DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>
Auswahl (446):   
 
Galerie von Nils, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Spätsommer auf Sjælland
geschrieben von: Nils (446) am: 13.08.20, 21:05
Die DSB elektrifiziert derzeit Ihr Streckennetz auf Sjælland ganz im Sinne der festen Fehmarnbeltquerung. Derzeit ist die Vogelfluglinie deshalb gesperrt. Die Strecke Køge-Næstved wurde vor Kurzem frisch mit Oberleitung ausgestattet. Dafür kommen hier derzeit Freunde dänischer Großdiesel auf ihre Kosten. Die Regionalzüge nach Nykøbing/Falster werden derzeit über diese Strecke umgeleitet. So kann man hier im 30 Minutentakt Loks der Baureihe ME erleben. Seitdem einige Loks in den roten Farbtopf gefallen sind, haben sie fotografisch an Attraktivität nochmals gewonnen. ME1514 passiert hier am 12.08.2020 bei Haslev die spätsommerliche Landschaft Sjællands. Während in Schleswig-Holstein Temperaturen über 30 Grad herrschten, war es auf Sjælland herrlich angenehm bei 24 Grad mit einer leichten Seebrise. Ein herrlicher Fototag!

Datum: 12.08.2020 Ort: Haslev [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
x-Wagen an der Ruhr
geschrieben von: Nils (446) am: 29.07.20, 13:17 Top 3 der Woche vom 09.08.20
Jahrelang zum gewohnten Bild in Rhein/Ruhr gehörten die bequemen x-Wagen. Mittlerweile sind diese dort vollständig von Triebwagen abgelöst und sind nur noch in Nürnberg anzutreffen. Am 29.10.2008 war 143 635 bei Bochum-Dahlhausen unterwegs und konnte von der dortigen Schwimmbrücke aufgenommen werden.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Zuletzt bearbeitet am 29.07.20, 19:24

Datum: 29.10.2008 Ort: Bochum-Dahlhausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Empfangsgebäude von Stedesand
geschrieben von: Nils (446) am: 28.07.20, 17:57
Das Empfangsgebäude des ehemaligen Bahnhofs Stedesand dient heute als Wohngebäude. Der Stellwerksvorbau ist jedoch weiterhin vom Blockwärter besetzt. Jahrelang war der Vordergrund hier komplett zugewachsen. Das Gebäude war daher nie richtig gut umsetzbar. Im vergangenen Jahr hat man die Fläche im Vordergrund komplett gerodet. Zunächst standen dort Bagger, kurz danach wurde der Kabelkanal aufgestellt. So muss man nun damit leben. Das Gebäude ergibt meiner Meinung nach trotzdem ein tolles (neues) Motiv auf der Marschbahn. Am 19.01.2020 fuhr SSP 628 495 im letzten Licht auf dem Weg nach Bredstedt durchs Motiv. Mittlerweile wuchert die Stelle schon wieder ordentlich zu.

Datum: 19.01.2020 Ort: Stedesand [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterverkehr in den Hügeln Dithmarschens
geschrieben von: Nils (446) am: 22.07.20, 21:25
Im Bereich zwischen der Hochbrücke Hochdonn und St. Michaelisdonn durchquert die Marschbahn die Hohe Geest von Dithmarschen. Eine leicht hügelige, parkähnliche Landschaft erinnert teilweise an England. Auf diesem Abschnitt verkehren auch die Kesselzüge zur Raffinerie Hemmingstedt. Ein solcher Zug konnte am Abend des 17.07.2020 mit 261 049 bei Buchholz in Dithmarschen fotografiert werden.

Datum: 17.07.2020 Ort: Buchholz (Dithm.) [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Langelsheimer Übergabe
geschrieben von: Nils (446) am: 04.07.20, 20:49
Werktags wird der Bahnhof Langelsheim am Harzrand von Braunschweig aus im Einzelwagenverkehr bedient. Am 23.06.2020 war 261 068 mit der Aufgabe betraut und verließ pünktlich um 8:49 als ER53832 Langelsheim für die Rückfahrt nach Braunschweig. Der Zug passiert hier gerade in der berühmten S-Kurve das Vorsigal von Langelsheim. Da der Bahnhof oft nach dem Verlassen der Übergabe durchgestellt wird, kann es häufig passieren, dass das Spiegelei Sekunden vor dem Bild wegklappt. Wir hatten Glück, dass noch ein Holzzug im Bahnhof beladen wurde, so dass ein Fdl vor Ort notwendig war.

Datum: 23.06.2020 Ort: Langelsheim [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Retro ist "in"
geschrieben von: Nils (446) am: 03.07.20, 20:32
Neben privaten EVU lackiert nun auch die "große" DB AG wieder Loks im alten Bundesbahnlook. Retro ist eben "in". Der neue Star im Allgäu ist die Kemptener 218 446, welche vor kurzem in den ozeanblau/beigen Farbtopf fiel und nun RE auf der Relation München-Kempten bzw. Lindau bespannt. Am 24.06.2020 konnte sie zusammen mit 218 411 und RE57592 unter der Kirche St. Alban bei Aitrang fotografiert werden.

