DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (16):   
 
Galerie: Suche » Deutschenbora, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Norweger in Sachsen
geschrieben von: rlatten (195) am: 31.07.19, 20:13
Hector Rail benötigt für den von Ihre im Frühjahr 2018 van DB Cargo übernommenen Benzin/Dieseltreibstoffzüge Stendell - Coswig - Rhäsa für die letzen Kilometer zwischen Coswig und Rhäsa Dieselloks. Diese hatte sie in Deutschland noch nicht im Bestand. Sie kaufte aber fünf Dieselloks der Baureihe DE 2700 von Vossloh Lokomotives, liess sie überholen und stellte sie als Baureihe 861 in Dienst. Die Baureihe DE 2700 würde ursprünglich von Siemens (Kiel) als Baureihe Di.6 und die norwegische NSB geliefert, kamen aber um die Jahrhundertwende wieder nach Deutschland zurück als NSB den Vertrag wegen andauernde Mängel an den Loks gekündigt hatte. Einige Jahre standen sie bei Siemens Dispolok Leasingnehmer zur Verfügung, wurden dann von Vossloh übernommen. Die von Hector Rail gekauften Loks erhielten die Hector Rail-Farbgebung. Am 8. Juli 2019 zogen die 861.005+002 einen beladenen Zug in Richtung von Rhäsa, als das Gespann bei Deutschenbora an mich vorbei kroch. Die Kamera war auf einem 7-Meter Stativ gestellt.

Datum: 08.07.2019 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hector Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Deutschenbora mit Gaskesselübergabe
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 27.03.19, 21:35
Regulär im Raum Dresden nicht mehr anzutreffen ist die BR265. Im Herbst 2016 konnte man diese Baureihe noch regelmäßig vor Mineralölzügen oder, wie hier an den Formsignalen in Deutschenbora zu sehen, mit der Gaskesselübergabe ins Tanklager Rhäsa beobachten.

Datum: 03.11.2016 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 265 (Voith Gravita 15L BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Pfade entlang der Bahn
geschrieben von: Vinne (621) am: 21.12.15, 11:12
In der Einfahrt von Deutschenbora finden sich von Nossen kommend ein paar nette "Bauteile" für ein Bild, welches weniger den Charakter einer Hauptbahn, sondern vielmehr denjenigen einer typischen Nebenbahn vermittelt.

Auf der einen Seite Bäume verschiedenster Ausprägungen, auf der anderen Seite Wiesen, Felder, Gebüschreihen.
Als Zusatz ein kleiner Weg, dessen Belag zum Teil den fließenden Übergang zwischen Asphalt und Erde als Fahrbahn aufweist, neben dem Gleis der Seilzug zum Einfahrsignal.
Aus dem im Hintergrund sichtbaren "Baumtunnel" rollt 642 079 auf der einst so bedeutsamen Hauptstrecke Borsdorf - Döbeln - Nossen - Coswig sogleich am Befehlsstellwerk des Bahnhofes vorbei, vollzieht den Fahrgastwechsel und brummt dann in die Stadt des bekannten Porzellans weiter.

Inzwischen ist der Triebwagen hier Geschichte...

Das Bild wurde übrigens nach "Gefühl" ausgerichtet, ich habe keine Ahnung was gerade ist, zumal der Triebwagen auch noch im Bogen fährt.

Datum: 03.12.2015 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Vielleicht der letzte Schnee für die RB 110?
geschrieben von: Vinne (621) am: 27.11.15, 11:40
Sollte in den nächsten zwei Wochen kein Schnee mehr zwischen Döbeln und Meißen fallen, ja dann könnte der 24. November 2015 der letzte Tag der RB 110 unter "Schneeeinfluss" gewesen sein.

Bevor am 12. Dezember für die Desiros rund um 642 182 der Einsatz auf der einst nicht unbedeutenden Strecke Geschichte sein wird bot Petrus doch noch einen halben Tag lang beste Vorraussetzungen, um der RB 110 eine Aufwartung zu machen.

Der genannte Triebwagen rollt hier zum Halt in den Bahnhof Deutschenbora ein, vorbei an der Alttechnik aus seilzugbedienter Weiche und mechanischen Vollschranken.
In 15 Minuten kommt der Gegenzug aus Nossen, danach ist hier - mit Ausnahme der Kesselzüge von und nach Rhäsa - wieder zwei Stunden Ruhe...

Ein LkW auf der BAB 14 wurde etwas verzögert.

Zuletzt bearbeitet am 30.11.15, 10:57

Datum: 24.11.2015 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
BÜ Mergenthaler Straße
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 11.11.13, 20:03
Auch Loks der Baureihe 232 waren teilweise mit der Beförderung der Kesselzüge von Coswig nach Rhäsa im Einsatz. Hier ist 232 308 am mit Blinklicht im Andreaskreuz ausgerüsteten Übergang an der Mergenthaler Straße in Deutschenbora unterwegs.

Wegübergangssicherungstechnik und Lokomotivbauart sind an dieser Stelle inzwischen Geschichte.

Hinweis: richtige Uhrzeit ist: 14:42 Uhr

zuletzt bearbeitet am 11.11.13, 20:08

Datum: 03.12.2009 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fernsprechbude Deutschenbora
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 12.10.13, 12:34
Vorbei sind die Zeiten, in denen man zwei 241er in der Steigung nach Deutschenbora am Rhäsa - Kessel erleben konnte. Leider...
Hier sind 241 008 und 241 353 noch bei der Arbeit zu sehen, kurz vor dem Scheitelpunkt der Strecke in Deutschenbora an der alten Fernsprechbude.

Datum: 01.09.2009 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
V100 am Zement
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 24.07.13, 17:06
202 425 ( 92 80 1203 220-9 D-LEG) hat am 8. September 2009 die Aufgabe den Zementzug von Deutschenbora nach Deuna zu bespannen. Noch ist es hier aber nicht soweit, der Entladevorgang ist noch im Gange.

Datum: 08.09.2009 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: LEG
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Deutschenbora
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 11.07.13, 21:19
241 449 mit Kesselwagen in Deutschenbora...wird dies irgendwann nochmal möglich sein?
Hier ist die Welt noch in Ordnung, als sie mit ihrem Kesselwagenzug die Steigungen von Meißen hinauf hinter sich hat und nun nach Nossen hinab rollen wird.

Datum: 17.10.2011 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit einer Leerkesselleistung
geschrieben von: jutei (533) am: 10.12.12, 21:29
aus dem Tanklager Rhäsa am Haken passiert 241 008-2 den Bf Deutschenbora.

Zuletzt bearbeitet am 02.12.18, 16:13

Datum: 02.04.2011 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
03 2155-4...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (809) am: 12.05.12, 23:00 Bild des Tages vom 31.05.14
...hatte am 5.5.2012 ihre Premierenfahrt. Anlässlich des Frühlingsfestes
im Bw Nossen war sie mit ihren Sonderzug von Nossen über Meißen - Dresden
- Freiberg und über die Zellwaldbahn zurück nach Nossen unterwegs. Die der
W&F Lokdinstleistungen gehörende Lok war erst zwei Tage zuvor, am 3.5.,auf
Abnahmefahrt. Hier im Bild fährt sie, von Nossen kommend, in den Bahnhof Deutschenbora ein.

Datum: 05.05.2012 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (16):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.