DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>
Auswahl (368):   
 
Galerie von Gunar Kaune, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Bilderbuch-Schweiz
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 22.05.20, 19:27
Saftig grüne Wiesen, hohe schneebedeckte Berge, ein paar Bauernhäuser, dazu eine alte Ellok, die einen roten Zug hinter sich herzieht – typischer als an diesem Juniabend in Pagrüeg kann die Schweiz kaum sein. Dabei waren im Jahr 2019 Altbauelloks bei der RhB im Personenzugdienst schon längst nicht mehr selbstverständlich und Pagrüeg ist kein abgelegenes Bergdorf – direkt hinter der Häuserzeile verläuft die gut ausgebaute Straße nach Davos und in das Unterengadin. Zum Glück ließ sich diese aber sehr gut ausblenden, so dass bei der Durchfahrt von Ge 6/6 II Nr. 701 mit ihrem RE von St. Moritz nach Landquart für ein paar Sekunden die heile Welt wieder in Ordnung war.


Datum: 01.06.2019 Ort: Pagrüeg [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 6/6 II Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Die Fichtenberger Übergabe
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 16.05.20, 19:41
Wie so manch anderer auch komme ich derzeit zu Zeiten zum Fotografieren, bei denen das sonst kaum möglich ist. Praktisch ist das natürlich vor allem für die nur wochentags verkehrenden Güterzüge wie die Übergabe von Stuttgart Hafen nach Fichtenberg, von der ich bisher noch kein Bild in meiner Sammlung hatte. Am 12. Mai postierte ich mich wieder einmal an der Strecke und hatte das Quäntchen Glück mit der Auslastung des Zuges, neben den obligatorischen Wagen für einen Schrotthändler wurde auch Holz nach Fichtenberg gefahren. 14 Wagen hatte 294 803 damit zu schleppen und am ehemaligen Bahnwärterhaus war die Anstrengung auch deutlich zu hören.

Datum: 12.05.2020 Ort: Sulzbach an der Murr [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Über den Dächern von Tarčin
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 13.05.20, 19:10
Mit insgesamt fünf Viadukten führt die Bahnstrecke am Ivan-Pass durch Tarčin. Steht man an passender Stelle, kann man einen Zug sehr schön mit dem Blick über alle fünf Viadukte verfolgen und auch mehrfach fotografieren, was bei der geringen Zugdichte in Bosnien und Herzegowina natürlich kein Nachteil ist.

Mit dem internationalen B 391 von Sarajevo nach Ploče ist eine 441 hier auf dem dritten der Viadukte unterwegs, während im darunter liegenden Dorf so langsam der Tag erwacht. Das Idyll des abgelegenen Bergdorfs trügt allerdings ein wenig, zum Aufnahmezeitpunkt war im Tal der Bau einer Autobahn bereits im Gange und heute liegt Tarčin direkt an einer Anschlussstelle.

Datum: 06.08.2012 Ort: Tarčin [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-441 Fahrzeugeinsteller: ŽFBH
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das Wiesel
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 10.05.20, 19:10
Wegen ihres Verlaufs durch das Wieslauftal wird die Nebenbahn von Schorndorf nach Rudersberg "Wiesel" genannt. Fotografisch bietet die Strecke ein reiches Betätigungsfeld, mit Fotostellen nahezu alle hundert Meter und weitgehend noch vorhandenen Telegrafenmasten (wenn auch ohne Leitung). Und als letzte WEG-Strecke kommen hier noch NE 81 zum Einsatz, entweder als Steuerwagen zusammen mit einem Regioshuttle oder auch solo.

Letzteres war an meinem Besuchstag allerdings nur am Vormittag der Fall, am Nachmittag pendelten wieder "gemischte Doppel". Bei Michelau legen sich hier VT 440 und VS 425 in die Kurve, kurz bevor der Blumenwiese durch den Mähtraktor der Garaus gemacht wurde

Datum: 07.05.2020 Ort: Michelau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: WEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alle Farben
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 30.04.20, 19:02
Ein wenig von allen Farben hatte Lelm an diesem Frühlingstag im Mai 2016. Grün waren die Blätter, gelb war der Raps, blau war Himmel, rot war die 185. Und nachdem der Baum seine weißen Blüten ein paar Tage zuvor verloren hatte, mussten dafür die Gaskesselwagen einspringen.

Datum: 04.05.2016 Ort: Lelm [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endstation Huancavelica
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 25.04.20, 19:25
Immer an Freitagen fährt der "Tren Macho" am Nachmittag eine zusätzliche Fahrt von Huancayo nach Huancavelica. Nach der Ankunft im Endbahnhof wird dann der Triebwagen auf der Drehscheibe von Lokführer und Schaffner von Hand gedreht, anschließend setzt er wieder an den Bahnsteig zurück und wartet dort auf die Rückfahrt nach Huancayo am nächsten Morgen. Da er nur einen Führerstand besitzt, muss der Schaffner beim Rangieren die Streckenkontrolle übernehmen und meist tut er das lässig vom Trittbrett aus. Die beiden Frauen links beobachteten das ganz interessiert, während sich die anderen Fahrgäste schon im Ort verstreut hatten.

