DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 31
>
Auswahl (1528):   
 
Galerie: Suche » Schleswig-Holstein, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Reger Betrieb am Fährhafen
geschrieben von: Vesko (528) am: 16.05.21, 14:35
Dieser Fotostandpunkt ist nicht öffentlich zugänglich. Hierzu muss man ein Zimmer im Intercityhotel Kiel Hbf buchen und entweder Glück haben oder um ein Zimmer mit Aussicht auf den Fährhafen bitten. Rangierarbeiten gibt es immer wieder mal sowohl am Tag als auch während der Nacht.

Datum: 15.04.2021 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
EuroSprinter
geschrieben von: Johannes Poets (483) am: 14.05.21, 15:00
Es gibt Tage, da fotografiert man sogar an Strecken mit Betonmasten. Blauer Himmel mit kleinen Wölkchen und ein fett blühendes Rapsfeld sollten Grund genug sein. Hier begegnet uns mit der sechsachsigen EG 3107 eine Vertreterin der DSB-Baureihe EG aus der als EuroSprinter bezeichneten Lok-Familie von Siemens Transportation Systems. Sie wurde mit einem Güterzug auf der Strecke Neumünster – Hamburg zwischen Brokstedt und Wrist bei Quarnstedt im Bild festgehalten. Diese Loks wurden in den Jahren 1999 und 2000 in einer Stückzahl von 13 Exemplaren beschafft. Das aussergewöhnliche Design wurde ab 2010 in die DB-Schenker-Farbe verkehrsrot umlackiert.

Zuletzt bearbeitet am 15.05.21, 22:45

Datum: 16.05.2010 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: DK-EG Fahrzeugeinsteller: RSC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Dem Graupelschauer entgegen
geschrieben von: km 106,5 (219) am: 14.05.21, 13:36
Der 26.01.21 war eigentlich als sehr sonnenreich vorgemeldet worden, jedoch zog es nach dem 2311 blitzschnell zu.
Als ich auf der Kanal Nordseite auf den IC 2072 wartete war von Sonne nichts mehr zusehen.
Doch kurz bevor ein heftiger Graupelschauer nieder ging überquerte ein RE 6 nach Westerland die Brücke und bekam sogar ein paar Strahlen Sonne ab.



Zuletzt bearbeitet am 17.05.21, 16:29

Datum: 26.01.2021 Ort: Hochdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
In Norddeutschland gibt es eine Jahreszeit...
geschrieben von: km 106,5 (219) am: 13.05.21, 14:58
da komm gleich nach dem Sonnenaufgang, der Sonnenuntergang.
Dieser Slogan einer bekannten Supermarktkette beschreibt den Dezember in Schleswig-Holstein ziemlich genau.
Kurz vor 14 Uhr und damit 1,5 Stunden vor Sonnenuntergang rollt die RB63 nach Hohenwestedt durch die Geest.
In Kürze wird der Lint sein Ziel erreicht haben.
"Heller"

Datum: 18.12.2020 Ort: Rade bei Hohenwestedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Weite, Wetter und Windkraft
geschrieben von: Bw Husum (75) am: 12.05.21, 16:30
Die Strecke Heide-Büsum ist in der Galerie nicht allzu häufig vertreten. Dabei hat auch sie ihre Reize. Neben einsam gelegenden Haltepunkten, die im Dornröschenschlaf versunken sind [www.drehscheibe-online.de] kann das oft wechselhafte Wetter manches Motiv bereichern. Windkraftanlagen gehören auch zum Landschaftsbild und man ist dann bemüht, sie möglichst angenehm zu integrieren, was nicht immer ganz einfach ist.
Am 15.4.2021 konnte bei sehr wechselhaftem Wetter der Zug nach Büsum in der Nähe von Osterdeichstrich abgelichtet werden.

Datum: 15.04.2021 Ort: Ostredeichstrich [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
AKN in typisch "Pinneberger" Landschaft
geschrieben von: Nils (518) am: 12.05.21, 15:19
Typisch Pinneberger Landschaft? Richtig! Gemeint sind die vielen Baumschulen im Kreis Pinneberg - eben einer der größten Baumschulgebiete der Welt. Mittendurch verläuft der westliche Teil der AKN Linie A2, der ehemaltigen EBOE. So sind es hier bei Langenmoor am Stadtrand von Elmshorn eben keine Kornfelder sondern Reihen voller Ziergewächse, die sich entlang der Bahn säumen. Der 20.04.2020 zeigte sich dazu von der schönsten Seite. Blauer Himmel und angenehme Temperaturen machten das entspannte Warten auf VT 2.54 am Fußgängerüberweg zum Genuss...

Datum: 20.04.2020 Ort: Langenmoor [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur ein Weg führt ans Ziel...
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 11.05.21, 19:58
Der Fährbahnhof Puttgarden existiert noch in seiner gesamten Ausdehnung. Für die wenigen Personenzüge, die Puttgarden noch erreichen, wird allerdings nur noch ein Fahrweg durch die riesigen Gleisanlagen genutzt. In den anderen Anlagen brüten die Möven, wobei bei denen besonders die Herzstücke von Weichen beliebt sind. Erstaunlicherweise sind die ganzen ungenutzten Gleise frei von Vegetation - als wenn jemand darauf wartet, dass da wieder Güterverkehr kommt...
Den langweiligen Gesamtverkehr mit Baureihe 648 unterbrechen an Sommerwochenenden die Züge des Strandexpress: Zweimal am Tag kommt statt der zweistündlich verkehrenden RB von Lübeck ein RE von Hamburg. Hier sehen wir RE 11449 auf der Rückfahrt nach Hamburg. Bis Fehmarn-Burg wird 218 460 der DB Westfrankenbahn den Zug ziehen, ab dort geht es das beiweitem längste Stück mit dem Steuerwagen voraus gen Süden.

