DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Nachts durch Dresden [13]
   
geschrieben von Michael Sperl am: 01.11.17, 20:50
Aufrufe: 1515

Am 1. Juni 1979 führten die Verkehrsbetriebe der Stadt Dresden die kombinierte Nachtlinie "7/8" Weixdorf – Leutewitz ein, die bis November 1995 bestand haben sollte. Auf die Spuren dieser (und der übrigen damals bestehenden Nachtlinien) begab sich ein kleiner Trupp von Fotografen in der Nacht 21./22. Oktober 2017. Dank freundlicher Unterstützung des Straßenbahnmuseums Dresden stand für diese Fotofahrt der zum Museumsbestand gehörende T4D 222 998-7 bereit - ganz so wie damals auf den Nachtlinien üblich als Solowagen. Beim Aufenthalt an der noch weitgehend in ihrer DDR-Optik existierenden Gleisschleife Leutewitz konnte diese Ansicht mit dem auch nicht mehr ganz neuen kombinierten Warte-/Personalhäuschen auf den Chip gebannt werden. Das aus der Schleife führende Gleis verläuft noch immer eingleisig im Straßenplanum bis zur nächsten Haltestelle.

Datum: 22.10.2017 Ort: Dresden, Leutewitz Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Datum/Uhrzeit: 22.10.2017 23:39:53, Bildgröße: 860 x 1280 Pixel



geschrieben von: CC6507
Datum: 04.11.17, 22:04

Herrlich puristisch, und ganz ohne Werbung. Schönes Bild!


geschrieben von: 232 329-3
Datum: 05.11.17, 16:30

Schön getroffen mit sehr ansprechendem Fahrzeug zu einer interessanten Tageszeit. *

VG Stephan

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.