DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6
>
Auswahl (294):   
 
Galerie: Suche » Hochstativ, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Unterwegs nach Imeno
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 27.07.21, 12:08
In Grobelno zweigt von der Hauptstrecke Celje - Maribor eine Nebenbahn ab, die sich in Stranje nochmals verzweigt. Die eine Strecke führt weiter über Rogatec nach Đurmanec in Kroatien, die andere Strecke bietet Züge nach Imeno direkt an der kroatischen Grenze. Auf letztgenannter Strecke pendelte am 28.06.2021 zeitweise ein komplett sauberer 813/814. Als LP 3607 nach Imeno fotografierten wir 813/814 131 zwischen Pristava und Sodna vas.

Zuletzt bearbeitet am 27.07.21, 12:46

Datum: 28.06.2021 Ort: Pristava [info] Land: Europa: Slowenien
BR: SI-813 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Elbtal-Umleiter
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 24.07.21, 20:30
Aufgrund von Unwetterschäden müssen aktuell Güterzüge zwischen Deutschland und Tschechien, die normal über das Elbtal verkehren, umgeleitet werden. Eine der Umleitungsstrecke führt von Hof über Marktredwitz nach Cheb. Insbesondere Metrans fährt über diese Route viele Containerzüge. Am Abend des 23.07.2021 war 761 004 von Hof Richtung Marktredwitz unterwegs und wurde bei Marktleuthen von einigen Fotografen erwartet.

Zuletzt bearbeitet am 24.07.21, 20:33

Datum: 23.07.2021 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Hochstativ
Optionen:
 
Westliches Niederbayern
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 25.07.21, 21:23
In der oftmals unspektakulären Landschaft des westlichen Niederbayerns, fährt der Werdenfels-Hamster 2442 204 als Überregionaler Flughafenexpress nach Flughafen München Terminal.

Datum: 07.11.2020 Ort: Artlkofen [info] Land: Bayern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
The European Year of Rail
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 22.07.21, 00:05
Neben den sommerlichen Nachtzügen bestreiten die kroatischen 612 einen großen Teil der Verkehrsleistungen auf der Strecke M604 Oštarije–Split. Die Triebwagen sind dabei in den Umläufen der zwei ICN-Paare Zagreb-Split und den Regionalzügen Perković-Split. Unerfreulicherweise ist der Einsatz nicht immer zuverlässig. Am Nachmittag des 05.07.2021 war aber alles normal. Die Einheit 7123 011/012 übernahm Pu 5506, der hier Primorski Dolac verlässt. Der nächste Bahnhof ist bereits Perković, davor kommt noch ein Haltepunkt. Alle gesichteten 7123 trugen eine Werbung. Neben einer ganzflächig schwarzen Gavrilović-Werbung, gibt es die zu sehende, etwas unauffälligere Werbung für das European Year of Rail, die mindestens zwei Triebwagen tragen.
Das European Year of Rail ist ein Programm der EU [europa.eu], um den Bürgern die Schiene als beispielsweise innovatives, nachhaltiges und sicheres Transportmittel zu präsentieren.




Zuletzt bearbeitet am 22.07.21, 00:44

Datum: 05.07.2021 Ort: Primorski Dolac [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7123 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Last man standing!
geschrieben von: hbmn158 (479) am: 03.07.21, 12:50
Im Jahr 2019 war die Sanierung und Modernisierung der „Wherry Lines“ östlich von Norwich nach Great Yarmouth und Lowestoft abgeschlossen. Die Pläne vereinfacht, die Gleise neu eingeschottert und das alte mechanische Signalsystem komplett ersetzt. Komplett? Nein, ein einziges Semaphore hat den Kahlschlag überlebt und regelt weiterhin den Verkehr an der Drehbrücke in Reedham, die im Hintergrund zu sehen ist. „Fahrt frei“ ist die Grundstellung, nur bei Schiffsverkehr und gedrehtem Brückenteil fällt der Flügel auf Halt.
Es braucht die längsten Tage für einen ausgeleuchteten Einschnitt und „Sonne“ auf dem Signalflügel, class 156 417 quietscht mit dem GA 07.40 Lowestoft - Norwich um die engen Kurven auf den „station stop“ Reedham zu. Auch die „Second Generation“-DMUs sind mittlerweile Geschichte, Zwei-System-Flirts von Stadler bestreiten hier jetzt den Gesamtverkehr.


Datum: 29.06.2019 Ort: Reedham, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class156 Fahrzeugeinsteller: Abellio Greater Anglia
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die letzten Tage Hp 1
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 27.06.21, 17:41
Bereits Anfang März 2021 ging das mechanische Einheitsstellwerk in Bischofswiesen außer Betrieb für die Modernisierung der Bahnsteige und Signalanlagen, sowie den Neubau einer Unterführung. Die Ausfahrsignale wurden schon abgebaut, die Einfahrsignale in Stellung Hp 0 als ungültig gekennzeichnet. Am 26.02.2021 ließ das Einfahrsignal A die Fahrt der BLB nach Berchtesgaden Hauptbahnhof in den Bahnhof zu, ehe es nach der Rückfahrt des Zugs für diesen Tag durchgeschalten wird.

Zuletzt bearbeitet am 27.06.21, 17:44

Datum: 26.02.2021 Ort: Bischofswiesen [info] Land: Bayern
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
die alte Dame neu bestückt
geschrieben von: rlatten (224) am: 24.06.21, 20:19
die 1756 ist eine der von Strukton Rail von NS übernommenen Nez Cassé-Elloks die nach Neulackierung bzw. Klebefolie-Arbeiten in Kindergarten-Ouitfit die Strukton-Bauzüge betreut. Am 12. Mai 2021 war die Lok mit einer Stoppmaschine UTM 15 von Amersfoort nach Roosendaal unterwegs. Bei Bruchem an der Strecke Utrecht - Den Bosch, gibt es noch das ehemalige Bahnwärtershaus, dass als Motiv diente.



