DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13
>
Auswahl (130):   
 
Galerie von Andreas Burow, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Rote E-Loks für den Westen
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 17.04.19, 18:29
Gerade einmal acht Jahre alt war 143 331, als sie im Jahr 1996 von Leipzig nach Mannheim ins ehemalige Bundesbahnland umstationiert wurde. Bordeauxrote E-Loks waren im Westen am Anfang noch sehr ungewohnt, was sich bald änderte. Im Topzustand und mit Lokschild an der Front fährt die Lok an einem heißen Sommertag vor RB 6463 nach Mannheim Hbf in den Bahnhof Nierstein ein. Ihr restliches Lokomotivleben verbrachte die 143 in Baden-Württemberg. Ein Unfall im Jahr 2010 in Freiburg im Breisgau besiegelte schließlich ihr Schicksal.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 11.07.1997 Ort: Nierstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vor der langen Reise
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 15.04.19, 21:15
Einen Urlaubsaufenthalt im Norden wollte ich für einen schönen Tagesausflug mit der Bahn nutzen. Geplant war eine Rundreise Ratzeburg – Hamburg – Kiel – Ratzeburg und als Höhepunkt mittendrin die Fahrt mit dem Schienenbus von Heide nach Neumünster. Mittags in Heide war das Wetter noch soweit in Ordnung, aber wenn man sich den Himmel genauer anschaut, kann man erahnen, dass es nicht so bleiben würde. Jedenfalls stand 798 632 nebst Bei- und Steuerwagen als N 5163 bereit und die Fahrgäste trudelten so langsam ein. Schnell noch ein paar Fotos gemacht und dann rein in die heiße Kiste, um einen guten Sitzplatz zu ergattern. Als nächstes standen dann anderthalb Stunden Schienenbus pur für 63 Kilometer Fahrtstrecke auf dem Programm.

Leider waren dies die letzten Sonnenfotos des Tages. Heute finde ich es unbegreiflich, warum ich damals mit dem in vielerlei Hinsicht suboptimalen Weitwinkel fotografierte. Trotzdem möchte ich gerne die Anregung von Andreas T zum Thema "Bahnhof Heide" aufgreifen, der kürzlich einen 212-Wendezug aus Büsum in der Galerie gezeigt hat.


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 27.08.1991 Ort: Heide [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Güterverkehr an der Obermosel II
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 16.04.19, 12:43
Die Obermosel zählte zu den letzten Einsatzgebieten der Viersystemlokomotiven der Baureihe 184. In den letzten Jahren waren die Loks fast nur noch vor Güterzügen zu sehen. Ein Grund mehr, um der Obermosel hin und wieder einen Besuch abzustatten.

In den Weinbergen von Nittel erwarteten wir die ziemlich dreckige 184 003, die ihren Güterzug in Richtung französische Grenze befördert. Leider präsentierten sich die Loks in den letzten Jahren nicht mehr in besonders gutem Pflegezustand. Auf der anderen Moselseite sehen wir die Kirche der luxemburgischen Ortschaft Machtum, eines Ortsteils von Wormeldingen.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 20.05.2001 Ort: Nittel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 184 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mitten im Frühling …
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 13.04.19, 16:13
… ist 155 237 mit einem Containerzug bei Muggensturm in Richtung Karlsruhe unterwegs.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 100

Datum: 17.04.2007 Ort: Muggensturm [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Unverhofftes Züglein
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 12.04.19, 20:13
Eigentlich waren wir an der Strecke von Ebersbach nach Löbau unterwegs, um Personenzüge zu fotografieren, die wegen des geringen Verkehrsbedarfs nur noch aus der Minimalausführung einer 202 und einem Reisezugwagen bestanden. Nachdem wir im Bahnhof Dürrhennersdorf eine solche Regionalbahn abgelichtet hatten, schauten wir uns entlang der Strecke nach möglichen Fotomotiven um. Bei der Motivsuche kündigte sich akustisch ein Zug an, obwohl nach Fahrplan gar keiner kommen sollte. Zu unserer Überraschung kam die schon arg ausgeblichene 204 671 mit zwei Schotterwagen daher. Viel länger als eine Regionalbahn war der Güterzug auch nicht, so dass er ebenso gut in das Motiv passte.


Scan vom KB-Dia, Fuji Sensia 100

Datum: 08.09.1999 Ort: Dürrhennersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Voll versifft!
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 10.04.19, 19:07
Manchmal öffnet sich unterwegs ein kleines Zeitfenster, das man für sinnvolle Dinge nutzen kann, wie z.B. zum Fotografieren. So war es an diesem Tag in Völklingen, an dem ich meinen Wunsch in die Tat umsetzten wollte, einmal einen Zug vor der Kulisse der Völklinger Hütte aufzunehmen. Das einzige, was mir vor die Linse fuhr, ist hier zu sehen. Wenn man ehrlich ist, kann eine Einheits-Ellok nicht schlimmer aussehen, als 140 714. Als mir langsam dämmerte, dass dieses versiffte Teil meine einzige Fotoausbeute des Tages sein sollte, war ich frustriert. Andererseits passt das Gefährt natürlich perfekt zu einer Industrieregion und auch zu dem rostbraunen Hintergrund – Weltkulturerbe hin oder her. Authentisch ist das irgendwie ja schon. Und immerhin hatte Völklingen an diesem Tag auch blühende (Bahn-)Landschaften und hübsche Fotowolken zu bieten.

