DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 14
>
Auswahl (131):   
 
Galerie: Suche » 216, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Gegenzug
geschrieben von: Johannes Poets (264) am: 26.08.19, 20:00
Es gibt bereits ein schönes Bild von der Selbachtalbrücke bei Selbach im Zuge der Strecke zwischen Bad Wildungen und Korbach [www.drehscheibe-online.de]. Wie weiland den Taunusbahner beim Anfertigen der Aufnahme vom E 2328, so störte auch mich die ganz in der Nähe verlaufene Hochspannungsleitung. Deshalb wählte ich den schönen Viadukt als Motiv für die 216 223-8 vom Bw Kassel mit dem Gegenzug E 2329 Amsterdam - Bad Wildungen. Ein kleines Stückchen Draht im Himmel mußte dennoch entfernt werden.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 26.08.19, 20:03

Datum: 31.08.1981 Ort: Selbach [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Güterverkehr im Oberen Lahntal
geschrieben von: CMH (164) am: 17.08.19, 23:11
Zum Kapitel der Güterzüge auf der oberen Lahntalbahn zählen die alle paar Jahre notwendigen Umleiter-Güterzüge von und zu den Erndtebrücker Eisenwerken. Sie werden über die obere Lahntalbahn geführt, wenn die Rothaarbahn baubedingt gesperrt ist. In der Galerie befinden sich dazu ja bereits einige Bilder neueren Datums. Im Sommer 2003 stand diese Sonderleistung für eine Woche lang in den Gießener Dienstplänen und da der Stern der Streckendieselloks damals schon recht weit gesunken war, fanden sich so an die 20 Fotografen bei bestem Wetter an der Strecke ein und zelebrierten das Ereignis gebührend.

Nahe Wallau hat der Umleitergüterzug die Landesgrenze NRW-Hessen bereits hinter sich gelassen und kann vom gerade fertig gestellten Teilabschnitt der B62n Wallau – Ludwigshütte (Ortsumgehung Biedenkopf) ausgehend solide in Szene gesetzt werden. Transportiert werden längsnahtgeschweißte Großrohre unterschiedlichen Durchmessers auf Rungenwagen.

*** Scan vom KB-Dia ***


Datum: 26.08.2003 Ort: Wallau [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Epoche IV
geschrieben von: Johannes Poets (264) am: 10.08.19, 14:00
In der zweiten Hälfte des Jahres 1984 waren beim Bw Braunschweig insgesamt 51 Lokomotiven der Baureihe 216 stationiert, nur noch 14 von ihnen trugen das alte rote Farbkleid. Der geneigte Leser mag es sich selber ausrechnen, wie hoch zu jener Zeit die Wahrscheinlichkeit war, eine Zugkreuzung mit zwei roten Maschinen auf den Film bannen zu können.

Wir sehen die 216 162-8 mit dem D 2940 Walkenried – Mönchengladbach, dem zusätzlich noch eine zweiteilige 634-Garnitur angehängt wurde – alles in der beige/türkisen Farbgebung der Epoche IV. Zwischen Bodenfelde und Karlshafen kommt der Fuhre die 216 093-5 mit dem D 2941 Mönchengladbach – Walkenried entgegen.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 21.08.1984 Ort: Bodenfelde [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgens am ESig von B.u.N.Gemünden (1991)
geschrieben von: Andreas T (214) am: 27.07.19, 10:05 Top 3 der Woche vom 11.08.19
Der an der Vogelsbergbahn gelegene frühere Abzeigbahnhof "Burg und Nieder Gemünden" hat zwar heute seine betriebliche Bedeutung verloren. Fotografisch ist er aber schon deswegen immer noch von Interesse, weil mittags für Züge Richtung Gießen südlich hübsche Motive mit dem südlichen Vor-Einfahrsignal umsetzbar waren und heute auch noch mit einer burgähnlichen Anlage möglich sind.

Motivlich noch spannender erscheint mir aber das morgentliche Motiv am Einfahrsignal mit Zügen Richtung Fulda, das ich hier zeigen möchte, am 23.07.1991 mit 216 220 als 8407.

Bildmanipulation: Ein F-Kasten, der knapp vor der Lok war, wurde digital entfernt.

