DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (14):   
 
Galerie: Suche » Plön, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Mit Pünktchen um den Koppelsberg herum
geschrieben von: Vinne (743) am: 04.05.21, 22:25
Und wieder dürfen wir damit beginnen, den Abgesang auf ein verkehrsrotes Regionetz in Deutschland zu beginnen.

Im Dezember 2022 wird die Osthannoversche Eisenbahnen Aktiengesellschaft (OHE) den Betrieb im Los Ost übernehmen und damit auch die RE 83 und RE 84 zwischen Kiel und Lübeck fahren.

Zum Einsatz werden dann neue Akku-FLIRT im dunkelblau-türkisen NAH.SH-Design kommen, die verkehrsroten DB Regio-LINT 41 werden dann maximal noch in Form der "Transferflotte" während der sukzessiven Inbetriebnahme der neuen Triebzüge im Einsatz zu erleben sein.

Und so nutzte ich am Ostersamstag 2021 die Chance, um rund um den Koppelsberg auf einige der roten Brummer aus Salzgitter anzulegen und selbige vorrangig mit dem Kleinen Plöner See abzulichten.

Mit 648 458 und 462 ging dabei sogar ein "Pünktchen-Doppel" ins Netz. Im Vergleich zum "normalen" DB Regio-LINT gewinnen die 648.4 durch ihr NAH.SH-Punktelogo und den zusätzlichen Zierstreifen optisch massiv.

Zeiten ändern sich, auch im vermeintlich so beschaulichen Ostholstein...

Datum: 03.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rund um den Koppelsberg
geschrieben von: Nils (522) am: 03.05.21, 20:22
Ein kleiner Hügel, auf dem eine Kapelle steht und eine 218 fährt dran vorbei... Willkommen in Görwangs... stop! Dieses Mal nicht! Wir befinden uns im Land zwischen den Meeren, genauer gesagt ein paar Kilometer westlich von Plön! Hier befindet sich nämlich der kleine Koppelsberg, auf dem die Kapelle steht. Einmal halb rum kurvt die Strecke Lübeck-Kiel. Am 13.04.2021 verkehrte der abendliche "Sprinter" Hamburg-Lübeck-Kiel mit Nordlok, weshalb die Stelle mit 218 umgesetzt werden konnte. Wie so oft grinste Conny mal wieder in die Linse!

Datum: 13.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Minttürkis
geschrieben von: Johannes Poets (496) am: 02.05.21, 10:00
Der 1. Mai 1993 war ein wunderschöner, sonniger Frühlingstag, der mich nicht etwa zu einer Maikundgebung lockte, sondern zu einer Foto-Tour in die Holsteinische Schweiz. So wird die Landschaft zwischen Kiel und Lübeck genannt, die während der letzten Eiszeit entstanden ist. Kleinere Waldgebiete wechseln sich mit durch Knicks gegliederte Ackerflächen ab. Zwischen niedrigen Hügeln sind zahlreiche Seen eingebettet, wie der Kleine Plöner See, der im Hintergrund dieser Aufnahme sichtbar ist.

Fast neun Jahre zuvor war Frank bereits an dieser Stelle und hat uns hier ein wunderbares Bild eines V200-bespannten Eilzuges vorgestellt [www.drehscheibe-online.de]. Heute ist es "nur" ein in den "Produktfarben" minttürkis/lichtgrau lackiertes 628/928-Gespann, das als E 4039 von Kiel nach Lüneburg unterwegs ist. Interessant beim Vergleich der beiden Aufnahmen ist, daß sich das blühende Rapsfeld auf beiden Bildern an der gleichen Stelle befindet.

Beim Ausrichten habe ich versucht, einen Kompromiss zu finden zwischen den senkrechten Linien am Triebwagen (Tür- und Fensterrahmen) und denen der Gebäude und Bäume im Hintergrund. Auch der Gesamteindruck spielte dabei eine Rolle.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 Professional)

Datum: 01.05.1993 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Aprilwetter über dem Koppelsberg
geschrieben von: Nils (522) am: 11.04.21, 19:18
Nachdem sich der April in den letzten Jahren oft schon sommerlich gezeigt hatte, herrschte im Jahre 2021 mal wieder richtiges Aprilwetter im dazu passenden Monat. Auch wenn einem bei diesem Mix aus Schauern und Sonne klar sein muss, dass nicht alle geplanten Bilder in Sonne abgehen, kann man in den sonnigen Phasen zwischen den Schauerzellen geniale Wetterstimmungen einfangen. Am Abend des 07.04.2021 ging es daher mal wieder in Richtung Plön. Im dortigen 30 Minuten Takt würde schon was klappen. So war es dann auch, als die Sonne gerade wieder durch kam und der nächste 648 auf dem Plan stand. 648 350 war es, der mit einem weiteren 648 den Plöner Koppelsberg mit der dortigen Kapelle um besten Licht umrundete.

