DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (2):   
 
Galerie: Suche » Boisheim, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Doppelte Power im Grenzland
geschrieben von: Güterverkehr (26) am: 02.05.21, 13:37
Da in den Osterferien fleissig über Venlo umgeleitet wurde, begab ich mich ins Grenzland. Mit einer Stunde Verspätung kam ich dann in Boisheim an. Als zum ersten mal die Sonne erschien passierte 189 069 und eine weitere 189 mit einem Kohlezug.

Datum: 03.04.2021 Ort: Boisheim [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Bunter geht’s nicht
geschrieben von: Andreas Burow (314) am: 03.05.19, 06:39
Zwischen Köln-Deutz und Eindhoven (früher bis Den Haag) gab es bis zum Jahr 1999 internationalen Fernverkehr. Die hier verkehrenden D-Züge bestanden aus niederländischen Wagenparks und wurden auf dem deutschen Abschnitt mit den Baureihen 101, 103 oder 110 bespannt. Das war immer sehr spannend, denn vorher wusste man praktisch nie, welche Zusammenstellung als nächstes kommen würde. Obwohl die Kombination einer weinrot-beigen 103 mit blau-gelben Reisezugwagen extrem bunt aussah, hoffte ich trotzdem stets auf eine solche. Gespannt wartete ich also an einem herrlichen Maimorgen im Bahnhof Boisheim, der damals noch mit Formsignalen ausgestattet war. Als dann die 103 226 als Zuglok des D 1803 hinter den Büschen auftauchte, konnte ich mir einen leichten Jubel nicht verkneifen.

Damit ist nun auch geklärt, warum ich an diesem Tag vor 20 Jahren nicht in Sachsen-Anhalt sein konnte. An solchen Frühlingstagen müsste man sich klonen können ;-)


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 03.05.1999 Ort: Boisheim [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.