Datum: 12.05.2021 Ort: Bruchem [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-1700 Fahrzeugeinsteller: Strukton Rail
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
in Wiedersehen mit dem Nachtzug
geschrieben von: rlatten (224) am: 15.06.21, 11:54
Am Abend des 13. Juni 2021 war der Nightjet 421 gerade 15 Minuten unterwegs als sie bei Loenersloot dem Fotografen vorbei fuhr. Im Hintergrund ist das Amsterdam-Rijn Kanaal. Zuglok ist die Vectron 193 766 die NS von ELL gemietet hat. Der von Amsterdam Centraal ausgehende Nightjet NJ 421 ist aus 5 Wagen mit Ziel Wien Hbf und 5 mit Ziel Innsbruck Hbf zusammengestellt. Der Zug wurde am 24 Mai 2021 eingeweiht und passt im Rahmen des Bestrebens zur Ausweitung des Europäischen Nachtzugnetzes. 2010 fuhr zuletzt ein Nachtzug Amsterdam - Wien und im Jahr 2016 wurde der gesamte Nachtzugverkehr stillgelegt.

Datum: 13.06.2021 Ort: Loenersloot [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
eine alte schwedische Dame zieht
geschrieben von: rlatten (224) am: 10.06.21, 21:26
Am 13. Mai 2021 hatte Svensk Tågkraft AB (STAB) ein Kirov-Kran zu befördern. Damit das Bremsgewicht stimmte, wurden einige zusätzliche Wagen mit Weichen- und Gleissektionen im Zugverband aufgenommen. Als Zuglok diente die Ma 876. Diese Ellok war 1954 in brauner Farbgebung an die SJ geliefert worden. Als SJ im Jahr 1991 die private TGOJ Übernahm, wurden die Loks an TGOJ übergeben und in deren grün/blauen Farbkleid umgemalt. 2010 ging TGOJ in Green Cargo auf. 2012 stellte Green Cargo die letzten Loks der Baureihe ab. Die Ma 876 wurde an die Leasing- und Zwischenhändlergesellschaft Netrail verkauft, zusammen mit Ma 825 und 827. Diese drei Loks wurden 2017 an STAB veräussert und heutzutage ist nur die Ma 876 betriebsbereit. Sie ist damit die letzte Vertreterin dieser Baureihe in aktivem Dienst. Auf dem eingestellten Foto ist die Lok mit Zug 74375 von Örebro über Ställdalen und Kil nach Charlottenberg unterwegs.


Datum: 13.05.2021 Ort: Björkenäs [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Svensk Tågkraft AB (STAB)
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die „lichtverschlingende“ Altrote
geschrieben von: 797 505 (378) am: 08.06.21, 18:39
So gnadenlos glänzend herausgeputzt wie zu Beginn ihres Einsatzes für die RAB Ulm wirkt die 218 155 der Nesa gegenüber den ausgeblichenen Ulmer Maschinen fast wie ein schwarzes Loch. Und wenn für normal bei 218ern gegenüber anderen Baureihen das Frontlicht schon ungewöhnlich früh verschwindet, so ist dieser Effekt hier nochmals deutlicher ausgeprägt.
Am 23. Mai 2021 darf die Altrote-Nesa-Schönheit erstmals zusammen mit 218 456 den IC 2013 „Allgäu“ von Stuttgart aus gen Oberstdorf durch die für den Zug namensgebende Landschaft führen. Während sich weiter nördlich die Fotografen leider kaum über Sonnenbilder freuen können herrscht für die kleine Knipsermeute am südlichen Einfahrtsignal von Bad Grönenbach perfektes Fotowetter.
Das auf dem Bild gezeigt Trio (aus Ehepaar und Hund) verfolgte den Knipser-Auflauf entlang der Gassirunde etwas ungläubig. Und nach dem Passieren des "Allgäu" wurde eigentlich die vergammelte hintere Maschine für die angekündigte kleine Sensation - die fünfzigjährige Diesellok - gehalten ...

Auf Bitte eines Mitfotografen lief das Trio zur Durchfahrzeit des Zuges leider nicht in das Bild. So wurde es im Nachhinein beim Blick zurück auf die Meute mit Leitern und Hochstativ in das Bild manipuliert.


Datum: 23.05.2021 Ort: Bad Grönenbach [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Nesa
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heuberg und Kranzhorn
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 07.06.21, 16:38
Heuberg und Kranzhorn, dass sind die ersten höheren Berge im Inntal, von Rosenheim aus gesehen Richtung Österreich auf der linken Seite des Tals. 1293 044 zog am 01.06.2021 einen RockTainer-Zug an den beiden Bergen vorbei Richtung Rosenheim.

Datum: 01.06.2021 Ort: Brannenburg [info] Land: Bayern
BR: AT-1293 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Friesland
geschrieben von: rlatten (224) am: 07.06.21, 09:36
Arriva setzt seit dem Frühjahr von 2021 die neuen WINK-Triebwagen ein. in typisch friesischer Landschaft mit Bauernhof eilt sich ein solcher Triebwagen von Leeuwarden nach Stavoren. Bei Workum verläuft die Eisenbahnstrecke dem Warkumer Trekvaart entlang. Die Boote im Vordergrund warten wegen eines haltzeigenden Signals für eine Brücke die zu öffnen ist, bevor die Boote ihren Fahrt fortsetzen können.