Datum: 26.05.2017 Ort: Huancavelica, Peru Land: Übersee: Südamerika
BR: PE-32 Fahrzeugeinsteller: FCHH
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühling im Hohenloher Land
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 20.04.20, 19:12
In den letzten Tagen erwachte auch im Hohenloher Land die Natur fast explosionsartig aus ihrem Winterschlaf. Ein guter Grund, wieder einmal den Blick auf das hoch über der Ebene thronende Waldenburg aufzusuchen und mit ein wenig Frühlingsflair zu garnieren. Praktischerweise fuhren die Züge im Corona-Fahrplan alle in Doppeltraktion, so dass auch der RE 23401 von Heilbronn nach Schwäbisch Hall-Hessental etwas auffälliger als normal daherkam.

Zuletzt bearbeitet am 21.05.20, 20:02

Datum: 17.04.2020 Ort: Westernach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
At the seaside
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 17.04.20, 19:11
Mit ihrem Verlauf entlang der Küste ist die Riviera Line von Exeter nach Paignton sicher eine der interessantesten Bahnstrecken in Großbritannien und mit dem South Devon Railway Sea Wall hat sie auch eine der bekanntesten Fotostellen des Landes zu bieten. Faszinierend ist der Blick vom Teignmouth Hill auf Ort und Damm am Abend, wenn die Sonne die Häuser in ein warmes Licht taucht, die Schatten an der Küste länger werden und sich die Urlauber vom Strand langsam in ihre Pensionen zurückziehen. Genau in diesem Moment kam mit dem 2C56 von Penzance von Bristol eine der wenigen Planleistungen vorbei, die die HST noch auf dieser Strecke haben. Und - des Glückes nicht genug - der Zug hatte sogar noch einen Triebkopf im Design der First Great Western, das im Vergleich zum aktuellen Great Western Design deutlich ansprechender wirkt.

Nach diesem Foto fehlte eigentlich nur noch eines, um den Abend abzurunden - eine deftige Portion Fish and Chips in einem Lokale direkt am Strand.

Datum: 25.08.2019 Ort: Dawlish, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 43 Fahrzeugeinsteller: Great Western Railway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Comeback der 11er
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 12.04.20, 19:17
Ein kurzes Comeback hatte die Baureihe 111 in den ersten Monaten dieses Jahres auf der Murrbahn. Im Rahmen der Ersatzverkehre für Go-Ahead wurden von der Centralbahn zwei Umläufe mit n-Wagen und 111 zwischen Stuttgart und Nürnberg gefahren. Die Loks stellte die DB und durch einen regelmäßigen Tausch konnte man eine bemerkenswerte Vielfalt von etwa zehn Maschinen im Einsatz erleben. Als ich am 2. April auf den morgendlichen RE nach Stuttgart wartete, war zu meiner Freude die noch im besten Lackzustand befindliche 111 168 verplant und kam mit einer reinrassig roten Wagengarnitur daher. Und Glück hatte ich auch mit einer leichten Verspätung des Zuges, durch die sich die Schatten noch fast vollständig von den Bäumen im Vordergrund zurückziehen konnten.

Vom Gebüsch auf dem Damm hatte ein Hobbykollege dankenswerterweise schon einiges entfernt und einem letzten Bäumchen habe ich noch elektronisch den Garaus gemacht.

Datum: 02.04.2020 Ort: Westheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine chinesische Nebenbahn
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 08.04.20, 19:03
Für chinesische Verhältnisse nur eine Nebenbahn ist die Strecke von Peking nach Chengde. Die Trassierung kommt noch ohne größere Brücken und lange Tunnel aus und folgt weitgehend den natürlichen Gegebenheiten. Besonders schön ist der Abschnitt durch das Liuhe-Tal, in dem die Gleise jeder Schleife folgen, die sich der Fluss in die Landschaft gegraben hat. Auch der Verkehr auf der Strecke ist eher überschaubar, es gibt nur ein paar Personenzüge am Tag und Güterverkehr für die lokale Industrie. Allerdings wird die Strecke auch von einigen Fernzügen genutzt, wie dem 2257 von Peking nach Dandong, der hier von seiner Reise in den Nordosten Chinas gerade erst einen kleinen Teil zurück gelegt hat. Glück hatten wir an diesem Tag, dass hinter DF4C nur rote Wagen hingen – es hätten auch nur grüne oder eine Mischung sein können.

Datum: 13.07.2016 Ort: Songnao Goumen, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-DF4C Fahrzeugeinsteller: CR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (368):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.