Zuletzt bearbeitet am 11.04.21, 22:07

Datum: 07.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Plöner Schloss
geschrieben von: Nils (522) am: 25.03.21, 21:34
Wahrzeichen der Stadt Plön ist u.a. das Schloss von 1632, welches oberhalb der kleinen Kreisstadt thront. Nicht ganz einfach ist es, aber man kann das Gebäude auch mit der Bahn umsetzen. Ein paar wenige Möglichkeiten existieren unter anderem vom Wanderweg am Seeufer. Hierzu braucht es laublose Zeit und möglichst schon einen etwas höheren Sonnenstand. Daher passte es am 25.03.2021 wunderbar, dass ich meine Mittagspause für dieses Bild nutzen konnte. Als RB Lübeck-Kiel beschleunigte 648 456 nach dem letzten Halt und legte sich dabei elegant in die Kurve.

Datum: 25.03.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Conny's (zweite) Heimat
geschrieben von: Nils (522) am: 17.03.21, 21:20
Derweil macht Conny (218 460) mal wieder Urlaub in ihrem geliebten Holsteinland. Nachdem es ihr während den Kieler Wochen immer so gut gefiel, hat sie sich eine Zweitwohnung bei der RBSH besorgt und lässt sich tagsüber immer Ostseeluft an Kieler Hörn oder dem Ort ihrer Jugend an der Trave in Lübeck um die Ohren pusten. In Tagesrandlage freut sie sich immer über ein paar Kilometer Auslauf. Den ganzen Tag "Füße hoch" ist ja auch nicht gut... So ging es am 17.03.2021 mit RE11129 von Kiel nach Lübeck und durfte zeitgleich noch eine 112 bespaßen... Nach einem kurzen Halt am Bahnhof Plön mit direktem Seeblick ging es an der Friedhofsverwaltung weiter in Richtung Malente... Ein kurzes "Moin" gab es für den am Bahnsteigende stehenden heimischen Fotografen - man kennt sich bereits. Auslöser betätigt, kurzes Kopfnicken zurück, bis demnächst irgendwo in den Hügeln der Holsteinischen Schweiz... Die ungünstig aus dem Dach ragende Spitze eines Signals wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 17.03.21, 22:37

Datum: 17.03.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick vom Koppelsberg
geschrieben von: Nils (522) am: 26.02.21, 19:39
Mit der schönste Abschnitt der Strecke Lübeck-Kiel verläuft im Bereich Ascheberg-Plön. Hier schlängelt sich die Bahn um die zahlreichen Seen der Plöner Seenplatte. Problem hierbei ist jedoch massiver Bewuchs entlang der Gleise. Vor wenigen Wochen jedoch wurde endlich mal wieder Kahlschlag entlang der Koppelsberger Fotokurve betrieben. Hierdurch entstanden zahlreiche Blicke, welche besonders jetzt zur laublosen Zeit von Durchblicken auf den Seen aufgewertet werden. Die Natur wird sich die Motive schnell zurückholen. Aber auch die Ära der fotogenen verkehrsroten 648er neigt sich dem Ende. Im Dezember 2023 übernehmen blaue Akkuflirt das Zepter... Hier zu sehen ist 648 355 zusammen mit einem 648.4 am 26.02.2021 als RE Lübeck-Kiel.

Zuletzt bearbeitet am 26.02.21, 20:19

Datum: 26.02.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Prinzenbahnhof
geschrieben von: Nils (522) am: 17.02.21, 20:54
Der unterhalb des Plöner Schlosses liegende ehemalige "Prinzenbahnhof" wird am 14.02.2021 von 648 331 als RB Lübeck-Kiel passiert, während an der Uferpromenade des Plöner Sees ein großes Treiben an Spaziergängern herrscht. Tagelanger Frost verwandelte See und Ufer in traumhafte Eislandschaften. Ob man solch ein Szenario hier mit einem 648 noch einmal umsetzen kann? Ende 2023 endet hier nämlich der Einsatz der verkehrsroten Triebwagen. Akku Flirt in NAH SH Farben übernehmen unter Regie der OHE den Verkehr...

Datum: 14.02.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schwanengesang
geschrieben von: Frank H (306) am: 24.11.19, 17:17
Sie galt für Jahrzehnte als unumstrittene Queen der Diesellokomotiven: die V 200 der Bundesbahn.

Mit ihrer eleganten Form, betont durch eine gelungene Farbgebung in bordeauxrot und dem markanten, schwarzen V auf der Front, symbolisierte sie wie keine Zweite den Aufbruch der Bahn im Wirtschaftswunderdeutschland. Und als Werbeträger wurde sie wohl nur noch von der E 03 übertroffen.