Datum: 06.06.2021 Ort: Workum [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Arriva
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Geduldsprobe!
geschrieben von: hbmn158 (479) am: 06.06.21, 13:04
Der Abschnitt der Rollbahn zwischen Sagehorn und der Gabelung in Bremen-Findorff in Richtung Hbf und Rbf ist vergleichsweise motivarm, die lohnendste Stelle ist diese hier! Die Brücke Clüverdamm bietet einen Blick auf einen freien Gleisabschnitt und den Bremer Ortsteil Oberneuland mit Kirche, im Hintergrund ist auch noch die weiße Spitze des 146 Meter hohen Bremer Fallturms auf dem Unigelände zu sehen.
Die Nahverkehrszüge kommen hier mit Steuerwagen voraus, die meisten lokbespannten ICs ebenfalls (Gott sei Dank übernehmen hier immer mehr ICEs den Fernverkehr ;-( und der Güterverkehr kann recht spärlich ausfallen. Zwischen Hamburg und Bremen gibt es in Rotenburg/W. und Sagehorn zwei Abzweigungen, die rege genutzt werden, nur die Züge von und nach Bremen bzw. Bremerhaven kommen hier vorbei.
So gestaltete sich die Warterei am sonnigen 7. November letzten Jahres recht langwierig, bis der Fotograf endlich von 189 019 mit ihrem Kistenzug in Richtung Hamburg erlöst wurde. Aufgrund der dichten und hohen Vegetation auf dem Brückendamm ist die Aufnahme nur mit einem Hochstativ umzusetzen.


Datum: 07.11.2020 Ort: Clüverdamm [info] Land: Niedersachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die Nachtzüge fahren wieder
geschrieben von: Dennis G. (161) am: 06.06.21, 11:11
Nach einer längeren Corona-Pause nahmen mehrere Nachtzüge der ÖBB Ende Mai wieder den Betrieb auf. Zu diesen Zügen gehört der Nightjet 421 / 425 / 491 nach Wien, der ab Nürnberg Zugteile aus Amsterdam, Brüssel und Hamburg vereinigt. Eigentlich fährt der Zug bereits kurz nach 4 Uhr ab Nürnberg, sodass ein Foto mit Sonne in dieser Region auch an den längsten Tagen des Jahres schwierig ist. Da der Zug an diesem Morgen aber deutlich verspätet war, konnte er auf dem Viadukt bei Beratzhausen im besten Licht aufgenommen werden.

Datum: 29.05.2021 Ort: Beratzhausen [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 23 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lattengebirge
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 04.06.21, 20:02
Früh morgens hat man an der Müllumladestation des ZAS Burgkirchen einen Blick auf das Lattengebirge und rechts davon die Loferer Steinberge. Werktags im allerersten Licht ist der erste Zug ein Talent der ÖBB, der als BLB S3 aus Bad Reichenhall zurückkehrt und bis Salzburg Hbf durchgebunden ist. Über dem vordersten Triebwagenteil ist auf dem Predigtstuhl die Bergstation der gleichnamigen Seilbahn erkennbar. Diese wurde 1928 gebaut, steht mittlerweile unter Denkmalschutz und gehört zur Unternehmensgruppe Max Aicher.

Datum: 01.06.2021 Ort: Freilassing [info] Land: Bayern
BR: AT-4024 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Adäquate Alternative
geschrieben von: 797 505 (378) am: 02.06.21, 23:51
Dumm, wenn man für einen einzelnen Zug loszieht und erst bei Eintreffen vor Ort über die DSO-LiveSichtungen feststellen muss, dass die RAB-Ulm nicht das begehrte Fahrzeug auf die Strecke geschickt hat …
So geschehen am 23. Mai 2021. Eigentlich hätte abends im Donautalumlauf eine 218 mit Dostos unterwegs sein müssen. Gesichtet wurde hingegen ein solo 628. Ein Fahrzeug das mich - bedingt durch die bahntechnische Sozialisation Ende der achtziger Jahre - auch heute noch nicht wirklich begeistern kann. Nur gut, dass da beim Blick in den Navigator noch der SAB-Zug ab Schelklingen entdeckt wird.
Ganz entspannt gestaltet sich das Warten auf die Abfahrt des Duos aus SAB VS 201 (926 201) und SAB VT 129 (626 129) um Viertel nach sieben Uhr leider nicht. Konstant hängen Wolken über den Bergen im Rücken des Knipsers fest und verdunkeln immer wieder Strecke und Zementwerk.
Und nebenbei wird wenige Minuten später der olle 628 dann soch noch "verhaftet" werden.

Aufnahme vom Hochstativ


Zuletzt bearbeitet am 07.06.21, 22:07

Datum: 23.05.2021 Ort: Schelklingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nez Cassé in blau
geschrieben von: rlatten (224) am: 02.06.21, 14:02
Volker Rail legt sich zu auf dem Eisenbahnbau und hält dazu eigenes Material und Lokomotiven zur Verfügung. Im Herbst 2020 übernahm sie drei Elloks der Baureihe 1700 von NS. Die 1778 war zu dem Zeitpunkt noch einsatzfähig und brauchte nur eine neue Lackierung, bevor sie den Dienst wieder eintrat. Bei Volker Rail trägt sie die Nummer 7178. Am 30. Mai 2021 war die Lok mit einer Volker Rail V100-ost und eine Stoppmaschine als Zug 58311 Den Bosch - Nijmegen - Deventer - Amersfoort bei Niftrik unterwegs. Sie überquerte gerade die eingleisige Brücke über den Maas.

