DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (8):   
 
Galerie: Suche » Hüttenrode, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Am Teich vor Hüttenrode
geschrieben von: Leon (458) am: 10.12.19, 22:08
Jan hat vor kurzem eine historische Aufnahme von der Rübelandbahn unweit von Hüttenrode gezeigt. Wer auf seiner Aufnahme genau hinsieht, erkennt hinter der Straße rechts im Bild einen kleinen Tümpel. Dieses Bild hat mich animiert, wieder etwas tiefer in die Mottenkiste zu greifen, wenn auch zeitlich nicht ganz so weit wie bei der anderen Aufnahme. Nach dem Ende des Einsatzes der Baureihe 171 haben kurzzeitig Lokomotiven der Baureihe 185 und 189 den Betrieb vor den Güterzügen auf der Rübelandbahn übernommen. Am 24.03.2005 diente mir der kleine Tümpel als Vordergrund für den 62654, den hier die 185 080 talwärts in Richtung Rübeland abbremst. Am Zugschluss hängt die 185 081.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 24.03.2005 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hinab ins Rübeland
geschrieben von: Jan vdBk (614) am: 08.12.19, 19:08
Als das Rübeland noch fest in der Hand der 171 war...
Bunt war der 171-Fuhrpark allerdings auf seine alten Tage noch geworden. Das klassische Rot der Reichsbahn trugen nur noch wenige Maschinen. Dazu gab es verkehrsrote, orientrote und traditionell grüne Loks. So konnte man fast an der Lackierung erkennen, welche Lok man gerade fotografierte. Der Zug auf dem Bild wurde angeführt von 171 003. Am Zugschluss rollte 171 002 hinab in die Schlucht. Wir sehen das Gespann zwischen Hüttenrode und den Tunneln um Neuwerk.
Diascan.

Datum: 23.11.2002 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 109,142,171 (alle Holzroller) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bergkönigin bei Hüttenrode
geschrieben von: Uhu-Tunnel (68) am: 20.03.17, 12:50
59 027 mit Sonderzug nach Rübeland hier kurz vor dem Scheitelpunkt in Hüttenrode.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.17, 15:51

Datum: 28.01.2017 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Arbeitsgemeinschaft Rübelandbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Bergkönigin
geschrieben von: Johannes Poets (309) am: 12.03.17, 08:00
Auch im Jahr 2017 verkehren auf der Rübelandbahn regelmäßig an einem Wochenende pro Monat Sonderzüge mit der 95 027 von Blankenburg (Harz) nach Rübeland. Mit Steigungen von bis zu 61 ‰ im Adhäsionsbetrieb zählt diese Strecke zu den steilsten in Deutschland und übertrifft damit sogar die Höllentalbahn im Schwarzwald, die es auf „nur“ ca. 57 ‰ bringt.

Bei bestem Frühlingswetter begegnet uns die vom Veranstalter "Bergkönigin" genannte 95 027 mit ihrem Zug von Blankenburg (Harz) nach Rübeland am bekannten Fotostandpunkt bei Braunesumpf kurz vor Hüttenrode. Der Übergang aus einem ebenen in einen Steigungsabschnitt ist hier gut zu erkennen. Der Gleisschotter ist vom Rost des beim Bremsen talwärts fahrender Güterzüge entstandenen Abriebes stark braun verfärbt.

---
Ein sich weit aus dem Fenster lehnender Fahrgast wurde mit Hilfe der Bildbearbeitung freundlich daran erinnert, daß das Hinauslehnen nicht getsattet ist.

Datum: 29.03.2014 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DLHBS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
mehr Loks als Wagen
geschrieben von: Cargonaut (89) am: 16.01.14, 14:12
Auf einen Wunsch hin, präsentiere ich eines meiner "historischen" Bilder hier als Galerievorschlag.
Mehr Loks als Wagen hieß es bei einer Übergabe auf der Rübelandbahn am 05.01.1996
171 002 und 013 bringen gemeinsam einen Wagen Richtung Blankenburg. Die Aufnahme enstand bei Hüttenrode. (Scan vom Negativ)

Datum: 05.01.1996 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 109,142,171 (alle Holzroller) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rübelandbahn
geschrieben von: thomaslok78 (48) am: 07.04.13, 10:19
Mit Volldampf nach Rübeland. 95 027 war anlässlich des Jubiläums 140 Jahre HBE auf der Rübelandbahn im Einsatz.

Zuletzt bearbeitet am 21.01.16, 19:09

Datum: 30.03.2013 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Bergkönigin in Aktion!
geschrieben von: Reichsbahn Roland (15) am: 29.02.12, 23:18
Am 19.02.2012 fuhr 95 1027-2 mit dem für die Fahrgäste des EFZ "Harzkurier" organisierten Sonderzuges von Blankenburg nach Rübeland und zurück.

Vor Hüttenrode hatte sich eine große Anzahl von Fotografen direkt neben dem Bahnübergang versammelt. Auch der darüber liegende Felsen war "dicht besiedelt". Ich klammerte mich auf halber Höhe an einen Baum und konnte über die Köpfe der anderen hinweg dieses Foto machen.

Datum: 19.02.2012 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Es "kalkt" am Morgen
geschrieben von: 424 001 S-Bahn Hannover (36) am: 31.03.11, 20:26
Es war kalt am Morgen des 28.03.2011. Über Nacht hatte sich wieder Raureif gebildet. Doch das störte den beiden Maschinen 185 641 und 285 001 herzlich wenig als sie mit ihrem Kalkzug 80425 bei Hüttenrode in Richtung Blankenburg(Harz) unterwegs waren. Der klare Himmel versprach, det wird ein guter Tag. Der Frühling war an diesem Tag aber noch weit entfernt.

Datum: 28.03.2011 Ort: Hüttenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: HVLE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (8):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.