DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>
Auswahl (369):   
 
Galerie: Suche » 642 (Siemens Desiro Classic), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Unstrutbrücke Bretleben
geschrieben von: Philosoph (383) am: 16.11.19, 10:25
Bei der Recherche über einen Beitrag zur Strecke Sondershausen - Bretleben (Artern) ist mir aufgefallen, dass von dieser Strecke kein einziges Bild in der Galerie vertreten ist. Daher möchte ich nun ein Bild von der Brücke über die Unstrut kurz vor Bretleben vorschlagen. Entstanden ist es kurz vor dem Ende des Personenverkehrs am Vormittag des 01.12.2006. 642 502 pendelte an diesem Tag zwischen Arten und Sondershausen mit nur mäßig gefüllten Zügen. Auch die Zahl der anwesenden Fotografen hielt sich trotz des schönen Wetters in Grenzen. Nur wenige Tage später war dann Schluss.



Zuletzt bearbeitet am 19.11.19, 11:11

Datum: 01.12.2006 Ort: Bretleben [info] Land: Thüringen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Nur noch einen Monat...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (781) am: 17.11.19, 08:18
...fuhren die Desiros von Chemnitz bis hoch nach Vejprty, zum Fahrplan-
wechsel am 14. Dezember 2014 wurde der planmäßige Reiseverkehr zwischen
Vejprty und Cranzahl gänzlich eingestellt. Hier ist 642 237 als RB 23740
oberhalb von Sehma auf dem Weg nach Chemnitz. Gegenwärtig gibt es wieder
einen touristischen Zugverkehr an den Wochenenden in den Sommermonaten,
bei dem die zwei Zugpaare der CD von Chomutov bis Cranzahl durchfahren.

Datum: 08.11.2014 Ort: Sehma [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Auf der Jagd nach der letzten Telegrafenleitung
geschrieben von: barnie (91) am: 11.11.19, 12:22
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.

Zur Zeit erscheinen in der Galerie unflationär viele historische Aufnahmen eines Eisenbahnbetriebes, der oftmals "zurückgewünscht" wird, im Moment der Aufnahme aber ganz banal war - und sicherlich niemanden vom Hocker gerissen hat. 10 Jahre Abstand, so wie es Hr. Unstinov formulierte, reichen bei der Eisenbahnfotografie manchmal nicht, damit etwas wirklich "historisch" wirkt.

Und dennoch gibt es den Wandel, mal bemerkt, mal unbemerkt, bisweilen sogar angekündigt. So, wie die Neugestaltung der Signaltechnik im Muldental im Jahre 2012. Es war mehr als naheliegend, dass die dortige Telegrafenleitung im Zuge der Maßnahme "ESTW Muldental" verschwinden wird. Also habe ich mich aufgemacht, den Verkehr mit den alten Strippen zu fotografieren.

Auch heute, 9 Jahre nach der Aufnahme, flippt man bei einem 642 nicht gleich aus. Genauso wenig, wie man vor 15 Jahren einem 628 Beachtung schenkte? Egal, ich bin meiner selbstauferlegten Chronistenpflicht nachgekommen und habe ein Stück "alte Eisenbahn" für die Nachwelt konserviert und biete sie der DSO-Galerie an.




Datum: 13.10.2010 Ort: Großbothen [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ein Wintermorgen in Hohenebra
geschrieben von: Nils (392) am: 12.11.19, 16:40
Eine kalte, klare Nacht ging soeben zu Ende. In den ersten Sonnenstrahlen des Tages passierte 642 018 den Bahnhof Hohenebra ohne Halt in Richtung Nordhausen. Dieser Bahnhof dient nur noch als Betriebsstelle für den Abzweig der Strecke nach Ebeleben. Wenioge Kilometer weiter gen Süden befindet sich der Hp. Hohenebra Ort. Teil eines Autos entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 12.11.19, 16:50

Datum: 13.02.2018 Ort: Hohenebra [info] Land: Thüringen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Viadukt von Niedergräfenhain
geschrieben von: barnie (91) am: 06.11.19, 08:00
Als immer wiederkehrende Motivbereicherungen wird in der Eisenbahnfotografie gern auf von Menschenhand errichtete Infrasturktur zurückgefriffen. (Form)Signale, besondere Stellwerke, Bahnübergänge und im besonderen Maße Viadukte - mal groß, mal klein. Je größer und imposanter ein Viadukt geraten ist desto vielfältiger die Motivumsetzungen. Und auch desto beliebter bei Eisenbahnfotografen.

Umso erstaunlicher ist es jedoch, dass vom Niedergräfenhainer Viadukt bisher noch kein einziges Bild in der Galerie vertreten ist. Immerhin hatten - theoretisch - Eisenbahnfotografen seit 1872 Zeit, die Brücke über das Flüsschen Eula abzulichten. Mit einer Länge von 236m und 12 imposanten Pfleilern gehört das Viadukt zu den imposanteren Exemplaren weit und breit.

