DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Franzensfeste / Fortezza, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Franzensfeste vor über 20 Jahren
geschrieben von: Leon (511) am: 14.08.18, 21:54
Von dem imposanten Viadukt über dem Eisack nebst Festungsanlage sind in der Galerie bereits zwei Aufnahmen enthalten. Hier erfolgt eine historische Ansicht, fast auf den Tag genau vor 22 Jahren aufgenommen. Damals war einwöchiger Südtirol-Urlaub mit dem Ziel verbunden, den Berieb auf der Rittnerbahn festzuhalten sowie einige Stippvisiten zu den "Zigarren" im Raum Meran-Bozen-Pustertal abzuhalten. Pflichtmotiv war für mich in jedem Fall das Festungsmotiv mit Brücke und "Zigarre". Erst seit dem Frühjahr 1989 wurde das Pustertal elektrisch befahren, doch wer hätte gedacht, dass sich hier ein neues Einsatzgebiet für die betagten Triebwagen der Baureihe ALe 840 auftun würde..
Der Vergleich mit den beiden neueren Aufnahmen in der Galerie zeigt, dass die Brücke über den Eisack zwischenzeitlich einen grünen Anstrich erhalten hat. Ansonsten hat sich an der Szenerie nicht viel verändert - mit Ausnahme der Zugkomposition, bestehend aus je einem ALe 840 und dem Beiwagen Le 640. Der Zug ist am Vormittag des 17.08.1996 als Regionale 8415 auf dem Weg nach San Candido/ Innichen; seine Reise ins Pustertal hat gerade erst begonnen.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 17.08.1996 Ort: Franzensfeste / Fortezza [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALe840 Fahrzeugeinsteller: FS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Festung Franzensfeste
geschrieben von: Dennis Kraus (641) am: 08.02.15, 10:10
Ein ETR 170 überquert als R 1852 das direkt an die Festung Franzensfeste anschließende Viadukt auf seinem Weg von Lienz nach Franzensfeste/Fortezza.

Datum: 07.02.2015 Ort: Franzensfeste / Fortezza [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ETR170 Fahrzeugeinsteller: Trentino Trasporti
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Forte di Fortezza
geschrieben von: Kuhi (125) am: 11.04.13, 13:58
Die Franzensfeste in der gleicnahmigen, südtiroler Gemeinde wurde in den Jahren 1833 bis 1838 unter Kaiser Ferdinand I. erbaut und sollte als Sicherung der Verkehrsverbindung durch das obere Wipptal nach Norden dienen.

Seit 1871 verlaufen die Gleisanlagen der Pustertalbahn zwischen Franzensfeste und Innichen inmitten der Festungsanlagen.

E464 052 hat hier mit einem Regionalzug soeben die Festungsanlage durchquert und ist auf dem sich anschließenden Viadukt zwischen der Franzensfeste und der Ortschaft Aicha über den Eisack unterwegs.

Datum: 10.2007 Ort: Franzensfeste / Fortezza [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.