DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Herbstlicher Goetheblick
   
geschrieben von Steffen O. am: 03.09.19, 19:28
Aufrufe: 1044

Der Frankfurter Goetheturm war im Stadtwald das Wahrzeichen der Mainmetropole und bot einen einzigartigen Ausblick über das Rhein-Main-Gebiet. Im Herbst 2017 brannte er jedoch leider nieder. Wenige Wochen zuvor war es mir noch möglich, die Aussicht zu genießen und eine 114 mit einem RE auf der südmainischen Strecke zu beobachten. Im Vordergrund liegt der Ortsteil Oberrad, welcher für die grüne Soße bekannt ist. Nördlich des Mains befindet sich um den Osthafen herum ein eher industriell geprägtes Viertel, welches von der A661 durchquert wird. Wenn man den Blick in die Ferne schweifen lässt, ist der Berger Rücken, zugleich die höchste Erhebung der Stadt Frankfurt, zu sehen. Rechts am Horizont lassen sich dank der guten Fernsicht die Ausläufer des ehemaligen Vulkangebirges Vogelsberg erahnen. Der Ausschnitt wurde nachträglich etwas zugeschnitten.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.19, 19:39

Datum: 01.10.2017 Ort: Frankfurt am Main Land: Hessen
BR: 114 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D810, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 01.10.2017 16:07:26, Brennweite: 70 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.