N.B.
das Hochstativ wurde so gestellt, dass Kontakt mit Fahrleitung im Falle von umkippen ausgeschlossen war

Zuletzt bearbeitet am 02.06.21, 14:03

Datum: 30.05.2021 Ort: Niftrik [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Volker Rail
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Über der Iller
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 16.05.21, 10:18
Für die beiden vormittäglichen ICs von Oberstdorf Richtung Immenstadt gibt es im genannten Abschnitt quasi nur Stellen mit Frontschatten, einzige Ausnahme mit guter Frontausleuchtung ist an der Illerbrücke in Fischen. Für die Umsetzung ist allerdings ein Hochstativ erforderlich, man steht hier deutlich unter Gleishöhe und Bewuchs macht die Sache nicht einfacher. Aus zehn Meter Höhe wurde am 04.04.2021 218 456 mit IC 2084 fotografiert.

Datum: 04.04.2021 Ort: Fischen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 14 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Esig Garching
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 15.05.21, 09:52
Noch verfügt der Bahnhof Garching (Alz) über Formsignale, doch der Umbau steht kurz bevor. Zahlreiche Varianten des fotogenen Bahnhofs sind bereits in der Galerie zu sehen, das Einfahrsignal aus Richtung Freilassing fehlt aber bisher noch. Hier verläuft die Strecke auf einem relativ hohen Damm, mit Hochstativ ist das Motiv aber umsetzbar. 628 433 hat als RB 27973 soeben Garching verlassen.

Datum: 27.04.2021 Ort: Garching [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Kurz vor Schaftlach
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 14.05.21, 18:17
Im Juni 2020 pendelten noch die Integrale der Bayerischen Oberlandbahn noch wie die Jahre davor nach München. Ein unbekannter 609 erreicht hier in Kürze Schaftlach, wo er mit einem weiteren Triebwagen aus Lenggries zur Weiterfahrt nach München vereinigt wird.

Datum: 02.06.2020 Ort: Schaftlach [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im Land der Zebras
geschrieben von: Laufradsatzlageröler (23) am: 11.05.21, 08:43
Am 8. Mai 2021 war mir mal wieder nach nicht-verkehrsrotem Güterverkehr. Im Süden der Republik ist die Strecke München – Rosenheim ein guter Anlaufpunkt für solche Vorhaben. Also ging es an den bekannten Bü Vogl.
Auf dem Feldweg hinterm Bauernhof habe ich voller Vorfreude das Hochstativ aufgebaut und auf den ersten Güterzug gewartet. Dieser kam schon bald, sah jedoch etwas anders aus als erhofft: Eine verkehrsrote DB 185 mit Mischer – jetzt kann´s nur noch besser werden! Und das tat es auch. Nur wenige Augenblicke später schlossen sich die Schranken erneut und die beiden besonderen Zebras 193 777 und 186 444 tauchten mit einem paneuropa/terratrans-Klv auf. Das hebt die Stimmung natürlich.

Datum: 08.05.2021 Ort: Großkarolinenfeld [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Föhn an den Alpen
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 12.05.21, 10:58
WLC 187 322 war am 09.05.2021 mit einem Containerzug aus Richtung Salzburg nach München unterwegs und wurde in Rann, gelegen zwischen Großkarolinenfeld und Ostermünchen, vor dem Alpenpanorama fotografiert. Die an diesem Wochenende vorherrschende Föhnwetterlage sorgte für eine außergewöhnlich klare Sicht auf die Berge.

Datum: 09.05.2021 Ort: Rann [info] Land: Bayern
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: WLC
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Burg Harburg
geschrieben von: Dennis G. (161) am: 10.05.21, 18:18 Top 3 der Woche vom 23.05.21
Die Wörnitz verlässt bei Harburg des Nördlinger Ries und hat sich dabei mäandrierend einen Weg durch den Kraterrand gesucht. Sie bildet damit die Grenze zwischen der schwäbischen und der fränkischen Alb. Die Bahnstrecke Donauwörth - Nördlingen als Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn kürzt diese Schleifen ab und quert dafür mehrfach den Fluss. Hoch über der Wörnitz prägt die namensgebende Burg das Ortsbild. Die Burganlage aus dem 11./12. Jahrhundert ist sehr gut erhalten und kann besichtigt werden.

Aufnahme mit Hochstativ aus ca. 4 m Höhe.

Zuletzt bearbeitet am 10.05.21, 22:02

Datum: 09.05.2021 Ort: Harburg (Schwaben) [info] Land: Bayern
BR: 440 (Alstom Coradia Continental) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 42 Punkte

15 Kommentare [»]
Optionen:
 
Trüffelwälder
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 08.05.21, 19:35
Ein kleiner, roter Fleck schlängelt sich durch den bewaldeten Karst im nördlichen Istrien. Das Gebiet ist bekannt für seine Trüffel, die dort in gefunden werden können. Der Zug hat gerade den einzigen Tunnel der Strecke verlassen und ist unterwegs von Pula nach Lupoglav. Ohne Hochstativ besteht keine Möglichkeit, über den Bewuchs zu kommen.
Von der Front wurde Graffiti entfernt.

Datum: 20.07.2020 Ort: Borut [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7122 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Und immer wieder: Die Blaue von TRI
geschrieben von: 797 505 (378) am: 02.05.21, 12:38
Im Frühling 2021 kommt etwas der „Hobbystress“ auf. Das Wetter zeigt sich über viele Tage fein und werktäglich ruft die schöne TRI-Blaue mit dem Verstärker nach Tübingen. Bei so vielen Möglichkeiten zuzuschlagen kostet es schon mal etwas Überwindung den Allerwertesten gen KBS 760 zu bewegen. Zumal nicht an jedem Tag die Lokstellung klar ist. Und auch am 22. April 2021 wird nach längerem Hin- und Her der innere Schweinehund besiegt. Immer im Hinterkopf: „Lange wird das 110er-Revival im Neckartal vermutlich nimmer gehen“.
Um zehn nach fünf Uhr erscheint in der 180°-Kurve unter der Brücke am ehemaligen Bahnwärterhaus bei Neckartailfingen – westlich Nürtingen – endlich die erlösende blau Bügelfalten-Front der 110 428. Einen „Totalschaden“ mit Steuerwagen hatte ich an dieser Stelle zwei Wochen zuvor schon zu verkraften…


