DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Wenn mal alles klappt!
   
geschrieben von Yannick S. am: 23.11.13, 19:25
Aufrufe: 3490

Es war ein lange Zeit bedeckter Mai-Tag, als eine WhatsApp hereinflatterte, dass so gegen 19Uhr eine hvle 246 die MWB runter kommen würde. Angesichts des Wetters war die Motivation nicht soo dolle, aber irgendwie klang es ja doch spannend.
Doch das unglaubliche geschah, desto mehr die Zeit auf den Abend zuging, desto mehr klarte es auf!
Mein Plan sah vor den Zug in Frankfurt-Frankfurter Berg abzupassen, doch bei der Wolkenbeobachtung stellte sich heraus, dass es tendenziell weiter nördlich mehr nach Sonne aussieht.
Das Problem war jetzt natürlich, dass je weiter nördlich man ein Foto probieren wollte, desto näher würde der hvle Zug kommen und am Ende kann man dann winkewinke aus der S-Bahn machen.
Doch in Okarben sah es dann ziemlich gut aus Wolken mäßig, also schnell vor zur Stelle, wo dann auch nach kurzer Wartezeit, bei schönstem Abendlicht, der gewünschte Zug angedieselt kam.


Datum: 12.05.2013 Ort: Okarben Land: Hessen
BR: 246 (Bombardier TRAXX P160) Fahrzeugeinsteller: HVLE
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 7D, Belichtungszeit: 1/640sec, Blende: F/5.6, Empfindlichkeit (ISO): 250, Datum/Uhrzeit: 12.05.2013 20:11:57, Brennweite: 20mm



geschrieben von: Vesko
Datum: 25.11.13, 20:51

Wirklich tolle Aufnahme, ich mag die Farben und Kontraste!


geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 30.11.13, 17:09

Gude Yannick,

eine tolle Kombi aus Abendlicht, Wolkenformation und Zug!

-> Stern :)

Viele Grüße,
Julian


geschrieben von: BahnDahm
Datum: 24.05.21, 09:21

Diese Aufnahme wirkt auf mich wie ein (schönes) Gemälde. Besonders die Wolken tragen dazu bei! > *
MfG Raimund

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.