Datum: 18.04.2021 Ort: Puttgarden [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der Zwoachtzehn über die Schlei
geschrieben von: Bundesheertaurus (72) am: 08.05.21, 16:30
Normalerweise verkehren auf Deutschlands schnellster Nebenbahn zwischen der Kieler und der Flensburger Förde nur Dieseltriebwagen der Baureihe 648, wenn nachts mal auf der Jütlandlinie gebuddelt wird, kann sich hier auch schon mal eine dänische Gumminase hin verirren. Lokbespannte Züge gibt es hier planmäßig schon lange nicht mehr zu sehen, diese kommen hier immer nur dann zum Einsatz, wenn in Kiel - immer in der letzten Juniwoche - das Specktakel des Jahres stattfindet und die Menschen in Schaaren in die Landeshauptstadt pilgern, um sich auf der Kieler Woche Schiffe aus allen Herren Ländern anzuschauen, diese zu besichtigen und bei guter und ausgelassener Stimmung zu feiern. Um dem Fahrgastandrang aus allen Himmelsrichtungen Herr zu werden, verkehren hier neben den sonst auch schon eingesetzten Fahrzeugen der Baureihe 648 auch Doppelstockwendezüge mit der Baureihe 218. Am Nachmittag des 29. Juni 2019 hatte die Kieler 218 473 die Aufgabe den RE 21920 an die Flensburger Förde zu bringen und überquert hier bei Lindaunis die Schleibrücke. Während am Strand bei bestem Eis Wetter und heißen Temperaturen das Leben tobte spielte sich das meiste auf dem Wasser rechts abseits des Bildausschnittes bzw. hinter der Brücke ab.

Datum: 29.06.2019 Ort: Lindaunis [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dunkle Wolken über der Vogelfluglinie
geschrieben von: Nils (518) am: 08.05.21, 17:00
Die Wolken werden dunkler über der Vogelfluglinie: Ende 2022 rollt hier der letzte palnmäßige Zug, danach kann man ggfs. noch ein paar Bauzüge erleben - dann gehen aber endgültig die Lichter aus auf der alten Vogelfluglinie und die feste Fehmarnbeltquerung naht... Auch der Fehmarnsund wird von der Neubaustrecke nicht über die bestehende Brücke gequert. Auch hier wurde ein Tunnelprojekt beschlossen. Am 08.05.2021 habe ich Conny (218 460) mit dem Strandexpress an DEM Motiv der Strecke erwartet. Die aufziehenden Wolken passen hier gut zur Situation und hätten um wenige Sekunden das Bild versaut. Eine im letzten Moment durchs Motiv spazierende Fußgängerin wurde digital zum stehen bleiben gezwungen, nachdem die Rufe vor Ort nur mit einem verwirrten Blick erwidert wurden.

Datum: 08.05.2021 Ort: Fehmarnsund [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Pünktchen um den Koppelsberg herum
geschrieben von: Vinne (738) am: 04.05.21, 22:25
Und wieder dürfen wir damit beginnen, den Abgesang auf ein verkehrsrotes Regionetz in Deutschland zu beginnen.

Im Dezember 2022 wird die Osthannoversche Eisenbahnen Aktiengesellschaft (OHE) den Betrieb im Los Ost übernehmen und damit auch die RE 83 und RE 84 zwischen Kiel und Lübeck fahren.

Zum Einsatz werden dann neue Akku-FLIRT im dunkelblau-türkisen NAH.SH-Design kommen, die verkehrsroten DB Regio-LINT 41 werden dann maximal noch in Form der "Transferflotte" während der sukzessiven Inbetriebnahme der neuen Triebzüge im Einsatz zu erleben sein.

Und so nutzte ich am Ostersamstag 2021 die Chance, um rund um den Koppelsberg auf einige der roten Brummer aus Salzgitter anzulegen und selbige vorrangig mit dem Kleinen Plöner See abzulichten.

Mit 648 458 und 462 ging dabei sogar ein "Pünktchen-Doppel" ins Netz. Im Vergleich zum "normalen" DB Regio-LINT gewinnen die 648.4 durch ihr NAH.SH-Punktelogo und den zusätzlichen Zierstreifen optisch massiv.

Zeiten ändern sich, auch im vermeintlich so beschaulichen Ostholstein...

Datum: 03.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nächster Halt: Maasbüll!
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 04.05.21, 18:40
Genau zwei Versuche habe ich mir gegeben, um diese BÜ-Szene aufzunehmen. Wolken waren an diesem Tag nicht das Problem, aber eine Zugvorbeifahrt ohne Autoverkehr - das stellte ich mir schon schwieriger vor. Natürlich hätte ich versucht, die Autos auf meiner Seite auf meiner Höhe anzuhalten, indem ich wie ein Blöder hoch oben auf der Leiter mit meiner Kamera herumgestikuliere. Aber bei beiden Zügen kam kein Auto auf meiner Seite. Hinterm Zug sah das leider anders aus; bei jeder früheren Auslösung hätte ein Auto an der Zugfront geklebt - bei beiden Zugfahrten. Ich entschied mich für die Aufnahme von Zug 15, der auf seiner Fahrt von Niebüll nach Dagebüll sogleich links von mir den Bedarfshalt Maasbüll durchfährt.
Die Fahne wurde von mir etwas elektronisch "angepustet"; sie hing real bei Zugfahrt etwas träge am Mast...

Datum: 19.04.2021 Ort: Maasbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lübeck zwischen Formsignalen und Fahrdraht
geschrieben von: Nils (518) am: 04.05.21, 16:54
Die Formsignale sind bereits gefallen, vom Fahrdraht jedoch noch keine Spur. Eine kurze Zeit der Eisenbahngeschichte der Hansestadt. Wir befinden uns im Juni 2005, als 628 684 aus Eutin kommend rückseitig die Industriegebäude rund um den Vorwerker Hafen passiert und alsbald den Hauptbahnhof erreichen wird. Wenige Jahre später hängt hier Fahrdraht und die 628 werden durch Triebwagen der Baureihe 648 ersetzt. Und heute, 16 Jahre später ist der Stern der 648er bereits auch wieder am sinken. Die Straßenlaterne links ist leider auf dem Original leicht angeschnitten, weshalb ich sie digital leicht eingekürzt habe.

Scan vom Negativ

Datum: 06.2005 Ort: Lübeck [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rund um den Koppelsberg
geschrieben von: Nils (518) am: 03.05.21, 20:22
Ein kleiner Hügel, auf dem eine Kapelle steht und eine 218 fährt dran vorbei... Willkommen in Görwangs... stop! Dieses Mal nicht! Wir befinden uns im Land zwischen den Meeren, genauer gesagt ein paar Kilometer westlich von Plön! Hier befindet sich nämlich der kleine Koppelsberg, auf dem die Kapelle steht. Einmal halb rum kurvt die Strecke Lübeck-Kiel. Am 13.04.2021 verkehrte der abendliche "Sprinter" Hamburg-Lübeck-Kiel mit Nordlok, weshalb die Stelle mit 218 umgesetzt werden konnte. Wie so oft grinste Conny mal wieder in die Linse!