Datum: 22.04.2021 Ort: Neckartailfingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Neustädter Skyline
geschrieben von: hbmn158 (479) am: 01.05.21, 13:19
Die Regionalzüge auf der Vogelfluglinie verlassen den Lübecker Hauptbahnhof stündlich und bedienen die bekannten Badeorte an der Ostseeküste bis Neustadt/Holst. Alle zwei Stunden wird sogar mehrteilig bis Neustadt Gbf gefahren, dort wird geflügelt und der zweite VT nimmt das Gleis nach Puttgarden unter die Räder. Zwar gibt es in den Sommermonaten noch zusätzliche lokbespannte Züge von DB Fernverkehr und DB Regio in Richtung Fehmarn, dennoch ist es über den Tag verteilt ein sehr entspanntes Fotoprogramm in Ostholstein.
Vor der Kulisse der Stadt mit seinen markanten Türmen von links die Stadtkirche Neustadt in Holstein bis ganz rechts der 42,5 Meter hohe Turm des Tieftauchtopfs (ein Ausbildungszentrum der Bundesmarine um den Notausstieg aus einem gesunkenen U-Boot trainieren zu können) brummt 648 349 „Schwarzenbek“ als RB 11274 in Richtung Fährhafen nach Dänemark.


Zuletzt bearbeitet am 02.05.21, 10:49

Datum: 25.04.2021 Ort: Neustadt in Holstein [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Erste Erfahrungen ...
geschrieben von: rene (787) am: 29.04.21, 17:00
... mit einem Hochstativ konnte ich am 14. April 2021 machen.
Über ein Bekannter eines Bekannten konnte ich das Teil für ein paar Stunden benutzen und so fuhr ich zur Kurve Wildpark West - Golm.
Obwohl es ein wenig gewöhnungsbedürftig ist (und das ganze schon ziemlich wackelig war) sind die Möglichkeiten natürlich großartig - sieht die Welt aus 12 Meter Höhe wirklich völlig anders aus.

Im Bild fährt die DB 193 367 mit einem Güterzug gen Westen vorbei.
Im Hintergrund steht ein weiterer Güterzug auf dem Außenring und wartet darauf gen Süden fahren zu können...


Datum: 14.04.2021 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im 111 Sandwich zur Zugspitze
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 29.04.21, 11:09
Neben Talent 2 können auch 2021 immer noch 111 zwischen München und Garmisch-Partenkirchen beobachtet werden. Während ein Umlauf, der allerdings an Werktagen nur in der Hauptverkehrszeit fährt, mit nur einer 111 und Steuerwagen auf der Nordseite unterwegs ist, verkehrt der zweite Umlauf planmäßig mit Sandwich 111, was morgens Aufnahmen mit der Zugspitze im Hintergrund ermöglicht. Als hier bis vor einigen Jahren planmäßig nur 111 fuhren, war dies übrigens nicht möglich, weil die Lok immer auf der Südseite hing.
Am Morgen des 21.04.2021 baute ich mein Hochstativ südlich Ohlstadt auf mit Blick auf die verschneite Zugspitze und ihre Nachbarberge. RB 59456 wurde von der schön glänzenden 111 110 angeführt, am Zugschluss schob 111 031 nach.

Datum: 21.04.2021 Ort: Ohlstadt [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Verstärker im satten Morgenlicht mit 110 428
geschrieben von: 797 505 (378) am: 28.04.21, 21:57
Absolut klar und satt ist das Morgenlicht am 23. April 2021. Wo zwei Tage zuvor um die selbe Zeit die von Dunst etwas verschleierte Sonne mit ihren Strahlen den Gleiskörper erst teilweise ausleuchten konnte sind nun ganz andere Bedingungen für ein Foto des morgendlichen TRI-Verstärkers von Tübingen nach Stuttgart.
Mit wenigen Minuten Verspätung (verursacht durch einen vorrausfahrenden Zug) biegt um kurz nach sieben Uhr die schöne 110 428 mit ihrer n-Wagen-Garnitur - incl. Karlsruher-Kopf - in der Ferne um die Kurve bei Wernau im Neckartal. Und eine halbe Stunde später wird pünktlich die Arbeit aufgenommen... so darf ein Tag beginnen!

Die Wernauerin mit ihren beiden warmgehaltenen Hündchen kam schon zwei Minuten vor der Zehner während der Durchfahrt einer S-Bahn von der Morgenrunde zurück.


Aufnahme vom Hochstativ. Dieses stand in gebührendem Abstand von Stromleitung, Oberleitung und Gleiskörper. Es wäre auch bei einem potentiellen Kippen nichts davon zu nahe gekommen.

Zuletzt bearbeitet am 29.04.21, 15:02

Datum: 24.04.2021 Ort: Wernau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Haltlos
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 23.04.21, 21:37
Die wenigsten Züge der bayerischen RB-Linie 45 halten an jedem möglichen Zwischenstopp. In der Regel wird in Kirchweidach oder Fridolfing gehalten. Eine Besonderheit stellt RB 27971 dar. Sie fährt zwischen Garching und Kirchanschöring durch und lässt somit Kirchweidach, Tittmoning-Wiesmühl und Fridolfing aus. 628 618 war am 23.04.2021 für diese Leistung eingeteilt und konnte beim Passieren des Bahnhofs Fridolfing im Ortsteil Götzing festgehalten werden.

