DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 8 9 11 12 .. 3097
>
Auswahl (30968):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
London Trams im 21.Jahrhundert
geschrieben von: DB 399 101-5 (67) am: 03.10.19, 10:13
Bis 1952 wurde das einst gigantische Londoner Straßenbahnnetz mit diversen Betreibern vollständig eingestellt. Spuren der einstigen Vielfalt finden sich heute nur noch in verschiedenen britischen Museen.
Im Jahr 2000 eröffnete allerdings im Süden Londons in der Stadt Croydon ein neues Tramsystem, welches mit vier Linien ein 28 Kilometer langes Netz bedient. Im Jahr 2012 wurden zusätzlich zu den Bombardier CR4000, wie sie manch einem vielleicht aus Köln bekannt vorkommen, 12 Variobahnen von Stadler beschafft.

Variobahn 2557 begegnet uns unweit der Haltestelle Wellesley Road nahe der Fußgängerzone auf dem Weg nach Elmars End. Das wir uns unverkennbar im Großraum London befinden, demonstriert einer der abertausenden roten Doppeldecker im Auftrag von London Busses. Auch wenn der Doppeldecker hier im Bild die Nase vorn hat, befördern die Straßenbahnen im Süden Londons heute fast 30 Millionen Fahrgäste im Jahr und konnten den Bussen so zumindest in Croydon ein Stück weit den Rang ablaufen.

Datum: 19.07.2013 Ort: Croydon, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: London Trams
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eine Charterfahrt für eine nicht ganz unbekannte..
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (747) am: 03.10.19, 09:01
...Recyclingfirma im Großraum Leipzig war der Anlass für eine kleine
Rundfahrt mit 01 0509 im September 2013 im westsächsischen Raum.
Hier im Bild ist der Zug zwischen Chemnitz und Zwickau unterwegs und
hat soeben St. Egidien hinter sich gelassen.

Zuletzt bearbeitet am 03.10.19, 09:08

Datum: 28.09.2013 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Press
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Am Abzweig Kostheim
geschrieben von: Benedikt Groh (357) am: 03.10.19, 08:10
Zu den Orten im Rhein-Main-Gebiet, welche ich unerklärlicherweise auch in mehreren Jahren nie besucht habe, zählt der Abzweig Kostheim, so dass unter diesen Umstand Mitte September endlich ein Strich gemachte werden sollte. Die Anreise gestaltet sich zudem denkbar einfach, im Grunde hat der Standort einen Autobahnanschluss. So war der Wagen gerade abgestellt, die Kamera ausgepackt und man lief gemütlich die Überführung hinauf als erst einmal Dampfzüglein unter der selbigen in Richtung Rhein hindurch fuhr. Nun ja, abgedrückt hätte ich wahrscheinlich schon, aber man war ja für den Alltagsverkehr gekommen, insofern Schwamm drüber.

Letzterer ist natürlich recht unterhaltsam, neben zwei S-Bahn Linien und der VIAS schickt Bischofsheim so einiges an Güterzügen über die nahe Mainbrücke auf die beiden Rheinstrecken. Highlight war an diesem Tag jedoch ein stattlicher Gleisbauzug, von dessen gesamter Länge hier nur der vordere Teil zu sehen ist.

Der bereits in der Galerie vertretene, mehr seitlich aufgenommene Blick auf das Stellwerk wächst inzwischen leider mehr und mehr zu. Möchte man die Anschrift dennoch mastfrei umsetzen, dann ist für den Blick über die Schutzscheiben entlang der Ostseite der Straßenüberführung auch für groß gewachsene Menschen ein geeigneter Tritt oder eine kleine Leiter nötig.

Datum: 14.09.2019 Ort: Mainz-Kostheim [info] Land: Hessen
BR: 183 (Siemens ES64U4) Fahrzeugeinsteller: RTS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Varlosen
geschrieben von: Johannes Poets (273) am: 04.10.19, 09:00
Nach der Einstellung des Personenverkehrs auf der Strecke Göttingen – Hann. Münden am 31. Mai 1980 blieb auf der ehemaligen Hauptstrecke nur noch eine regelmäßige Übergabeleistung von Hann. Münden aus übrig. Bedient wurden ein Futtermittelhersteller in Scheden (Firma Hemo) sowie die Raiffeisen-Genossenschaft in Dransfeld (siehe auch [www.drehscheibe-online.de].

Wir sehen hier die 261 121-8 vom Bw Kassel mit der Übergabe 68346 Hann. Münden – Dransfeld im reizvollen südniedersächsischen Bergland zwischen Scheden und Dransfeld. Im Hintergrund liegt das Dorf Varlosen mit seiner St. Michaelis-Kirche.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 04.10.1984 Ort: Dransfeld [info] Land: Niedersachsen
BR: 360-365 (alle V60-West) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Saalebrücke in...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (747) am: 04.10.19, 07:59
...in Naumburg-Henne lässt durch den Bewuchs an beiden Seiten
nicht viel Platz für Zug. Da kamen am Tag der Deutschen Einheit
im Jahre 2012 die beiden RBH-Logistics 143er, 143 059 + 143 916,
die als Triebfahrzeugfahrt die Brücke in Richtung Naumburg über-
queren, gerade recht.