Datum: 13.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Minttürkis
geschrieben von: Johannes Poets (483) am: 02.05.21, 10:00
Der 1. Mai 1993 war ein wunderschöner, sonniger Frühlingstag, der mich nicht etwa zu einer Maikundgebung lockte, sondern zu einer Foto-Tour in die Holsteinische Schweiz. So wird die Landschaft zwischen Kiel und Lübeck genannt, die während der letzten Eiszeit entstanden ist. Kleinere Waldgebiete wechseln sich mit durch Knicks gegliederte Ackerflächen ab. Zwischen niedrigen Hügeln sind zahlreiche Seen eingebettet, wie der Kleine Plöner See, der im Hintergrund dieser Aufnahme sichtbar ist.

Fast neun Jahre zuvor war Frank bereits an dieser Stelle und hat uns hier ein wunderbares Bild eines V200-bespannten Eilzuges vorgestellt [www.drehscheibe-online.de]. Heute ist es "nur" ein in den "Produktfarben" minttürkis/lichtgrau lackiertes 628/928-Gespann, das als E 4039 von Kiel nach Lüneburg unterwegs ist. Interessant beim Vergleich der beiden Aufnahmen ist, daß sich das blühende Rapsfeld auf beiden Bildern an der gleichen Stelle befindet.

Beim Ausrichten habe ich versucht, einen Kompromiss zu finden zwischen den senkrechten Linien am Triebwagen (Tür- und Fensterrahmen) und denen der Gebäude und Bäume im Hintergrund. Auch der Gesamteindruck spielte dabei eine Rolle.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 Professional)

Datum: 01.05.1993 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Neustädter Skyline
geschrieben von: hbmn158 (474) am: 01.05.21, 13:19
Die Regionalzüge auf der Vogelfluglinie verlassen den Lübecker Hauptbahnhof stündlich und bedienen die bekannten Badeorte an der Ostseeküste bis Neustadt/Holst. Alle zwei Stunden wird sogar mehrteilig bis Neustadt Gbf gefahren, dort wird geflügelt und der zweite VT nimmt das Gleis nach Puttgarden unter die Räder. Zwar gibt es in den Sommermonaten noch zusätzliche lokbespannte Züge von DB Fernverkehr und DB Regio in Richtung Fehmarn, dennoch ist es über den Tag verteilt ein sehr entspanntes Fotoprogramm in Ostholstein.
Vor der Kulisse der Stadt mit seinen markanten Türmen von links die Stadtkirche Neustadt in Holstein bis ganz rechts der 42,5 Meter hohe Turm des Tieftauchtopfs (ein Ausbildungszentrum der Bundesmarine um den Notausstieg aus einem gesunkenen U-Boot trainieren zu können) brummt 648 349 „Schwarzenbek“ als RB 11274 in Richtung Fährhafen nach Dänemark.


Zuletzt bearbeitet am 02.05.21, 10:49

Datum: 25.04.2021 Ort: Neustadt in Holstein [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgendämmerung
geschrieben von: Vesko (528) am: 30.04.21, 18:49
Im Frühling und Sommer sind Fotos mit Morgendämmerung am Wattenmeer nichts für Spätaufsteher. Auf einem der ersten SyltShuttle des Tages sind nur wenige Fahrzeuge verladen.

Datum: 20.04.2021 Ort: Morsum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wo ist die Passhöhe geblieben?
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 28.04.21, 16:46
An anderer Stelle [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de] hatte ich ja vom sagenhaften Seekamp-Pass berichtet, eben jenem Hügelrücken zwischen Großenbrode und Sütel, der eine der größten Herausforderungen für die Lokpersonale auf ihrer Fahrt entlang der Vogelfluglinie darstellte. Beim Blick aus der Luft mag sich dann eine gewisse Ernüchterung breit machen, ist die große Höhe über dem Meer doch kaum auszumachen. Dennoch bleibt Seekamp für mich einer der schönsten Orte entlang der Vogelfluglinie, blickt man doch im Osten auf die Ostsee und im Norden - auch auf die Ostsee... Dass auch nach Beendigung des internationalen Verkehrs auf der Vogelfluglinie noch Intercity-Züge angeboten werden, mag wohl höhere Politik sein. Offenbar kommt man hier einer Forderung der Bürgermeister der Seebäder nach - derselben Bürgermeister, die dafür gekämpft haben, mit Neubau der Fehmarnbeltquerung keinen Bahnhof mehr in ihren Orten zu haben. IC 2415 hatte ziemlich mühelos den Seekamp bezwungen. 218 322 hatte pandemiebedingt auch nur das Gewicht leerer Wagen zu ziehen...
Aktuellen Planungen zufolge soll die Neubaustrecke in diesem Bereich sogar der alten Trasse folgen. Es wird nichtmal einen Passtunnel geben...

Datum: 20.04.2021 Ort: Seekamp [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Moin Ostholstein!
geschrieben von: Nils (518) am: 27.04.21, 11:22
Eine klare, frostige Nacht des unterkühlten April 2021 lag hinter uns, die Sonne erstrahlte Ostholsteins Landschaft in ein goldenes Licht! 50 Minuten nach Sonnenaufgang wurde ich am 27.04.2021 bei Schulendorf von Conny "beglückt". Sie hatte nämlich die Aufgabe den morgendlichen Sprinter von Kiel über Lübeck nach Hamburg zu befördern. Der Zug verkehrte ausnahmsweise mit Südlok, so dass dieses Motiv mit 218 umgesetzt werden konnte.