Aber auch der hellste Stern verblasst irgendwann einmal, und runde dreißig Jahre später verdienten sich die letzten Exemplare von Lübeck aus ihr Gnadenbrot im Nahverkehr und im Eilzugdienst. Die vornehme Eleganz hat längst gelitten, und nur der Abstand des Fotografen zum E 3173 vor der Kulisse des kleinen Plöner Sees verdeckt das bemitleidenswerte Äußere der Lok ein wenig.

Dieses Dia ist meine einzige vorzeigbare Landschaftsaufnahme einer 220 im Plandienst, der hohe Norden war für den aufstrebenden Eisenbahnfotografen leider zu weit weg, und für die Einsätze vor der Haustür war ich gute zehn Jahre zu spät dran. Umso mehr freue ich mich, dass an jenem 20. Mai 1984, eine gute Woche vor dem endgültigen Ende dieser Baureihe, trotz einiger Wolken wenigstens ein Sonnenbild an dieser Stelle, für die wieder einmal der Wagner-Bildband als Inspiration diente, entstanden ist.

Heute wirbt die DB mit ihren ICE in allen möglichen Varianten, in meinen Augen aber im wahrsten Sinne des Wortes ein ganzes Stück farbloser, als es eine V 200 „drauf hätte“. Und ich bin sehr froh, dass, dank des Engagements ihrer Besitzer, die eine oder andere Maschine noch betriebsfähig vorhanden ist!


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Datum: 20.05.1984 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein klarer Wintertag am Großen Plöner See
geschrieben von: Hp00 (19) am: 07.12.16, 21:23
Nach einem radikalen Vegetationsrückschnitt am Ufer des Großen Plöner Sees, bot sich im Winter 2012 die Gelegenheit, an dem kurz zuvor umgestalteten und direkt am See liegenden Bahnhof Plön, Züge ohne störendes Buschwerk aufzunehmen.
Da in diesem Zeitraum die planmäßig dort verkehrenden Triebwagen der Baureihe 648, wegen ihrer hohen Störanfälligeit nicht im vollen Umfang zur Verfügung standen, kam zu Freude des Fotografen an diesem Tage eine Doppeltraktion der Baureihe 628 zum Einsatz, die als RE 21617 von Kiel aus auf dem Wege nach Lübeck war.

Datum: 27.03.2012 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit 218 entlang am Plöner See
geschrieben von: v220christian (111) am: 20.09.13, 13:34
Während der Kieler Woche kommt es zwischen Kiel und Lübeck ab mittags regelmäßig zu 218-Einsätzen anstelle der üblichen 648.
Dabei kommen sowohl Dostos unterschiedlicher Bauart, als auch n-Wagen zum Einsatz.
2012 war man mit dem Neubau der Bahnsteiganlagen in Plön fertig.
Die Umbaumaßnahmen hatten zur Folge, daß man alle Bäume zwischen See und Bahnhof gefällt hat. Dafür wurden einige Jungbäume und sonstiges Buschwerk neu gepflanzt.
Am 21.6.12 hatte ich vom Schiffsanleger noch freien Blick über den großen Plöner See auf 218 407-5 vor RE21619 nach Lübeck.
Inzwischen greift hier die Vegetation wieder arg um sich...

Datum: 21.06.2012 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eilzug nach Lübeck
geschrieben von: hbmn158 (477) am: 01.07.13, 17:22
Nur noch wenige Wochen, bis zum Fahrplanwechsel im Mai 1984, waren die formschönen Dieselloks der Baureihe 220 vom Bw Lübeck aus im Einsatz, zumeist mit Eilzügen im Raum Hamburg und Lübeck.

Am 12. Februar schob 220 041 den sonntäglichen E 3173 (Kiel 14:43 Uhr - Lübeck 16:16 Uhr) am Plöner See entlang.


Datum: 12.02.1984 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Moderner ÖPNV
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 02.03.12, 19:46
Nach den vielen Umbaumaßnahmen der Strecke Lübeck - Kiel ist hier jeder Charme der "guten alten Eisenbahn" verloren gegangen. Neue Bahnsteige, neue Signale, stark zurückgebaute Gleisanlagen und moderne LINT-Triebwagen haben das Bild entland der Strecke grundlegend geändert. Am 5. Juni 2011 kreuzte 648 337 auf dem Weg nach Kiel mit dem 648 348 nach Lübeck in Plön, im Hintergrund das Plöner Schloss

Datum: 05.06.2011 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alltag in Plön 1983
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 30.10.11, 12:51
Am 11.8.1983 fährt die Lübecker 212 259 mit dem abendlichen N 4134 in Plön ein. Ich stand übrigens neben dem Fotografen, der dieses Bild auf Seite 71 im Bildband "Bahnen in Norddeutschschland" (Orell-Füssli-Verlag, wahrscheinlich inzwischen vergriffen) veröffentlicht hat.

zuletzt bearbeitet am 30.10.11, 19:20

Datum: 11.08.1983 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (14):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.