Datum: 23.04.2021 Ort: Fridolfing [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Schon historisch: PbZ-Umleiter mit BR 115
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 11.04.21, 11:31
Bespannung mittlerweile schon historisch: Auf Grund von Bauarbeiten zwischen Paderborn und Altenbeken wurden im Mai und Juni 2017 zwei PbZ-Züge (PbZ 2474 und PbZ 2475) über die Ruhr-Sieg-Strecke, die Dillstrecke und die Main-Weser-Bahn umgeleitet. Am Abend des 9. Juni 2017 gelang mir so an der Dillstrecke bei Herborn (Dillkreis) dieses Bild des PbZ 2475 von Dortmund Bbf nach Frankfurt (Main) Hbf mit 115 448-3 von DB Fernverkehr.

Datum: 09.06.2017 Ort: Herborn [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Später Wintereinbruch
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 08.04.21, 11:37
Der April 2021 brachte in den letzten Tagen in Deutschland ungewöhnlich kaltes und sehr ungemütliches Wetter. Teilweise fiel auch nochmal etwas Schnee. Am 06.04.2021 gab es aber auch mal ein paar sonnige Abschnitte. In einem derartigen Moment konnte 628 591 auf seinem Weg von Mühldorf nach Salzburg am Einfahrsignal Tittmoning-Wiesmühl fotografiert werden.

Datum: 06.04.2021 Ort: Tittmoning-Wiesmühl [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ozeanblau/beige am Klassiker
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 05.04.21, 18:39
Die Fotostelle bei Altstädten mit Blick auf den Grünten ist einer der Klassiker im Allgäu. Ideal für das Motiv ist der nachmittägliche IC 2085 nach Oberstdorf, im Regelfall mit einer Ulmer 218 bespannt. Am 04.04.2021 wurde die am vormittags nordwärts verkehrenden IC 2084 eingesetzte 218 allerdings schadhaft, sodass man nachmittags beim Gegenzug in Kempten einen außerplanmäßigen Lokwechsel durchführte. Dort übernahm dann die ozeanblau/beige 218 446 den IC 2085. Der außergewöhnliche Einsatz der üblicherweise nur an der Dosto-Garnitur fahrenden Regio-Lok wurde mithilfe des Hochstativs am Klassiker bildlich festgehalten.

Datum: 04.04.2021 Ort: Altstädten [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viadukt mit Lärmschutzwand
geschrieben von: Dennis G. (161) am: 05.04.21, 16:16
Zum Schutz der Anwohner wurde die Obere Möhrenbachbrücke vor einiger Zeit aufwändig um eine Schallschutzwand erweitert. Diese ruht auf eigenen Stahlpfeilern, die zusätzlich auf der anderen Seite der Brücke verankert sind. Während die 183 Meter lange Brücke durch den Umbau von der ortszugewandten Seite völlig unfotogen wurde, ist der Blick auf die Züge von der anderen Seite weiterhin frei. Aus dieser Richtung bereichert auch das Schloss Möhren das Motiv, ein mittelalterliches Jagdschloss aus dem 12. Jahrhundert.

Für einen besseren Blick auf das Schloss und über die quer durchs Bild verlaufende Stromleitung wurde ein Hochstativ genutzt.

Zuletzt bearbeitet am 05.04.21, 20:30

Datum: 04.04.2021 Ort: Möhren [info] Land: Bayern
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Esig Fridolfing
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 01.04.21, 18:11
628 440 passiert in den letzten Sonnenstrahlen des Tages das Einfahrsignal Fridolfing auf seiner Reise als RB 27988 von Salzburg nach Mühldorf.

Datum: 30.03.2021 Ort: Fridolfing [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ungewohnt bunte Wetterau
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 31.03.21, 23:59
Landschaftlich ist die Wetterau zwar hin und wieder bunt, auf der Schiene ist mitunter aber der Hund begraben. Dass dem aktuell nicht so ist, liegt unter anderem dem Erdrutsch am Rhein. Zahlreiche Güterzüge werden akutell unter anderem durch die Wetterau umgeleitet, weshalb hier sonst sehr seltene private EVU's auftauchen. Dazu zählt auch HSL.
Dank einer Vormeldung aus dem Maintal legte ich mich heute Abend auf die Lauer und wartete auf den Zug. Im Würzburger Raum war der Zug bereits gegen 15 Uhr. Aufgrund einer Person im Gleis bei Nidderau und einer damit verbundenen Vollsperrung wurde es zum Zitterspiel, ob der Verkehr noch vor dem Lichtaus wieder ins Rollen kommen würde. Im tiefen Abendlicht war dann alles angerichtet, als 186 381 mit einem langen Hödlmayr-Autozug endlich den auserwählten, frisch gerodeten Einschnitt in der Hügellandschaft bei Bruchenbrücken durchfuhr. An dieser Stelle fädelt die auch als Main-Wetter-Bahn bekannte Zubringerstrecke der Main-Weser-Bahn nach der Überquerung des Niddatal vor dem Hügel im Hintergrund in das Wettertal ein. Im Hintergrund stellte sich am Himmel die bei Hochdruckeinfluss typische Abstufung über dem Horizont ein.

Zuletzt bearbeitet am 01.04.21, 00:11

Datum: 31.03.2021 Ort: Bruchenbrücken [info] Land: Hessen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: HSL
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gravita mit Marder auf der Vogelfluglinie
geschrieben von: Hatti (9) am: 28.03.21, 21:20
Selten sind sie geworden die Militärtransportzüge auf der Vogelfluglinie von und nach Oldenburg in Holstein. Der Buschfunk kündigte einen solchen für den 20.11.2020 an und so wurde bei Hasselburg Stellung bezogen. Die Strecke war dort allerdings zwischen dem Gleis und der Kremper Au ziemlich zugekrautet und so kam das Hochstativ zum Einsatz. Nach etwas Warten brummte 261 069 mit 8 Mardern und einem Bergepanzer vom Truppenübungsplatz Putlos als GX 68670 Oldenburg/H. - Rostock-Seehafen an den Fotografen vorbei. Sie wird den Zug bis Maschen Rbf bespannen.
Diese Fotostelle wurde bereits mehrfach in der Galerie gezeigt, wollte es aber als dezente Hochstativvariante noch einmal vorstellen.

