DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Nicht perfekt
   
geschrieben von NAch am: 07.09.14, 21:13
Aufrufe: 6581

Nicht perfekt ist dieses Bild.

Ich habe damals einen Rotfilter getestet. Den beabsichtigten dunklen Himmel habe ich erhalten, das Rot der 103 ist dabei aber sehr hell geraten, logisch aber nicht beabsichtigt. Ein weiterer Nachteil war die geringe optische Qualität, der Rand ist unscharf geworden. Die zahlreichen "Mastschäden" vor der 103, ich habe sie gesehen.

Ich schlage das Bild dennoch für die Galerie vor, die nagelneue 103 umgeben von den alten Dampfloks, so einen schönen Kontrast habe ich nur hier bei diesem Foto. Und die Unschärfe der 050 400 links und die Bewegungsunschärfe der ins Bild fahrenden 50 halte ich in der DSO Bildgröße nicht so ins Auge fallend.
Die Hallen des Bw Saarbrücken haben mich zusätzlich bewogen.

Scan vom KB Negativ

Datum: 04.04.1974 Ort: Saarbrücken Land: Saarland
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Verfremdungen

EXIF-Daten:
Hersteller: Nikon, Modell: 036 R, Datum/Uhrzeit: 04.04.1974 12:00:00



geschrieben von: Taunusbahner
Datum: 09.09.14, 15:35

Gib es zu, die 103 wurde mit Photoshop hereingebastelt :-) ! Nein, im Ernst, trotz eingeschränkter Bildqualität ein tolles Dokument, das ich so noch nicht gesehen habe.


geschrieben von: icer_icer
Datum: 10.09.14, 16:38

Ein sehr interessantes Foto!
Leider kann ich mich aber überhaupt nicht mit der Bildbearbeitung anfreunden. Es sieht alles dermaßen verwaschen aus. Ist mir auch schon auf vielen anderen Fotos von Dir aufgefallen.
Naja, vielleicht Geschmackssache...

Gruß,

Olaf


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 10.09.14, 21:57

Schade, daß Du ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt am 4. April 1974 Deinen Rotfilter testen mußtest. Die zukünftige Königin auf deutschen Schienen war zu jener Zeit offensichtlich noch eine Exotin. Ein geiles Zeitdokument mit künstlerischem Hauch - bekommst Du die Bearbeitung noch besser hin?

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.