DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3217
>
Auswahl (32168):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Wo der Odenwald am schönsten ist
geschrieben von: Andreas Burow (218) am: 23.02.20, 13:49
Von keiner anderen Baureihe dürfte ich so viele Fotos besitzen, wie von der 218. Unmöglich zu sagen, welches mein schönstes Bild dieser Lok ist. Also habe ich bei der Auswahl des hier gezeigten Fotos einen anderen, eher emotionalen Ansatz gewählt. Dabei kam ich schnell auf dieses Motiv. Für meinen Geschmack war es vielleicht das schönste der Odenwaldbahn. Ein Besuch, der mir ganz besonders in Erinnerung geblieben ist, fiel auf einen sonnigen und wunderbar klaren Septembertag. Der Ausblick auf die Landschaft und die Veste Otzberg im Hintergrund war einfach überwältigend. Man konnte in der warmen Sonne sitzen, herrlich entspannen und dabei einen Apfel von einem der vielen Apfelbäume essen. Zwischendurch fuhren einem die 218er mit ihren n-Wagen-Garnituren „um die Ohren“.

Die Züge in Richtung Darmstadt müssen nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof Reinheim einen Steigungsabschnitt von mehr als sechs Kilometern Länge überwinden. Für mich war das damit verbundene Spektakel Grund genug, diesen Streckenabschnitt immer wieder zu besuchen. Es war schon später Nachmittag, als 218 484 vor RB 15438 mit mächtigem Sound den Hügel hinaufstürmte. Kurz nachdem sie den glücklichen Fotografen passiert hatte, konnte man den Zug im Engelbergtunnel verschwinden sehen.

Erwartungsgemäß findet sich diese Fotostelle schon zweimal in der Galerie, jeweils mit Formvorsignal. Die zweite Aufnahme von Olli erschien just in der Galerie, als ich meine Variante mit leichtem Tele und ohne Signal gerade fertig hatte. Auch der Bildtext war schon vorbereitet, was also tun? Da der Zug, die Jahreszeit und auch die Perspektive doch recht eigenständig sind, wage ich dennoch eine Präsentation dieser Version des Reinheimblicks und bitte um Nachsicht, dass dies in so kurzem zeitlichem Abstand erfolgt.

Bevor jetzt jemand umsonst dorthin fährt: etwa auf Höhe des vorletzten Wagens steht seit 2010 eine große Betonbrücke, auf welcher die Bundesstraße 38 um Reinheim herum geführt wird. Es bleiben also tatsächlich nur Fotos und Erinnerungen an den noch unverstellten Ausblick.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 09.09.2004 Ort: Reinheim [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Theaterbeleuchtung in Kyjov
geschrieben von: Pille (7) am: 23.02.20, 12:59
Die Tschechientour 2019 führte uns in die Region um Brünn, wo wir in Bucovice an der KBS 340 unser Quartier bezogen. Am ersten Tag nach der Ankunft ging es nach Kyjov, wo die westliche Bahnhofsausfahrt noch über eine Formsignalgruppe verfügte. Natürlich wollten wir das schöne Motiv mit Sonne umsetzen, aber das war -entgegen der doch so guten Wettervorhersage- schwieriger als gedacht. Am Ende klappte es aber ausgerechnet beim brillenbespannten Sp 1725 mit 754 067 und zwei Münsterländer Eisenbahnfreunde grinsten über beide Backen! Schwein gehabt und der gelungene Start in eine wunderbare Fototour!

Datum: 19.09.2019 Ort: Kyjov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Winter in Südtirol
geschrieben von: Julian en voyage (330) am: 22.02.20, 22:14
Winter in Südtirol sind außer in den ganz hohen Lagen mitnichten schneesicher. Soviel war mir aus Schilderungen meiner Großeltern in Erinnerung, die immer wieder von der hoffnungsvollen Anreise mit Käfer und später dem gelben 3er-BMW in den Winterurlaub (selbstredend in Zeiten vor Webcams und Online-Wetterdiensten!) ins Pustertal erzählten, die das ein oder andere Mal jenseits des Brenners großer Ernüchterung weichen musste...

Im extrem schneearmen Winter 2019/2020 gilt das natürlich erst recht. So zögerte ich nicht lange mit einem Besuch, als der Wetterbericht nach zwei Tagen Schneefall wenigstens etwas von der weißen Pracht versprach. Gleichwohl hatte auch ich mein persönliches Brenner-Erlebnis nach Passieren der Passhöhe auf knapp 1400 Metern und dem anschließenden Abstieg der Staatsstraße nach Gossensaß. ;)

An den sonnenbeschienenen Südhängen hatte sich zur Mittagszeit am 6. Februar 2020 auch im Pflerschtal auf etwa 1100 Metern Höhe der Schnee bereits beträchtlich zurückgezogen, war aber immer noch ausreichend, um die farblich ähnliche Lärmschutzwand einigermaßen gnädig zu kaschieren - Erklärtes Ziel dieser winterlichen Foto-Aktion!

Als Regionale 2261 (Brenner - Bologna) rollte E 464 056 mit einer noch stilrein in XMPR gehaltenen MDVC-Garnitur bergab gen Eisacktal. Die wenigen durchgehenden Züge vom Brenner nach Verona und Bologna sind heute die letzte Domäne der am Anfang ihrer Karriere am Brenner omnipräsenten "Monocabina"-Loks auf diesem Streckenabschnitt, während die Züge nach Bozen und Meran alternierend mit Flirts oder den Jazz-Derivaten der autonomen Region Trentino gefahren werden.

Aus dem Hintergrund grüßen - sie ihrerseits sind tief verschneit - die Gipfel der Stubaier Alpen.

