DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6
>
Auswahl (251):   
 
Galerie: Suche » 189 (Siemens ES64F4), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Geduldsprobe!
geschrieben von: hbmn158 (477) am: 06.06.21, 13:04
Der Abschnitt der Rollbahn zwischen Sagehorn und der Gabelung in Bremen-Findorff in Richtung Hbf und Rbf ist vergleichsweise motivarm, die lohnendste Stelle ist diese hier! Die Brücke Clüverdamm bietet einen Blick auf einen freien Gleisabschnitt und den Bremer Ortsteil Oberneuland mit Kirche, im Hintergrund ist auch noch die weiße Spitze des 146 Meter hohen Bremer Fallturms auf dem Unigelände zu sehen.
Die Nahverkehrszüge kommen hier mit Steuerwagen voraus, die meisten lokbespannten ICs ebenfalls (Gott sei Dank übernehmen hier immer mehr ICEs den Fernverkehr ;-( und der Güterverkehr kann recht spärlich ausfallen. Zwischen Hamburg und Bremen gibt es in Rotenburg/W. und Sagehorn zwei Abzweigungen, die rege genutzt werden, nur die Züge von und nach Bremen bzw. Bremerhaven kommen hier vorbei.
So gestaltete sich die Warterei am sonnigen 7. November letzten Jahres recht langwierig, bis der Fotograf endlich von 189 019 mit ihrem Kistenzug in Richtung Hamburg erlöst wurde. Aufgrund der dichten und hohen Vegetation auf dem Brückendamm ist die Aufnahme nur mit einem Hochstativ umzusetzen.


Datum: 07.11.2020 Ort: Clüverdamm [info] Land: Niedersachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der Raps blüht in diesem Jahr...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 24.05.21, 14:13
..etwas später als gewohnt, aber nicht minder intensiv. In der Nähe der ehemaligen
Blockstelle Schulpforte bei Bad Kösen ist hier 189 113 - MRCE Dispolok - mit einem
Kesselwagenzug in Richtung Großkorbetha unterwegs.

Datum: 24.05.2021 Ort: Schulpforte [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
189er Füllleistung im Spot
geschrieben von: KBS443 (112) am: 21.05.21, 17:55
Nachdem einige Schauer dürchzogen waberten einige sonnenbeschienene Abschnitte über dem Südsauerland. Genau in einem solchen zog eine 189 einen gemischten Güterzug von Kreuztal Gbf nach Hagen-Vorhalle vorbei an Benolpe. Am Zugschluss hing noch eine 151, welche den Zug von Kreuztal bis zum Scheitelpunkt der Strecke in Welschen-Ennest geschoben hat. Dieser Zug ist einer der wenigen, die auch in diese Richtung nachgeschoben werden müssen. Der Verbund aus der ziehenden 189 und der schiebenden 151 lies sich gut 90 Minuten vorher schonmal blicken, als sie einen Zug der gleichen Relation nach Kreuztal beförderten.

Datum: 19.05.2021 Ort: Benolpe [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 14 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelte Power im Grenzland
geschrieben von: Güterverkehr (26) am: 02.05.21, 13:37
Da in den Osterferien fleissig über Venlo umgeleitet wurde, begab ich mich ins Grenzland. Mit einer Stunde Verspätung kam ich dann in Boisheim an. Als zum ersten mal die Sonne erschien passierte 189 069 und eine weitere 189 mit einem Kohlezug.

Datum: 03.04.2021 Ort: Boisheim [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Kombinierter Verkehr
geschrieben von: Johannes Poets (496) am: 20.04.21, 08:00
Zwischen Wrist und Dauenhof im Verlauf der Strecke Neumünster – Hamburg kommt uns die 189 281, hier als ES 64 F4 - 281 der MRCE Dispolok GmbH, mit einem Zug des kombinierten Verkehrs entgegen. Beim Anblick der langen Reihe von Aufliegern für Sattelschlepper frage ich mich, warum diese Art des Gütertransportes nicht häufiger angewandt wird, um den LKW-Verkehr auf Autobahnen und Landstraßen zu reduzieren.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.21, 18:10

Datum: 18.04.2010 Ort: Wulfsmoor [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Nur wenige Lücken...
geschrieben von: rene (787) am: 31.03.21, 07:55
... im Fahrplan gibt es für Güterzüge die über die Strecke Berlin - Stendal fahren müssen.
Und so musste eine 189 der ERC am 30. August 2020 auch erst eine Weile in Wustermark warten bis mehrere ICEs durch waren bevor gen Westen gefahren werden konnte.
Dies bot mir allerdings die Möglichkeit den Zug mit der Drohne zu fotografieren (ich hatte von der Autobahn aus den Zug bereits stehen sehen und fuhr daraufhin schnell zu Neugarten).
Ein wenig Glück mit den Wolken hatte ich auch und damit war das gewünschte Bild "im fliegenden Kasten"..



