Stundentakt auf der einst als Eiserner Rhein bezeichneten Strecke zwischen Mönchengladbach Hbf und Dalheim. Bei einer planmäßigen Fahrzeit von 25 min bleibt nicht viel Zeit für den Fahrtrichtungswechsel. Zum Aufnahmezeitpunkt ist der Fahrplan bereits etwas aus dem Takt geraten und der Zug knapp 10 min verspätet. Wie lange wird es wohl dauern, bis die Verspätung wieder abgebaut ist?


Datum: 31.10.2019 Ort: Mönchengladbach Rheindahlen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wieder Personenverkehr auf der Bentheimer Eisenbah
geschrieben von: ludger K (304) am: 23.07.19, 22:45
Seit kurzem bietet die BE zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus wieder SPNV an, und der Erfolg gibt ihr Recht: Sie ist begeistert von dem Zuspruch. Die Bevölkerung nimmt das neue Angebot dankend an. Hier ist der VT 115 in der Abendsonne zwischen Grasdorf und Neuenhaus unterwegs. Rechts bietet der Steinmetz Maurice Fronterré seine Grabsteine ab. Eigentlich herrscht auf der Bundesstraße um diese Tageszeit Hochbetrieb, aber dank der BÜ-Sicherungsanlagen ist die Wahrscheinlichkeit, daß ein Auto ins Bild fährt, ziemlich gering. Obwohl ich seit fast 50 Jahren bei der BE fotografiere, hatte ich diese Streckenpartie noch nie aufgenommen. Der neue PV macht's möglich.

Zuletzt bearbeitet am 01.08.19, 20:37

Datum: 23.07.2019 Ort: Neuenhaus (Dinkel) [info] Land: Niedersachsen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Planverkehr am Sachsen-Anhalt-Tag
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 05.06.19, 17:38
Von den Verstärkerzügen zum Sachsen-Anhalt-Tag haben wir ja nun schon einige Bilder gesehen. Aber auch die Planzüge waren interessant, waren sie doch auf dem Abschnitt Thale - Halberstadt auf die dreifache Kapazität verstärkt worden. Und so ein LINT-Tripel in der schmucken Abellio-Farbgebung macht sich auch sehr gut in der Landschaft. Der letzte Zusatzzug war an diesem Sonntagabend bereits gefahren, da begegnet uns der verstärkte Planzug RE 80614 in der Ausfahrt aus dem Bahnhof Wegeleben. Diese Garnituren pendelten die ganzen Tage zwischen Thale und Magdeburg; das sonst übliche Flügeln aus Richtung Magedeburg nach Thale, Blankenburg und Goslar entfiel.

Datum: 02.06.2019 Ort: Wegeleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eine Sommermorgen in Blumenberg
geschrieben von: Nils (435) am: 05.06.19, 18:29
Abellio 648 435 durchquert den Bahnhof Blumenberg im Morgenlicht des 02.06.2019 auf dem Weg nach Magdeburg Hbf. Auch im Jahre 2019 kommen Technikfreunde bei dieser Betriebstelle auf ihre Kosten. Formsignale, Kurbelschranken und Stellwerke leisten weiterhin ihren Dienst. Umbaupläne liegen auf dem Tisch, sind aber bisher immer wieder verschoben worden.

Datum: 02.06.2019 Ort: Blumenberg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lint am Kattegad
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 24.03.19, 22:02
...oder wenn man auf den letzten Drücker versucht das Wunschmotiv umzusetzen.

Den Jahresurlaub 2018 verbrachte ich mit meiner kleinen Familie am Kattegat, genauer in der Nähe von Skagen, Dänemark. Die Eisenbahn sollte eine untergeordnete Rolle spielen. Aber wenn da doch nun teils halbstündlich die Triebwagen am Campingplatz vorbeirollen und an den BÜs immer schön pfeifen? Zugegeben, Lint und Desiro locken mich nicht unbedingt hinterm Ofen vor. Aber der Gedanke, die in der Ostsee zu Hauf vor Anker liegenden Pötte und einen Triebwagen der NJ zusammen in der kargen Heidelandschaft aufs Bild zu bekommen trieb mich dann doch um. Neben ein paar Standartmotiven Tage zuvor bei wechselhaften Bedingungen sah das Wetter am Tag vor der Abreise dann doch zu gut aus, so dass ich mich abends doch noch einmal mit Sohnemann in Bewegung setzte. Und tatsächlich ließ sich ein schönes Stellchen finden, an welchem mein Vorhaben umzusetzten sein sollte. Doch was war das?! Mit der kräftigen Briese trieben Wolken von Westen herein und mein Gefühl sagte mir: die sind zur Planzeit vor der Sonne! Doch: um eine Sekunde sollte mein Gefühl daneben liegen!
Am unteren Bildrand lässt sich der Schatten schon erahnen, aber es hat gelangt!

