DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (12):   
 
Galerie: Suche » OEF, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Neue Bedeutung für das DSO-HiFo?
geschrieben von: barnie (94) am: 07.01.20, 10:43
Ein sehr beliebtes DSO-Forum ist jenes für die "Historische Bahn". Teils auf qualitativ sehr hohem Niveau werden Rückschauen auf längst Vergangenes gegeben: alte Fahrzeuge, nicht wiederholbare Betriebssituationen oder schon längst zurückgebaute Infrastruktur. Ich denke, es ist an der Zeit, den Wert des HiFo um eine Bedeutung zu bereichern: Das Zeigen längst nicht mehr für möglich gehaltener Jahreszeiten bzw. Wetterphänomene.

Noch vor wenigen Jahren galten "Kälte" und "Schnee" als etwas durchaus typisches für den Winter. Jüngere Eisenbahnfotografen werden - so macht der bisherige Winter 2019/20 den Anschein - wohl kaum noch in den Genuss kommen vom Umstand, Züge im Schnee fotografieren zu können. So wird es vermutlich in wenigen Jahren nicht mehr nur in alten Fotografen-Gilden heißen "Ach weißt du noch, ...damals, die V100 mit den Umbau- (oder Reko-)Wagen an dem Formsignal?" sondern auch "Damals, als die Winter nach kalt und schneereich waren...!"

Zugegeben, es ist vielleicht eine etwas überspitzte Darstellung mit einer gehörigen Portion Augenzwinkern. Von den Zuständen des Januar 2011 sind wir aktuell jedoch tatsächlich sehr weit entfernt. Blauer Himmel, Schnee und ungeheuer niedrige Nachtemperaturen ließen zum einen den Raureif an den Bäumchen wachsen und zum anderen die Dampffahne der Fotozug-ziehenden Reko-52 noch einmal imposanter erscheinen.

BM: Eine kleine Schar Fotofreunde weit am Ende des sichtbaren Streckenverlaufs wurde dezent hinter einen Busch komplementiert.

Datum: 30.01.2011 Ort: Uhsmannsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hier kann sich google street view...
geschrieben von: barnie (94) am: 25.11.19, 15:12
...noch eine Scheibe abschneiden: Wohl kaum eine Bahnstrecke ist bei DSO RailView fototechnisch so gut dokumentiert wie die Strecken rund um Horka. (Gefühlt) kann nicht einmal google street view so eine Fotodichte von Straßen anbieten. Auf ca. 300m Streckenlänge sind in der DSO-Galerie um die 17 Bilder vermerkt.

Das Bahn-Revier Horka drängt sich als Fotorevier förmlich auf: Alte Infrastruktur, interessanter Dieselverkehr mit imposanten Zügen, dazu ein gutes Maß an (Dampf)Sonderzügen. So hat das hier zu sehende Signal bereits zig-fach den Eingang in die Galerie gefunden. Zu meiner Überraschung bisher jedoch nicht nicht im Schnee und/oder mit Dampf. Daher erlaube ich mir, Bild 18 für RailView vorzuschlagen.

Zu sehen ist ein schön zusammengestellter Fotogüterzug, der den Abzweig Särichen gerade gen Westen verlässt.

Datum: 31.01.2011 Ort: Särichen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte
Optionen:
 
Spreebrücke in...
geschrieben von: barnie (94) am: 07.10.19, 10:49
...Uhyst.

Unter dem Stichwort "Spreebrücke" tummeln sich einige Aufnahmen in der Galerie. Naheliegend bei dem Wort "Spree" ist sicherlich Berlin, doch der Fluss fließt eben nicht nur hier sondern er hat seinen Ursprung sehr viel südlicher. Daher verwundert es kaum, dass Berlin kein Monopol auf Spreebrücken hat.

Mit guten Chancen auf die Top-Ten-List der außergewöhnlichsten sächsischen Ortsnamen dürfte Uhyst ausgestattet sein. Das ist der Ort der Aufnahme der 52.8, welche die dortige Brücke Richtung Osten überquert. Anlass der Fahrt war ein Fotozugangebot, bei welchem sich die "regionstypische" zweiundfünfzig Reko noch einmal austoben durfte.

Datum: 29.01.2011 Ort: Uhyst [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Geknatter im Wettertal
geschrieben von: Steffen O. (551) am: 12.09.19, 15:29
Der Abendfriede liegt über dem Wettertal. Die Sonne verschwindet hinter den Hügeln in der Ferne und er wird merklich kühler: Der Sommer liegt in den letzten Zügen und der Herbst klopft leise an die Tür. Eisenbahntechnisch ist das Wettertal nicht gerade von zahlreichem Verkehr gesegnet. An ausgewählten Sommertagen verkehren die Eisenbahnfreunde Wetterau zwischen Münzenberg und Bad Nauheim. Anlässlich von Dreharbeiten für den Tatort "Heute stirbt hier Kainer" mussten die unter der Woche sonst nicht befahrene Strecke und VT98 als Kulisse für eine kurze Sequenz herhalten. Nach getaner Arbeit knattert der Schienenbus zur Dämmerung bei Rockenberg in Richtung Bad Nauheim.

