DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Westheim, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Damm von Westheim
geschrieben von: wirsberg (17) am: 21.06.21, 22:28
Schon im Regelbetrieb müssen die Züge hier herunterbremsen wegen der Kurven. Seit gut einer Woche ist zusätzlich eine deftige La eingerichtet, sodass die Züge mit schätzungsweise 40 km/h hindurch schleichen müssen.

Der Damm von Westheim bietet ein paar hübsche Möglichkeiten. Die Geländeform hier ist wunderschön, kleinräumig und geschwungen. Darauf sprießt es mannigfaltig und nach meinem Geschmack etwas zuwenig eingehegt, vor allem haben die Bäume und Büsche die unangenehme Neigung, unkontrolliert nach oben in den fotografischen Blickraum hinein zu wachsen, was die tatsächlichen Möglichkeiten stark einschränkt.

Diese wohl gepflegten Apfelbäume konnte aber ich mittels etwas Höhengewinn gut in mein Bild integrieren.

Zur Zeit, (21. Juni 2021), behindert das hochgeschossene Gras die Sicht auf die Triebwerke. Deshalb greife ich auf das Bild vom 14. Mai um 18:05 zurück, auch wenn der Triebwagen ET 9.04 (3427 021) arg eingestaubt daherkommt.

Die selbe Stelle, morgens von der anderen Seite her gesehen, ist bereits in einer sehr hübschen Variante hier vertreten: [www.drehscheibe-online.de]


Zuletzt bearbeitet am 22.06.21, 19:41

Datum: 14.05.2021 Ort: Westheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: Go-Ahead
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Diemeltal bei Westheim
geschrieben von: mavo (166) am: 14.06.21, 11:50
Bei Westheim, welches auch für seine Sammlergläser und sein "viel diskutiertes" Bier bekannt ist, weitet sich das Diemeltal und gibt Raum für ein paar kleine Baggerseen und das Reitergut Billingshausen. welches sich bereits in Hessen befindet. Seit ein paar Jahren wird die dort verlaufende Diemeltalbahn hauptsächlich von "Regio-Shark" Triebwagen "heimgesucht", der hier im Abendlicht auf seinem Weg von Warburg nach Hagen zu sehen ist.

Zuletzt bearbeitet am 14.06.21, 11:52

Datum: 12.06.2021 Ort: Westheim [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 632 (PESA LINK 2tlg) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Comeback der 11er
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 12.04.20, 19:17
Ein kurzes Comeback hatte die Baureihe 111 in den ersten Monaten dieses Jahres auf der Murrbahn. Im Rahmen der Ersatzverkehre für Go-Ahead wurden von der Centralbahn zwei Umläufe mit n-Wagen und 111 zwischen Stuttgart und Nürnberg gefahren. Die Loks stellte die DB und durch einen regelmäßigen Tausch konnte man eine bemerkenswerte Vielfalt von etwa zehn Maschinen im Einsatz erleben. Als ich am 2. April auf den morgendlichen RE nach Stuttgart wartete, war zu meiner Freude die noch im besten Lackzustand befindliche 111 168 verplant und kam mit einer reinrassig roten Wagengarnitur daher. Und Glück hatte ich auch mit einer leichten Verspätung des Zuges, durch die sich die Schatten noch fast vollständig von den Bäumen im Vordergrund zurückziehen konnten.

Vom Gebüsch auf dem Damm hatte ein Hobbykollege dankenswerterweise schon einiges entfernt und einem letzten Bäumchen habe ich noch elektronisch den Garaus gemacht.

Datum: 02.04.2020 Ort: Westheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.