Datum: 20.11.2020 Ort: Hasselburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 15 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Entgegengesetztes Ziel
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 27.03.21, 14:47
Bereits kurz nach Ausfahrt in Laufen hat der Triebfahrzeugführer der Regionalbahn den Zugzielanzeiger auf Landshut Hbf umgestellt. Dies wird wohl niemanden stören, da der Zug am nächsten Halt in Freilassing planmäßig wendet.

Datum: 26.03.2021 Ort: Laufen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
In voller Länge
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 27.03.21, 13:50
Die Strecke von Treuchtlingen über Donauwörth und Augsburg nach München führt zunächst überwiegend durch eine hüglige und waldreiche Gegend bis Donauwörth, ehe sich dort das Landschaftsbild etwas wandelt und die Bahnlinie eben, gerade und durch Felder und Wiesen weiter Richtung Augsburg verläuft. Die gesamte Strecke ist jetzt nicht unbedingt motivlich extrem spannend, doch ein paar Möglichkeiten gibt es dort schon. Südlich von Gundelsheim ergibt sich ein netter Blick auf eine langgezogene S-Kurve. 1116 274 konnte hier mit einem KLV-Zug in voller Länge im Bild festgehalten werden.

Datum: 24.03.2021 Ort: Gundelsheim [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Richters blaues "Zehnerle" 110 428 am Rande der Sc
geschrieben von: 797 505 (378) am: 25.03.21, 21:41
Am 24.3.21 war endlich mal wieder uneingeschränktes "RE 26779 - Wetter". Ein tadelloser Wetterbericht versprach keine Wolke bis Sonnenuntergang.
Dem war dann nicht so. In Reutlingen Mittelstadt sorgte ein Großbrand für eine weithin sichtbare Wolke, aus der Ferne vergleichbar mit den hochreichenden Dampfschwaden aus einem Hybird-Kühlturm.
Um zwanzig nach fünf Uhr war der Brand wohl weitestgehend gelöscht, Restwolken hielten sich noch nord-östlich. So ist Richters blaues "Zehnerle" 110 428 zwischen Metzingen und Reutlingen nicht unter einem tadellosen Himmel unterwegs. Dafür aber mit Blick auf den Trauf der Schwäbischen Alb. Nur hier in der Gegend um Metzingen reifen auf einigen Südhängen die wenigen "Spitzenweine" (Albsäuerling) vom Rande der Schäbischen Alb.

Aufnahme vom Hochstativ. Dieses stand in gebührendem Abstand zu Gleiskörper und zur Oberleitung. Es wäre auch bei einem potentiellen Kippen diesen nicht zu nahe gekommen.

Datum: 24.03.2021 Ort: Metzingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Handgekurbelt auch bei -13°
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 23.03.21, 15:07
Ganz Osthessen ist modernisiert und wird elektronisch gesteuert. Ganz Osthessen? Nein, ein kleiner unbeugsamer Schrankenposten trotzt dem Einzug der modernen Technik und verrichtet auch bei zweistelligen Minustemperaturen seine Arbeit.
Kalte Luft mit reichlich Schneefall bescherte Anfang Februar 2021 ein so schon länger nicht mehr da gewesenes Landschaftbild und verzauberte weite Teile Hessens in ein Winterparadies. In Unterhaun war gar die Ortsdurchfahrtsstraße tagelang von der weißen Pracht bedeckt. Von dem ganzen unbeeindruckt zeigte sich 185 178 und zog einen Kalizug durch die Szenerie.

Datum: 12.02.2021 Ort: Unterhaun [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Unter aufziehenden Wolken
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 23.03.21, 18:47
Der Januar 2021 zeigte insgesamt sehr wechselhaftes Wetter und nur selten gab es Tage mit längerem Sonnenschein. Einer dieser Tage war der 09.01.2021, zumindest in Südbayern. Die noch immer im gelbsilbernen Dispolok Design lackierte 189 912 mit Cream Werbung war am Nachmittag mit einem Güterzug von München Richtung Rosenheim unterwegs. Kurz nach Ostermünchen mit Blick auf den kleinen Ort Haus wurde der Zug vor der nächsten aufziehenden Wolkenfront vom Hochstativ aus fotografiert.

Datum: 09.01.2021 Ort: Ostermünchen [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Richters "Zehnerle" mit RE 26779 nach Tübingen
geschrieben von: 797 505 (378) am: 22.03.21, 15:31
Die ganze Woche hatte der Saharastaub nicht dazu animiert im Abendlicht an die Strecke 760 Plochingen - Tübingen aufzubrechen. Zwar war klar, dass Richters feinstes "Zehnerle" E10 1309 vor dem Verstärker RE 26779 Dienst tut. Doch der milchige Himmel mit dem zeitig absiffenden Licht war alles andere als perfekt für einen Ausflug gen Neckartal.
Am 25. Februar 2021 nahm die Staubkonzentration in der Atmosphäre über Baden-Württemberg endlich etwa ab. So bekommt der TRI Edelflitzer auch um Viertel nach fünf Uhr bei Bempflingen noch genug diffuses warmes Sonnenlicht für eine feine Aufnahme ab.

