DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
 
Galerie: Suche » Jorquenay, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hase und Igel
geschrieben von: Jochen Schüler (29) am: 12.01.20, 17:48
Bei unserem ersten Besuch der Ligne 4 waren wir nicht nur vom Eisenbahnbetrieb begeistert, auch das Treiben auf dem Kanal zog unsere Aufmerksamkeit an. Wurden doch die Schiffe von mofafahrenden Damen und Herren begleitet, die die Hindernisse an den Kanälen für die Kapitäne freimachten. Nachdem wir schon Durchfahrten an Hubbrücken und an Schleusen beobachtet hatten, versuchten wir am letzten Tag unserer Tour unser Glück an der Drehbrücke in Jorquenay.
Zur Umsetzung des Motives mit Zug, Drehbrücke und Schiff mussten wir unsere mitgebrachte Leiter voll ausfahren und dann zu zweit oben Posten beziehen. Zum Glück kündigten sich die Züge lange genug akustisch an, so dass wir am Boden gemütlich unsere beim Bäcker erworbenen Leckereien vernichten konnten und jedes Mal schnell hochkletterten, wenn sich ein Zug näherte.
Wenn die gute Kanalwärterin dann auf ihrem Mofa angeknattert kam, es an der Ecke abstellte und auf der Kanalbrücke in Richtung Chaumont blickte, wurde es für uns spannend. Sollte das Unmögliche doch passieren und beide Verkehrsmittel auf ein Dia passen? Kurz darauf kam dann ein Schiff um die Ecke, meistens ein Touristenboot, die Kanalwärterin verschloss die Schranken und kurbelte die Brücke in Durchfahrtstellung. Bei der Passage wechselten Kapitän und Kanalwärterin ein paar lockere Sprüche, dann wurde die Brücke wieder in Grundstellung gedreht und die Kanalwärterin fuhr dem Schiff hinterher, um auch das nächste Hindernis aus dem Weg zu räumen.
Die eine oder andere Zugpassage haben wir so abgelichtet, jedoch passte es natürlich nie mit einer gleichzeitigen Schiffspassage. Als eine alterwürdige Peniche um die Ecke kam, haben wir die Durchfahrt trotzdem abgelichtet.
Dank der digitalen Technik wurde nun unser Traum wahr. Die CC 72 037 legte mit ihrem GL 1741 Paris Est – Basel SBB eine kleine Pause ein, um auf die Seascope zu warten. Ich hoffe, die Fahrgäste haben alle Anschlüsse erreicht.

Und die durch Bild hängende Leitung wurde ebenfalls dank moderner Technik entfernt.

Scan vom Fuji Sensia 100


Datum: 21.07.2000 Ort: Jorquenay [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.