Zuletzt bearbeitet am 31.03.21, 20:32

Datum: 30.08.2020 Ort: Neugarten [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: ERC
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Umleiterzeit
geschrieben von: KBS443 (112) am: 27.03.21, 13:10
Schon fast zum alljährlichen Betriebsgeschehen auf der Dillstrecke gehören Umleiterzüge aus dem Mittelrheintal, der S23 Baustelle zwischen Troisdorf und Bonn-Beul ist dies zu verdanken. Dieses Jahr war die zweite Februarhälfte und der März Umleiterzeit, genau in diesem ereignete sich bei Kestert ein Hangrutsch, welcher den rechtsrheinischen Betrieb südlich von Koblenz zum erliegen kommen lies.
Der dadurch bis an die Kapazitätsgrenze der Siegstrecke und dem eingleisigen Giersbergtunnel in Siegen angewachsene Verkehr, lässt die Erfolgsquote bei durchwachsenem Wetter steigen. Die wahrscheinlich von SBB Cargo International angemietete 189 283 war im passenden Moment mit einem Hupac-KLV zur stelle.

Zweiteinstellung: Ausrichtung an den Seitenwänden der Container und den Griffstangen der Lok, die Oberleitungsmasten und Vorsignalbaken scheinen alle schief zu stehen.
Aufhellung der sonnenbeschienen Bereiche

Datum: 26.03.2021 Ort: Rodenbach [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unter aufziehenden Wolken
geschrieben von: Dennis Kraus (764) am: 23.03.21, 18:47
Der Januar 2021 zeigte insgesamt sehr wechselhaftes Wetter und nur selten gab es Tage mit längerem Sonnenschein. Einer dieser Tage war der 09.01.2021, zumindest in Südbayern. Die noch immer im gelbsilbernen Dispolok Design lackierte 189 912 mit Cream Werbung war am Nachmittag mit einem Güterzug von München Richtung Rosenheim unterwegs. Kurz nach Ostermünchen mit Blick auf den kleinen Ort Haus wurde der Zug vor der nächsten aufziehenden Wolkenfront vom Hochstativ aus fotografiert.

Datum: 09.01.2021 Ort: Ostermünchen [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Knappe Angelegenheit
geschrieben von: KBS443 (112) am: 18.03.21, 10:26
Der bekannte Blick am Rathener Betriebsbahnhof ist schon mehrfach aus verschiedenen Blickwinkeln hier vertreten, eine Herbstversion fehlt aber noch.
Als ich letzten Herbst vor Ort war erschloss sich mir, warum dies der Fall ist. Das Zeitfenster, an dem die Sonne die Gleise bescheint, ist nur sehr gering. Im passenden Zeitraum zeigte sich neben einigen ausgeblichenen 146ern auch die 189 001 mit einem STVA-Autozug, welchen sie gen Tschechien beförderte.

Datum: 22.10.2020 Ort: Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gelber Falter in Südtirol
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 22.01.21, 00:07
Die Brennerbahn findet sich auf der italienischen Seite bei Colle Isarco schnell im Tal der Eisack ein und folgt dem Flusslauf. Etwas weiter unten hinter Vipiteno wird der Talquerschnitt etwas weitläufiger. Ebendort befindet sich die markanten Steinwand unterhalb von Schloss Sprechenstein. An dieser Stelle war es die noch im schicken Siemens Dispolok-Lack stehende 189 902 von RTC, die einen KLV vom Pass gen Bolzano führte.

Datum: 26.09.2017 Ort: Sterzing / Vipiteno [info] Land: Europa: Italien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Rail Traction Company (RTC)
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Da türmt sich was auf
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 06.01.21, 19:32
Bereits am Vormittag fingen die Wolken an zu quellen und sich vertikal zu formieren. Im Vordergrund war hingegen noch alles angerichtet, als die gelb-silberne 189 995 einen KLV durch das Sinntal zog. Heutzutage ist die Leistung von TXL hier nicht mehr zugegen, da die neue Trasse im Spessart auch von KLV-Zügen befahren werden kann und somit der Umweg über Elm nicht mehr notwendig ist. Des Weiteren ist der Fuhrpark von TXL weitestgehend auf Vectron umgestellt worden.

Datum: 19.08.2014 Ort: Obersinn [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TX Logistik
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Angemietet von DB-Cargo...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 04.01.21, 14:13
...war die MRCE-Dispolok 189 457 Mitte Januar 2017 als sie mit dem EZ 51098 von Seddin
nach Zwickau bei winterlichem Wetter die Römertalbrücke in Steinpleis passierte.

Datum: 19.01.2017 Ort: Steinpleis [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Das rote Tal
geschrieben von: Vinne (743) am: 30.09.20, 12:44
Der Oktober 2015 hatte nicht nur ein stabiles Hochdruckgebiet im Gepäck, nein, er hatte auch den ganz großen Vorteil, dass im tschechischen Elbtal kein "Frühherbst" und damit zeitiges Entblättern der Bäume, sondern ein richtig knallig buntes Naturschauspiel über mehrere Tage erlebbar war.

Bei Těchlovice nad Labem hat man dabei einen traumhaften blick auf die rechtselbische Strecke von Ústí nad Labem-Střekov nach Děčín-Prostřední Žleb. Die Verkehrsdichte kann hier aber sehr launisch sein, denn die international verkehrenden Güterzüge von und nach Deutschland nehmen auch gerne den Weg auf der anderen Elbseite. Das kann man vom Standort zwar gut sehen und auch fotografisch umsetzen, schön ist es aber im Vergleich zur "Zielstrecke" nicht.

So war man sehr erleichtert, als ein Rauschen das Tal erfüllte und 189 011 mit dem Mělník-Containerzug die Szenerie passierte.