Datum: 23.07.1991 Ort: Burg und Nieder Gemünden [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 19 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viel zu nah am Gleis in Diez (1989)
geschrieben von: Andreas T (214) am: 18.07.19, 18:21
Aus der heutigen (und richtigen!) Perspektive war es damals eigentlich unverantwortlich, westlich von Diez so nah am Gleis zu stehen - zwar letztlich nicht lebensgefährlich, aber vermutlich jedem von hinten kommenden Lokführer einen Riesenschreck verursachend. Aber damals war man halt noch jung und risikofreudig, und so hatte ich mich mit meinem Kumpel Jürgen durch Gestrüpp und über illegale Wege bis an diese Stelle vorgearbeitet, welche den Blick auf die Lahn und die Burg von Diez ermöglichte. Wobei wir als Team gut gearbeitet haben, einer sicherte nach hinten, einer schaute nach vorne und erwartete den Zug. Und dann kam er endlich - die altrote 216 138 mit dem planmäßigen Leerzug Lr 35100.
Heute bin ich altersbedingt deutlich ruhiger geworden, und selbst meine letzte Auto-Zugverfolgung ist schon fast ein Jahrzehnt her ....

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)



Zuletzt bearbeitet am 18.07.19, 18:26

Datum: 07.09.1989 Ort: Diez [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das "richtige" Schloss in Hadamar (1988)
geschrieben von: Andreas T (214) am: 09.07.19, 17:11
Bald feiert Hadamar "150 Jahre Bahnanschluss an die Welt", und dazu habe ich einmal vorbereitend meine Sammlung nach den (wenigen) Bildern von dort durchstöbert. Am besten gefällt mir dieses herbstliche Bild aus dem Jahr 1988, weil die Zugreihung des N 6737 - planmäßig! - sensationell war, hinter einer 216 ein "Silberling", ein Güterwagen und schließlich eine Schienenbusgarnitur im Schlepp. Und an 03.11.1988 war sogar die Zuglok 216 199 altrot.

Rechts im Bild ist das "richtige" Schloss von Hadamar zu sehen. Mancher Fotograf, der morgens im Bahnhof Bilder macht, sieht nämlich das westlich gelegene bischöfliche Konvikt auf dem Hexenberg und nimmt irrtümlich an, dieses wäre das Schloss ....

Auch heute ist Hadamar einen Besuch wert, auch wegen den immer noch vorhandenen Formsignalen.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 10.07.19, 17:39

Datum: 03.11.1988 Ort: Hadamar [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Auf dem Weg nach Scharzfeld (1984)
geschrieben von: Andreas T (214) am: 23.05.19, 17:18
216 092 hat gerade mit E 3854 den am Harz gelegenen (im Hintergrund zu erahnenden) Kurort Bad Lauterberg verlassen und wird nach kurzer Fahrt den Abzweigbahnhof Scharzfeld erreichen.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 25.04.1984 Ort: Bad Lauterberg [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bahnhof Odertal 1984
geschrieben von: Andreas T (214) am: 02.05.19, 20:52
Durch den Bau der dortigen Talsperre endete die früher bis St. Andreasberg weiterführende, am Südrand des Harzes gelegene Bahn von Scharzfeld nunmehr in Odertal. Dort steht am Abend des 25.04.1984 der Eilzug E 3854 nach Bielefeld abfahrbereit, um die Kurgäste aus Bad Lauterberg heimzufahren.

Scan von Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 25.04.1984 Ort: Odertal [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die "Lollo" im Münsterland
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 13.04.19, 07:54
Mit einem Sonderzug gebildet aus den Fahrzeugen der Eisenbahntradition Lengerich war die "Lollo" genannte V160 002 am 24.02.18 bei Werne-Langern unterwegs von Münster in Richtung Dortmund.

Datum: 24.02.2018 Ort: Werne Langern [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Fernverkehr" im Hp Kurpark (Bad Lauterberg 1984)
geschrieben von: Andreas T (214) am: 08.04.19, 16:36
Seitdem oberhalb des Bahnhofs "Odertal" ein Stausee errichtet worden war, endete hier die früher von Scharzfeld bis St. Andreasberg führende Strecke.
Bedeutenste Leistung bis zum damaligen Endpunkt war bei unserem Besuch im Frühjahr 1984 ein Eilzugpaar von Bielefeld nach Odertal und zurück. Diese Rückleistung E 3854 haben wir im Kurpark von Bad Lauterberg kurz vor dem dortigen Haltepunkt gleichen Namens abgepasst und fotografiert - mit dem Kurhotel "Revita" als unübersehbarem Ortsbezug.
Das dürfte es nicht allzu oft gegeben haben: Ein Haltepunkt im Kurpark mit "Fernverkehrsanschluss" mittels Eilzug bis weit in den Westen der Republik ...
Schon kurze Zeit wurde auch der Reisezugverkehr zwischen Bad Lauterberg und Odertal (immerhin damals noch mit Formsignalen!) eingestellt, und heute ist die Gesamtstrecke verschwunden.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 1984 Ort: Bad Lauterberg Kurpark [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (131):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 14
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.