Datum: 27.04.2021 Ort: Schulendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
So war das nicht geplant!
geschrieben von: hbmn158 (474) am: 26.04.21, 18:54
Beim letzten Besuch am Fehmarnsund im September 2019 - es waren die letzten Wochen der Dänen-ECs auf der Vogelfluglinie - wollte der Bügelblick aus den Feldern von Großenbroderfähre mit einem Intercity einfach nicht klappen. Der morgendliche Nordfahrer war ein Leerzug von Hamburg kommend, der in Burg auf einen regulären IC wendete. So weit die Theorie. In Wirklichkeit haben die Jungs von DB Fernverkehr gemacht was sie wollen und sind auch losgefahren wann sie wollten. Bei unserem Besuch seinerzeit schaffte es der Leerzug maximal in Hörweite bis nach Großenbrode. Am Tag vorher wendete der Zug sogar schon in Oldenburg/Holst. Das war natürlich ein bißchen doof ...
Ab diesem Jahr ist das anders: Nicht nur, daß der Zug schon seit März (und nicht wie früher erst ab Juni) verkehrt, auch der Nordfahrer ist jetzt für Beförderungsfälle freigegeben und sorgt so für verläßliche Fahrzeiten. Na dann los!
Am gestrigen Sonntag gab es eine ermutigende Wettervorhersage für den Norden und ließ uns tätig werden. Nachdem der Nordfahrer erfolgreich in der Nähe des alten Fährhafens genommen wurde, war jetzt der Südfahrer an unserer Stelle dran, die Wolkenwand über der Insel Fehmarn ist noch weit genug weg von der Sonne ... hier sorgten nur einzelne Störenfriede für Stress und erhöhten Puls. Am Ende nahmen sie dann doch reichlich Einfluß auf die Bildgestaltung und vor allem bestimmten sie den Moment der Auslösung.
Die glücklicherweise verkehrsrote 218 322 bespannte den IC 2413 nach Hamburg Hbf und hat in ein paar hundert Metern wieder das Festland erreicht.

Auf der Brücke wird an drei Stellen gebaut und dort sind sichtbare Wetterschutze aufgebaut (links läßt sich das erahnen). Der Sonnenspot zwang mich zu früherem Auslösen, so daß die mittlere Baustelle nicht komplett zugefahren werden konnte und mal eben kurz digital abgebaut werden mußte. Keine Sorge, sie steht wieder ...


Datum: 25.04.2021 Ort: Großenbroderfähre [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wo sind die Züge?
geschrieben von: Andreas Burow (308) am: 24.04.21, 10:00
Sommerzeit, Urlaubszeit – aber wo sind die Züge? Nein, es herrschte damals keine Pandemie, kein Bombenalarm, keine Streckensperrung. Es war ein ganz normaler Tag im Lübecker Hauptbahnhof, ein Montag, 12:25 Uhr. Eine einzige Reisende wartete auf ihren Zug. Irgendwie irreal in so einem großen Bahnhof, deswegen habe ich es fotografiert.

Veselins tolles Bild aus Lübeck hat mich wieder an die Szene erinnert. Zwar eine ganz andere Perspektive, technisch natürlich viel besser und aus dem digitalen Zeitalter, aber vielleicht trotzdem ein spannender Vergleich?


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 26.08.1991 Ort: Lübeck Hbf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lätzchen
geschrieben von: Johannes Poets (483) am: 24.04.21, 19:00
Zur Zeit des Beginns der Elektrifizierungsarbeiten im Kieler Hauptbahnhof entstand die Aufnahme der 218 121-2 vom Bw Flensburg mit dem E 3533 nach Hamburg-Altona. Die Lok zeigt sich seit vier Jahren in der 1986 eingeführten "Produkt-Farbgebung" mit Lätzchen, der Vorgang der Bremszettelübergabe dagegen ist der alte geblieben.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 Professional)
Ein aus der Bahnhofshalle ragender Baukran wurde entfernt

Datum: 21.04.1993 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
627er ohne Kurswagen
geschrieben von: Vesko (528) am: 24.04.21, 00:21
Einteiliger Triebwagen, keine Kurswagen: Für das derzeitige Verkehrsaufkommen reicht bei der NEG der 627er vollkommen.

Siehe hierzug auch: [www.drehscheibe-online.de]

Bildmanipulation: Die Spitze eines Scheibenwischers wurde wegretuschiert

Datum: 20.04.2021 Ort: Niebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
IC 2415 "Fehmarn"
geschrieben von: Vesko (528) am: 23.04.21, 21:08
Der Zug und dessen Name machen Lust auf den Sommer. Die Tourismus-Modellregion verspätet sich um etwa eine Woche, das Zugangebot ist pünktlich da. Der Sommer naht, wir müssen über das Reisen reden ;)

Datum: 20.04.2021 Ort: Sierksdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 11 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Deichlandschaft mit Kirche
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 22.04.21, 23:15 Top 3 der Woche vom 02.05.21
Auf der Kleinbahn Niebüll - Dagebüll ist man aufgrund der Weiträumigkeit der Landschaft ja in der Regel ganz froh, wenn man fürs Foto einen der Züge mit Kurswagen erwischt - allein, weil die Züge etwas länger sind. Insofern war ich dann auch etwas unschlüssig, ob ich mich wirklich gerade jetzt um diese Strecke kümmern sollte, wo doch die Kurswagen momentan nicht fahren (ob nun wegen Corona oder wegen der Baustelle für die neue Bahnsteighalle in Dagebüll, wegen der an der Mole momentan nur zwei Wagen an den Bahnsteig passen, kann ich nicht genau sagen). Erstaunlicherweise gab es dann aber doch einige Motive, für die der Zug nicht länger als genau ein Wagen hätte haben dürfen. Dieser Ausblick auf die Skyline von Dagebüll-Kirche mit St Dionysius war eines davon. NEG Zug 6, heute also ohne die Kurswagen für IC 2311, hat gerade den Ort verlassen und wird nun über weite Felder gen Niebüll streben.

Datum: 19.04.2021 Ort: Dagebüll-Kirche [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 30 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
IC 2413 "Lübecker Bucht"
geschrieben von: Vesko (528) am: 22.04.21, 19:06
Der Zug und dessen Name machen Lust auf den Sommer. IC 2413 hat in Lübeck Hbf eine planmäßige längere Standzeit. Um Kraftstoff zu sparen, werden die Motoren der Lok ausgeschaltet.

