DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 12
>
Auswahl (118):   
 
Galerie: Suche » 609 (LHB VTA und VT2E), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Nebenbahnromantik Holsteiner Art
geschrieben von: Vinne (608) am: 20.01.20, 21:15
Richtig klassisches Nebenbahnflair findet man im Land zwischen den Meeren glücklicherweise noch an einigen Stellen, wenngleich die "klassischen" Nebenbahnfahrzeuge wie Schienenbusse, V 100 und 628 längst die Region zwischen Nord- und Ostsee verlassen mussten.

Der ambitionierte Fotograf darf sich daher heutzutage vornehmlich mit LINT der Baureihen (1)648 oder 622 beschäftigen, wobei letztere inzwischen im Netz der AKN das Regime übernommen haben.

Um planmäßig Fahrzeuge älteren Semesters auf Nebenbahnen aufnehmen zu können, muss man entweder zur neg reisen, um dort den Jenbacher T 4 oder seine 629-Kollegen zu besuchen, eine andere Option bietet inzwischen die Linie A3 der AKN, auf der nach dem Ende der "Wellblechbuden" der Baureihe VTE nun die jüngeren VTA zum Einsatz kommen, mit Baujahr 1993 inzwischen jedoch auch schon im fortgeschrittenen Alter für Schienenfahrzeuge.

Je nach Wochentag bummelt "Kudd'l Barmstedt" im (Zwei-) Stundentakt auf dem östlichen Abschnitt von Barmstedt nach Ulzburg Süd, wo Anschluss zu den "echten" Schnellbahnstrecken der AKN besteht.

Zwischen den genannten wichtigen Halten der Ost-West-Achse kann man jedoch weiterhin die knapp 33 m langen LHB-Triebwagen in zum Teil wunderschön unaufgeregter südholsteiner Landschaft aufnehmen, wie dieses Bild von VTA 2.51 bei Alveslohe beweist.
Soeben biegt der Bo'2'Bo'-Triebwagen auf die laaaaaaaaaaaaaaange Gerade ein, die ihn über den Haltepunkt Langeln hinaus in das Waldgebiet der Heeder Tannen führt, wo zwei der letzten technisch nicht gesicherten Bahnübergänge im Streckennetz zu finden sind, die den ureigenen Typhon-Sound der Fahrzeuge anfordern.

Datum: 31.12.2019 Ort: Alveslohe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schwarzdornblüte mit VT2E
geschrieben von: Benedikt Groh (377) am: 20.12.19, 17:12
Der Pferdehof bei Anspach gehört sicherlich zu den strapazierteren Motiven der Taunusbahn, aber die drohende Elektrifizierung der Strecke war auch für mich Anlass für einen Besuch derselbigen. Zur kalten Jahreszeit entstandene Aufnahmen sind zugegeben bereits schon gut in der Galerie vertreten, vielleicht gesellt sich ja noch dieses Frühlingsbild dazu. Dank der sprießenden Natur konnten auch einige Statisten mittels zuvor handgepflückter Grasbüschel ins Bild gelockt werden.

Datum: 15.04.2019 Ort: Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Karger Hochtaunuskreis
geschrieben von: Steffen O. (552) am: 18.11.19, 22:47
Mitte Februar zeigte sich die Landschaft im Hochtaunuskreis rund um Usingen schneefrei und wurde von der tiefen Wintersonne angestrahlt. Nahe Neu-Anspach windet sich die Taunusbahn über zahlreichen Höhenzüge und passiert dabei die ein oder andere Pferdekoppel. Am Nachmittag konnte ich einen VT2E beobachten, der nach Grävenwiesbach unterwegs war.

Datum: 16.02.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Formsignale bei der AKN?
geschrieben von: Dennis G. (120) am: 15.08.19, 19:19
Nein, Formsignale gibt es auf dem Netz der AKN schon lange nicht mehr. Wir schreiben das Jahr 2019 und befinden uns ca. 350 Kilometer südwestlich des ehemaligen Einsatzgebietes der VT2E am Niederrhein. Abgesehen von der Sicherungstechnik ist die Landschaft aber durchaus vergleichbar mit Holstein. Zwei Triebzüge gingen nach ihrer Ausmusterung bei der AKN an das Bayerische Eisenbahnmuseum. Seit 2017 werden sie gelegentlich von der Regiobahn für zusätzliche Fahrten rund um Düsseldorf eingesetzt.