BM: das 20mm-Weitwinkel ist natürlich krass und gefällt bestimmt nicht jedem. Die Perspektive habe ich stark korrigiert, um wenigstens in der oberen Bildhälfte stürzende Linien zu reduzieren.


Scan vom KB-Dia, Fuji Sensia 100

Datum: 04.08.2000 Ort: Völklingen [info] Land: Saarland
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur noch Nahverkehr in der Lederstadt
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 09.04.19, 19:20
Noch gar nicht in der Galerie vertreten ist Offenbach am Main, vielleicht weil die Stadt eisenbahntechnisch klar im Schatten Frankfurts steht. Der Hauptbahnhof hat nach dem Bau des S-Bahn-Tunnels durch die Innenstadt stark an Bedeutung verloren. Auch im Fernverkehr spielt Offenbach keine Rolle mehr, so dass sich das Angebot auf RB und RE beschränkt. Personenzüge aus und in Richtung Würzburg wurden zwischen 1999 und 2016 meist aus den von der PFA in Weiden umgebauten „PUmA“-Wagen gebildet, was immer für ein wenig Abwechslung sorgte. Eine solche Garnitur mit 111 205 an der Spitze fährt hier langsam in den Hauptbahnhof ein. Links davon sehen wir die alt-katholische Christuskirche. Im Hintergrund bilden sich mächtige Quellwolken, was der Fotograf mit gemischten Gefühlen sieht.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 21.04.2003 Ort: Offenbach am Main [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Frühling im Neckartal
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 07.04.19, 11:41
Volljährigkeit und Führerschein sorgten dafür, dass sich Mitte der 1980er-Jahre der Aktionsradius in Punkto Eisenbahntouren deutlich erweiterte. Zwar war man meistens noch auf geliehene fahrbare Untersätze angewiesen, aber mit etwas Vorplanung funktionierte das ganz gut. Allerdings wurde der Tatendrang nach dem Abi durch ein nicht ganz freiwilliges, 15-monatiges Engagement bei Y-Tours etwas ausgebremst. Trotzdem ergaben sich Möglichkeiten, dem Hobby nachzugehen, wenn der BW-Dienstplan es zuließ.

Ein sehr beliebtes Ziel war für mich damals das Neckartal, vor allem im Frühjahr. Der Weg dorthin war nicht allzu weit und es gab auch besondere Fahrzeuge zu sehen. Dazu zählte der formschöne 456 101, der hier bei Neckarsteinach in frühlingshafter Umgebung in Richtung Heidelberg unterwegs war.


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Zuletzt bearbeitet am 15.04.19, 21:48

Datum: 20.04.1985 Ort: Neckarsteinach [info] Land: Hessen
BR: 430,456 (elektrische Eierköpfe) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelt selten
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 06.04.19, 12:50
Fotos von ozeanblau-beigen V 90 sind in der Galerie äußerst selten und auch dieses klassische Gerolstein-Motiv findet sich noch nicht in der Auswahl. Also gab es gleich zwei gute Gründe, um den Scanner anzuschmeißen und das Bild von 290 050 mit einem Flachwagenzug zu digitalisieren. Es entstand als ungeplanter Beifang bei einer Fototour, welche den 215ern in der Eifel galt. Wie die Wolken im Hintergrund vermuten lassen, hatten wir bei diesem Bild ziemliches Glück. Dieses ist eines der wenigen Sonnenfotos, die an diesem Tag entstanden sind.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 15.07.1997 Ort: Gerolstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Interregio-Treffen in Schönberg
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 04.04.19, 18:57
Wir blicken aus dem Fenster eines Interregio, an der Zuglok 232 567 vorbei auf die Ausfahrsignale des Bahnhofs Schönberg (Meckl). Langsam fährt 234 475 aus Richtung Bad Kleinen in den Bahnhof ein, ebenfalls mit einem Interregio im Schlepp. Kurz darauf ist die Strecke frei, wir bekommen Ausfahrt und unsere Ludmilla wird sich mit dem typischen tiefem Dröhnen und Turbopfeifen in Bewegung setzen. Seinerzeit war das eine alltägliche Betriebssituation, denn es gab zwischen Lübeck und Schwerin noch alle zwei Stunden planmäßigen Fernverkehr. Heute ist das leider alles Geschichte – die Interregios, die Ludmillas, aber auch die Formsignale und das besetzte Stellwerk.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 06.06.1998 Ort: Schönberg (Meckl.) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (130):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.