Bem.: Zwischen Hochstativ und Bahn steht noch ein Baum, fast so hoch wie das Stativ. Ein umfallendes Stativ hätte auch ohne Baum nicht das Gleisbett, geschweige denn die Oberleitung erreicht ;-)


Datum: 25.02.2021 Ort: Bempflingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sondernacher Tal
geschrieben von: Amberger97 (430) am: 21.03.21, 20:35
Sondernach ist ein kleines, abgelegenes Dorf westlich von Schelklingen. Seit 1901 kann man Sondernach per Bahn erreichen. Auch heute halten hier noch Züge, nach Bedarf die wenigen Verbindungen der SAB nach Ulm und Schelklingen. Aus Ulm kommend haben 926 250 und 626 044 die Ortslage passiert und schlagen sich nun weiter durch die Schwäbische Alb im Sondernacher Tal nach Gammertingen.

Datum: 08.03.2021 Ort: Sondernach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
51617 im Pegnitztal
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 19.03.21, 11:51
Der Güterverkehr im Pegnitztal ist leider sehr übersichtlich, nur wenige Planzüge befahren die fotogene Strecke. Seit Fahrplanwechsel im Dezember 2020 ist davon noch einer weggefallen und zwar der 51617. Den Einzelwagenzug von Zwickau nach Nürnberg gibt es zwar weiterhin an fünf Tagen in der Woche, doch nun führt der Laufweg von Hof über Weiden nach Nürnberg.
Am 01.04.2020 rollte er noch durchs Pegnitztal, gezogen wurde er an dem Tag von 232 428. Der Zug überquert gerade die Pegnitz bei Enzendorf und wird in wenigen Sekunden in einen kleinen Tunnel einfahren.

Datum: 01.04.2020 Ort: Enzendorf [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feld-Wald-und-Wiesen-Motiv
geschrieben von: Dennis G. (161) am: 14.03.21, 15:15
Der alex verbindet die oberfränkische Stadt Hof umsteigefrei mit der Landeshauptstadt München. Dabei werden auch zahlreiche Städte in der Oberpfalz erschlossen, die in der Nord-Süd-Richtung komplett durchquert wird. Es kommen lokbespannte Züge zum Einsatz, mit einem durchaus interessanten Betriebsablauf. Auf dem nördlichen Abschnitt zwischen Hof und Schwandorf sind die Züge in der Regel nur aus drei Wagen gebildet, einer davon als Doppelstockwagen. In Schwandorf gesellen sich weitere Wagen aus Furth im Wald dazu und ab Regensburg wird nach einem Richtungswechsel elektrisch gefahren.

Bei Escheldorf erwartete ich einen der kurzen Züge an einem eher unspektakulären Motiv zwischen Feldern, Wald und Wiesen.
Damit die Dachkante nicht mit dem Rand des Feldes kollidiert, wurde ein Hochstativ genutzt. Es geht an dieser Stelle aber auch problemlos ohne.

Datum: 06.03.2021 Ort: Escheldorf [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gebenbach
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 14.03.21, 13:25
Der Blick auf Gebenbach gehört zu den Klassikern an der Nebenbahn von Schnaittenbach/Hirschau nach Amberg und ist in verschiedenen Varianten auch schon hier zu sehen. Schon länger wollte ich das Motiv mal mit Hochstativ umsetzen, am winterlichen 12.02.2021 probierte ich es dann aus. Mit sieben Wagen war die Übergabe an dem Tag verhältnismäßig lang, gezogen wurde die Fuhre von 294 647.

Datum: 12.02.2021 Ort: Gebenbach [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heiligenstatt
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 03.03.21, 18:13
Der Blick auf die Kirche von Heiligenstatt ist ein bekanntes Motiv an der Strecke von Mühldorf nach Burghausen. Schon länger hatte ich die Idee hier mal das Hochstativ einzusetzen, am 25.02.2021 wurde das dann in die Realität umgesetzt. 077 024 kam mit einem Gaskesselzug vorbei.

Datum: 25.02.2021 Ort: Heiligenstatt [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Grün!
geschrieben von: hbmn158 (479) am: 25.02.21, 22:59
... zeigte das Einfahrsignal des Bahnhofs Syke, das muß ein Güterzug sein. Zu den bekannten Fotostellen in Bremen und Umzu gehört der Außenbogen zwischen Gessel und Syke auf der Rollbahn in Richtung Osnabrück. Die bekannte Perspektive ist direkt am Brückenkopf, welche von fotobegeisterten Heinzelmännchen seit Jahren immer schön frei gehalten wird. Etwas weiter links stehen mit einer seitlicheren Perspektive ist nicht mehr möglich, es sei denn, man schafft es über das Gehölz. Mit Hilfe des voll ausgefahrenen Stativs klappt es an einer Stelle ganz gut, mit ein paar Restästen unten links muß man leben ... bei bester Beleuchtung erfreute uns am letzten Sonntag 241.003 „Organa“ von Hectorrail mit dem DGS 42757 von Helsingborg Gbg nach Krefeld Uerdingen.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 21.02.2021 Ort: Gessel [info] Land: Niedersachsen
BR: SE-241 Fahrzeugeinsteller: Hectorrail
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Müll für Schwandorf
geschrieben von: Dennis Kraus (775) am: 26.02.21, 12:35
Von Montag bis Freitag verkehrt der Müllzug 53910 von Weiden zur Müllverbrennung nach Schwandorf. 294 745 war am 24.02.2021 für die Leistung eingeteilt, an diesem Tag liefen am Zugschluss noch zwei Holzwagen mit. In Nabburg wurde der Zug vom Hochstativ aus erwartet. Die immer länger werdenden Baumschatten machten die Sache spannend, doch am Ende passte es gerade noch so ohne Schatten auf der Lok und den vorderen Wagen.

Datum: 24.02.2021 Ort: Nabburg [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (294):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.