Datum: 31.10.2015 Ort: Těchlovice nad Labem [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die übersehene Strecke
geschrieben von: Tigeriltis (38) am: 13.08.20, 18:25
Wenig ist los an der KBS 219 von Halle/S nach Eilenburg, nur selten verirren sich ein paar Fotografen an diese zwar Landschaftlich sehr eintönige, aber von der Infrastruktur und Technik sehr reizvolle Strecke.
Aber auch an dieser Strecke sind die Rationalisierungsmaßnahmen der vergangen Jahrzehnte nicht Spurlos vorüber gegangen, so besteht heute nur noch im oberen Gbf von Delitzsch die Möglichkeit ein paar Züge zwischenzuparken.
Doch auch an diesem Kleinod sind, wie an den SH2 gesicherten Gleisen im Hintergrund zu sehen, die Verkehrs- und Industriepolitischen Veränderungen seit dem Ende DDR nicht Spurlos vorbei gegangen.
Von den Einst zahlreichen Anschlüssen und Übergabestellen ( u.a. Kohlegrube Delitzsch West und die Zuckerfabrik Delitzsch ) ist heute nur noch der Anschluss eines Baustoffhändlers übrig geblieben.
Passend dazu ist auch der Güterverkehr auf der Strecke nicht wirklich üppig, ein paar Züge aus Richtung Polen und der ein oder andere Zug welcher über die Verbindungskurven von der Leipzig - Berliner Strecke seinen Weg in Richtung Nordeinfahrt des Hallenser Gbf sucht. Ein solcher ist, gezogen von 189 009-4, auch auf dem Bild zu sehen.

Datum: 12.08.2020 Ort: Delitzsch ob. Gbf [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Hoffnung auf 372er..
geschrieben von: AntiViruz28 (64) am: 04.08.20, 00:45
...hatten wir viele, mit Sonne ließ sich jedoch nur 371 005 blicken.

Diese Hoffnung auf eine 372 hatten wir auch, als sich morgens für 10min die Sonne zeigte und sich ein DB Autozug angkündigte... Es fing an zu rauschen, aber am Ende war es doch "nur" eine 189 (was für mich nicht schlimm ist, da diese DB Variante selten bis gar nicht nach Hessen kommt).
Dennoch fuhr bei wunderschöner Wolkenstimmung 189 005 mit dem besagten Autozug durch Rathen im Elbtal.

Zuletzt bearbeitet am 05.08.20, 11:18

Datum: 07.07.2020 Ort: Kurort Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Noch stehen sie,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 19.07.20, 07:57
...die Ausfahrformsignale im Bahnhof Altenburg in Richtung Leipzig. Die zwei linken
durchgekreuzten gaben einst den Weg nach Zeitz frei und sind schon lange funktionslos.
Ab 2021 wird der Bahnhof modernisiert und dann werden sie verschwunden sein. Ende
Mai dieses Jahres passierte 189 800 der Press mit einem Kesselzug von Oldenburg
nach Weiden die Signalgruppe.
(Das Bild entstand vom Ende des nicht mehr genutzten Teils des Bahnsteiges.)

Zuletzt bearbeitet am 19.07.20, 08:00

Datum: 31.05.2020 Ort: Altenburg [info] Land: Thüringen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Press
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die beste Zeit...
geschrieben von: rene (787) am: 16.07.20, 09:12
... für stimmungsvolle Sonnenuntergangsbilder am westlichen Berliner Außenring ist die Winterzeit.
Erstens weil die Sonne "an der richtigen Stelle" untergeht, zweitens weil die nasskalte Luft dafür sorgen kann, dass auch an wolkenlosen Tagen, abends vielleicht doch noch ein paar Wolken am Himmel auftauchen.

Der 5. Februar 2020 war so'n Tag und als ich sah, dass mehr und mehr Quellwolken entstanden, machte ich mich auf dem Weg zum Bahndamm zwischen Golm und Wildpark West.
Nach gut eine halbe Stunde zu frieren, sorgte eine MRCE 189 mit Kesselwagenzug ungefähr 20 Minuten nach Sonnenuntergang dafür, dass ich nicht umsonst in der Kälte ausgeharrt hatte...



Datum: 05.02.2020 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dispofarben und Reichsbahnmasten im Jahr 2020
geschrieben von: Hannes Ortlieb (431) am: 03.07.20, 17:00
Siemens Dispolok wurde schon 2006 von MRCE übernommen, deren Hausfarbe schwarz mit weißen und roten Konstrastflächen auch viele begeistern kann, mich jedoch weniger. Eigentlich auf "meinen" Türkeizug Cerkezköy - Giengen wartend erfreute mich daher besonders am Abend des 26.05.20 die mit dem Ekol-DGS 41856 Triest - Köln-Eifeltor auch gut 16 Jahre nach ihrer Auslieferung noch im ursprünglichen Farbschema verkehrende und gepflegt wirkende 189 902 kurz vor den Toren Ulms. Zwei Tage später erwischte ich mit der gleichen Leistung noch ihre ebenfalls in diesem Farbschema erhaltene Schwesterlok 189 903. Dass die beiden ihren ursprünglichen Lack behalten durften, liegt allerdings auch daran, dass beide bereits 2006 von der italienischen Rail Traction Company gekauft wurden, bevor MRCE Dispolok übernahm.