Datum: 21.08.2018 Ort: Skagen [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-623 Fahrzeugeinsteller: NJ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Und plötzlich war Winter
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 31.05.18, 22:56
Lange hat es in diesem Winter gedauert bis es auch draußen dementsprechend aussah, erst Anfang März gab es in weiten Teilen Norddeutschlands reichlich Schnee und dazu noch teilweise sonniges Wetter. Dies wurde am 1. März genutzt um u.a. 623 023 und 623 023 auf dem Weg von Bad Kleinen nach Lübeck bei der Einfahrt in Herrnburg aufzunehmen.

Datum: 01.03.2018 Ort: Herrnburg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Wintertag
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 08.05.18, 06:03 Bild des Tages vom 17.03.20
Der letzte Wintertag an dem Schnee im Norden lag war der 30. März 2018, danach schmolz die weiße Pracht.
Das Doppel aus 623 027 und 623 031 war an diesem Tag zwischen Lübeck und Bad Kleinen unterwegs und wurde am Nachmittag auf dem Weg in die Hansestadt östlich von Lüdersdorf erwartet.

Datum: 30.03.2018 Ort: Lüdersdorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Nachwievor hübsch
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 23.03.18, 06:03
Nachwievor hübsch ist der Lübecker Hbf der auch nach seiner Modernisierung vor über 10 Jahren nicht gänzlich seinen Charme der alten Zeit verloren hat. Was sich allerdings wie eigentlich überall verändert hat ist der Fahrzeugeinsatz, auch hier haben zumeist Diesel-Triebwagen die Verkehre übernommen. Von Gleis 1 fuhren in Lübeck aber schon immer ein Großteil der Züge nach Osten aba, so auch aktuell. 623 018 und 623 016 verlassen am 13. Februar 2018 den Lübecker Hbf als RE nach Bad Kleinen.


Datum: 13.02.2018 Ort: Lübeck Hbf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Ausfahrt Grevesmühlen
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 14.12.17, 20:31
Am Abend des 1. Juni 2017 hat 623 031 den Bf Grevesmühlen verlassen und ist auf dem Weg gen Westen, im Hintergrund ist das Einfahrsignal sowie der Wasserturm zu sehen. Der VT ist einer von einer Reihe neu beschaffter Triebwagen für die "4-Tore-Linie" RE4 Lübeck - Stettin, wo diese die Triebwagen der BR 628 ersetzten.

Datum: 01.06.2017 Ort: Grevesmühlen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Die Kurve bei Burgstemmen
geschrieben von: rene (709) am: 17.11.17, 17:35
Es gibt bereits mehrere Bilder der bekannten Burgstemmener Kurve in der Galerie, diese Perspektive gibt es allerdings noch nicht.
Am 11. März 2007 wartete ich geduldig auf ERB-81208 nach Hameln um dieses Motiv umzusetzen - die Eurobahn ist schön kurz, bei längere Züge wird das Schloß im Hintergrund zugefahren.



Datum: 11.03.2007 Ort: Burgstemmen [info] Land: Niedersachsen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Eurobahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nur einen kurzen Augenblick
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 20.06.17, 22:13
Nur einen kurzen Augenblick machten die Wolken in Malchin Platz für die Sonne am Morgen des 4. Januar 2017. Ich war darauf garnicht richtig vorbereitet, und somit gestaltete sich die Belichtung des einfahrenden 623 017 auf dem Weg von Bützow nach Pasewalk auch recht schwierig.

Datum: 04.01.2017 Ort: Malchin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur noch 2 von 6 Gleisen
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 08.06.17, 21:52
Nur noch 2 von 6 Gleisen führen über den Bü "Piseder Damm" im westlichen Bahnhofskopf von Malchin. Neben der ehemaligen Strecke nach Gnoien lagen auch hier noch mehrere Nebengleise, verblieben sind lediglich das durchgehende Hauptgleis der Strecke Güstrow - Neubrandenburg und ein Ausweichgleis. 623 015 passierte am 27. Januar 2017 den Bü als RE Lübeck - Stettin Glowny, im Hintergrund befindet sich neben der alten Laderampe das Stellwerk B1 welches u.a. für die Bedienung der Kurbelschranke verantwortlich ist.