Datum: 24.06.2020 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Betriebsbahnhof Hasselburg
geschrieben von: Nils (446) am: 21.06.20, 20:27
Sehr typisch für die Vogelfluglinie sind die kleinen Dienstgebäude in den Kreuzungsbahnhöfen. So könnte jeder Bahnhof theoretisch örtlich besetzt werden. Die Fernsteuerung erfolgt jedoch aus dem Stellwerk Puttgarden. Auch im Bbf. Hasselburg befindet sich ein solches Exemplar. Am 04.05.2019 passiert IC2417 mit 218 321 den Bahnhof. Ein Graffiti am Gebäude wurde entfernt.

Datum: 04.05.2019 Ort: Hasselburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Es donnert über Bernburg im ersten Licht...
geschrieben von: Nils (446) am: 18.06.20, 21:32
Wenige Minuten nach Sonnenaufgang donnert am 08.08.2018 die Strabag Nohab 227 007 (MY1147) mit einer Schlage E-Wagen über die Saalebrücke Bernburg. Eigentlich wollte ich hier "nur" einen 642 aufnehmen. Diese Rundnase verbesserte den Start in den Tag natürlich ungemein.

Datum: 08.08.2018 Ort: Bernburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) Fahrzeugeinsteller: Strabag
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wolken über der Landesmitte
geschrieben von: Nils (446) am: 13.06.20, 19:45 Top 3 der Woche vom 28.06.20
Ein recht häufig in Schleswig-Holstein vorkommendes Phänomen: Während sich in der Mitte des Landes hartnäckig Quellwolken halten, klart es von der Nord- und Ostsee gen Abend zunehmend auf. Eine klare Wolkenkante liegt in der Landesmitte. Irgendwann scheint die tiefstehende Sonne ungehindert in die Wolkenschicht. Genau das war der Plan, weshalb ich gegen 19:30 kurz aufbrach an die nahegelegene AKN Strecke Neumünster-Kaltenkirchen. Ziel war die abendliche Übergabe, die in der Regel gegen 21 Uhr südlich Neumünster auftaucht. Mein Plan ging auf und die Strecke lag in Sonne. Die Quellwolken hatten sich mittlerweile zu einem dicken Wolkenteppich vereint und vereinzelte Schauer entwickelt. Aufgesucht hatte ich eine Wiese zwischen Boostedt und Großenaspe. Keine weltbewegende Stelle aber hier hat man immerhin bis nach 21 Uhr Licht. Der Schauer schob sich optimal in den Bildausschnitt, so dass 622 160 im flachen Licht unter bedrohlicher Kulisse fotografiert werden konnte. Die Übergabe kommt im Block hinterher. Die Wolkenkulisse wird sich bis dato nicht großartig verändern. Der Zug kam natürlich nicht, da er ausgerechnet heute mit -75 ab Neumünster fuhr. War doch klar! Ich ärgerte mich jedoch nicht lange. Alleine für dieses Bild hat sich der für mich schon gelohnt!

Datum: 08.06.2020 Ort: Boostedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 22 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen Wingst und Elbe
geschrieben von: Nils (446) am: 06.06.20, 19:31
Im Bereich der Wingst führt die Niederelbebahn Cuxhaven-Hamburg im Bereich des Geesthanges entlang (siehe Bild von Frits: [www.drehscheibe-online.de]. Nachdem der kleine Höhenzug passiert wurde taucht die Bahn wieder in die typische Marschlandschaft aus Wiesen und Kanälen. Am 23.03.2020 war 246 008 zwischen Wingst und Hemmoor auf dem Weg gen Hamburg.

Datum: 23.03.2020 Ort: Wingst [info] Land: Niedersachsen
BR: 246 (Bombardier TRAXX P160) Fahrzeugeinsteller: Start
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Hamburger Hafen
geschrieben von: Nils (446) am: 04.06.20, 21:45
Für Freunde von Rangierdiesel ist der Hamburger Hafen (unter der Woche) ein Paradies. Irgendwo wird immer einer der vielen Anschlüsse bedient. Am 14.05.2020 bediente 294 827 vor bester Hafenkulisse ein Tanklager auf der Hohen Schaar. Beobachtet wurde die Szene von der Straßenbrücke Kattwykstraße.

Zuletzt bearbeitet am 04.06.20, 22:33

Datum: 14.05.2020 Ort: Hamburg, Hohe Schaar [info] Land: Hamburg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zurück im Koog
geschrieben von: Nils (446) am: 30.05.20, 11:19
Nachdem "Corona" bedingt der Bedarf an 218ern in Nordfriesland im Frühjahr 2020 drastisch gesunken war, wurden zu Himmelfahrt die Einsätze wieder hochgeschraubt. So kam auch die orientrote Leihlok 218 402 wieder in den Norden. Am 24.05.2020 war sie zusammen mit 218 389 mit einem Syltshuttle auf dem Weg gen Insel und passierte das ESig von Klanxbüll.