Ebenfalls keine Selbstverständlichkeit sind die hier noch vorhandenen Oberleitungsmasten der DRG-Bauform aus den 30er Jahren, die noch von der ursprünglichen Elektrifizierung der Strecke Stuttgart - München stammen könnten.

Datum: 26.05.2020 Ort: Neu-Ulm-Offenhausen [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: RTC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Winner im Altmühltal
geschrieben von: Dennis Kraus (764) am: 27.06.20, 17:35
Nur an den längsten Tagen im Jahr lässt sich dieser Blick bei Hagenacker von einem Felsen hinab mit ausgeleuchteten Fluss und Seitenlicht auf dem Zug umsetzen.
Zum Glück kam am 26.06.2020 in dem kurzen passenden Zeitfenster ein fotogener Güterzug und zwar 189 914 mit dem Winner-KLV.

Datum: 26.06.2020 Ort: Hagenacker [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verkehrswege Frankenwald
geschrieben von: Dispolok_E189 (299) am: 21.05.20, 20:31
Die Region rund um den Frankenwald / Thüringer Wald bzw. Rennsteig ist bislang von Autobahnen und Schnellstraßen verschont geblieben. Lediglich die Bundesstraße 85 schlängelt sich durch das Gebiet. Das wiederum hat natürlich Vor- und Nachteile. Die Natur blieb zwar weitestgehend unberührt, aber dafür kommt man nur recht langsam voran, denn sobald ein Lkw auftaucht braucht man viel Zeit und Geduld. Neben der Bundesstraße verläuft auch die Frankenwaldbahn. Diese ist zugleich eine Hauptstrecke zwischen München und Berlin. Seit Inbetriebnahme der Neubaustrecke Ebensfeld - Erfurt verlor die Frankenwaldbahn ihre Bedeutung im Fernverkehr. Mittlerweile sind hauptsächlich Güterzüge und Nahverkehrszüge hier anzutreffen. Lediglich ein letztes IC-Zugpaar am Tag und eines in der Nacht verkehren hier noch planmäßig.

Am 21.05.2020 sollte das sonnige Wetter genutzt werden. Zwischen Ludwigsstadt und Steinbach am Wald wartete ich auf Züge gen Kronach / Süden. Trotz des Feiertages waren einige Güterzüge unterwegs. So auch der bekannte Cronos-Containerzug (für Ortskundige), der von 189 056 DB Cargo über die Frankenwald-Nordrampe gezogen wurde.
Somit entstand dieser typische Frankenwald-Blick aus dem Wald heraus auf Schiene und Straße.

Datum: 21.05.2020 Ort: Steinbach am Wald [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Ein Unwetter zieht auf
geschrieben von: FunFactorTM (30) am: 03.05.20, 01:15
Die Strecke Česká Třebová–Praha gehört zu den meistfrequentierten in Tschechien und ist gerade für den Eisenbahnverkehr in Richtung Osten von großer Bedeutung. Zwischen Ústí nad Orlicí und Choceň verläuft die Strecke im sogenannten Tal der Stillen Adler. Auf Grund der niedrigen Höchstgeschwindigkeit ist beabsichtigt in den nächsten Jahren diesen Streckeabschnitt durch eine Ausbaustrecke zu ersetzen.

Wann genau es so weit ist, ist mir nicht bekannt. Aber bevor es zu spät ist, wurde die Strecke letztes Jahr noch besucht. Leider rollte der Güterverkehr nicht so gut wie erhofft, was jedoch durch den durchaus schönen Personenverkehr entschädigt werden konnte. Gegen Mittag schob sich aus dem Osten dann langsam eine Gewitterfront über die Berge.... Zwei Stunden mit zwei unspektakulären Güterzügen vergingen und das Gewitter zog weiterhin ganz langsam weiter in unsere Richtung. Durchaus schöne Bilder von vielen lokbespannten Personenzügen entstanden, jedoch dachte ich mir es könnte so kurz vor Licht-Aus doch dennoch ein schöner Güterzug um die Ecke kommen. Naja, was soll ich sagen..... Da ist man schon in Tschechien und dann kommt als vorletzter Zug in gutem Licht eine BR 189 der Deutschen Bahn. Kurz danach war es dann auch vorbei und so entstand leider eins der schönsten Bilder an diesem Tag mit einer deutschen Lokomotive.

Datum: 29.07.2019 Ort: Brandýs nad Orlicí [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Elbtalpanorama
geschrieben von: km 106,5 (225) am: 30.04.20, 10:49
Der Lillienstein gilt neben der Bastei und Festung Königstein zu einem der Wahrzeichen der sächsischen Schweiz.
An der östlichen Brüstung besagter Feste ergibt sich ein wunderschöner Blick auf den Berg und die im Tal liegende Stadt Königstein.
Mitten durch dieses Panorama zieht, am 02.06.19 eine unbekannte 189 ihren Containerzug Flussabwärts Richtung Dresden.

Datum: 02.06.2019 Ort: Königstein (Sachs) [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Eisenbahn hinter dem alten Hof
geschrieben von: Andreas Burow (314) am: 16.04.20, 20:12
Die Gegend um Hermannspiegel ist ja bereits mit sehr vielen Fotos in der Galerie vertreten. Da ist es schwierig, eine Perspektive zu finden, die noch nicht gezeigt wurde.

