DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (6):   
 
Galerie: Suche » Zierenberg, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Abendstimmung in Zierenberg
geschrieben von: Yamuna Mako (17) am: 28.01.19, 19:40
Zu sehen ist RegioTram 760 vor der abendlichen Kulisse Zierenbergs, welche auf ihrer Fahrt nach Wolfhagen gleich die Haltestelle Zierenberg-Rosehtal erreichen wird.

Datum: 26.07.2018 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 689 (Regio Citatis) Fahrzeugeinsteller: RTG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Summer Solstice
geschrieben von: Yamuna Mako (17) am: 21.12.18, 19:53
Am heutigen kürzesten Tag des Jahres mit tristem, winterlichem Schmuddelwetter möchte ich dieses Bild vom (beinahe) längsten Tag des Jahres hochladen, das die ein oder anderen Sommersehnsüchte weckt.

Zu sehen ist RegioTram 759 auf der Strecke zwischen Oberelsungen und Zierenberg-Rosenthal.

Datum: 20.06.2018 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 689 (Regio Citatis) Fahrzeugeinsteller: RTG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zierenberger Panorama
geschrieben von: claus_pusch (71) am: 26.11.18, 00:11
Das im Habichtswald und an der Bahnstrecke (Kassel-) Obervellmar-Volkmarsen gelegene Zierenberg macht seinem Namen alle Ehre: rund um die nordhessische Kleinstadt finden sich Motive für Eisenbahnfotos in Hülle und Fülle. Dazu zählt insbesondere der südöstlich des Ortes gelegene Viadukt über die Warme, der schon durch zwei Aufnahmen in der Galerie vertreten ist. Ich möchte hier einen Panoramablick auf den Zierenberger Grund vorschlagen, wie man ihn vom Weiler Friedrichstein, am Westhang des Hohen Dörnbergs gelegen, einfangen kann. Ein Zweikraft-RegioCitadis der RegioTram Kassel überquert als Zug 20417 Kassel Holländische Straße-Wolfhagen der RT-Linie 4 das Brückenbauwerk und wird gleich den Bahnhof erreichen, der von einem markanten Silogebäude überragt wird. Ebenso markant überragt die mittelalterliche Stadtkirche das Zentrum von Zierenberg; dahinter ist der Weiler Friedrichsaue (ebenso wie Friedrichstein eine Gründung aus dem späten 18. Jahrhundert und benannt nach Landgraf Friedrich II. von Hessen-Kassel) zu sehen und rechts davon, auf einer kleinen Basaltkuppe, der frühmittelalterliche Wachturm der Zierenberger Warte. Der Malsburger Wald mit seinen Windrädern schließt den Zierenberger Grund nach Nordwesten ab.

Datum: 12.09.2018 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 689 (Regio Citatis) Fahrzeugeinsteller: RTG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit kurzer Fracht durch Zierenberg
geschrieben von: CMH (152) am: 26.01.18, 23:08
Schneematsch und Regen gelten gemeinhin nicht als optimale Begleiter klassischer Eisenbahnfotos. Es können sich aber auch interessante Stimmungen ergeben. Und da das Warmetalviadukt bereits bei Sonne in der Galerie vertreten ist, zeige ich hier einmal die Schlechtwettervariante :-).

In der Frage, ob Korbach „zwischen den Jahren“ 2000/2001 überhaupt im Güterverkehr bedient werden sollte, herrschte bis zuletzt Ungewissheit. Der freundliche Fahrdienstleiter wusste immerhin zu berichten, dass der Zug am Morgen nach Korbach gefahren war, und so bezog man für die Rückfahrt Stellung beim Viadukt. Viel Fracht hatte es tatsächlich nicht gegeben, doch immerhin war es mehr als eine Lz.

Dank des kurzen Zuges erhebt sich im Hintergrund deutlich die Silhouette der Zierenberger Stadtkirche aus dem Jahr 1293.

Die Übergabe hat bis heute überlebt, fährt aber jetzt im Schatten der Nacht.

*** Scan vom KB-Dia ***

Datum: 28.12.2000 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zierenberg
geschrieben von: mavo (128) am: 08.09.12, 16:24
Kurz nach verlassen des Bahnhofs Zierenberg im Habichtswald, überquert ein Triebwagen der BR 646 (GTW) das Warmetalviadukt in Richtung Kassel

Datum: 31.08.2012 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Mit der Straßenbahn in den Habichtswald
geschrieben von: Jan vdBk (528) am: 27.10.11, 18:04
Am Westrand von Kassel thront der Herkules. Dahinter beginnt der Habichtswald, ein Mittelgebirge mit wunderbaren ausgedehnten Laubwaldbeständen. Die Gegend ist dünn besiedelt, aber dennoch dringt eine Kasseler Straßenbahnlinie weit in die markante Hügellandschaft vor. Es handelt sich um die RegioTram 4, die auch vor dem Ende der Fahrleitung kein Halt macht und auf der DB-Strecke nach Korbach westlich von Zierenberg einige Basaltkegel passiert. Fahrzeug ist ein Alstom RegioCitadis, NVR-Baureihe 0689, der in der Stadt mit Strom und auf dem Lande mit Dieselantrieb fährt.

Datum: 23.10.2011 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: RegioTram Kassel
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (6):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.