Datum: 16.04.2021 Ort: Lübeck Hbf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kombinierter Verkehr
geschrieben von: Johannes Poets (483) am: 20.04.21, 08:00
Zwischen Wrist und Dauenhof im Verlauf der Strecke Neumünster – Hamburg kommt uns die 189 281, hier als ES 64 F4 - 281 der MRCE Dispolok GmbH, mit einem Zug des kombinierten Verkehrs entgegen. Beim Anblick der langen Reihe von Aufliegern für Sattelschlepper frage ich mich, warum diese Art des Gütertransportes nicht häufiger angewandt wird, um den LKW-Verkehr auf Autobahnen und Landstraßen zu reduzieren.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.21, 18:10

Datum: 18.04.2010 Ort: Wulfsmoor [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Messzugeinsatz rund um Lübeck
geschrieben von: Nils (518) am: 16.04.21, 21:21
Am 14. und 15.04.2021 fanden diverse Messfahrten auf einigen von Lübeck ausgehenden Strecken statt. Dazu wurden die Karlsruher 218 483 und 484 in den Norden gekarrt um im Sandwichbetrieb den "gelben Wagen" zu bespannen. Jeweils eine Runde führte die Fuhre vormittags kurz auf die Vogelfluglinie zwischen Lübeck und Timmendorfer Strand. In Ratekau passierte der interessante Zug die dortige Feldsteinkirche sowie drei blaue Kreuze, das Symbol der Gegener der Fehmarnbeltquerung, "die Beltretter"... Da die hier gezeigte Bäderbahn wegen der Beltquerung vom Netz genommen werden soll, hatte dieser Messzugeinsatz fast schon irgendwie Symbolkraft... Ein Auto wurde digital umgeparkt.

Datum: 15.04.2021 Ort: Ratekau [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Drohne an die Füße gefasst
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 15.04.21, 19:23
Die zwei Fischteiche bei Gudendorf am Barlter Kleve, zwischen den Stationen Meldorf und St Michaelisdonn gelegen, gehörten so mit zu den Motiven, die bei mir ganz oben auf der Liste für die Drohne standen. Mittlerweile hat dort der eine oder andere Drohnenschuss geklappt und es reizte mich, zu testen, wie hoch man denn ohne Drohne kommt. In dieser interessanten Landschaft, wo nach der letzten Eiszeit die Gestrande der Nordsee lagen, ragt eine Sanddüne einsam aus den Wiesen empor. Auf die Spitze dieser Düne stellte ich nun meine gut 1m hohe Haushaltsleiter. Rechtzeitig vor Annäherung des Zuges ging es ganz nach oben auf den Tritt. Ich hatte das Gefühl, dass der eisige Westwind immer stärker wurde. Aber bevor er mich hinunterwehen konnte, war das Bild von IC 2073, der ausnahmsweise nur mit einer Lok (218 322) bespannt war, im Kasten.

Datum: 13.04.2021 Ort: Gudendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der x-letzte Frühling
geschrieben von: hamburgspotter (2) am: 15.04.21, 18:41
Eigentlich sollten hier seit 2017 die Bagger rollen - seit langem ist geplant, die Strecke der AKN zwischen Hamburg-Eidelstedt und Kaltenkirchen zu elektrifizieren und die S-Bahnlinie 21 bis hierhin durchzubinden, um eine weitere, umsteigefreie Verbindung aus dem Hamburger Speckgürtel in die Innenstadt anbieten zu können. Nach aktuellem Stand sollen wohl im ersten Quartal 2023 die Bauarbeiten beginnen, sodass der elektrische Betrieb hier zum Fahrplanwechsel 2025 aufgenommen werden kann. Wie oft dieses Motiv allerdings wirklich noch mit einem der schicken Werbe - VTA umgesetzt werden kann, steht wohl in den Sternen.

Datum: 14.04.2021 Ort: Hasloh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Doppelt auf die Insel
geschrieben von: Alex2604 (28) am: 14.04.21, 16:03
Gleich zwei miteinander gekuppelte RE6-Garnituren kann man im Berfufsverkehr auf der Marschbahn zwischen Husum und Sylt beobachten. Am Morgen des 9.6.2020 konnten wir das morgendliche "Doppel" auf die Insel vor der wegziehenden Wolkenfront bei Bargum fotografieren.

Die zwei Schafe schienen weniger beeindruckt... Eigentlich logisch, ist für sie schließlich langweiliger Alltag.

Ein ungünstig stehendes Straßenschild am linken Bildrand habe ich nachträglich entfernt.

Datum: 09.06.2020 Ort: Bargum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bedarfshalt Osterhof?
geschrieben von: Bw Husum (75) am: 13.04.21, 22:19
Bei meinen beruflichen Fahrten nach Büsum fiel mir immer mal wieder der kleine Haltepunkt Osterhof auf. Dort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, wie das Bahnhofsschild im Design der 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts verrät. Auch die Bahnsteigbeleuchtung ist nicht gerade "up to date".
Das Wetter passte und ein Blick auf die Bahn-App zeigte mir, dass schon bald der nächste Zug von Heide nach Büsum hier erscheinen müsste. Leider war das ehemalige Ladegleis mit diversen Fahrzeugen und Kabeltrommeln etwas vollgestellt, so dass hier ein relativ knapper Bildausschnitt gewählt werden musste. Kurz nachdem ein Reiter in der Ferne die Gleise überquert hatte, machte sich der Triebwagen auch schon durch einen Pfiff bemerkbar. Während ich noch meine Kameraeinstellung überprüfte, kam der Zug schnell näher und rauschte auch schon an mir vorbei. Nun gut, ist halt vermutlich ein Bedarfshalt, dachte ich bei mir.
Am heimischen Computer stellte ich dann fest, dass der Haltepunkt Osterhof bereits im Jahr 2000 aufgegeben worden ist. Grund war, dass ansonsten der Stundentakt nicht möglich gewesen wäre. Eine Aussage, die ich für einen möglichen Bedarfshalt eher zweifelhaft finde... Gleiches gilt übrigens für den Haltepunkt Haferwisch und da kam mir auch in den Sinn, dass zu diesem Haltepunkt erst kürzlich ein Bild mit einer ganz ähnlichen - fiktiven - Geschichte eingestellt worden war.

Datum: 13.04.2021 Ort: Osterdeichstrich [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nordfriesland im Januar
geschrieben von: km 106,5 (219) am: 11.04.21, 17:58
Kalt war es am vorletzten Tag des Januars 2021.
Der Einsatz des EGP Vectron für RDC lockte aber einige Fotografen an die nördliche Marschbahn.
Auf dem zweiten Umlauf des "blauen" Autozuges lief die DE2700-02 und versprühte wieder den Glanz aus NOB Zeiten.
Gegen Ende des Fototages (gegen 14:30) wurde der Wumme an der Zufahrt des ehemaligen Bü Dykensweg aufgelauert.
Mit dem wohl am best ausgelasteten Zug des Tages rollt sie hier kurz hinter Klanxbüll gen Osten

"Hektometertafel aus der Lok entfernt"

Datum: 30.01.2021 Ort: Emmelsbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 251 (Siemens DE2700) Fahrzeugeinsteller: RDC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Aprilwetter über dem Koppelsberg
geschrieben von: Nils (518) am: 11.04.21, 19:18
Nachdem sich der April in den letzten Jahren oft schon sommerlich gezeigt hatte, herrschte im Jahre 2021 mal wieder richtiges Aprilwetter im dazu passenden Monat. Auch wenn einem bei diesem Mix aus Schauern und Sonne klar sein muss, dass nicht alle geplanten Bilder in Sonne abgehen, kann man in den sonnigen Phasen zwischen den Schauerzellen geniale Wetterstimmungen einfangen. Am Abend des 07.04.2021 ging es daher mal wieder in Richtung Plön. Im dortigen 30 Minuten Takt würde schon was klappen. So war es dann auch, als die Sonne gerade wieder durch kam und der nächste 648 auf dem Plan stand. 648 350 war es, der mit einem weiteren 648 den Plöner Koppelsberg mit der dortigen Kapelle um besten Licht umrundete.