Bei meinem Besuch im Frühjahr vor etlichen Jahren interessierte mich dieser alte Hof nahe an der Eisenbahn. Seinerzeit präsentierten sich die Gebäude noch sehr ursprünglich und kein Detail verriet den Aufnahmezeitraum. Man könnte also durchaus eine grüne 140 mit Bundesbahnkeks erwarten, oder eine 103 mit einem Intercity. Stattdessen legt sich hinter dem Haus jedoch 189 056 mit Railion-Beschriftung in die Kurve, so dass das Foto so alt nicht sein kann. Heute bin ich froh über den Schnappschuss, denn inzwischen zieren Photovoltaikanlagen die Dachflächen, womit auch in Hermannspiegel die Moderne unverkennbar Einzug gehalten hat.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 24.04.2008 Ort: Hermannspiegel [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von West nach Ost durch Woltorf
geschrieben von: Bundesheertaurus (73) am: 24.10.19, 20:43
Ein schönen Farbtupfer brachten die von MRCE angemieteten Lokomotiven der PKP Cargo auf die deutschen Gleise, mit der Auslieferung der eigenen Vectron Lokomotiven wurde auch dieses Kapitel geschlossen. Neben den auffälligen neongrün-blauen Lokomotiven der Siemens Eurosprinter Familie gab es mit ES 64 F2-205 einen weiteren Farbklecks, war diese Lok doch nicht ganz beklebt worden und lies noch Schlüsse auf ihren alten Besitzer, der Siemens Dispolok, schließen. Auch heute noch trägt die Maschine als eine der letzten 189 das Siemens Dispolok Farbkleid in gelb / silber und fährt hiermit durch Europa. Mit einem aus dem polnischen Małaszewicze kommenden Containerzug durchfährt die Maschine am 17. Juli 2015 den ehemaligen Bahnhof von Woltorf bei Peine auf dem Weg nach Rheinhausen.

Datum: 17.07.2015 Ort: Woltorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: PKP Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Eiskalte Tristesse
geschrieben von: Kuhi (143) am: 04.10.19, 20:51
Eine für das Ruhrgebiet eher ungewöhnliche Wetterlage sorgte Ende 2010 hier nicht nur für eine weiße Weihnacht sondern auf den Strecken im Revier zumeist auch für eine geschlossene Schneedecke bei trist-grauem Wetter.

Am 21. Dezember fügte sich die schwarze "ERSR" 189 091 mit ihrem hauptsächlich aus "Maersk" Containern bestehenden KV-Zug nach Melnik perfekt in die vorherrschende graue Tristesse dieser Tage ein, als Sie Ihren Zug bei Becklem auf der Hamm-Osterfelder-Güterbahn weiter gen Osten beförderte.

Hinweis: Ein von unten leicht ins Bild ragender Pfosten wurde digital eingekürzt

Zuletzt bearbeitet am 04.10.19, 20:53

Datum: 21.12.2010 Ort: Becklem [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DISPO
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein vergänglicher Farbklecks
geschrieben von: Benedikt Groh (433) am: 17.09.19, 18:15 Top 3 der Woche vom 29.09.19
Schwarze Loks zählen, wenn mit Strom betrieben, ja nicht unbedingt zu den Lieblingen der Fotografen und so muss an einem stürmischen Märznachmittag bei Nauheim die Natur selbst für die nötigen Farben in der Landschaft sorgen.

Datum: 07.03.2019 Ort: Nauheim [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 28 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Festung Königstein...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 08.07.19, 10:19
...wurde im Laufe ihrer Geschichte nie erobert und war in Kriegszeiten
sicherer Rückzugsort des sächsischen Königshauses. Zu ihren Füßen ver-
läuft die Bahnstrecke Dresden - Prag, die von zahlreichen Güterzügen
befahren wird. Mit einem sehr langen Containerzug aus Tschechien ist
hier 189 018 in Richtung Dresden unterwegs.

Datum: 10.07.2016 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die Lok ist schwarz, ist das ein Problem?
geschrieben von: rene (787) am: 06.07.19, 18:36
Am 21. Oktober 2018 bekam ich ein Anruf eines befreundeten Lokführer. Er führ ab Seddin nach Maschen und wollte wissen ob ich sein Zug fotografieren konnte. Als ich sagte, dass das mit dem Licht durchaus eine Herausforderung sein konnte, schlug ich vor das Bild von der Seite zu machen - als Scherenschnitt also.
Auf der Frage ob es dann ein Problem wäre, dass die Lok schwarz wäre, konnte ich ihm beruhigen und sicherstellen, dass das überhaupt kein Problem sei :-)

Kurz vor 18:00 war es dann soweit und fuhr MRCE Lok 189 456 mit Güterzug 51067 über den Berliner Außenring gen Niedersachsen, entstanden dabei ist dieses Bild ...


Zuletzt bearbeitet am 13.02.20, 17:48

Datum: 21.10.2018 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Auto per Bahn in den Urlaub
geschrieben von: Dennis Kraus (764) am: 05.07.19, 18:41
Unter dem Namen "Urlaubs-Express" verkehren nun schon im dritten Jahr private Autoreisezüge von Hamburg und Düsseldorf in verschiedene Urlaubsgebiete. Zu den Zielen im Sommer gehört u.a. Villach, das unter den Zugnummern 1387 und 1397 montags von Hamburg und Düsseldorf aus erreicht wird.
Die Aufnahme zeigt den bunten Zug mit 189 985 beim Überqueren der Pfaffenbergbrücke bei Penk. Das 1971 fertiggestellte Viadukt mit einer Höhe von 100 m und einer Länge von 377 m war zum Zeitpunkt der Eröffnung europaweit die größte Bogenbrücke aus Stahlbeton im Eisenbahnverkehr.


