DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Güter für Riesa
   
geschrieben von postenkoenig am: 25.12.19, 16:12
Aufrufe: 1098

Ende September wurde von Eisenbahnfreunden der alte Eisenbahnknoten Nosssen wieder für einige Tage zum Leben erweckt. Hier müht sich 50 3610 mit Güterzug über die Muldebrücke nach Riesa. Der Fotograf steht in der Mulde und holt sich kalte Beine.

Zuletzt bearbeitet am 25.12.19, 16:12

Datum: 29.09.2018 Ort: Nossen Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark IV, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/9.0, Datum/Uhrzeit: 29.09.2018 17:21:50, Brennweite: 70 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: 41 1185
Datum: 26.12.19, 11:45

..."Der Fotograf steht in der Mulde und holt sich kalte Beine"....
Aber es hat sich gelohnt und verdient einen Fußwärmer in Form eines Sterns ...
Und noch einmal ein Dankeschön für diese großartige Veranstaltung, bei der alles gepasst hat!
Viele Grüße an Dich, Jan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.12.19, 11:46


geschrieben von: hbmn158
Datum: 26.12.19, 12:08

Einen Kneippkur-Stern gibts oben drauf!

Schöne Grüße Frits


geschrieben von: qj7141
Datum: 26.12.19, 14:24

Klasse, fast wie zur großen Nossener 50er-Zeit zwischen 79 und 84! *
LG Peter


geschrieben von: KBS435
Datum: 26.12.19, 16:44

Sehr schön!

Die Lok perfekt eingepasst in die kleine Lücke, das ist selbst bei schneller Bildfolge immer noch eine gute Kombination aus Können und etwas Glück. Einen Moment habe ich überlegt, ob der Zug fürs Foto steht, aber nicht nur die Dampffahne, auch die weit ausgelgete Steuerung zeugen eindeutig von Fahrt. Dazu das Warten unter erschwerten Bedingungen...

Das Motiv ist schön gewählt, der Fotograf wohl gut mit den Örtlichkeiten vertraut.

Hut ab und * !

Grüße
KBS435

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.12.19, 16:45


geschrieben von: Leon
Datum: 26.12.19, 17:31

Einen Stern für die kalten Füße!:-)


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 26.12.19, 18:06

Nicht nur für die kalten Füße gibt´s den Stern. Wunderschönes Bild.

Rutsch gut rein und sei gegrüßt von
Rainer


geschrieben von: NAch
Datum: 28.12.19, 00:31

Ganz schön zugewachsen ist die Stelle.
Zum Vergleich: [www.drehscheibe-online.de]


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 29.12.19, 18:36

Ein malerisches Motiv in sehr schönen, harmonischen Farben. Zum Glück war die Lücke auf der Brücke ja gerade groß genug.

Viele Grüße - (und Stern)
Walter

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.