Zuletzt bearbeitet am 11.04.21, 22:07

Datum: 07.04.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein V100-Frosch im Lübecker Baumtunnel
geschrieben von: Hatti (9) am: 11.04.21, 11:01 Top 3 der Woche vom 25.04.21
Um die mit E-Traktion in Lübeck Rbf ankommenden SETG-Holzzüge die letzten Kilometer zum Umladen auf Schiffe an den Konstinkai zu bringen wird hin und wieder eine V100 für die Zeit der Verkehre in Lübeck "stationiert". Im ersten Quartal des Jahres 2021 oblag diese Aufgabe der ehemaligen Bundesbahn 212 263. Am 01. März bringt die in den SETG-Hausfarben lackierte und als V100.58 bezeichnete Mak-Lok die zweite Hälfte eines Leerholzzuges zurück aus dem Hafen gen Rbf und passiert dabei einen Baumtunnel kurz vor der Abzweigstelle Brandenbaum. Nicht ganz leicht war es eine Auslösung ohne Schatten auf den "Frosch" hinzubekommen. Ich habe dafür den leichten Baumklatscher in Kauf genommen.

Datum: 01.03.2021 Ort: Lübeck-Brandenbaum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: SRA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 32 Punkte

15 Kommentare [»]
Optionen:
 
Idylle zwischen Getreidesilo und Pferdekoppel
geschrieben von: km 106,5 (219) am: 06.04.21, 16:04
Die Gemeinde Beringstedt liegt in einem touristischen weißen Fleck zwischen Holsteinischer Schweiz und Nordseeküste.
Dementsprechend idyllisch geht es in dem 735 Einwohner Örtchen zu da kein Besucher weit und breit.
648 144 hat gerade den Haltepunkt verlassen und strebt weiter Richtung Heide.

"Linker Bildrand etwas erweitert da Schuppen angeschnitten"

Zuletzt bearbeitet am 07.04.21, 12:41

Datum: 26.01.2021 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Baumfuzz an der Nebenbahn
geschrieben von: Vinne (738) am: 05.04.21, 20:26
Landschaftlich kann die "Ost-West-Piste" der AKN wenig erbauliches im nördlichen Speckgürtel Hamburgs bieten, also muss der Eisenbahnfotograf hier seit jeher etwas tricksen, um gefällige Ansichten darzustellen.

Der gemeine "Flachlandfotograf" lernt dabei in der Regel schnell, dass hierfür im Land zwischen den Meeren vor allem ein interessanter Himmel oder eben die regionale Vegetation in Baumform zu nutzen ist.

Denn sind wir ehrlich, die VTA sind zwar einzigartige Fahrzeuge und nur im Netz der AKN heimisch, aber die knapp 33 Meter LHB-Kastenbrot sind nun nicht für prägnante Zugaufnahmen nutzbar.

Also wurde am westlichen Gemeinderand (Stadtrand wäre inkorrekt, denn "H-U" ist die siebtgrößte Hüttenansammlung der Bundesrepublik ohne Stadtrecht!) sowohl etwas aufgelockerter Himmel, hohe Vegetation und eben VTA 2.68 zur vorliegenden Komposition zusammengebaut. Typisch A3 halt.

Datum: 03.04.2021 Ort: Henstedt-Ulzburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine Frage der Suggestion...
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 04.04.21, 18:31
Oh, einsamer Marschwanderer, sei vorsichtig! Glaubst du nach langer, entbehrungsreicher Wanderung durch die unendlichen saftigen Weiten Dithmarschens, endlich die Zivilisation in Form einer einsamen Bahnstation gefunden zu haben, lass' dich nicht in die Irre führen. Jaaa, hier fahren Züge, sogar im Stundentakt, so dass der fehlende Fahrplanaushang vielleicht verschmerzbar wäre. Aber: Richte dich nicht zu bedenkenlos im Wartehäuschen ein, sei nicht zu erfreut, wenn du es dann bald in der Ferne pfeifen hörst und die Pfiffe immer näher kommen. Und sei vorsichtig bei Annäherung des Zuges. Zwar soll man sich bei Bedarfshalten dem annährenden Zug rechtzeitig bemerkbar machen, aber das kann auch gefährlich enden. Und wenn du dich dann fragst, warum der in der Annäherung begriffene Zug nicht langsamer wird und dann mit seinen satten 80 km/h an dir vorüber gebraust ist, dann magst du dich fragen, was du falsch gemacht hast. Und der Fehler liegt bekanntlich nie im System, sondern steht an der Bahnsteigkante. Richtig! Du hast nicht auf das nah.sh Logo am Bahnsteigzugang geachtet. Und auch das Fehlen der dreieckigen Mülltonne ist dir gar nicht aufgefallen! Du befindest dich in Haferwisch. Und in Haferwisch hält nichts mehr. Tja, schultere deinen Ranzen und folge dem Schienenstrang bis zum nächsten Bahnübergang. Da ist der Haltepunkt Jarrenwisch. Der hat das nah.sh Logo. Und der hat auch die dreieckige Mülltonne. Und was lernen wir daraus? Auf den richtigen Wisch kommt es an. Gute Fahrt!

Datum: 03.04.2021 Ort: Haferwisch [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Kleinen Plöner See ...
geschrieben von: Jan-Henrik Sellin (247) am: 30.03.21, 18:36
... entlang führt die KBS 145 von Lüneburg nach Kiel, wobei die Regionalbahn nur zwischen Lübeck und Kiel verkehrt, hier am 03.05.2015. Am anderen Seeufer liegt das Plöner Schloss. Nur wenige Meter entfernt vom Aufnahmeort entfernt befindet sich die Jugendherberge Plön, zu Zeit als eines der beiden Impfzentren des Kreises Plön genutzt.