Datum: 04.09.2019 Ort: Rockenberg [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Motivklassiker
geschrieben von: Yannick S. (641) am: 22.04.19, 14:26
In der Top 3 der bekanntesten Stellen des Lahntales gehört wohl ohne Zweifel der Blick vom Bahndamm der Weiltalbahn auf den Ort Weilburg. Am heutigen Ostermontag bot sich ein Ausflug dorthin förmlich an, denn ein Schienenbus kündigte sich an und der hat doch ziemlich genau die richtige Länge.

Datum: 22.04.2019 Ort: Weilburg [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf verlorenem Posten
geschrieben von: Lochris (44) am: 06.04.15, 02:49
Eine Sonderfahrt über die Lahntalbahn mit mehreren Fotohalten - der Posten 55 in Miellen gehörte nicht dazu und wurde mit kurzem Eisenbahnergruß zügig passiert. Nach dem typischen Schienenbus-Knattern folgte das charakteristische Klappern der Kurbel, Seilzüge und Umlenkrollen, die Schranken hoben sich und der Individualverkehr konnte wieder passieren - hätte können, denn in den vier vorangegangenen Minuten traf niemand mit dieser Absicht ein. Nur ein Fotograf, nachdem er das Stativ zusammengeschoben und die Kamera in der Tasche verstaut hatte, schlenderte in der Nachmittagssonne über den Bahnübergang und wanderte zurück zum Nachbarort Nievern - denn Miellen hatte nie einen Bahnhof.

Der Titel in Anlehnung an die "Eisenbahn-Romantik"-Folge über die Schrankenwärter und Fahrdienstleiter an der Lahntalbahn.

Datum: 28.02.2015 Ort: Miellen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Putz bröckelt
geschrieben von: Der Knallfrosch (565) am: 01.03.15, 18:11
Der Putz am Bahnhofsgebäude von Balduinstein beginnt zu bröckeln. Auch das Zwergsignal wird nicht mehr lange stehen. Die Bauarbeiten für die neue Signaltechnik laufen bereits. Und der Schienenbus war im Rahmen einer Foto-Sonderfahrt im Lahntal. Ansonsten dominieren hier die Baureihen 640, 643 und 648.

Hinweis: Einigen Bauarbeitern im Hintergrund wurden die Warnwesten elektronisch ausgezogen.

Datum: 28.02.2015 Ort: Balduinstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
10 Jahre Kurhessenbahn
geschrieben von: Timo Adolphy (263) am: 04.07.13, 23:36
Ebenfalls zum 5. Streckenfest kamen OEF 798 829-8 + 998 184-6 + 998 667-9 zum Einsatz. Hier befindet sich das Trio gerade auf dem Willinger Viadukt.

Datum: 02.09.2012 Ort: Willingen [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Aufeinandertreffen zweier Generationen
geschrieben von: Detlef Klein (211) am: 28.08.12, 21:30 Bild des Tages vom 30.08.15
Ein Aufeinandertreffen zweier Generationen gab as am Samstag dem 25.August bei einem Fotohalt in Bleichenbach an der Strecke Stockheim - Büdingen (Lahn-Kinzig-Bahn). Da staunten die Kids nicht schlecht, als sie Eisenbahnwagen sahen denen sie vorher noch niemals begegnet sind. Selbst der Lehrkörper schien überrascht der plötzlichen Begegnung, hatte jedoch sofort eine Kompaktknipse zur Hand um diesen Eindruck festzuhalten. Frage eines der Mädels: "Wie alt ist der dann?" Antwort: "Baujahr 1962" Feststellung: "Auweija, da ist mein Pappa ja geboren!"

Das Foto zeigt hier v.l. VT 798 829-8, VB 998 184-6 und VS 996 677-9 anlässlich einer Sonderfahrt der Verkehrsfreunden aus Stuttgart (VFS) mit den OberhessischenEisenbahnfreunden (OEF) auf einer Sonderfahrt auf den Gleisen der Lahn-Kinzig-Bahn (Gießen - Gelnhausen).

Datum: 25.08.2012 Ort: Bleichenbach [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Am Einfahrsignal vom Bahnhof Büdingen
geschrieben von: Kronberg Süd (169) am: 19.02.12, 19:58 Bild des Tages vom 04.04.15
Die 5 teilige Schienenbus-Garnitur mit den Fahrzeugen 798 589 + 996 310 + 996 677 + 998 184 + 798 829 der OEF war am 25.04.2010 mit einer Sonderfahrt auf der Lahn-Kinzig-Bahn von Gelnhausen in Richtung Nidda unterwegs und hat soeben den Bahnhof Büdingen verlassen.

Hier beschleunigen der Zug grade in Höhe des Einfahrsignals von Büdingen und wird in Kürze den Bahnhof Glauburg-Stockheim erreichen.

Datum: 25.04.2010 Ort: Büdingen [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:

Auswahl (12):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.