Zuletzt bearbeitet am 04.10.19, 08:00

Datum: 03.10.2012 Ort: Naumburg-Henne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: RBH Logistics
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Tramway de Balagne
geschrieben von: Philosoph (372) am: 03.10.19, 18:47
Streng genommen gehört der erste von Calvi nach Ile-Rousse verkehrende Zug nicht zur Tramway de Balagne, da es sich um einen von zwei durchgehenden Zügen nach Bastia handelt. Nur mit diesem Zug ist allerdings eine Aufnahme am Strand von Ile-Rousse mit der Ortskulisse im Hintergrund möglich. Morgens um 07.00 Uhr ist die Strandpromenade mit Ausnahme einiger weniger Jogger noch menschenleer. Das frühe Aufstehen lohnt sich aber gleich doppelt, da in die Gegenrichtung auch herrliche Sonnenaufgangsbilder möglich sind. Leider lässt sich der Sonnenaufgang nicht mit Zug umsetzen.

Datum: 16.08.2019 Ort: Ile-Rousse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eine Allee an Straße und Schiene
geschrieben von: Der Rollbahner (95) am: 03.10.19, 19:40
Brandenburg ist das Land der Alleen und so sind auch die Straßen in der Prignitz vielerorts von wunderschönen alten Baumreihen geprägt. Bei Kuhbier profitierte davon nicht nur die frühere B189, sondern ein wenig auch die Bahnstrecke von Pritzwalk nach Putlitz, auf der gerade 798 610-2 als Zug 79744 seinem Ziel im Nordwesten des Bundeslandes entgegen strebt.

Einen späteren Auslöser dieses Motivs habe ich bereits im Jahre 2016 erfolglos der Galerie vorgeschlagen. Wenn das jetzt gezeigte Bild deshalb als Dritteinstellung gelten sollte, erbitte ich eine entsprechende Nachricht, damit ich es zurückziehen kann.

Datum: 01.10.2012 Ort: Kuhbier [info] Land: Brandenburg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kirchmöser
geschrieben von: Leon (375) am: 03.10.19, 21:10
Der Umlauf der Brandenburger "Dicken" beinhaltete nicht nur Personenzüge, sondern man sah die formschönen Dieselloks der Baureihe 228 auch vor Güterzügen, wenn auch in geringerem Umfang. Der Bahnhof Kirchmöser wartete im Mai 1992 noch mit einem herrlichen Bahnhofsensemble auf, bestehend aus einem stattlichen Bahnhofsgebäude, hölzernen Bahnsteigüberdachungen, im Bild nicht sichtbaren Flügelsignalen und einem Stellwerk am Bahnsteigende. Beim Warten auf den Nah- und Fernverkehr kam unverhofft die 228 767 mit einer langen Leine E-Wagen am Betrachter vorbei. Diesem Zug wird bald ein Nahverkehrszug folgen, welcher ebenfalls mit einer Babelsbergerin bespannt sein wird.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 30.05.1992 Ort: Kirchmöser [info] Land: Brandenburg
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei mal am Tag...
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (81) am: 03.10.19, 09:58
...verkehrt noch ein mit D445 bespannter IC pro Richtung von Reggio di Calabria nach Taranto. So auch am 05.08.2019 an dem eine unbekannt gebliebene D445 mit IC 564 Reggio di Calabria Centale - Taranto bei Caminia abgepasst werden konnte.

Zuletzt bearbeitet am 04.10.19, 14:08

Datum: 05.08.2019 Ort: Caminia [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-D445 Fahrzeugeinsteller: TrenItalia
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Oben ohne
geschrieben von: Johannes Poets (273) am: 01.10.19, 09:00
Im Herbst 2011 sorgte auf der Nord-Süd-Strecke einige Wochen lang die blau lackierte 146 521-0 für ein wenig optische Abwechslung im ansonsten weiß/gelben Metronom-Farbschema.

Hier sehen wir die Maschine am 1. Oktober 2011 mit dem ME 82840 Göttingen – Hannover zwischen Nörten-Hardenberg und Northeim (Han). Der herrliche Sonnenschein ließ an jenem Tag nicht nur das Herbstlaub leuchten, sondern lockte auch zu einer Fahrt im weißen Oldtimer-Cabrio "oben ohne", wie im Hintergrund auf der Bundesstraße 3 zu sehen ist.

Zuletzt bearbeitet am 07.10.19, 15:15

Datum: 01.10.2011 Ort: Nörten-Hardenberg [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: ME
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (30968):  
 
Seiten:
<
1 .. 8 9 11 12 .. 3097
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.