Datum: 01.07.2019 Ort: Penk [info] Land: Europa: Österreich
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Aluminium, kein Gold!
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 14.06.19, 22:19
Da der Noveliszug als Umleiter über die Main-Weser-Bahn angekündigt war, fuhr ich trotz der aussichtslosen Wetterlage nochmal kurz nach Niederwalgern. Als ich dort ankam, lockerte es tatsächlich ein wenig auf und ein Regenbogen bildete sich über dem Lahntal. Die Zeit verstrich, der Regenbogen hielt sich und die nächsten Wolken zogen aus dem Westen bedrohlich schnell heran. Die Regionalbahn war durch und nun war alles angerichtet. Ein Blick in die Ferne ließ erahnen, dass 189 990 NOVELIS mit dem umgeleiteten DGS 48621 Göttingen - Sierre/CH. am heran rollen war. Langsam rollte sie unter dem Regenbogen hindurch, bevor die Sonne zwei Minuten später verschwand. Und so stand am Ende des Regenbogens kein Topf voller Gold, sondern Aluminium.

Datum: 07.06.2019 Ort: Niederwalgern [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: NOVELIS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Erst in der letzten Sonnenstunde des Tages
geschrieben von: JLW (358) am: 14.05.19, 21:59
kommt dieser blühende Weißdorn ins Licht, da er vorher dauerhaft von einem riesigen Kirschbaum abgeschattet wird.

Einfach nur "billiges Glück" war es , dass punkt 20 Uhr die sehr gut ausschauende 189 011 mit ihrem Containerzug,
den sie in Melnik übernommen hat, kurz vor Licht-Aus in Jessen vorbei kam.

Zuletzt bearbeitet am 15.05.19, 21:43

Datum: 14.05.2019 Ort: Niederau-Jessen [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Südwärts mit der Deutschen Bahn
geschrieben von: JLW (358) am: 12.05.19, 09:40
Gelegentlich sieht man wie hier gerade mit einem Containerzug auch eine 189er nach Prag fahren.
Auf der anderen Elbseite bis Melnik geschieht das fast täglich, teils mit bis zu drei Loks.

In Sebuzin hatte die Sonne soeben die Berge überwunden und beschien die schräg gewachsenen Bäume im Vordergrund.





Datum: 16.04.2019 Ort: Dolni Zalezly [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf Überführungsfahrt...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 29.04.19, 05:22
...von Lübbenau nach Chemnitz für eine Sonderfahrt ist hier 189 800
der Muldental-Eisenbahnverkehrsgesellschaft mbH, kurz MTEG genannt,
mit ihrem Reisezugwagenpark. Hier überquert der Zug den Limmritzer
Viadukt, gelegen an der Strecke Riesa - Chemnitz.

Zuletzt bearbeitet am 01.05.19, 11:14

Datum: 18.04.2018 Ort: Neuhausen bei Waldheim [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MTEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Frühling im Elbtal...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (931) am: 27.04.19, 08:42
...die Laubbäume in Schöna zeigen sich in frischen Grüntönen. Von einem
Aussichtspunkt auf der gegenüberliegenden Elbseite, im tschechischen
Hřensko, hat man einen schönen Blick auf den Bahnhof Schöna. Diesen
durchfährt gerade 189 061 mit einem "bunten" Güterzug in Richtung
Tschechien.

Datum: 22.04.2019 Ort: Schöna [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rüdesheim am Rhein
geschrieben von: Benedikt Groh (433) am: 06.04.19, 09:34
An einem kalten, klaren Wintertag macht sich ein bunter Containerzug auf seinen Weg in das Mittelrheintal, während das Panorama von Rüdesheim im abendlichen Licht der tiefstehenden Sonne liegt.

Datum: 29.12.2016 Ort: Rüdesheim am Rhein [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Über ein Jahrzehnt prägend
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 28.03.19, 22:15
Über ein Jahrzehnt prägten die Siemens Dispoloks das Bild im privaten Güterverkehr auf der Nord-Süd-Strecke. Mit ihrem gelb/silbernen Erscheinungsbild hoben sich die Maschinen sehr schön von Landschaft und Konkurrenz ab. Seit der Übernahme durch MRCE schwindet die bunte Farbpracht allerdings zunehmend; heutzutage sind viele Loks im schlichten und bei einigen Fotografen nicht sonderlich beliebten Schwarz lackiert. Während die Baureihe 182 bereits vollständig in den Farbtopf gefallen sind, trotzen ein paar Maschinen der Baureihe 189 noch der Umlackierung.
Am Morgen des 30.09.2015 war es bereits alles andere als selbstverständlich, eine noch im alten Design gehaltene ES 64 F4 zu erwischen, weshalb ich mich doch ziemlich über 189 931 freute. Sie zog für TX Logistik einen KLV Zug bei Obersinn über die Nord-Süd-Strecke.