Datum: 24.05.2020 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durch den Schweinebruch
geschrieben von: Nils (446) am: 11.05.20, 17:26
Der Schweinebruch ist ein Naturschutzgebiet auf dem Gebiet der Stadt Celle. Ziemlich idyllisch ist es in dieser Moorlandschaft. Herrliche Ruhe, Baumreihen, Wiesen, Kanäle. Mittendurch führt die OHE Strecke Celle-Wittingen, die Lachtetalbahn. Die Strecke wird planmäßig unter der Woche von einer Übergabe befahren. Dieser Zug war am 27.04.2020 als ER53720 auf dem Rückweg von Lachendorf nach Hannover-Linden und wurde von 261 072 bespannt.

Datum: 27.04.2020 Ort: Celle [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die nordischen Sechsachser
geschrieben von: Nils (446) am: 07.05.20, 21:17
Nach wie vor beeindrucken mich die wuchtigen Sechsacher der Reihe EG. Auf ihrer Stammstrecke, der Jütlandlinie Hamburg-Skandinavien, ist EG3104 am Abend des 06.05.2020 bei Borstel in Richtung Maschen unterwegs. Auf dem Abschnitt wurde vergangenen Winter ordentlich geholzt, so dass sich hier neue, freie Blicke ergeben.

Datum: 06.05.2020 Ort: Borstel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: DK-EG Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Letztes Licht für den neuen Star
geschrieben von: Nils (446) am: 03.05.20, 15:38
Ich persönlich finde die neuen Eurodual der Baureihe 159, welche seit kurzem bei mehreren Bahngesellschaften zum Einsatz kommen, richtig klasse! Am 21.04.2020 sollte die HHPI mit einer ihrer brandneuen Loks einen Zug von Göttingen nach Lührsbockel bringen. Eigentlich sollte der Zug viel früher das Netz der OHE befahren. Auf Grund von "Vielverkehr" und die dafür fehlenden Kreuzungsmöglichkeiten (Ausweichgleise sind allesamt mit Wagen zugestellt) und einer Baustelle auf der OHE, erreichte der Zug, angeführt von 159 201, erst um nach 20 Uhr das Motiv. Zum Glück war es einer der kristallklaren Tage im April, so dass auch gut 25 Minuten vor Sonnenuntergang noch ausreichend Licht vorhanden war. Ich wählte als Motiv die OHE typischen Ausfahrtsignale das Bahnhofs Sülze. Schmierereien an der Lok wurden teilweise entfernt, zudem ein Teil einer Lampe die aus der Lok ragte.

Datum: 21.04.2020 Ort: Sülze [info] Land: Niedersachsen
BR: 159 (Stadler Eurodual) Fahrzeugeinsteller: HHPI
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ferkelei auf Rügen
geschrieben von: Nils (446) am: 14.04.20, 14:36
Im letzten Licht des 14.03.2020 rollen Press 772 141 mit 772 345 bei Neklade auf Bergen auf Rügen zu. Die Fahrzeuge übernahmen im März 2020 für einige Zeit die Planleistungen zwischen Lauterbach Mole und der Inselhauptstadt.

Datum: 14.03.2020 Ort: Neklade [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vor den Toren Lübecks
geschrieben von: Nils (446) am: 12.04.20, 12:35
Zwei Class 66 verließen am 11.04.2020 mit einem Getreidezug aus Lübeck-Vorwerk soeben das Stadtgebiet von Lübeck. Der Zug ging über Büchen nach Kostrzyn. Im Hintergrund grüßt die Lübecker Altstadt mit ihren Kirchtürmen, sowie der jüngste Stadtteil, der Hochschulstadtteil.

Datum: 11.04.2020 Ort: Lübeck-Blankensee [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: Freightliner
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Kurven der Lady oder die Lady in der Kurve?
geschrieben von: Nils (446) am: 10.04.20, 13:00
...vermutlich eher Zweiteres! Am Abend des 09.04.2020 legte sich nämlich die DR Lady 243 931 mit DGS69543 Frankfurt/Oder - Hamburg-Billwerder in die Müssener Kurve. Auf Grund eines PU war nachmittags der Bahnbetrieb in Hamburg relativ lahmgelegt. So stand der Zug eine ganze Zeit in Büchen. Das hatte jedoch den Vorteil, dass sich die Wolken sehr gut aufeglöst hatten, wenn auch 5 Sekunden später eine kleine Wolke das Bild zunichte gemacht hätte...

Datum: 09.04.2020 Ort: Müssen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: Deltarail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Aufgeräumte Natur
geschrieben von: Nils (446) am: 06.04.20, 20:51
Immer wieder ein Genuss ist die laublose Jahreszeit: keine nervigen wild wuchernden Gräser und Büsche, klarer Durchblick und eine strukturierte Landschaft. Im Winter räumt sich die Natur auf. Belohnt wird der Fotograf mit solchen Szenen: im schönen Licht präsentiert sich die Baumreihe südlich von Quickborn und bietet einen tollen Kontrast zum kristallklaren Himmel. 622 154 zuckelt dagegen am Nachmittag des 06.04.2020 mit wenigen Fahrgästen an Bord in Richtung Hamburg-Eidelstedt.