Zuletzt bearbeitet am 31.03.21, 20:55

Datum: 03.05.2015 Ort: Koppelsberg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gravita mit Marder auf der Vogelfluglinie
geschrieben von: Hatti (9) am: 28.03.21, 21:20
Selten sind sie geworden die Militärtransportzüge auf der Vogelfluglinie von und nach Oldenburg in Holstein. Der Buschfunk kündigte einen solchen für den 20.11.2020 an und so wurde bei Hasselburg Stellung bezogen. Die Strecke war dort allerdings zwischen dem Gleis und der Kremper Au ziemlich zugekrautet und so kam das Hochstativ zum Einsatz. Nach etwas Warten brummte 261 069 mit 8 Mardern und einem Bergepanzer vom Truppenübungsplatz Putlos als GX 68670 Oldenburg/H. - Rostock-Seehafen an den Fotografen vorbei. Sie wird den Zug bis Maschen Rbf bespannen.
Diese Fotostelle wurde bereits mehrfach in der Galerie gezeigt, wollte es aber als dezente Hochstativvariante noch einmal vorstellen.

Datum: 20.11.2020 Ort: Hasselburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 15 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alles auf Anfang
geschrieben von: Nils (518) am: 27.03.21, 20:37
Der erste Serien-628 in seiner ersten Lackierungsvariante auf seiner ersten Einsatzstrecke... Das gab es zur Kieler Woche 2019, im Zuge dessen 628 201 in Diensten der DB hier zwischen Kiel und Eckernförde pendelte. Eine frische Ostseebrise und klaren Himmel gab es dazu, als der Triebwagen am 27.06.2019 bei Tüttendorf unterwegs war. Eine Tafel wurde digital gefällt.

Datum: 27.06.2019 Ort: Tüttendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: HEL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Plöner Schloss
geschrieben von: Nils (518) am: 25.03.21, 21:34
Wahrzeichen der Stadt Plön ist u.a. das Schloss von 1632, welches oberhalb der kleinen Kreisstadt thront. Nicht ganz einfach ist es, aber man kann das Gebäude auch mit der Bahn umsetzen. Ein paar wenige Möglichkeiten existieren unter anderem vom Wanderweg am Seeufer. Hierzu braucht es laublose Zeit und möglichst schon einen etwas höheren Sonnenstand. Daher passte es am 25.03.2021 wunderbar, dass ich meine Mittagspause für dieses Bild nutzen konnte. Als RB Lübeck-Kiel beschleunigte 648 456 nach dem letzten Halt und legte sich dabei elegant in die Kurve.

Datum: 25.03.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der helle Stern sinkt für die roten 648er...
geschrieben von: Nils (518) am: 23.03.21, 21:45
Die Schatten werden länger für die verkehrsroten 648er in Schleswig-Holstein. Gefühlt haben die Triebwagen erst vor kurzem die 628er von den Nebenstrecken im nördlichsten Bundesland verdrängt, so geht es Ende 2022 den Triebwagen an den Kragen. Nachfolger werden Akku-Flirt in dunkelblau-türkis sein. Nun sollte auch dem letzten "Nörgler" von Neubautriebwagen bewusst werden, wie fotografisch wertvoll sie doch sind, wenn sie verkehrsrot sind. Noch pendeln die Triebwagen, wie hier, im 30 Minuten Takt zwischen den beiden größten Städten des Landes, Kiel und Lübeck. Am 20.03.2021 war 648 347 und ein weiterer 648.4 bei Gleschendorf im letzten Märzlicht unterwegs

Datum: 20.03.2021 Ort: Gleschendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die Köge Dithmarschens
geschrieben von: Nils (518) am: 21.03.21, 19:47
Auch die Strecke Heide-Büsum führt durch die bekannte Marschlandschaft der Westküste. Bei Jarrenwisch passiert die Strecke ein regionaltypisches Reetdachhaus. Im Hintergrund sehen wir die "Skyline" von Wesselburen. Die fotogenen 648er der Nordbahn haben auf dieser Strecke mittlerweile ihr Ende in Sicht. Ende 2022 werden sie von Akkuflirts in Nah SH Farben abgelöst. Am 11.03.2015 war davon jedoch noch keine Rede, als dieser Triebwagen auf dem Weg nach Neumünster aufgenommen wurde.

Datum: 11.03.2015 Ort: Jarrenwisch [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Schwentine
geschrieben von: Jan-Henrik Sellin (247) am: 21.03.21, 10:03
RB 11954 von Kiel-Oppendorf nach Kiel Hbf rumpelt am Morgen des 21.03.2021 über die 1897 erbaute und 2018 erneuerte Schwentinebrücke. Irgendwann einmal wird, nicht nur zu Kieler Woche, der Verkehr bis zum Schönberger Strand aufgenommen, was eigentlich schon vor Jahren passiert sein sollte.
Leider lässt sich die Brücke nicht mehr vollständig fotografisch umsetzen, da auf der Wellingdorfer Seite der Bewuchs im sumpfigen Randbereich der Schwentine so hoch gewachsen ist, dass ein freier Blick von der Fußgängerbrücke nicht mehr möglich ist.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.21, 12:10

Datum: 21.03.2021 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Könnte jetzt bitte IRGENDWAS kommen?
geschrieben von: Andreaskreuz (21) am: 19.03.21, 20:56
Die ersten 30 Minuten nach Sonnenaufgang hält sich die Sonne entgegen der Vorhersagen komplett hinter Wolken. Enttäuscht will ich zur Unterkunft zurückgehen, da zeigt sich auf einmal ein breiterer blauer Streifen am Himmel – und die Sonne näher sich diesem. Kurze Zeit später kommt sie zum Vorschein und wegen des Regens bildet sich im Rücken des Fotografen ein kompletter Regenbogen. Tja, der lässt sich wohl nicht mit Zug umsetzen, an der gegenüberliegenden Nössespitze (auf die Schnelle nicht zu erreichen) ginge das aber wohl auch nicht so richtig – also alles halb so schlimm, doch nicht für die falsche Stelle entschieden.
Nur der nächste Zug ist erst in gut 10 Minuten zu erwarten, also hoffen, dass das Licht hält. In diesen Minuten ist der Titel des Bildes entstanden…
Dass vor dem Sylt Shuttle dann auch noch ein 218-Doppel, noch dazu mit der führenden 218 490 die zu dem Zeitpunkt an der Nordsee einzige blau-beige ohne LED-Frontlichter hängt, müsste angesichts der knapp sechs Kilometer Luftlinie Entfernung bzw. des Sonnenstands eigentlich irrelevant sein. Trotzdem steigert das irgendwie den subjektiven Wert noch einmal.


