DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4
>
Auswahl (37):   
 
Galerie: Suche » Lauffen am Neckar, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Übergangsgarnitur im Winterlicht
geschrieben von: Sören (101) am: 22.01.20, 18:29
Im Zeitraum Oktober 2016 bis Dezember 2019 galten unter anderem auf der Frankenbahn die Übergangsverträge, die die DBuz planmäßg (bis Juni 2019) auf diese Strecke brachten. Nur selten konnten sie hier jedoch im Zugverband mit den "West-Baureihen" (112.1 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn mal ausgeklammert) im Einsatz beobachtet werden.
Am 21. Januar 2017 konnte die schöne 111 189 mit einer gemischten Doppelstockgarnitur als RB 19112 Stuttgart Hbf - Neckarsulm beobachtet werden.
Die Baureihe 111 ist mittlerweile ebenfalls gänzlich von der Frankenbahn verschwunden.

Datum: 21.01.2017 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Stark, der Starkenberger! (II)
geschrieben von: Sören (101) am: 18.01.20, 14:20
An jenem Tag im April war ich an einer anderen Strecke unterwegs, als die Meldung kam, dass der Starkenberger auf Lauffen zusteuert. Übereilt probierte ich, den Zug noch zu erwischen und es reichte tatsächlich. 241 008 und 241 338 bespannten diesen optisch und akustisch beeindruckenden Zug, der relativ selten ins Fotoarchiv wandert.

Datum: 15.04.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Starkenberger Güterlogistik
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Sonniges Neujahr - am Misthaufen
geschrieben von: Sören (101) am: 16.01.20, 22:15
Sonne am ersten Tag des Jahres ist etwas besonderes - und so kann ich es an Neujahr bei gutem Wetter oft auch nicht lassen, einen kurzen Abstecher an die Strecke zu machen. Das tolle Winterlicht und die aktuell noch neuen Züge sind mit einem Sprung zu erreichen - so machte ich eine Tour um den Kirchturm und konnte am 1. Januar 2020 unweit des Lauffener Misthaufens an km 43,9 den erst wenige Wochen im Betrieb befindlichen ET 4.07 (1428 021) als DPN 19074 Stuttgart Hbf - Würzburg Hbf fotografieren. Immer wieder faszinierend, dass man in dieser Jahreszeit um 15:40 Uhr das letzte Foto des Tages machen kann.

Datum: 01.01.2020 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0428 (alle Stadler FLIRT 4-teilig) Fahrzeugeinsteller: Go-Ahead
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Kurz vor Schluss
geschrieben von: 111 110-3 (19) am: 10.01.20, 21:34
Kurz vor dem Ende der Übergangsverträge gab es zum Glück nochmal reichlich Sonne in diesem Teil Baden-Württembergs und auch der Nebel hielt sich in jener Woche vornehm zurück. Also wurde ein bisschen Zeit "freigeschaufelt" und die Vorlesungsinhalte wurden eben daheim nachgeholt ;-), während es galt ein paar Abschlusserinnerungen an den tollen Betrieb entlang der Frankenbahn einzufangen.
Leider war das mit der Reihung der Garnituren so eine Sache geworden, die Dosto-Garnituren (insbesondere jene, die mit 147ern bespannt waren), fuhren fast alle mit der Lok auf der Nordseite. Auch die Reihung der n-Wagen-Garnituren, im Sommer noch sehr zuverlässig mit der Lok Richtung Süden verkehrten, war bunt durchmischt. Diese Umstände erschwerten die Situation in diesen letzten Wochenn doch deutlich, so ist die hier zu sehende Gerade zwischen Lauffen(Neckar) und Nordheim quasi die einzige zur Auswahl stehende Möglichkeit an diesen kurzen Tagen, wo die "gedrehten" Garnituren noch etwas Frontlicht am Nachmittag abbekommen. Als der Tag sich dem Ende entgegen neigte, kam die 147 017 als RB 19128 an der Fotostelle in Lauffen vorbeigefahren.

Zuletzt bearbeitet am 11.01.20, 01:28

Datum: 03.12.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Zum Abschied
geschrieben von: Sören (101) am: 14.12.19, 21:50
"November in der Region war trüb, zu warm und wenig frostig", so titelte die Heilbronner Stimme abschließend im Dezember 2019. Vom wenigen Frost habe ich am 30. November profitiert. So ist es nicht unbedingt üblich, dass man Ende November Fotos mit buntem Herbstlaub aufnehmen kann. An jenem Tag war ich bereits auf dem Heimweg, da Quellwolken über einen längeren Zeitraum die Sonne verdeckten. In der Hoffnung, die vorgemeldete 111 120 mit ihrem RE 19068 Stuttgart Hbf - Würzburg Hbf doch noch sonnig umsetzen zu können, drehte ich um und fuhr wieder nach Lauffen. Da der Weg zur eigentlich ausgewählten (Standard-)Fotostelle völlig matschig war, musste ich improvisieren - diese Entscheidung war nicht nachteilig.