Zuletzt bearbeitet am 06.04.20, 21:51

Datum: 06.04.2020 Ort: Quickborn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Hotspot Bremen-Mahndorf
geschrieben von: Nils (446) am: 02.04.20, 16:35
Als Haus- Hofstelle für viele Fotografen aus Bremen und "Umzu" (damit wir dann auch gleich Bremer Dialekt anwenden!) ist Mahndorf wohlbekannt. Richtig überzeugt hatte mich das Motiv nie. Am 31.03.2020 landete ich dann zufällig auch in Mahndorf und stand dort alleine auf weiter Flur (Stichwort Kontaktverbot). Der Fotohügel mit den kahlen Bäumen, angehende Rapsblüte und schöne Fotowolken überzeugten mich dann doch, dass man auch hier schöne Fotos machen kann. 185 263 kam dann mit einem Stahlzug zu den Bremer Stahlwerken auch passend in einem sonnigen Moment.

Datum: 31.03.2020 Ort: Bremen-Mahndorf [info] Land: Bremen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nicht nur über Brücken...
geschrieben von: Nils (446) am: 01.04.20, 16:33
Nicht nur über Brücken geht es auf der Strecke Nienburg-Liebenau. Nachdem das erste Brückenbild auf der Anschlussbahn vor Liebenau im Kasten war (Bild von Pau: [www.drehscheibe-online.de] hatte der Zug in Liebenau noch einen kleinen Aufenthalt. Währenddessen bauten wir in Binnen auf. Optimal für die sehr kurze Übergabe wurde ein seitliches Motiv mit Ortsblick ausgesucht. Kurze Zeit später pfiff 296 058 bereits und rumpelte mit ihrem Kesselwagen in Richtung Nienburg.

Datum: 31.03.2020 Ort: Binnen [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hamburger Klassiker
geschrieben von: Nils (446) am: 28.03.20, 18:33
Seit Indienststellung vor ca. 30 Jahren sind die ICE der 1. Generation in Hamburg-Eidelstedt beheimatet. Aber auch die Elbbrücken über Norderelbe prägen seit fast 100 Jahren das Hamburger Stadtbild als Bauwerk und Verkehrsachse. Das Motiv kann man erst seit kurzer Zeit so umsetzen. Bis 2013 verlief zwischen Bahn und der Straße links die Freihafengrenze. Der Freihafen war ein zollrechtliches Gebiet, in dem besondere Bestimmungen für den Handel galten. Das Gebiet war abgeriegelt, wie ein eigener Staat und konnte nur über Art Grenzkontrollstellen erreicht werden. In den letzten Jahren hat man den Zaun nach und nach abgebaut und es entstand ein neues Motiv. Züge rollen hier in dichter Taktfolge. Das fotogenste Gleis ist hier das Güterzuggleis. Ab und zu gelangen aber auch Personenzüge über das Gleis. So auch am 27.03.2020 als 401 002 Hamburg in Richtung Süden verließ. Man kann dieses Motiv natürlich mit wesentlich spannenderen Zügen umsetzen. So ein ICE-Dino macht sich hier aber auch ziemlich gut und saubere Fernverkehrszüge sind nicht selbstverständlich...

Zuletzt bearbeitet am 28.03.20, 19:56

Datum: 27.03.2020 Ort: Hamburg Elbbrücken [info] Land: Hamburg
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der "Kleinen Marschbahn"
geschrieben von: Nils (446) am: 24.03.20, 21:51
Wir befinden uns an der Niederelbebahn zwischen Hamburg und Cuxhaven. Umgangssprachlich wird die Strecke oft als "die kleine Marschbahn" bezeichnet. Landschaftlich sehr ähnlich und auch Luftlinie sind die beiden Strecken nicht weit entfernt, getrennt jedoch durch die Elbe. Der Personenverkehr wird seit Ende 2007 durch Lokomotiven der Baureihe 246 und Doppelstockwagen betrieben. Zunächst durch den Metronom, seit wenigen Jahren durch die DB Tochter "Start". Die Lackierung + Fahrzeuge blieben gleich. Am 23.03.2020 bot eine Geestinsel bei Cadenberge einen etwas erhöhten Standpunkt und 246 002 wanderte mit ihrem RE Cuxhaven-Hamburg auf den Chip.

Zuletzt bearbeitet am 07.04.20, 07:03

Datum: 23.03.2020 Ort: Cadenberge [info] Land: Niedersachsen
BR: 246 (Bombardier TRAXX P160) Fahrzeugeinsteller: Start
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der ÖBB nach Rügen
geschrieben von: Nils (446) am: 19.03.20, 19:00
Im Dezember übernahm die ODEG den Regionalverkehr zwischen Rostock und Rügen. Eigene Fahrzeuge standen noch nicht zur Verfügung, so dass man sich ÖBB Cityjet Triebwagen der Reihe 4746 lieh. Im März 2020 waren immer noch einige Leihfahrzeuge an der Ostsee zu beobachten. Hier überquert am Morgen des 14.03.2020 ein unbekannter 4746 den Rügendamm und bremst langsam nach Altefähr runter. Im Hintergrund thronen die Türme von Stralsund.