Datum: 27.01.2017 Ort: Malchin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Posten 17
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 29.03.17, 21:41
Der ehemalige Posten 17 gelegen an der Strecke Lübeck - Bad Kleinen östlich von Herrnburg ist schon lange nicht mehr in Betrieb, heute dient das Gebäude als Wohnhaus. Der Verkehr auf der Strecke wird seit knapp 2 Jahren komplett mit neuen LINT-Triebwagen abgewickelt, die im Stundentakt an dem ehemaligen Posten vorbei fahren. 623 030 tat dies am 15. Februar 2017 als er auf dem Weg von Lübeck nach Bad Kleinen war.


Datum: 15.02.2017 Ort: Herrnburg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bald Geschichte
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 18.03.17, 20:44 Top 3 der Woche vom 02.04.17 Bild des Tages vom 17.09.17
Bald Geschichte sind scheinbar die noch verbliebenen Fahrten des SPNV auf der Mecklenburgischen Südbahn zwischen Waren(Müritz) und Malchow(Meckl), jedenfalls sehen aktuelle Planungen keinen Erhalt der Leistungen in 2018 vor. Aktuell fahren hier noch die Triebwagen von DB Regio und pendeln im 2-Stundentakt zwischen beiden Städten. 623 029 war am 7. September auf der Südbahn unterwegs, kurz vor der Endstation Inselstadt Malchow fuhr der VT in den Bahnhof Malchow(Meckl) ein, der heute nur noch betrieblichen Nutzen hat. Der Bahnhof verfügt neben dem zu sehenden Stellwerk W2 noch über das Stellwerk B1 an der südlichen Ausfahrt.

Datum: 07.09.2016 Ort: Malchow(Meckl) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 18 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bald vorbei
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 09.02.17, 21:05
Bad vorbei ist es mit der alten Technik in Reuterstadt Stavenhagen. Während die benachbarten Bahnhofe Grischow, Kleeth und Blankenhof bereits 2015 ihrer Formsignale beraubt wurden soll es hier nun in diesem Jahr soweit sein. Die Vorbereitungen für den Anschluss an das ESTW wurden bereits getroffen, so wurden bereits Teile mehrerer Nebengleise entfernt, u.a. auch die Weichen nach Gleis 3, dessen Ausfahrsignal wurde allerings stehengelassen. Und so konnte 623 024 am 4. Januar 2017 bei der Einfahrt in den Bahnhof noch mit 3 Formsignalen aufgenommen werden. Der VT war auf dem Weg von Bützow nach Pasewalk.

Datum: 04.01.2017 Ort: Reuterstadt Stavenhagen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit dem LINT durch den Herbst V
geschrieben von: Biebermühlbahner (170) am: 12.11.16, 19:25
Grün oder Gelb? Dieser Baum an einem Hang bei Herxheim am Berg konnte sich wohl noch nicht so recht entscheiden. Anders sahen das die durchgehend gelb gefärbten Reben, welcher dieser unerkannt gebliebene LINT 41 auf dem Weg zum Eiswoog durchquerte.

Zuletzt bearbeitet am 18.03.17, 21:00

Datum: 30.10.2016 Ort: Herxheim am Berg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein einsamer LINT
geschrieben von: Biebermühlbahner (170) am: 11.10.16, 17:28
Bei klarem Wetter kann man von der Haardt aus in Rheinland-Pfalz ohne Probleme die Bergstraße sowie die dazwischen liegenden Städte und Dörfer erkennen. Deutlich erkennbar ist bei klarem Himmel auch der Smog, welcher als grauer Schleier über dem in diesem Abschnitt industriegeprägten Rhein liegt. Neben dem ganzen passiert die Wenigkeit eines kurzen LINTes die Szene.

Man könnte bei diesem Bild auf dem ersten Blick natürlich einiges an Himmel weglassen, aber den Übergang vom klaren Himmel hin zum grauen finde ich ziemlich interessant, genauso wie die einzige Wolke welche zu diesem Zeitpunkt am Himmel sichtbar war.