Zuletzt bearbeitet am 22.02.20, 22:18

Datum: 06.02.2020 Ort: Gossensaß / Colle Isarco [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ende Februar in Slowenien
geschrieben von: Amberger97 (320) am: 22.02.20, 14:43
Kurz vor Šentjur, durch dessen Bahnhof der EC 158 von Zagreb nach Wien gleich fahren wird, zieht 342 005 ihren sechs Wagen langen Zug an uns vorbei. Während in diesem Teil Sloweniens Mittelgebirgslandschaft vorherrscht, sind im Hintergrund noch die Karawanken zu erahnen.

Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 21.02.2020 Ort: Šentjur [info] Land: Europa: Slowenien
BR: SI-342 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Frankfurter Himmelsmosaik
geschrieben von: Benedikt Groh (377) am: 22.02.20, 13:38
Im ersten Licht des Tages rollt 186 438 über die Sachsenhäusener Rampe der Deutschherrenbrücke in Richtung Südbahnhof, während sich die aufgehende Sonne in der aus Glas und Stahl gestalteten Fassade der Frankfurter Oberfinanzdirektion spiegelt.

(Kamerazeit -1h)

Datum: 22.02.2020 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Railpool
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Brünnlein mit Tram
geschrieben von: Jan vdBk (616) am: 21.02.20, 18:29
Auf unserer ersten Kroatientour im Jahr 2003 stand natürlich auch ein Besuch in der Hauptstadt Zagreb auf dem Programm. Schnell bemerkten wir, dass da noch wunderschöne alte Straßenbahnen fuhren. Am Trg hrvatski velikana (Platz der kroatischen "Größen") begegnet uns ein solcher Zweiachser nebst Beiwagen aus einheimischer Produktion. Die Züge der 101er-Reihe kamen ausnahmslos "wie geleckt" daher.
Scan vom Dia.

Datum: 13.04.2003 Ort: Zagreb [info] Land: Europa: Kroatien
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: ZET
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Immer wieder samstags [anno 2018]
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (15) am: 22.02.20, 23:02
Anno 2018 war der Samstags-PBZ von Frankfurt nach München eine gern gesehene Planleistung im Filstal. Für die geduldigen Fotografen gab es mittags noch die RB um 13.30 ab Stuttgart nach Ulm, die mit 111 und n-Wagen durch das Filstal tuckelte.
Am 07. April 2018 war einer dieser Samstage an denen ich mir das komplette Programm im Filstal leisten konnte. Morgens hing 115 198 am gut bestückten PBZ 2461 und mittags zog 111 110 die RB 19234 von Stuttgart nach Ulm in der Kurve zwischen Amstetten und Urspring vorbei.

Zuletzt bearbeitet am 23.02.20, 01:15

Datum: 07.04.2018 Ort: Amstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Hoch über dem Neckartal
geschrieben von: Trainagent (10) am: 22.02.20, 20:44
Zur Zeit ist der Güterverkehr bei Tageslicht auf der Gäubahn ebenso lückenhaft wie die Beladung des boxXpress Containerzuges, welcher im Jahr 2020 nur noch aus einem Zugpaar besteht. Trotz allem lohnt sich ein Besuch im Neckartal immer wieder, vor allem aufgrund der reizvollen Landschaft. Auch die Drohne darf dabei in bestimmten Bereichen aufsteigen und ermöglicht eine für gewöhnlich nicht umsetzbare Perspektive auf 193 840, die hier gerade den boxXpress als DGS 69254 (Singen Htw.- Hamburg-Waltershof Alte Süderelbe) am Neckar entlangzieht.

Datum: 22.02.2020 Ort: Sulz am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: boxXpress.de
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit der 1141 durchs Salzkammergut
geschrieben von: Gunar Kaune (351) am: 22.02.20, 18:53
Eine meiner ersten Auslandsreisen führte mich im Jahr 2002 nach Österreich. Dort hatte ich vor allem die Ellok-Klassiker der Reihe 1141 auf dem Plan, die damals noch den Großteil der Züge rund um Selzthal und im Salzkammergut fuhren. Nach der Anfahrt mit dem Takt eine Stunde zuvor wartete ich am Hallstätter See bei Obersee auf 1141 028 mit ihrem Zug nach Stainach-Irdning, danach ging es dann noch ein wenig am See entlang und weiter in die Koppenschlucht.

Datum: 18.09.2002 Ort: Obersee [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1141 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dreierpappe im Vorortverkehr
geschrieben von: Jan vdBk (616) am: 22.02.20, 17:28
Mit der derzeitigen Welle an interessanten Scans kann ich nur hoffen, dass wir unsere jüngeren Galerie-Besucher nicht vergraulen;-) Ich würde wirklich gern mal wieder was Aktuelles zeigen, aber ich habe lange keinen fotografisch so unergiebigen Winter erlebt wie diesen. Das schlechte Wetter hat allerdings eines ermöglicht: Ich konnte viele Dias scannen. Und meine Scans gehen ja zeitlich nicht ganz so weit zurück. Verkehrsrote 628er sind ja sogar noch etwas Aktuelles...

Kurz währte allerdings die Zeit, in der die untermotorisierten Fahrzeuge im Quasi-S-Bahn-Verkehr zwischen Hamburg Hbf und Bad Oldesloe zum Einsatz kamen. Am 26.05.2003 konnte ich am Berliner Tor eine solche Dreiergarnitur als RB 32825 aufnehmen. Diese an sich häufig aufgesuchte Perspektive mit Blick von der Brücke Borgfelder Straße ist zu meiner Verwunderung noch gar nicht in der Galerie.
Diascan.

Zuletzt bearbeitet am 23.02.20, 17:34

Datum: 26.05.2003 Ort: Hamburg Berliner Tor [info] Land: Hamburg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (32168):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3217
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.