Datum: 14.03.2020 Ort: Altefähr [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: AT-4746 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach der Regenzeit
geschrieben von: Nils (446) am: 17.03.20, 21:22
Der Winter 2019/2020 war besonders in seiner zweiten Hälfte besonders nass. Ein Regentief nach dem anderen zog übers Land. So bildeten sich auf einigen Wiesen regelrechte Seenlandschaften. So auch hier bei Brandenburg an der Havel. Deltarail 243 650 war mit Ihrem Crafterzug von Frankfurt(Oder) nach Bad Bentheim am 15.03.2020 angekündigt. Der Zug würde vermutlich jedoch zu früh kommen um schon Frontlicht abzubekommen. Also musste eine seitliche Perspektive her. Da kam die überschwemmte Wiese wie gerufen!

Zuletzt bearbeitet am 18.03.20, 13:48

Datum: 15.03.2020 Ort: Brandenburg [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: Deltarail
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mantapappe in Markelsheim
geschrieben von: Nils (446) am: 10.03.20, 21:18
Nachdem der letzte 628.2 vor Kurzem aus dem Dienst der DB verabschiedet wurde, möchte ich mit diesem Bild noch einmal zurückblicken auf eine der letzten Einsatzstrecken der "2er". Auf dem Netz der Westfrankenbahn waren die Fahrzeuge bis 2019 im gepflegten Zustand anzutreffen. Auch einige Fahrzeuge mit Zusatzscheinwerfern ("Mantapappen") waren hier heimisch. Ich fand das immer eine nette Abwechslung... Als 628 Hotspot entwickelte sich der Bahnhof Markelsheim. Kein Wunder: waren doch sämtliche Formsignale ganztägig irgendwie umsetzbar. Am Vormittag des 09.03.2015 erreichte 628 234 mit einem weiteren 628.2 den Bahnhof auf dem Weg nach Crailsheim.

Datum: 09.03.2015 Ort: Markelsheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schwitzen für schweres Gerät
geschrieben von: Nils (446) am: 04.03.20, 21:00
Am 08.06.2018 liefen mehrere Militärzüge über das Netz der OHE. Die Wettervorhersage war nicht schlecht mit Gewittergefahr am Nachmittag. Genau zu dieser Zeit rollte der interessanteste Zug. So wurde südlich Beckedorf in schwülheißer Luft gewartet. Am Himmel brodelte es mächtig, die Luft stand! Schweißgebadet! Dann endlich der Pfiff in der Ferne. 233 233 erreichte das Motiv in den letzten Sonnenstrahlen des Tages. Highlight war hier definitv der slowakische Begleitwagen. Nach dem Bild ging es erstmal in einen Biergarten! Nichts war besser als das kühle Alster...

Datum: 08.06.2018 Ort: Beckedorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schauerwetter
geschrieben von: Nils (446) am: 02.03.20, 19:22
Ein unbekannter Nordbahn LINT war am 01.03.2020 unterwegs von Bad Oldesloe nach Neumünster. Hier bremste der Zug bereits für den nächsten Halt in Rickling herunter. Eine Schauerzelle zog derweil oben passend ins Motiv, während sich unten die Rothmühlenau präsentiert.

Datum: 01.03.2020 Ort: Rickling [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
ÖPNV auf der Uetersener Eisenbahn
geschrieben von: Nils (446) am: 28.02.20, 19:29
Auf der Uetersener Eisenbahn, welche am Tornescher Bahnhof abzweigt, dort über den Bahnhofsvorplatz führt und dann weiter durch besiedeltes Stadtgebiet in die Nachbarstadt Uetersen führt, herrscht planmäßig wenig Verkehr. Lediglich 1-2x pro Woche verkehrt hier ein Güterzug. Anfang 2020 wurden Diskussionen laut, die kleine Stichstrecke im ÖPNV zu reaktivieren. Immerhin hat Uetersen gut 17000 Einwohner und liegt unmittelbar im Hamburger Speckgürtel. Erreichbar im ÖPNV nur per Bus... So veranstaltete die NEG Niebüll in der letzten Februarwoche einen selbst finanzierten Probebetrieb. Dieser wurde kurzerhand verlängert, da die Fahrten sehr gut angenommen wurden und gleichzeitig die Busfahrer in der Region am Streiken waren. Also "Busersatzverkehr"... Eingesetzt wurde der Jenbacher T4. Dank der Verlängerung konnte der Betrieb am 28.02.2020 nun doch noch einmal mit Sonne dokumentiert werden. Motivlich ist die Strecke extrem schwer. Hier hinter dem "Bierbahnhof" von Uetersen fand ich jedoch diese Kurve vor. T4 beschleunigt nach kurzem Halt die letzten Meter nach Uetersen rein. Leider wurde der Pendelverkehr nur wenige Stunden nach diesem Bild durch einen tragischen Bü Unfall überschattet.

Datum: 28.02.2020 Ort: Uetersen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 0627 (alle Jenbacher) Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Sechsachser mit Zweiachsern
geschrieben von: Nils (446) am: 24.02.20, 19:59
Am 14.02.2018 hat 151 164 einen Autoganzzug beladen mit Neuwagen von VW am Haken. Vermutlich waren diese auf dem Weg von Braunschweig nach Emden. Bei Jeggen an der Strecke Löhne-Osnabrück klickten im besten Februarlicht einige Kameras.

