DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6
>
Auswahl (55):   
 
Galerie: Suche » 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein "Harzkamel" auf dem Weg zum Brocken
geschrieben von: Dampffuzzi (157) am: 15.04.19, 11:18
Im Herbst 2018 war die Situation bezüglich einsatzfähiger Dampflokomotiven bei der Harzer Schmalspurbahn wiederholt angespannt. So kam am 14.10.2018 die Diesellok 199 872 in einen Umlauf im Brockenverkehr von Wernigerode aus zum Einsatz. Bei Drei Annen Hohne gelang das Bild dieser ungewöhnlichen Fuhre bei tollem Herbstwetter.

Datum: 14.10.2018 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühzug zum Hafen
geschrieben von: claus_pusch (71) am: 09.04.19, 00:12
Samstags macht sich der erste Zug der Borkumer Kleinbahn um 7.15 Uhr vom Stadtbahnhof auf den Weg zum Hafen, wo ein Katamaran der AG Ems nach Emden bereitsteht. Trotz der frühen Stunde haben sich am noch dunstigen Morgen des 30.3.2019 zahlreiche Reisende für die Überfahrt aufs Festland eingefunden, als der von Schöma-Lok "Hannover" geführte Wendezug den Hp. Jakob-van-Dyken-Weg erreicht. Im Hintergrund ragen der sog. "Kleine Leuchtturm" von 1890 sowie der 67 m hohe Sendemast der Küstenfunkstelle Borkum in den Himmel.

Datum: 30.03.2019 Ort: Borkum [info] Land: Niedersachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: BKB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kamel im Herbst
geschrieben von: mavo (128) am: 20.12.18, 12:17
Aufgrund von Wasser und Personalmangel, verkehrten im Herbst 2018 einige sonst mit Dampfloks bespannte Züge auf den Brocken mit Diesellok Bespannung.
Hier treffen wir "Harzkamel" 199 861-5 kurz nach dem Verlassen des Betriebsbahnhofs Drängetal in Fahrtrichtung Drei Annen Hohne an.
Durch den trockenen Sommer war auch die zu dieser Jahreszeit übliche Farbenpracht etwas weniger üppig, was des Guten aber beinahe schon zuviel gewesen wäre.
(Hexametertafel entfernt)

Zuletzt bearbeitet am 24.12.18, 18:38

Datum: 05.10.2018 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Wir warten auf die schwarze Lok!"
geschrieben von: DB 399 101-5 (55) am: 13.10.18, 17:58 Top 3 der Woche vom 28.10.18
In den vergangenen Tagen rutschte wegen Dampflokmangel bei den Harzer Schmalspurbahnen immer mal wieder ein Harzkamel in den Personenzugumlauf. War dies in der Vergangenheit schon häufiger als Triebwagenersatz der Fall, so stellt der Einsatz der Kamele im Dampfzugdienst und erst recht auf der Bockenstrecke eine absolute Seltenheit dar und stimmt nachdenklich über die Situation im Harz. Nicht selten hörte man auch am Freitag den 05.10.2018 Sätze wie: "Mit der wollen wir nicht fahren, wir warten auf die schwarze Lok!" oder, "Eigentlich sind wir extra für die Dampfloks in den Harz gefahren, gibt es hierfür wenigstens eine Ermäßigung?"
Man kann es den "gemeinen" Fahrgästen kaum verdenken, den Fotografen jedoch trieb genau diese Seltenheit bei Kaiserwetter in den Harz und so konnte 199 861-6 am Nachmittag auf dem Weg nach Drei Annen Hohne unterhalb der Brockenschleife kurz vor dem Betriebsbahnhof Goetheweg aufgenommen werden. Eines jener Motive, bei welchen die Dampfloks immer "falschherum" stehen...

Datum: 05.10.2018 Ort: Brocken [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein vorübergehender Ausblick
geschrieben von: Jan vdBk (528) am: 09.10.18, 20:14
Momentan kommen die umgespurten V100er der HSB wieder vermehrt vor Personenzügen zum Einsatz. Am 05.10.2018 wurde sogar der erste Nachmittagszug zum Brocken mit "Harzkamel" bespannt. Nachdem der Sound der schwer arbeitenden Lok schon eine ganze Weile vom gegenüberliegenden Talhang wiederhallte, konnte die 199 861 bald mit ihrem Zug 8935 auf der vorübergehenden Lichtung kurz vor dem Hotel Drei Annen mit dem Drängetal im Hintergrund begrüßt werden.

