DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Lyria - Erfrischung mit Schweizer Akzent ;)
   
geschrieben von Julian en voyage am: 30.06.16, 19:06
Aufrufe: 1093

Gut, das mit dem Schweizer Akzent war/ist zugegebenermaßen ein anderes Produkt bzw. ist dessen Fernsehwerbung entlehnt...;)

Erfrischend sind die Lyria-Triebzüge auf dem französischen Bahnnetz aber auch, stellen die TGV POS der gemeinsamen Tochtergesellschaft von SNCF und SBB doch mit ihrem an der Schweizerfahne orientierten Außendesign eine willkommene Abwechslung zu den Farbvarianten des SNCF-Binnenverkehrs dar. Mittlerweile sind alle 19 Triebzüge in dieser auffälligen Livrée gehalten und ausschließlich zwischen Frankreich und der Schweiz unterwegs, nachdem sie auf ihrer früheren Stamm-Relation Paris - Stuttgart/Frankfurt am Main u. z. durch neue TGV Euroduplex verdrängt wurden.

Am 24. Juni 2016 besuchten Yannick und ich die Strecke von Mouchard nach Vallorbe, die durch die ausgesprochen abwechslungsreichen Landschaften des französischen Jura verläuft und im 6098 Meter langen Scheiteltunnel unter dem Mont-d'Or, zwischen 1910 und 1915 unter Leitung von Paul Séjourné erbaut, schließlich die Grenze zur Eidgenossenschaft überquert. Neben einem täglichen Güterzugpaar und zwei TER-Zügen im Berufsverkehr dominieren dort die TGV Lyria, mit denen vier tägliche Zugpaare zwischen der Pariser Gare de Lyon und Lausanne am Ufer des Genfersees angeboten werden.

Südlich von Labergement-Sainte-Marie ging so unter anderem der TGV 9261 (Paris Lyon - Lausanne) ins Netz, als dieser durch die malerischen Gorges du Fourperet am Oberlauf des Doubs rauschte, flankiert von schattenspendenden Nadelwäldern, die das Warten hier noch sehr angenehm gestalteten, während andernorts - vor allem in niedrigeren Lagen - die drückende Schwüle schon schier unerträglich geworden war.

Zuletzt bearbeitet am 24.03.19, 18:21

Datum: 24.06.2016 Ort: Labergement-Sainte-Marie Land: Europa: Frankreich
BR: 475 (alle TGV-Baureihen) / FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: SONY , Modell: DSLR-A350, Belichtungszeit: 1/800sec, Blende: F/8, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 24.06.2016 10:55:40, Brennweite: 18mm, Bildgröße: 900 x 1280 Pixel



geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 01.07.16, 19:05

Ein TGV und solch eine, fast wie eine Nebenbahn wirkende, Strecke - das ist schon eine ungewöhnliche Kombination. Und von dir in gewohnter Art und Weise auf sehr schöne Art umgesetzt.


geschrieben von: jutei
Datum: 02.07.16, 08:45

wieder eine wunderbare "Location" mit kleinem Wehr im Flusslauf und den dekorativen, maroden Mauern
VG


geschrieben von: 232 329-3
Datum: 03.07.16, 20:53

Wieder so ein toller Klassiker von Dir, gefällt mir ausgezeichnet! -> * :)

VG Stephan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.07.16, 20:54

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.