Anlässlich der Tamilen-Wallfahrt in Kevelaer wurde der Verkehr zwischen Krefeld und Kevelaer am 10. August durch zwei stündlich verkehrende VT2E verstärkt. Zu sehen ist der erste südwärts fahrende Zug an der Blockstelle Vernum.

Das Bild wurde partiell etwas aufgehellt, da die Sonne im entscheidenden Augenblick leider nicht zu 100% da war.

Zuletzt bearbeitet am 16.08.19, 22:22

Datum: 10.08.2019 Ort: Kerken [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: BYB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf weiter Flur
geschrieben von: Benedikt Groh (377) am: 05.07.19, 06:19
Baum - Feld - Zug. Mehr braucht es nicht für diese Taunusimpression aus dem Frankfurter Hinterland. Gleich erreicht ein VT2E auf seiner morgendlichen Fahrt bei frostigen Temperaturen das beschauliche Wehrheim.

Datum: 27.02.2019 Ort: Wehrheim [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Achterbahnfahrt
geschrieben von: Nils (417) am: 18.06.19, 21:13
Kurve links, Kurve rechts, hoch, runter! So in etwa verläuft die AKN Linie A1 im Bereich der A7 Überquerung bei Großenaspe. VT2.34 hat am Abend des 10.06.2015 bereits die nächste Steigung vor sich um hier kurz vor Wiemersdorf den Geestrücken zu erklimmen. Im selben Jahr hieß es noch Abschied nehmen von den VT2E bei der AKN.

Datum: 10.06.2015 Ort: Wiemersdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn die Wolken zum besten Freund werden
geschrieben von: Nils (417) am: 29.05.19, 22:17
Quellwolken sorgen oft für Frust am Bahndamm. Ende Mai, wenn die Natur langsam von der Blütezeit zur grünen Hölle mutiert, sind sie ein gern genommenes Bonbon. Natürlich nur, wenn die Sonne zur richtigen Zeit Platz findet. Am Nachmittag des 29.05.2019 ging hier bei Alveslohe alles gut, als VT2.60 der AKN als A3 nach Elmshorn gondelte.

Datum: 29.05.2019 Ort: Alveslohe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Spargelspitze
geschrieben von: Benedikt Groh (377) am: 04.05.19, 08:00
Nur wenig verrät am ländlich geprägten Ortsausgang von Kelkheim-Münster, dass man sich mitten im dicht besiedelten Rhein-Main-Gebiet befindet. Wobei die Tatsache, dass gerade mal kein Auto auf der Königsteiner Straße unterwegs ist, ein günstiger Umstand ist. Der in der Ferne knapp über die Bäume ragende Ginnheimer Spargel ermöglicht dann aber doch - neben dem in HLB-Farben verkehrenden VT2E - eine räumliche Einordnung.

Zuletzt bearbeitet am 06.05.19, 10:31

Datum: 30.04.2019 Ort: Kelkheim-Münster [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wo kein Hochstativ mehr hilft
geschrieben von: Yannick S. (641) am: 30.04.19, 22:06
Es gibt so Fotostellen wo man ewig rum sucht, um zu prüfen, ob sie nicht vielleicht doch irgendwie umsetzbar ist. So eine Fotostelle ist für mich die Kurve zwischen Königstein und Schneidhain, wo man eigentlich wunderschön die Burg Königstein ins Bild bekommen könnte, hätte man doch nur eine Möglichkeit höher zu stehen und mit höher meine ich deutlich höher, fernab dessen was mit einem Hochstativ möglich ist. Aber die moderne Technik ermöglicht ja etwas deutlich einfacheres, den Einsatz einer Drohne; schon ist es ein Kinderspiel das Motiv umzusetzen. Einen kleinen Pfosten habe ich dann allerdings bei der Motivplanung doch übersehen, er verschwand digital.

Datum: 30.04.2019 Ort: Schneidhain [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühling im Taunus
geschrieben von: Yannick S. (641) am: 21.04.19, 18:32
Durch die etwas höhere Lage leicht verzögert hält nun auch im Taunus der Frühling Einzug und die Natur erwacht. Eine ideale Zeit also, um mal wieder nach den VT2E der HLB zu schauen. So wahrlich viele Fotostellen bietet die ex FKE zwar nicht, aber insbesondere wenn mittags mit solo Zügen gefahren wird, gibt es doch die eine oder andere Stelle. Etwas Geduld war in Schneidhain dann doch gefragt, da nur einer der vier Umläufe mit VT2E fuhr, aber nach etwas Wartezeit war das gewünschte Foto dann doch im Kasten.

Datum: 18.04.2019 Ort: Schneidhain [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (118):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 12
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.