DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3329
>
Auswahl (33281):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Der "20 Schilling-Blick"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (822) am: 24.05.20, 07:44
...so wie er auf der Rückseite der vorletzten Ausgabe der 20-Schilling-Banknote
in etwa zu sehen war. Am 25. Mai 2017 gehörte schon etwas Glück dazu den von
einer unerkannten 1116er gezogenen RJ 559 von Wien nach Graz auf dem Viadukt
"Kalte Rinne" bei Sonnenschein dokumentieren zu können.

Zuletzt bearbeitet am 24.05.20, 07:45

Datum: 25.05.2017 Ort: Semmering [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Blockstelle Parey
geschrieben von: Leon (510) am: 24.05.20, 11:14
Mitte der 90er Jahre zog es mich häufig an die "Magistrale" - der Hauptstrecke von Berlin über Potsdam, Brandenburg und Genthin nach Magdeburg. Herrliche Bahnhofsbauten säumten die Strecke, z.B. in Genthin. Dazu kamen diverse Blockstellen, teilweise noch besetzt. Die Blockstellen von Belicke und Kemnitz sind bereits in der Galerie vorhanden. Zwei weitere Blockstellen fanden sich zwischen Genthin und Güsen, welche fernab jeder Ortschaft lagen und nur über Feldwege erreichbar waren: die Blockstellen Parey und Altenplatow. Auf einen Zug zu warten war damals ein Genuss: kein Straßenlärm störte; man befand sich mitten in der Natur. Und durch diese verlief ein schnurgerades Gleispaar, gesäumt von Telegrafenmasten. Die Züge hörte man schon von weitem heranbrüllen, seien es ludmillenbespannte Schnellzüge oder Intercities, oder man gab sich dem Ohrenschmaus einer herannahenden dicken Babelsbergerin mit ihrer Doppelstockeinheit hin. Güterzüge waren deutlich in der Minderheit - aber es gab sie: wir stehen am frühen Vormittag des 02.07.1994 an der Blockstelle Parey und hören schon von weitem den typischen Sound einer herannahenden Ludmilla. Der Blick ins Kursbuch verrät, dass es sich um keinen Reisezug handeln kann. Wenig später betritt die 232 484 mit einem Güterzug in östliche Richtung die Szenerie, welcher hinter der Lok eine bunte Mischung von Ucs-Wagen am Haken hatte. Eine willkommene Ergänzung zu diversen weiteren Reisezügen, die an diesem Tag ins Netz gehen sollten...;-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia.

Datum: 02.07.1994 Ort: Parey [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
An der Brauerei
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 24.05.20, 14:52
Im Slowenischen Laško befindet sich auch die gleichnamige Brauerei am Ufer der Savinja. Diesen Fluss überquert gerade eine 363 mit ihrem Kesselzug, sofort danach führt ihr Weg mitten durch das Brauereigelände, die mittlerweile um die Strecke herum gewachsen ist, weiter Richtung Ljubljana.




Zuletzt bearbeitet am 24.05.20, 14:54

Datum: 20.02.2020 Ort: Laško [info] Land: Europa: Slowenien
BR: SI-363 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der Rasende Roland auf Rügen
geschrieben von: 212 096 (4) am: 25.05.20, 18:32
In perfekter Umgebung zieht 99 1782 - 4 ihren Zug an der Ausweiche Posewald.

Datum: 16.08.2018 Ort: Posewald [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: RBB
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Ein Viadukt in Klostergrab
geschrieben von: Der Bimmelbahner (106) am: 24.05.20, 14:10
An einem Augustwochenende stellte das Heizhaus Most und weitere Veranstalter ein schönes Programm auf den Strecken um Litvínov inklusive Bahnhofsfest in Osek město auf die Beine. Dabei kam auch eine sehenswerte Hurvínek-Garnitur auf mehreren Zugpaaren zum Einsatz. Im Bild ist ein Pendelzug (Hrob - Osek město) mit M131 1405 (vorn) und M131 1130, dazwischen ein BDlm-Beiwagen, zu sehen. Der Bahnhof Hrob (früher Klostergrab) wird auf beiden Seiten jeweils von einem Viadukt flankiert, wobei das kürzere und niedriere Bauwerk gerade von den Hurvíneks passiert wird.