Datum: 14.02.2018 Ort: Jeggen [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nebelbildung im Harz
geschrieben von: Nils (446) am: 22.02.20, 19:15 Top 3 der Woche vom 08.03.20
Ein klarer Herbsttag neigt sich mit dem 04.10.2014 dem Ende. Im letzten Licht wurden zwei unbekannte 612 auf der Relation Hannover-Halle mit am Brockenblick verewigt. Wenige Minuten nach diesem Bild lag der Berg in Nebel gehüllt. Zeit für die Heimfahrt...

Datum: 04.10.2014 Ort: Goslar [info] Land: Niedersachsen
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Morgenlicht durch die Lüneburger Heide
geschrieben von: Nils (446) am: 19.02.20, 18:17
Das Jahr 2013 war das letzte Jahr in dem die OHE ihr Netz selbst bediente. Seitdem gibt die die OHE nur noch als Netzbetreiber. Grund genug noch einmal die Hinfahrt der Winsener Übergabe aufzulauern. Hier kämpfte sich 160073 am Morgen des 06.09.2013 mit einer Reihe Kesselwagen durch die Hügel bei Döhle und konnte aus einem Hochsitz beobachtet werden. Die Wagen sind für den Anschluss Bruno Bock in Nirdermarschacht bestimmt.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 06.09.2013 Ort: Döhle [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: OHE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Formsignale in Königsborn
geschrieben von: Nils (446) am: 16.02.20, 19:57
Die Bahnstrecke Magdeburg-Dessau lädt zum Verweilen ein. Viel alte Infrastruktur und ordentlich Güterverkehr machen die Strecke zu einem interessanten Ziel. Am 15.02.2020 warteten wir in Königsborn auf das was kam. Am besten gefiel mir hier der lokbespannte Regio Magdeburg-Leipzig, welcher mit 146 018 aus dem Bahnhof beschleunigte. Für den Standpunkt ist eine Leiter notwenig, da man über einen Zaun fotografieren muss-

Zuletzt bearbeitet am 16.02.20, 20:02

Datum: 15.02.2020 Ort: Königsborn [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit dem Gipser durch die Lößhügel
geschrieben von: Nils (446) am: 11.02.20, 19:26
Zwischen der Leipziger Tieflandsbucht und dem Erzgebirge präsentiert sich Sachsen durch eine weite Hügellandschaft. Das sogenante Mittelsächsische Lößhügelland zählt geografisch jedoch nicht zu den Mittelgebirgen sondern noch zum Norddeutschen Tiefland. Bei Himmelhartha kann man den Blick wunderbar über diese Landschaft schweifen lassen. Auch die Rückfahrt des "Küchwald Gipsers" kann man hier im besten Licht aufnehmen. Pünktlich um viertel nach 3 passiert 232 105 mit dem GB60439 am 21.01.2020 die Stelle und machte eine Meute Fotografen glücklich. Ein teil des eigenen Schattens wurde entfernt.

Datum: 21.01.2020 Ort: Himmelhartha [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nur noch Kulisse
geschrieben von: Nils (446) am: 09.02.20, 19:22
Satzkorn: Heute nur noch Betriebsbahnhof, früher scheinbar ein bedeutender Landbahnhof am Berliner Außenring. Immerhin sind viele Relikte der alten Zeit noch sichtbar und bieten daher eine nette Kulisse für das neueste Pferd von DB Cargo. 193 394 durchfährt am 08.02.2020 mit ihrem Güterzug von Maschen nach Seddin Satzkorn. Ein Graffiti am Gebäude wurde entfernt.

Datum: 08.02.2020 Ort: Satzkorn [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bald vorbei mit der Herrlichkeit
geschrieben von: Nils (446) am: 02.02.20, 16:04
Gerüchten zu Folge soll es der alten Infrastruktur an der Strecke Nordhausen-Erfurt noch in diesem Jahr an den Kragen gehen. So findet man in Wasserthaleben noch Formsignale und ein Stellwerk. Auch ein einzeln stehendes Spiegelei, welches auf dem Gebiet der ehem. DR mittlerweile eine Rarität ist, gehört zum Signalsortiment. Am 01.07.2018 verlässt 642 031 den Bahnhof auf dem Weg in Richtung Erfurt.

Datum: 01.07.2018 Ort: Wasserthaleben [info] Land: Thüringen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der Fahrradzug in der Maisonne
geschrieben von: Nils (446) am: 31.01.20, 22:19
Längst Geschichte sind die Fahrradzüge an Himmelfahrt und Pfingsten auf der Wendlandbahn. Himmelfahrt 2012 bespannte die Kieler 218 407 die herrliche Flachwagengarnitur. Im tiefen Abendlicht des klaren 20.05.2012 erreichte der Zug den Bahnhof Dahlenburg.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 20.05.2012 Ort: Dahlenburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Hl-Signale als Motiv
geschrieben von: Nils (446) am: 30.01.20, 19:35
Die Lichtsignale der DR (Hl-Signale) werden immer mehr zu Rarität. An der rasanten Abnahme im Zuge von Umstellungen auf ESTW wird sich in den kommenden Jahren sicher auch wenig ändern. So haben diese Signale als Motiv mittlerweile fast den gleichen Stellenwert wie Formsignale. Am 21.08.2015 entdeckte ich eher zufällig die bestens umsetzbaren Einfahrtsignale des Bahnhofes Ventschow an der Strecke Schwerin-Rostock. Kurz nachdem der Fotopunkt eingenommen war, rauschte es verdächtig aus der richtigen Richtung und SETG 193 812 passierte mit einem Holzzug die Szene. Ein ungünstig aus den Bäumen ragendes Windrad wurde entfernt.

