DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 16
>
Auswahl (155):   
 
Galerie von Biebermühlbahner, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Quadratisch. Praktisch. Gut.
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 12.04.19, 18:35
Nicht nur Schokolade kann quadratisch, praktisch und gut sein, Wohnhäuser und Dieseltriebwagen kriegen das wohl auch hin. Zwar entspricht die Form der Häuser und die des VT2E's sicherlich nicht der eines perfekten Quadrats, aber eine gewisse stark ausgeprägte Kantigkeit kann man den abgebildeten Exemplaren wohl nicht absprechen ;) Was nun gut und praktisch ist kann jeder für sich selbst entscheiden :)
Praktisch und gut müssen die VT2E aber allemal sein, da sie nach wie vor das Rückgrat der HLB auf den Taunusstrecken bilden.
In Köppern lässt sich die typisch kantige, urbane Bauweise (zu der die VT2E mit ihrem U-Bahn-Wagenkasten auch dazugehören) mit einigen ländlichen Elementen verknüpfen, wie nun in diesem Fall mit der Koppel rechts im Bild.
Nachdem die meisten Pendler bereits wieder zuhause sind & fast alle Bilder des Tages schon gemacht sind tut es auch ein einzelner VT2E - 609 011- als RB nach Brandoberndorf, bevor sich die Sonne endgültig hinter den Bäumen versteckt.



Datum: 11.04.2019 Ort: Köppern [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Wenn der März einen auf April macht
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 08.04.19, 13:43
Am 05.03.2019 war alles dabei: Regen, Wolken, Sonne, Wind. Perfekte Bedingungen für Wetterstimmungen. Aber um das mit einem Zug zusammen im Bild umsetzen bedarf es häufig etwas Glück.
Bei 232 528 mit dem nachmittäglichen Steinsalz-Zug von Baalberge nach Köthen passte es, da sich eine große Wolkenlücke genau im passenden Zeitfenster auftat :-) Die Maschine hatte mit ihren 30 vollen Wagen hörbar zu tun, was dank des kräftigen Westwindes den Zug schon Minuten zuvor ankündigte.

Zuletzt bearbeitet am 08.04.19, 13:45

Datum: 05.03.2019 Ort: Frenz [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verwachsener Dschungel
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 07.04.19, 18:14
So in etwa lässt sich der Pfälzerwald an vielen Orten bezeichnen. So sind Stellen wie diese hier nur zu Fuß oder mit geländegängigen Fahrzeugen erreichbar, was aber dem willigen Fotografen nicht daran hindert, Fotos anzufertigen. Am 20.05.2017 passieren 185 264 + Schwester eine solche Stelle samt leerem Kohlezug, welcher an diesem Tag außerplanmäßig über die Pfalz fuhr statt an der Mosel entlang.

Datum: 20.05.2017 Ort: Neidenfels [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die Aufwände für ein BB 67400-Foto
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 03.04.19, 14:53
Im Jahr 2018 scheute ich keine Aufwände für ein Foto von einer der letzten 67400-Leistungen um Strasbourg. So waren extrem frühes Aufstehen und nasse Füße in den feuchten Wiesen bei Gresswiller nur Kollateralschäden. Auch heute würde ich vermutlich dasselbe tun, zumal die Leistungen noch existieren, aber jetzt ist eher die Zeit das Problem...
Am 07.05.2018 stand ich jedenfalls da, als die sehr morbide aussehende BB 67591 ihren TER 31807, bestehend aus 2 RRR-Einheiten, von Saales nach Strasbourg zog. Kurz vor der Ankunft in Gresswiller machte es Klick!

Zuletzt bearbeitet am 03.04.19, 14:59

Datum: 07.05.2018 Ort: Gresswiller [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 67400 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Anschlussbedienung im Pfälzerwald
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 02.04.19, 12:53
Der Pfälzerwald ist nun wahrlich nicht bekannt für viele Gleisanschlüsse die noch bedient werden, aber eine Ausnahme solls geben: Die Glatz-Papierfabrik Frankeneck wird nach wie vor über ein 2,5 km langes Teilstück der Bahnstrecke Lambrecht - Elmstein sehr regelmäßig bedient.
Am 16.08.2018 war 294 732 mit der Aufgabe betraut und wurde so beim Herausziehen der Wagen festgehalten, bevor sie diese nach Lambrecht zurückdrücken durfte.
Während die Strecke früher enorme Bedeutung hatte für den Transport von Holz(-waren), gibt es heute auf dem restlichen Teilstück bis Elmstein nur noch Museumsbahnverkehr in Form des bekannten Kuckucksbähnels.