Datum: 30.09.2015 Ort: Obersinn [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
DB CARGO ITALIA
geschrieben von: giovanni71 (31) am: 13.02.19, 11:42
Dal mese di Febbraio DB CARGO ITALIA ha attivato nuovi servizi per il trasporto di idrocarburi, in foto vediamo il treno proveniente da Venezia Marghera scalo, diretto nello scalo di Scarlino raccordato con lo stabilimento chimico della Nuova Solmine spa.

Seit Februar hat DB CARGO ITALIA neue Dienstleistungen für den Transport von Kohlenwasserstoffen aktiviert. Auf dem Bild sehen wir den Zug vom Güterbahnhof Venedig Marghera direkt zum Güterbahnhof Scarlino, der mit der Chemieanlage des Nuova Solmine Spa verbunden ist.


Zuletzt bearbeitet am 17.02.19, 14:16

Datum: 12.02.2019 Ort: Pisa [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E189 Fahrzeugeinsteller: DB Cargo Italia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
DB CARGO ITALIA
geschrieben von: giovanni71 (31) am: 19.01.19, 23:09
BR 189 823 im Dienst von DB CARGO ITALIA fährt den Zug vom Brenner nach Pistoia mit den Wagen für Hitachi.

BR 189 823 al servizio di DB CARGO ITALIA esegue il treno dal Brennero a Pistoia con i vagoni per Hitachi.

Zuletzt bearbeitet am 21.01.19, 13:21

Datum: 11.01.2019 Ort: Unterried / Novale di Sotto [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E189 Fahrzeugeinsteller: DB Cargo Italia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bunte Schachteln
geschrieben von: railpixel (440) am: 24.09.18, 21:29
MRCE ES 64 F4-207 (189 207), vermietet an Rail Force One B. V. in Rotterdam, erreicht am 18. September 2018 mit einem Containerzug Bullay.

Fotos von der Moselbrücke in Bullay gibt es schon recht viele in der Galerie, vielleicht mögen aber der bunte Zug und seine Spiegelung überzeugen.


Zuletzt bearbeitet am 27.03.19, 15:10

Datum: 18.09.2018 Ort: Bullay [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ekol über der Vils
geschrieben von: Dennis Kraus (764) am: 06.07.18, 10:44 Bild des Tages vom 26.07.19
Mit 189 902 überquerte am 03.07.2018 eine der letzten gelben 189 die Vils in Vilshofen vor der Kulisse des Klosters der Benediktinerabtei-Schweiklberg. Wegen Bauarbeiten verkehrt dieser Ekol Zug aktuell über Passau statt über Rosenheim/Salzburg.

Datum: 03.07.2018 Ort: Vilshofen [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
In letzter Minute
geschrieben von: 1116er (275) am: 10.03.18, 17:17
Ich hatte den Zug fast abgeschrieben, doch dann rollte CFI 474 101 im allerletzten Licht des Tages - der Fotograf stand dabei schon im Schatten - doch noch mit dem Stante Kistenzug aus dem Tunnel hinter Tarvis. Ziel des Zuges, der auf die Nummer 63153 hörte, war Maddaloni.

Datum: 14.02.2018 Ort: Tarvisio [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E474 Fahrzeugeinsteller: Compagnia Ferroviaria Italiana (CFI)
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schwarze 189 mit Kesselwagen am frühen Morgen
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 03.02.18, 22:41
Im Juni und Juli 2016 kam es auf Grund von Sperrungen an der rechten Rheinstrecke zu Güterzugumleitungen
über die Dillstrecke. Am Morgen des 29. Juni 2016 gelang mir am südlichen Bereich des Güterbahnhofs Dillenburg
dieses Bild von 189 285-0 mit einem Kesselwagenzug, welcher nach einem kurzen Halt auf einem Nebengleis seine
Fahrt fortsetzte.


Zuletzt bearbeitet am 03.02.18, 22:43

Datum: 29.06.2016 Ort: Dillenburg [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE Dispolok
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Als sich der Nebel lichtete
geschrieben von: Dennis Kraus (764) am: 14.01.18, 16:59
2017 gab es in den Wintermonaten samstags einen Turnuszug ins Ennstal. Bis Mitte März gelangten Winterurlauber einmal pro Woche ohne Umstieg aus den Niederlanden bis nach Schladming. Die Traktion dazu wurde in Österreich von Lokomotion gestellt.
Bei Altenmarkt konnte am 04.02.2017 die Sonne rechtzeitig den Nebel verdrängen, als sich 189 903 mit D 13187 pünktlich zeigte.
Auch 2018 ist dieser Zug wieder nach Schladming unterwegs, nur der Wagenpark besteht nun aus BTE Wagen.

Links unten im Bild wurde eine Fußspur im Schnee digital beseitigt.


Datum: 04.02.2017 Ort: Altenmarkt [info] Land: Europa: Österreich
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eisige Nacht
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 07.11.17, 23:26
Die Temperatur lag den ganzen Tag über weit unter dem Gefrierpunkt und eine Raureifschicht kleidete die Landschaft im Haunetal weiß ein. In den Abendstunden zogen schließlich wieder neue Nebelfelder auf, welche das Abendrot kurz darauf verdecken sollten. Bevor die Nebelfelder wieder Überhand nahmen, zog noch eine 189 einen KLV über die Nord-Süd-Strecke in die Nacht hinein.