Datum: 05.10.2018 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit 900kW Dieselpower durch den Harz
geschrieben von: DB 399 101-5 (55) am: 16.01.18, 20:32
Aufgrund von akutem Triebwagenmangel fährt momentan recht häufig ein Triebwagenersatzkurs mit Harzkamel 199 861-6 morgens und abends die Strecke Wernigerode - Eisfelder Talmühle - Wernigerode. Gut wenn man nah genug wohnt, um morgens einen Blick auf die Webcam Drei Annen Hohne werfen zu können, um dann noch immer gemütlich den Weg in den Harz für die Rückfahrt ab Eisfelder Talmühle antreten zu können. Ohnehin ist der morgendliche Kurs Eisfelder Talmühle - Wernigerode Mitte Januar der einzige bei Tageslicht.

Mit ihren 900kW zieht das Kamel eher gelangweilt seine drei Wagen über die Harzquerbahn und passiert im Streiflicht die Fotografen an der Lichtung kurz hinter Drei Annen auf dem Weg nach Wernigerode.

Zuletzt bearbeitet am 19.01.18, 11:09

Datum: 14.01.2018 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Wattenmeer entlang
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 24.08.17, 22:52 Top 3 der Woche vom 03.09.17
Auch wenn es nicht so aussieht, aber 399 108 der Inselbahn Wangerooge fährt für DB Fernverkehr. Die kleine Bahn ist dem "schnellen" Geschäftsbereich zugeordnet, ist aber in aller Beschaulichkeit unterwegs. Der Zug erreicht in Kürze den Westanleger der Insel.

Datum: 08.2017 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spätsommer
geschrieben von: Bw Husum (50) am: 17.01.17, 17:15
Spätsommer in Nordfriesland. Noch stehen die Dagebüller Badebuden. Und es wird auch noch gebadet. Weiter hinten ist ein Zug der Lorenbahn auf dem Weg von der Hallig Oland nach Dagebüll zu sehen. Die Lok Schüma 4816 (Bj. 1985) zieht die Salonlore (auch "Sambawagen" genannt) und einen Arbeitswagen zurück zum Festland. Im Hintergrund sieht man in Bildmitte rechts die Hamburger Hallig, dahinter die Insel Nordstrand mit einem prägnannten Getreidesilo im Ort Süderhafen. Noch weiter hinten sind Windkraftanlagen in der Gemarkung Simonsberg auf der Halbinsel Eiderstedt zu erkennen.

Zweiter Versuch mit einem anderen Bildausschnitt bei einer früheren Auslösung.


Datum: 20.09.2016 Ort: Dagebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: LKN-SH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Düsteres Nordfriesland
geschrieben von: Vesko (440) am: 04.12.16, 19:28
Am 15.05.2016 zeigte sich Nordfriesland von seiner ungemütlichen Seite: Es war wolkig und windig.

Mir ist bewusst dass sich nicht jeder für so eine eher düstere Aufnahme begeistern wird. Vielleicht ist es aber genau deswegen ein interessanter Kontrast zu den sonnendurchfluteten Bilder die sonst hier hochgeladen werden.

Datum: 15.05.2016 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: NOB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unter der Burg Olbrück
geschrieben von: Reinhard (7) am: 17.09.16, 07:47
Als ich am 13.09.2016 zum ersten Mal im Brohltal unterwegs war, konnte ich im unteren Teil, wo Bahn und Straße fast durchgehend parallel laufen, kein ansprechendes Motiv finden. Das Viadukt bei Bad Tönisstein hatte der vormittägliche Vulkan-Express bereits hinter sich gelassen. Von Oberzissen bis zum Endbahnhof Engelen ist die Landschaft zwar offener, aber die Möglichkeiten, an die Strecke zu kommen, sind sehr eingeschränkt. Nach zwei "Sichtungsbildern" im Bahnhof Engelen nutzte ich die Wendezeit von 30 Minuten, um zwischen Galenberg und Oberzissen doch noch an die Strecke zu kommen. Nach etwa 10 Minuten Fußmarsch und der Durchquerung eines kleinen Wäldchens bot sich der Blick auf Burg Olbrück und das Dörfchen Hain. Wenig später kam dann der talwärtsfahrende Vulkan-Express mit den O&K-Lokomotiven D2 u. D1 vorbei.

[2. Versuch: Sensorfleck entfernt, Gelb- und Rotanteil etwas zurückgenommen]

Datum: 13.09.2016 Ort: Oberzissen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: BEG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (55):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.