Datum: 17.08.2008 Ort: Hrob [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-801 Fahrzeugeinsteller: Výtopna Most
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Ein ÖBB 5047 mit Schneebergblick
geschrieben von: gysev (10) am: 24.05.20, 12:17
Nachdem im Juli 2008 die 5047er von der Puchberger Bahn fast komplett verdrängt wurden, fahren heuer einige Zugpaare sogar unter der Woche im Tageslicht wieder mit den betagten Triebwagen, deren Einsatz zuvor komplett auf Züge im Tagesrandlage beschrankt war. Auf dem Bild sieht man 5047 033 als R6412 nach Wiener Neustadt in der Nähe der Haltestelle Urschendorf.

Datum: 21.04.2019 Ort: Winzendorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Sommer an der Bergstraße
geschrieben von: Alex2604 (5) am: 24.05.20, 23:06
Triebfahzeugfahrten auf geradlinig verlaufenden Strecken sind ohne das passende Motiv leider meist sehr unfotogen. Im Juli 2019 präsentierte sich die Main-Neckar-Bahn bei Alsbach allerdings sehr sommerlich. Glücklicherweise stand der letzte verbleibende Heuballen passend, um die aus Richtung Süden angekündigte Rheincargo 185 568 "Heizprofis" genau in der entstandenen Lücke zu platzieren.

Ein Ast wurde nachträglich digital entfernt.

Datum: 29.07.2019 Ort: Hähnlein Alsbach [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: RHC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Am Bahnsteig
geschrieben von: Dg53752 (12) am: 24.05.20, 19:47
Das muss in der Endzeit des Einsatzes der 456 im Neckartal gewesen sein. Sommer 1983? Ich habe nur das Kursbuch Winter 1982/83. Da gab es den 7333 nach Osterburken mit Halt in Eberbach 16.55 auf 56. Dann wäre der Zug fünf Minuten verspätet. Hektik scheint sich aber keine breit zu machen. Oder ist das die Beruhigungszigarette, die der Tf raucht?

Das Dia war nicht gerahmt. Beim neuerlichen Betrachten nach 37 Jahren gefällt es mir jetzt.

Datum: 1983 Ort: Eberbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 430,456 (elektrische Eierköpfe) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit nur einer Lok durchs Allgäu
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 24.05.20, 19:00
Im Sommer 2018 hatte ich mir eine Probe BahnCard 100 angeschafft um, mangels Auto, flexibel an jede Ecke des Landes zu kommen. Primäres Ziel für jenen Sommer war das Allgäu mit den 218ern.

Am 02.07.2018 wurde erneut eine anstrengende Tagestour dorthin unternommen, da die tolle Landschaft in Kombination mit den Eurocitys einfach zu verlockend ist.
Das Wetter war zwar nicht so wie versprochen, jedoch gab es nur einen Wolkenschaden, welcher zu verkraften war. Am Abend war es ein Show-down mit der Sonne in Kombination mit dem EC 192, der zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 leider gestrichen wurde. Der Zug war leicht nach Plan, da sich 218 465 alleine vor den acht Wagen nach Lindau abmühte. Die Wolken waren schon an der Kante der Sonne da bog der Zug endlich um die Ecke und ließ drei Fotografen einmal tief durchschnaufen. Oberhalb von Stiefenhofen gelang dann auch das Bild von 218 465 vor dem EC 192 München Hbf - Basel SBB. Nächster Halt war Lindau Hbf wo die 218 den Zug an eine SBB 421 übergab.

Zuletzt bearbeitet am 25.05.20, 21:06

Datum: 02.07.2018 Ort: Stiefenhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nebenbahnflair
geschrieben von: Der Weinheimer (7) am: 24.05.20, 13:42
Ein gewisser Nebenbahn-Charme bot der Bahnhof Wetter an der Burgwaldbahn bis Mitte 2010.
Ein alter Außen- und Mittelbahnsteig, vereinfachte Lichtsignale, Telegrafenleitungen und Außenspannwerke wurden geboten.
Am Mittag des 23ten Juni 2010 erreicht 628 235-4 der Kurhessenbahn, auf dem Weg nach Marburg (Lahn), den ländlichen Bahnhof.
Im Hintergrund ist über dem 628 die Bonifatiuskirche zu erkennen.

Zur Bildmanipulation: 2 kleine störende Stangen über dem 628 wurden digital entfernt.


Datum: 23.06.2010 Ort: Wetter (Hessen) [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:

Auswahl (33281):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3329
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.