Datum: 03.12.2016 Ort: Haunetal-Neukirchen [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
189 011
geschrieben von: Sean_Potsdam (10) am: 19.10.17, 20:12
189 011 mit einem Güterzug in Priort. Wir hatten Glück mit dem Wetter, die Sonne war nur kurz da.

Datum: 14.10.2017 Ort: Priort [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schweizer Aluminium im hessischen Ohmtal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 16.10.17, 21:00
Die sonntägliche Ruhe und Idylle an der Hainmühle im Ohmtal wurde am 15.10.2017 für eine Augenblick vom umgeleiteten DGS 42623 Göttingen - Sierre/CH. unterbrochen, welcher bespannt von 189 994, eine der beiden beklebten Novelis Maschinen, den Weg über die Main-Weser-Bahn nahm.

Datum: 15.10.2017 Ort: Bürgeln [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Novelis
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hamm-Neustadt
geschrieben von: iw (64) am: 07.10.17, 11:42
Hamm-Neustadt besteht aus ein paar wenigen Häusern, die "verkehrsgünstig" gelegen sind - genau da, wo die "Nordstrecke" oder auch "Hamm-Osterfelder Bahn" die Autobahn A1 kreuzt. Da die A1 dort keine Ausfahrt besitzt, haben die Anwohner ausschließlich den Lärm - schließlich fahren auf der Bahnstrecke nur Güterzüge. Für den Eisenbahnfreund bietet sich dort aber das eine oder andere Motiv - dies ist das vierte Bild aus Hamm-Neustadt in der Galerie (so das AWT will), unterscheidet sich aber von den anderen dreien, die bei dem rechts hinten erkennbaren Baum entstanden sind.
Der Standpunkt des Photographen wurde für ES64F4-844 mittels eines Klapptritts leicht angehoben.

Datum: 15.10.2015 Ort: Hamm-Neustadt [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
"Hoch"-zeit
geschrieben von: cgraaf (25) am: 28.09.17, 14:22
Nachdem meine Frau und ich uns am vergangenen 9. Juni verheiratet hatten, bracht unsere Hochzeitsreise uns für eine Woche an der Mosel. Zwischen alle romantische Stimmungen gab es auch noch ein wenig Zeit die Mosel und anliegende Strecke zu entdecken... Schon viele Jahre stand dabei ein hohes Standpunkt bei Pünderich - mit Marienburg! - auf der Wünschliste.

Eigentlich ist diese Stelle nur während die lange Tagen von Juni geeignet, denn sonst steht die Sonne schon zu tief um noch etwas vernünftig an zu leuchten. Daruber hinaus ist die Zeitpunkt sonnentechnisch ziemlich beschränkt für diese Standpunkt: zwischen etwa 17 und 19 Uhr. Trotzdem gelangten mir zwei Foto's der Erzbomber, wovon dieses Exemplar die letzte ist (die erste hat zwar weniger Schatten, leider auch kein Seitenbeleuchtung der Loks). Die Schatten haben schon fast die Gleise im Griff, verleihen aber auch zusätzliche Tiefen im Vorgrund. Noch einige Minuten, dann wird's Zeit für das Abendmahl... selbstverständlich mit Moselwein...

Datum: 14.06.2017 Ort: Pünderich [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine perfekte Spiegelung...
geschrieben von: rene (787) am: 14.08.17, 20:03
... gab es am 4. Februar 2017 als ich bei Kirchbichl am Innufer stand.
Eine RTC Lok mit Güterzug bot das perfekte Motiv für diese Stelle und kurz nach halb Zehn klickte die Kamera deswegen mehrmals.

Das Motiv ist bereits in der Galerie - allerdings mit Railjet Zug.
Gegen eine zweite Variante dieses Motivs ist deswegen hoffentlich nicht einzuwenden...

Zuletzt bearbeitet am 22.11.17, 16:02

Datum: 04.02.2017 Ort: Bichlwang [info] Land: Europa: Österreich
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: RTC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Früh am Morgen
geschrieben von: Frank H (306) am: 30.07.17, 14:20
Eine spezielle Eigenschaft der Spezies „Eisenbahnfotograf“ besteht u.a. darin, sich in ihrer wohlverdienten Freizeit zu Uhrzeiten aus dem Bett zu quälen, zu denen „normale“ Mitbürger sich üblicherweise noch einige Male umdrehen. Dafür werden sie aber auch mit Motiven belohnt, die sich zu bequemeren Tageszeiten eben nicht so umsetzen lassen, sei es hinsichtlich der Blickwinkel oder der angenehmeren Lichtstimmung der noch tiefstehenden Sonne.

Eines dieser Motive ist der Blick von Norden auf die Burg Stahleck oberhalb von Bacharach am Rhein. Nur an den langen Tagen des Jahres steht die Sonne ab 7 Uhr morgens hoch genug, um die Schatten vom Gleis fernzuhalten und gleichzeitig noch die Front der nordwärts fahrenden Züge anzuleuchten. Wenn dann noch, wie in diesem Fall, ein stattlicher Güterzug mit Doppeltraktion daherkommt, sind alle Zweifel am Sinn dieser frühmorgendlichen Aktion beseitigt.

Anmerkung: Etwas Gestrüpp am linken und unteren Bildrand digital beschnitten, und die Kamera stand noch auf Winterzeit


Datum: 27.05.2017 Ort: Bacharach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (251):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.