Datum: 16.08.2018 Ort: Frankeneck [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Endlich mal wieder sauber!
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 01.04.19, 15:30
Nachdem ich subjektiv in den letzten Monaten fast nur dreckige und "graffitierte" ICE 1 zu Gesicht bekam, gab's am 30.03. im Kinzigtal eine erstaunliche Wende: Kein einziger ICE 1 mit Graffiti & die meisten auch dazu noch einigermaßen sauber. Da macht es auch richtig Spaß einen ICE 1 zu fotografieren, so wie hier gezeigt mit 401 075 als ICE 374 von Basel nach Hamburg.
Die Entfernung des blauen Autos habe ich mir mal verkniffen, da Angler an der Kinzig nun genauso zum Kinzigtal dazugehören wie (im Moment noch) der ICE.

Uhrzeit -1h, die Kamerauhr war zu früh auf Sommerzeit :D

Zuletzt bearbeitet am 01.04.19, 15:46

Datum: 30.03.2019 Ort: Aufenau [info] Land: Hessen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Kurz vor Sonnenuntergang im Taunus...
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 31.03.19, 13:30
...wurde dieses schmucke VT2E-Doppel auf dem Weg nach Bad Homburg bei Neu-Anspach festgehalten, bevor die Sonne hinter den Bergen verschwand.

Datum: 21.03.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Trügerische Idylle
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 27.03.19, 21:06
Entlang der Taunusbahn hat man oft den Eindruck, in der tiefsten Pampa gelandet zu sein. Allerdings hält man sich im Abschnitt zwischen Bad Homburg und Usingen tatsächlich in relativ dicht besiedeltem Gebiet auf, was wohl auch der Nähe zu Frankfurt zu verdanken ist. An einigen Stellen lässt sich das aber ohne große Mühe fast vollständig aus dem Bild verbannen, sodass man meinen kann, weitab jeglicher Zivilisation zu sein.
Bei Neu-Anspach verläuft die Strecke entlang einiger Pferdekoppeln, welche viele solcher Perspektiven zulassen.
Einen derr vielen nachmittäglichen Züge in Richtung Norden habe ich ebenda abgepasst.

Datum: 21.03.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Auf und ab
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 25.03.19, 12:31
Auf der Taunusbahn von Bad Homburg nach Brandoberndorf geht es in erster Linie hoch und runter. Besonders macht sich das bei Hundstadt bemerkbar, wo in einem langen Bogen ordentlich Höhenunterschied bewältigt wird. Am südlichen Ende lässt sichs gut in die Kurve fotografieren, was ich für diese VT2E-Doppeleinheit in Richtung Bad Homburg ausnutzte.
EDIT: Wie gewünscht habe ich nun noch eine etwas knackigere Version hochgeladen, außerdem hab ich noch 2 Sensorflecken rechts oben entfernt. Danke Jost für den Tipp :-)

Zuletzt bearbeitet am 26.03.19, 19:01

Datum: 21.03.2019 Ort: Hundstadt [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Beschaulicher Kalkzug
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 24.03.19, 12:02
Die Länge des BASF-Kalkzugs Steeden -> Ludwigshafen ist mehr oder weniger variabel. Für das Motiv über die Lahn bei Villmar wünschte ich mir eine kürzere Zuglänge, und genau das bekam ich dann auch, als 4185 004 mit ihren 6 Wägelchen angeschlichen kam.
Der Zug hatte es an dem Tag auch sehr eilig, schon die Hinfahrt kam mit 2 Stunden Verfrühung und die Rückfahrt des kurzen Vollzuges dürfte schon 10:30 in Kerkerbach bereit gestanden haben!

Datum: 21.03.2019 Ort: Villmar [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: BASF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (155):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 16
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.