Datum: 27.08.2020 Ort: Morsum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RPRS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bitte fahr' endlich los!!!
geschrieben von: Vinne (738) am: 19.03.21, 17:21
Im Herbst 2018 war ich - mal wieder - zum Herbsturlaub auf Deutschlands nördlichster Insel.

Nachdem ich dort die meisten Marschbahnmotive über die Jahre bei stabilem Wetter ausreichend bebildert habe (einzelne Ausnahmen ausgenommen), reizt mich dort inzwischen fast nur noch "echtes Marschbahnwetter".
Und so zog ich weniger nach Wettervorhersage sondern viel mehr auf Basis des Wolkenfilms in die Schlacht.
Von der See kündigte sich an diesem Tag ein interessantes Bild an, denn zwei sehr breite "Nord-Süd-Lücken" schoben von der Nordsee her auf die Insel zu.

Während die erste Lücke von rund einer Stunde leider nur wenig passende Bilder am Bahnübergang "Königskamp" einbrachte, gab es nach der Passage des heftigen Regenbandes dann wieder Hoffnung, denn der "Deichgraf" stand unter der Zugnummer IC 2315 mit scharrenden Hufen in Gleis 1 parat.
Aaaaaaber die Marschbahn wäre ja nicht die Marschbahn, wenn auch an diesem Tag nicht mal wieder völliges Fahrplanchaos an der Westküste geherrscht hätte. Und so stand und stand ich da, 218 380 und 491 die ganze Zeit im Blick.
SyltShuttle kamen und gingen, ein RE-Paar wurde auch noch durchgeprügelt aber vor allem war eines problematisch: das nächste Wolkenfeld über der See. Und im Herbst garniert man das Wetter im Norden häufig mit Wind. Und der beschleunigt die Masse im Himmel durchaus zu nervenaufreibenden Geschwindigkeiten.
Nachdem eine weitere Pappe dann endlich den Weg von der Abstellgruppe zum Bahnsteig gefunden hatte, gab es auf Stellwerk "Wf" endlich ein Einsehen mit dem nervösen Fotografen, Signal P1 erhob den Flügel und die Motoren der Loks gaben den ersehnten Klang von sich.
Rund eine Viertelstunde später war die Beleuchtung am letzten Schrankenposten der Marschbahn dann für nichts mehr zu gebrauchen - Glück gehabt! Leider habe ich den Kirchturm gekonnt hinter dem Sperrsignal versteckt - Künstlerpech in der Aufregung des Moments.

Datum: 01.10.2018 Ort: Westerland (Sylt) [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Conny's (zweite) Heimat
geschrieben von: Nils (518) am: 17.03.21, 21:20
Derweil macht Conny (218 460) mal wieder Urlaub in ihrem geliebten Holsteinland. Nachdem es ihr während den Kieler Wochen immer so gut gefiel, hat sie sich eine Zweitwohnung bei der RBSH besorgt und lässt sich tagsüber immer Ostseeluft an Kieler Hörn oder dem Ort ihrer Jugend an der Trave in Lübeck um die Ohren pusten. In Tagesrandlage freut sie sich immer über ein paar Kilometer Auslauf. Den ganzen Tag "Füße hoch" ist ja auch nicht gut... So ging es am 17.03.2021 mit RE11129 von Kiel nach Lübeck und durfte zeitgleich noch eine 112 bespaßen... Nach einem kurzen Halt am Bahnhof Plön mit direktem Seeblick ging es an der Friedhofsverwaltung weiter in Richtung Malente... Ein kurzes "Moin" gab es für den am Bahnsteigende stehenden heimischen Fotografen - man kennt sich bereits. Auslöser betätigt, kurzes Kopfnicken zurück, bis demnächst irgendwo in den Hügeln der Holsteinischen Schweiz... Die ungünstig aus dem Dach ragende Spitze eines Signals wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 17.03.21, 22:37

Datum: 17.03.2021 Ort: Plön [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Flachland
geschrieben von: Alex2604 (28) am: 16.03.21, 17:31
Juli 2020 konnte im Rahmen einer Schleswig-Holstein-Reise ein weiteres Mal die Strecke von Niebüll nach Dagebüll besucht werden. Der 19.7 war leider ein recht grauer Tag. Erst am Nachmittag lockerte sich der Himmel leicht auf, was uns unser erstes, dann aber leider auch schon letztes Sonnenbild des Tages ermöglichte.

NEG 628 505 konnte hier auf seinem Weg nach Dagebüll kurz vor dem Bahnhof Blocksberg, vor der typischen Flachlandkulisse, fotografiert werden.

Zuletzt bearbeitet am 16.03.21, 22:10

Datum: 19.07.2020 Ort: Blocksberg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühsommer in Ostholstein
geschrieben von: Voreifel-218er (28) am: 14.03.21, 21:47
Durch die frühsommerliche Landschaft sind zwei Kieler LINTs sind als RB 21763 auf dem Weg nach Lübeck. Bei Sierksdorf haben sie dabei gerade das Einfahrvorsignal von Neustadt (Holst) Gbf passiert.

Datum: 26.05.2018 Ort: Sierksdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Hier entsteht etwas ganz Großes
geschrieben von: Jan vdBk (698) am: 13.03.21, 09:22
Den Spruch des Titels wendet man ja in der Regel auf "Großartiges", also etwas Positives, an. Das "Große", was an der Marschbahn bei der Brücke der Lecker Au zwischen Lindholm und Stedesand entsteht, ist für uns Fotografen allerdings weniger positiv. Noch ist er ganz klein und niedlich, geduckt hinterm Zug, doch sie wachsen schnell, und bald krönt hier ein beeindruckender Sechsender mit Hörnern das Motiv...
Wir sehen 245 024 mit RE 11072 von Bredstedt nach Westerland bei der Querung der Lecker Au.
Ein kleines Stück Kabelkanal vor dem Schatten der Lok wurde elektronisch geext.

Datum: 05.03.2021 Ort: Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1528):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 31
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.