Fotografenschatten wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 18.03.17, 21:01

Datum: 05.05.2016 Ort: Herxheim am Berg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Oberpfälzische Dörfer
geschrieben von: BGD (148) am: 14.09.16, 23:52
Am Ortsausgang von Schlößl bietet sich eine Ruhbank mit hervorragender Aussicht auf Groschlattengrün. Beide Dörfer gehören zur Gemeinde Pechbrunn. Dort hat auch OPB 79732 auf seiner Fahrt von Regensburg nach Marktredwitz gerade einen Halt eingelegt.

Datum: 25.08.2016 Ort: Schlößl (Pechbrunn) [info] Land: Bayern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Oberpfalzbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der erste Winter
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 17.08.16, 05:29
Der erste Winter für die neuen 623er von Regio Nordost war jener 2015/2016 auch wenn es oftmals nicht danach aussah. Die neuen Triebwagen hatten erset kurz vorher den Gesamtverkehr auf dem mecklenburgischen RE4 von den 628ern übernommen und kamen auch problemlos durch die kalte Jahreszeit.
Wie auch schon ihre Vorgänger pendelt an Fr-So eine 623-Doppeltraktion zwischen Lübeck und Bad Kleinen. Das Doppel aus 623 016 und 623 019 erreicht am 22. Januar 2016 den Bf Schönberg(Meckl) auf dem Weg nach Lübeck. Das Wärterstellwerk an der Ostausfahrt wurde bereits Mitte der 90er aufgelassen und alle Signale dem Befehlsstellwerk zugeordnet nachdem der Bahnhof komplett auf Hl-Signale umgebaut wurde.

Datum: 22.01.2016 Ort: Schönberg(Meckl) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelter Lint
geschrieben von: 294-762 (218) am: 01.08.16, 12:10
In einem Fischteich bei Oberteich spiegelt sich der nagelneue 1648 208 als er am Morgen des 09.07.2016 als OPB79706 in Richtung Marktredwitz unterwegs ist.

Datum: 09.07.2016 Ort: Oberteich [info] Land: Bayern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bahnhof Wernberg
geschrieben von: Amberger97 (338) am: 15.07.16, 21:09
Wie immer, wenn ein Personenzug in Wernberg hält, öffnet der Fahrdienstleiter das Tor zum Bahnsteig. Diesmal war es aber umsonst. Am 27.5.16 nutzte kein Fahrgast den Aus- oder Einstieg zur Oberpfalzbahn 79738 in Wernberg.

Zuletzt bearbeitet am 16.07.16, 23:11

Datum: 27.05.2016 Ort: Wernberg [info] Land: Bayern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Mecklenburger Kontraste
geschrieben von: Nils (435) am: 04.04.16, 20:13
Man hätte das Bild auch als "den letzten Schrei der Südbahn" betiteln können. Viel mehr ist der vom Land Mecklenburg-Vorpommern im Jahre 2015 bestellte Verkehr auf dem kurzen Abschnitt der Südbahn zwischen Waren (Müritz) und Malchow nicht mehr. Nicht umsonst läuft der Verkehrsvertrag nur bis Ende 2017. Ob dann auch hier Ruhe einkehrt? Wenn man den Bahnhof Nossentin sieht, denkt man eher an eine Station die von gelegentlichen Museumszügen durchfahren wird, da es bisher sämtliche Modernisierungswellen noch nicht hierher geschafft haben. Aber, nein! Am 26.03.2016 hatte der noch nicht einmal 1/2 Jahr alte 623 031 die Ehre hier den planmäßigen Zugverkehr zu absolvieren. Durchgefahren ist er trotzdem, denn ein- oder aussteigen wollte niemand.

Datum: 26.03.2016 Ort: Nossentin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der erste Winter
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 29.02.16, 21:22
2016 ist der erste Winter (jedenfalls steht das im Kalender) für die neuen LINT-Triebzüge von DB Regio Nordost. Sie ersetzten im Herbst 2015 die 628er auf der RE-Linie 4 zwischen Lübeck und Stettin bzw. Löcknitz auf Grund der noch ausstehenden Zulassung.
Der 22. Januar war einer der wenigen Wintertage an dem das Wetter auch dementsprechend war, nur der Hochnebel in Nordwestmecklenburg wollte sich nicht richtig auflösen.
628 028 war gegen Mittag als RE von Lübek nach Löcknitz unterwegs und strebte dem Kreuzungsbahnhof Menzendorf entgegen, im Hintergrund ist das Einfahrvorsignal von Schönberg(Meckl) zu sehen.


Datum: 22.01.2016 Ort: Schönberg(Meckl) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (26):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.