DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Herbst an der Ravennaschlucht
   
geschrieben von Ptb710 am: 10.06.20, 19:20
Aufrufe: 1858

In 36 Meter Höhe überspannt die Ravennabrücke den Eingang zur gleichnamigen Schlucht. Das hiesige Schwarzwaldidyll scheint auch bei ostasiatischen Reisenden kein wirklicher Geheimtipp mehr zu sein. Während meinem Aufenthalt machten gleich mehrere Busreisegruppen Halt und belebten das unterhalb des Viadukts gelegene Hofgut Sternen. Nur wenige Schritte von der übergroßen Kuckucksuhr und den Souvenirläden entfernt blieb der Blick zum vorbeifahrenden Regionalzug durch das Höllental hinauf gen Titisee hingegen weitgehend unbeachtet.

(2. Versuch mit Überarbeitung der Schärfe und der Helligkeit)

Datum: 03.10.2019 Ort: Höllsteig Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Bildgröße: 933 x 1280 Pixel



geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 11.06.20, 15:51

Wildromantisch - schön gesehen und umgesetzt!


geschrieben von: siegfriedp
Datum: 12.06.20, 10:09

Gefällt mir auch sehr gut! Vllt noch etwas nach rechts kippen. Wenn es links beim Baum eine stürzende Linie gibt, dört dies viel weniger als wenn es rechts etwas kippt. Oder sonst z.B. etwas entzerren.


geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 14.06.20, 19:12

Eine wunderbare Aufnahme. Ich hätte nicht erwartet, dass man an diesem Touristenhotspot so einen idyllischen Fleck findet.

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.