DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (8):   
 
Galerie: Suche » Husum, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Verkehrswegekreuz
geschrieben von: Bw Husum (63) am: 04.04.20, 19:43
Um per Schiff in den Husumer Binnenhafen zu gelangen, muss man vom Außenhafen kommend den Verkehrsweg der Bahnstrecke Hamburg-Westerland und eine Straße, die so genannte Westtanggente, kreuzen. Beide werden mit Hilfe von Klappbrücken über die Wasserstraße geführt. Bei Ebbe bzw. Niedrigwasser ist allerdings die Einfahrt für Boote und Schiffe nicht möglich, so dass Bahn und Straßenverkehr ungehindert passieren können.

Datum: 19.11.2018 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte
Optionen:
 
Ludmilla an der Waterkant
geschrieben von: km 106,5 (182) am: 03.02.16, 19:30
Primäre Aufgabe bei den Marschbahnumleiter war es die 232/233 in typisch norddeutscher Umgebung abzulichten
und was ist typischer als ein im Hafen liegender Krabbenkutter?

Nichts!!! Vielleicht der Hindenburgdamm aber der stand ja nie zur Debatte.

Eine weitere Aufgabe war gerade an dieser Stelle keine Touris mit aufs Bidl zu bekommen bzw sie so einzubauen das es ästhetisch aussah.

Pünktlich zur Durchfahrt von 232 572-7 passte dann alles am Hafen

Datum: 20.07.2015 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstimmung am Hafen II
geschrieben von: Bw Husum (63) am: 30.04.15, 13:05
Im Vergleich zu [www.drehscheibe-online.de] sieht die Abendstimmung am Hafen eine Woche später etwas anders aus. Fast zur gleichen Uhrzeit ist nun kein Hochwasser sondern Niedrigwasser. Dementsprechend ist vom Fischkutter links im Bild nicht mehr viel zu sehen. Für den Bildvergleich wurde jedoch bewusst derselbe Bildausschnitt gewählt.
Rund 10 Minuten vor dem Intercity auf dem verlinkten Bild macht sich der Zug der Nord-Ostsee-Bahn auf den Weg nach Westerland. Hier mit der "Kunstlok" MaK DE 2700-03 und dem artreinen "Flex-Park", bestehend aus ehemaligen D-Zug-Wagen.

Datum: 19.03.2015 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 251 (Siemens DE2700) Fahrzeugeinsteller: NOB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstimmung am Hafen
geschrieben von: Bw Husum (63) am: 14.03.15, 22:28
Ausgesprochen maritim präsentiert sich Husum den Fahrgästen des abendlichen Intercitys nach Westerland, der an diesem fast vorfrühlingshaften Märzabend den Außenhafen mit seinen Krabbenkuttern passiert.

Bildmanipulation: Graffiti an der zweiten Lok abgewaschen.



Zuletzt bearbeitet am 17.03.15, 17:12

Datum: 12.03.2015 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Russe auf dem Weg nach Dänemark
geschrieben von: raba (26) am: 15.02.15, 18:14
Auf Grund von Bauarbeiten wurden im Sommer 2014 Güterzüge über die Marschbahn umgeleitet. So hatte auch 232 587 das Vergnügen solche Umleitergüterzüge über die KBS 130 zu bespannen. Am Abend des 30. Juli befand sie sich gerade mit ihrem Güterzug auf dem Weg nach Esbjerg.



Datum: 30.07.2014 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Kieler Woche
geschrieben von: Hyvää Päivää (8) am: 04.02.15, 13:16
Kiel stellt an jedem letzten Juniwochenende einen Anziehungspunkt für die Menschen in Schleswig-Holstein dar. Aber nicht nur die Menschen fühlen sich angezogen, sondern auch das schlechte Wetter. Bis auf die Ausnahmen die die Regel bestätigen, kann man sich auf das schlechte Wetter verlassen. Wer Sonne erhaschen möchte und auf den Trubel in Kiel verzichten kann, der sucht das Weite. Was im Umkehrschluss natürlich keine Garantie für Sonne ist.

Im Jahr 2013 habe ich mich an die Westküste aufgemacht und hatte dort besseres Wetter als es in der Landeshauptstadt gewesen wäre. Einen Sonnen-Wolkenmix, inklusive des typischen Windes, hat mich dort empfangen. Eine schöne Gelegenheit den letzten Intercity des Tages nach Sylt in passender Umgebung aufzunehmen.

Datum: 29.06.2013 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Marschbahn im Gegenlicht
geschrieben von: Bw Husum (63) am: 25.02.14, 12:01
Auf der Marschbahn gibt es nicht viele Möglichkeiten die Züge der NOB mit Lok voraus bei schönem Sonnenlicht aufzunehmen, da die in Richtung Süden fahrenden Wendezüge stets geschoben werden. An einigen Stellen bieten sich jedoch Gegenlichtaufnahmen mit schräg von vorne einfallendem Licht an - manchmal besonders bei leicht dunstigen Lichtverhältnissen.
So auch bei dieser von einer Siemens ER 20 gezogenen Nord-Ostsee-Bahn in Richtung Westerland kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Husum.

2. Version mit geändertem Bildschnitt

Datum: 12.02.2014 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: NOB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am Husumer Hafen...
geschrieben von: v220christian (100) am: 27.04.13, 15:33
...befinden sich zwei Klappbrücken, welche den Außen- und den Innenhafen trennen. Die hintere, neuere Brücke ist für die Autos da, während vorne die zwischen Husum und Husum-Nord nur eingleisige Marschbahn verläuft. Hier überquert gerade IC 2191 aus Westerland, wohl wegen Lokmangel nur mit 218 321 bespannt, die Klappbrücke. Bei Ebbe hat Krabbenkutter "Störtebecker" fast kein Wasser mehr unterm Kiel, währen die Boote im Innehafen alle auf Grund liegen.

Datum: 03.04.2013 Ort: Husum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (8):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.