Noch heute Abend (am 14. Dezember 2019) wird der planmäßige Einsatz von DB Regio auf der Linie Stuttgart Hbf - Würzburg Hbf enden. Go-Ahead beerbt mit seinen Flirt 3 die Baureihe 111. Während ich diesen Beitrag schreibe, schiebt 111 138 mit RE 19079 den letzten Würzburger nach Stuttgart Hbf. Mit RE 19084 wird 111 074 den letzten Zug in dieser Relation bespannen.

Auf Wiedersehen, DB Regio!

Datum: 30.11.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feuchtfröhlicher Tagesabschluss
geschrieben von: Sören (101) am: 31.10.19, 23:09
Wenn es im Sommer länger heiß und trocken ist, dann werden teilweise auch Weinreben bewässert. Der Sommer 2015 hatte teilweise unaushaltbare Perioden. In einer dieser Perioden war ich abends bei Lauffen unterwegs und habe mich zum Tagesabschluss leider ebenfalls bewässern lassen müssen. Als die Sonne unterging, versuchte ich diese Bewässerungszeiträume im goldenen Licht mit Zug umzusetzen - und tatsächlich sollte ich Glück haben und es kam binnen kurzer Zeit einer der wenigen Güterzüge auf der Frankenbahn. So freute ich mich über 185 081 im richtigen Moment - der nächste Personenzug hätte hier nicht mehr geklappt.

Bildmanipulation: Einzelne größere Tropfen und kleine Reflektionen entfernt.

Datum: 10.07.2015 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die vergessene Fotostelle
geschrieben von: Sören (101) am: 29.10.19, 13:07
Manchmal hat man tatsächlich bestimmte Fotostellen nicht mehr auf dem Radar. Ein Leser meiner Homepage zeigte mir ein Foto von dieser Lauffener Fotostelle mit Neckarblick, die ich 2010 erkundet hatte. Tatsächlich hatte ich mich dort aus unbekannten Gründen seit 2013 nicht mehr für Züge Richtung Stuttgart eingefunden, und so bekam ich "Torschusspanik" beim Gedanken an diese Fotostelle in Verbindung mit dem (voraussichtlich) letzten Sommer der Baureihe 147 in Stuttgart.

Eigentlich bereits abgeschrieben, ergab sich am 24. Juli 2019 doch noch ein Foto von der anderen Seite des Neckars - 147 005 passierte mit RB 19107 auf dem Weg von Neckarelz nach Stuttgart Hbf die Szenerie an jenem warmen Sommermorgen. Am nächsten Morgen waren die Getreidefelder bereits gedroschen. Das ging gerade nochmal gut!

Datum: 24.07.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Erntezeit
geschrieben von: Sören (101) am: 05.08.19, 21:00
Seit dem kleinen Fahrplanwechsel sind die Fotomöglichkeiten durch das vermehrte Vorkommen der Baureihe 147 nochmals deutlich gestiegen. Im Plan der Baureihe 111 konnte am 21. Juli 2019 die 147 003 mit RE 19070 Stuttgart Hbf - Lauda in Lauffen fotografiert werden.
Lauffen ist nicht nur für guten Wein bekannt, sondern auch für seine Kartoffeln - und so ergeben sich auch mal unverhoffte Motive. Als Kulisse für den genannten Zug diente mir neben teilweise abgeernteten Feldern diese Kartoffelvollerntemaschine, die fotogen auf einem Feld stand und förmlich nach einer Umsetzung verlangte.

Datum: 21.07.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wilde Malve - und wilde Dreizehn plus
geschrieben von: Sören (101) am: 14.07.19, 09:56
Die Händlergemeinschaft "Die wilde Dreizehn plus", kurz w13plus, hat sich für den Zeitraum April 2017 bis April 2020 die 101 112 für ihr Rheingold-Projekt (Vorbild und Modell) gesichert. In der ersten Hälfte dieses Zeitraums war die Lok in den deutschen Rheingold-Farben kobaltblau/creme unterwegs und mittendrin wurde auf die europäischen Rheingold-Farben rot/beige umgeklebt.
Bei wolkenlosem Himmel gezogen und mit besonderer 101 - fast zu schön, um wahr zu sein: Am 29. Juni 2019 konnte der IC 1117 zusammen mit der wilden Malve im Vordergrund und goldgelben Getreidefeldern in Lauffen fotografiert werden.

Datum: 29.06.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wiedersehen nach 32 Jahren
geschrieben von: Andreas Burow (218) am: 19.06.19, 19:51
Im klassischen Purpurrot der Bundesbahn begegnete mir 221 134 im Jahr 1987 im Angertal. Fast 32 Jahre später traf ich die Lok wieder, als sie unter den Weinbergen von Lauffen am Neckar mit einem Bauzug unterwegs war. Sehr viel ist seitdem passiert und sowohl Lok, als auch Fotograf haben sich ziemlich verändert. Kein Wunder, denn immerhin haben beide im gleichen Jahr das Licht der Welt erblickt und das ist inzwischen ganz schön lange her. Über das unerwartete Wiedersehen habe ich mich mächtig gefreut. Ein wenig nachdenklich hat es mich aber auch gemacht.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 18.04.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: RTS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:

Auswahl (37):   
 
Seiten: 2 3 4
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.