Datum: 21.08.2015 Ort: Ventschow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: SETG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vergangene Klassiker
geschrieben von: Nils (446) am: 28.01.20, 16:21
Auch wenn die klassische Fotostelle an der ligurischen Küste bei Cervo schon mehrfach in der Galerie vertreten ist, schlage ich hier noch einmal eine leicht veränderte Variante mit weniger Tele und mit Güterzug vor. Während meiner Tour im März 2015 hatte ich tatsächlich Glück zwei Güterzüge an diesem Motiv zu fotografieren. Am Tag zuvor klappte das Motiv in der Televariante im Bestlicht mit E656. Am Tag später, dem 04.03.2015 spielte das Wetter jedoch nicht mit. Ich setzte mich deshalb einfach wieder auf den Felsen und genoss das Rauschen der Wellen und den Blick aufs Mittelmeer. Mit einem Bild rechnete ich überhaupt nicht. Auf einmal kam für ca. 2 Minuten die Sonne raus und genau in diesem Moment tauchte E655 276 mit ihrem Stahlzug aus dem Tunnel hervor. Welch ein Glück! Tja, mittlerweile ist das alles Vergangenheit. Die Strecke verläuft nun neu trassiert durch einen Tunnel etwas weiter im Landesinneren und die "Caimano" der Reihen E655/656 dürften auch demnächst das zeitliche segnen.

Datum: 04.03.2015 Ort: Cervo [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E655 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Saurier von der Jütlandlinie
geschrieben von: Nils (446) am: 27.01.20, 13:10
Immer wieder beachtlich sind die 6-achsigen Güterzuglokomotiven der dänischen Reihe EG, welche ausschließlich auf der Jütlandlinie im Güterverkehr nach Skandinavien eingesetzt werden. Am 03.05.2018 ging es für eine kleine Feierabendsession auf die Brücke bei Padenstedt südlich von Neumünster. Die spitze Variante der Umsetzung geht nur in einem sehr kleinen Zeitfenster zwischen "genug Seitenlicht" und "Schatten im Auslösepunkt". Hier passte es gerade noch so. Ein minimaler Schatten auf der Lok wurde jedoch digital entfernt.

Datum: 03.05.2018 Ort: Padenstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: DK-EG Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das "Battle" der Bunten
geschrieben von: Nils (446) am: 23.01.20, 20:40
Es ist ein dauerhaftes "Battle" zwischen Allgäu und Marschbahn: Mal darf sich die Südfraktion über bunte 218-Pärchen freuen, dann kann wenige Wochen später die Nordfraktion mit Bildern von "Conny" und co. nachlegen... Mitte Januar 2020 war der Norden wieder an der Reihe. Am 19.01.2020 waren die blau/beige 218 460 "Conny" mit der orientroten 218 402 als Pärchen vor Marschbahn IC's eingeplant. Die Rückleistung des Pärchens von Itzehoe sollte eigentlich mit IC2374 im dunkeln erfolgen. Glücklicherweise switchte man die beiden kurzfristig auf IC2310, so dass Nordfriesland im letzten Licht des Tages erreicht wurde. An der Lecker Au zwischen Stedesand und Risum-Lindholm klickten die Kameras.

Zuletzt bearbeitet am 24.01.20, 07:46

Datum: 19.01.2020 Ort: Risum-Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Blockstelle Zauschwitz
geschrieben von: Nils (446) am: 22.01.20, 19:52 Top 3 der Woche vom 02.02.20
Mitten in der Leipziger Tieflandsbucht an der Strecke Leipzig-Gera befindet sich kurz vor Pegau die Blockstelle Zauschwitz. Der 21.01.2020 war in Mitteldeutschland ein herrlich klarer Wintertag. So konnte 233 232 mit der "Zeitzer Übergabe" im edelsten Morgenlicht fotografiert werden. Einen besseren Start in den Fototag kann es nicht geben!

Datum: 21.01.2020 Ort: Zauschwitz [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 16 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die lustigen Müllerreisen
geschrieben von: Nils (446) am: 18.01.20, 18:23
Mit einer stilreinen Müller-Garnitur eilte eine Hectrorrail 185 am 08.05.2016 durchs Niedersächsische Bergland über die alte Nord-Süd-Strecke bei Hohnstedt.

Datum: 08.05.2016 Ort: Hohnstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Hectorrail
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Relikte alter Eisenbahn
geschrieben von: Nils (446) am: 16.01.20, 18:01
Telegrafenleitung, Formsignale, Kilometerstein... Relikte der alten Eisenbahn standen am 04.06.2011 bei Soltau allesamt spalier. Als Motiv dienten die alten Brückenwiderlager der ehemaligen OHE-Strecke nach Neuenkirchen. 628 632 passierte die Szene auf dem Weg von Uelzen nach Bremen. Erstaunlicherweise dürften bis heute viele der Dinge überlebt haben. Definitiv abgelöst wurde die Baureihe 628 durch LINT des Erixx.

