DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Niederau, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die Fahrgäste ärgert es, aber einer war glücklich
geschrieben von: JLW (355) am: 17.06.19, 21:40
Die Ausleuchtung der Nordseite des ehemaligen Empfangsgebäudes des Bahnhofes Niederau setzt erst weit nach 18 Uhr ein.
Die Plandurchfahrt des EC 170 von Prag nach Berlin sollte gegen 19.05 Uhr erfolgen, was an sich schon akzeptabel wäre.
Besser ist an diesen langen Tagen angesichts der trockenen Luft und der damit verbundenen starken Strahlung der sehr tiefen Sonne eine wesentlich spätere Passage.

Genau so geschehen am Abend des 17. Juni 2019, als die "Flora" alias 193 289 um 20.02 Uhr mit ihrer blauen Schlange
an diesem denkmalgeschützten Ensemble aufschlug.


Zuletzt bearbeitet am 12.02.20, 01:36

Datum: 17.06.2019 Ort: Niederau [info] Land: Sachsen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: ELL
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Vor historischer Kulisse
geschrieben von: JLW (355) am: 21.05.19, 21:28
Über viele Jahre war diese Aufnahme im Bahnhof Niederau so nicht möglich,
da in der Aufspreizung der Hauptgleise zum Inselbahnsteig ein kleiner Wald an Birken gewachsen war.

Das ehemalige Empfangsgebäude aus der Gründerzeit der Bahn, zum 150jährigen Jubiläum 1989 wieder aufgearbeitet, wird weiterhin bewohnt.
Bedient wird der Bahnhof aber nicht mehr vor Ort, sondern vom Bahnhof Priestewitz.

Im satten Abendlicht des 21. Mai 2019 erfreut 383 004 mit einem BLG-Autozug,
den sie in Nymburk übernommen hat und bis Falkenberg/Elster führen wird, die anwesenden Fotografen.

Datum: 21.05.2019 Ort: Niederau [info] Land: Sachsen
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der letzte Krokodil-Frühling bei der DR
geschrieben von: JLW (355) am: 04.06.13, 17:28
Mit dem planmäßigen Dg 53 635 von Engelsdorf liegt 254 153 in der langen Kurve vor dem Bahnhof Niederau. Ein zeitiger Blütenrausch hatte 1990 das Elbtal erreicht, nachdem der Winter einfach mal ausgefallen war.

Mit zwei Drei-Tage-Umläufen waren die Engelsdorfer DR-E94 da noch aktiv, einige Monate später kam das Plan-Aus für die imposanten Maschinen.

Fotografiert wurde mit dem langen Tele, heute mit einer Bewuchswand unmöglich, damals mit Schwierigkeiten über einen Maschendrahtzaun. Das Formsignal ist nun auch schon 20 Jahre Geschichte.

zuletzt bearbeitet am 04.06.13, 17:30

Datum: 01.04.1990 Ort: Niederau [info] Land: Sachsen
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.