Datum: 04.06.2011 Ort: Soltau [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn man sich über eine Ludmilla ärgert...
geschrieben von: Nils (446) am: 12.01.20, 21:36
17.09.2014: die Baureihe 180 soll alsbald aus dem Betriebsdienst bei der DB verschwinden. So steuerte ich schnell noch einmal das Elbtal an, in der Hoffnung auf ein paar Bilder von der Baureihe. Morgens klappte 180 006 bei Rathen allerbest. Nach einigen Motivwechseln landete ich irgendwann in Stadt Wehlen. Bisher war 180 006 noch nicht wieder aus Richtung Bad Schandau zurück. Nach einigen Zügen schlossen sich die Schranken und eine Ludmilla bog um die Ecke. Vorspann vor einer 180! Was habe ich mich geärgert! Klar, ein schönes Duo ist es aber war man deswegen hier? Zum Glück dauerte der Ärger keine 5 Minuten an. Im Blockabstand hinterher folgte dann 180 006 mit einem schönen gemischten Güterzug. 232 472 hatte nämlich 180 011 im Schlepp! So hatte der Vorspann doch etwas Gutes. Zwei altrote 180 am selben Motiv wären doch langweilig gewesen, oder?

Datum: 17.09.2014 Ort: Stadt Wehlen [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Von Hansestadt zu Hansestadt
geschrieben von: Nils (446) am: 06.01.20, 20:16
Bereits seit vielen Jahren pendeln die stattlichen Züge des Metronoms über die nördliche Rollbahn zwischen Hamburg und Bremen. Am 06.04.2010 erreicht ME 146-02 am frühen Abend den Bahnhof Tostedt. Dieses Bild ist so bereits nicht mehr möglich. Auf der Fläche links wurde ein P+R Parkhaus gebaut und auch die Brücke im Hintergrund wurde bereits durch ein neues Exemplar ersetzt.

Datum: 06.04.2010 Ort: Tostedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vom Walde, da komme ich her...
geschrieben von: Nils (446) am: 05.01.20, 19:30
04.01.2020, die letzte Stunde Sonnenschein des Tages ist angebrochen, eine "steife Brise" fegt über die weiten Felder des Ostholsteinischen Hügellandes. Die Landschaft wirkt plastisch, die kahlen Bäume posieren um die Wette. Als RE Kiel-Lüneburg taucht 648 331 irgendwann aus dem Wald hervor und bremst langsam runter. Nächster Halt: Preetz.
[www.drehscheibe-online.de] dieses zufällig kurz zuvor in die Galerie aufgenommene Bild zeigt die Stelle aus der Gegenrichtung bei anderer Sichtweite ;-)

Datum: 04.01.2020 Ort: Preetz [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick auf Halberstadt
geschrieben von: Nils (446) am: 03.01.20, 19:18
Neben dem berühmten "Halberstadtblick" aus Richtung Langenstein auf die Türme der Stadt, bietet sich auch von einer Brücke östlich der Stadt vormittags ein Blick auf Halberstadts "Skyline". Am 02.06.2019 konnte das Motiv zum "Sachsen-Anhalt-Tag" auch mit einem ansprechendem Zug in Form von 114 703 (ex. 202 703) mit - passenderweise - zwei "Halberstädter" Wagen umgesetzt werden.

Datum: 02.06.2019 Ort: Halberstadt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Winter in der Heide
geschrieben von: Nils (446) am: 27.12.19, 20:21
Der 21.12.2010 war ein Traumwintertag im nördlichen Niedersachsen: Frischer Schnee und klarer Sonnenschein sorgten zusammen mit durchgehend frostigen Temperaturen für das, was in Norddeutschland zunehmend unbekannt ist! Kurz vor Sonnenuntergang gondelte 628 554 mit einem weiteren 628 bei Hemsen in Richtung Hannover.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Zuletzt bearbeitet am 27.12.19, 20:24

Datum: 21.12.2010 Ort: Hemsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kiel-Mettenhof
geschrieben von: Nils (446) am: 22.12.19, 17:54
Kiel-Mettenhof, eine Großwohnsiedlung am westlichen Rand der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Vor über 50 Jahren als typisches Städtebauprojekt der Nachkriegszeit entstanden, zählt Mettenhof heute zu den sozialen Brennpunkten und Problembezirken von Kiel. Vom Acker vor Melsdorf ist von all dem nicht viel zu erkennen. Landluft und Ruhe, im Rücken ein Bauernhof. Die Großstadt scheint weit entfernt zu sein. Die Regionalbahnen auf der Strecke Kiel-Rendsburg passieren das Viertel auch ohne Halt. Dieser 648 wird am 21.12.2019 als RB Kiel-Husum in Kürze den Haltepunkt Melsdorf durchfahren.

Datum: 21.12.2019 Ort: Melsdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (446):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.