Nur einen kleinen Brückenausschnitt zeigt das Bild von einem sehr frostigem Morgen im Januar 2009. Die Regionalbahn hat vor wenigen Augenblicken den Startbahnhof Geithain verlassen und wird in wenigen Minuten Frohburg und kurz darauf Borna erreichen. Heutzutage kann auf der Brücke die S-Bahn Mitteldeutschland sowie der Kohleverkehr nach Chemnitz beobachtet werden - allerdings heuer mit Fahrdraht.

Datum: 12.01.2009 Ort: Niedergräfenhain [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
dreihundertzehn, Teil fünf
geschrieben von: barnie (91) am: 04.11.19, 11:18
Dreihundertzehn - oder besser lesbar: 310. Genau diese Anzahl an Metern ist es, die die Muldebrücke bei Kössern lang ist. 310m, um sich beinahe den ganzen Tag, wandernd mit dem Stand der Sonne, fotografisch austoben zu können. Bilder, die m. M. ganz unterschiedliche Charaktere haben, deren Basis aber stets die Brücke sein wird.
...mit diesen Worten beginnen bereits vier Galerie-Texte. Die Baureihenvielfalt auf der Muldebrücke bei Kössern hat sich zwar auf moderne Triebwagen reduziert, dafür versprüht das Bauwerk an sich angenehm historischen Charme. Die beinahe absolute Ost-West-Ausrichtung der Brücke, in Kombination mit schönem Baumbewuchs sowie der recht großen Länge lassen unzählige Motive und Blickwinkel zu. So auch jenes Motiv, welches eine Regionalbahn von Döbeln nach Leipzig zeigt.

Datum: 30.10.2010 Ort: Kössern [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Letzte Formsignal-Bastion
geschrieben von: Biebermühlbahner (169) am: 11.10.19, 19:50
An der Biebermühlbahn gibt es seit Inbetriebnahme des ESTWs noch genau einen Bahnhof mit Formsignalen: Schopp. Der Grund, dass hier nicht auch umgestellt wurde, liegt in einer Menge Kleinigkeiten die in Deutschland wohl ein großes Problem darstellen für die Umstellung eines Signalsystems, u.a. eine Anrufschranke. Während in anderen Ländern ETCS vorangetrieben wird, scheitert hier ein ESTW-Bahnhof bereits an Kleinigkeiten. In diesem Zusammenhang erwähne ich gerne das Kuriosum im Bahnhof Waldfischbach, wo seit 2017 die Bauteile für einen neuen, automatischen Fußgänger-BÜ rumliegen, und.... ja, sie liegen nur rum. Und deswegen ist eine Personalie vor Ort, die nichts anderes zu tun hat, als ein Mal pro Stunde den alten, "manuellen" Fußgänger-Überweg zum zweiten Bahnsteig zu öffnen wenn es zur Zugkreuzung kommt. Früher war das Aufgabe des Fahrdienstleiters, aber diesen braucht es dort seit ESTW-Ibn. nicht mehr.
Abgesehen davon ist für die Strecke zukünftig allerdings Großes geplant: Ab Ende 2023 sollen Akkutriebwagen die allgegenwärtigen 642er und 643er (und ein paar wenige verbliebene 628er) in der gesamten Pfalz ersetzen. Gleichzeitig soll zwischen Pirmasens Nord und dem Fehrbacher Tunnel eine Oberleitung aufgestellt werden, damit das mit den Akkus auch richtig klappt. Weiterhin soll zur Taktsynchronisierung und Taktverbesserung ein neuer Bahnhof in Steinalben errichtet werden (der vor einigen Jahrzehnten schonmal existierte). Mögen diese Sachen nicht auch an Kleinigkeiten scheitern...

Zum Bild selbst: Vor gut einem Jahr konnte ich 642 036 im herbstlichen Umfeld als RB von Kaiserslautern Hbf nach Pirmasens Hbf am (ziemlich großen) Einfahrsignal von Schopp festhalten.

Zuletzt bearbeitet am 11.10.19, 19:55

Datum: 13.10.2018 Ort: Schopp [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sommerlich durch Neusalza-Spremberg
geschrieben von: Alexander Rieger (6) am: 05.10.19, 13:09
642 316/816 unterwegs am sommerlichen 8. Juni 2019 als RE2 von Liberec über Zittau und Bischofswerda nach Dresden Hbf. Fotografiert wurde der Desiro der Länderbahn in Neusalza-Spremberg von der Straßenbrücke am Bahnhof. Kurz dahinter durchfuhr er den Haltepunkt von Neusalza-Spremberg.

Datum: 08.06.2019 Ort: Neusalza-Spremberg [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Autumn Begins II
geschrieben von: Yamuna Mako (29) am: 15.09.19, 14:31
VT 642 682 hat gerade den Haltepunkt Calden-Fürstenwald passiert und setzt in der Abendsonne seine Fahrt Richtung Kassel-Wilhelmshöhe fort.

Bearbeitung: Ein Pfosten, welcher in den Zug hinein ragte wurde entfernt.
Das "Streulicht" sowie die Blendenflecken tragen meiner Meinung nach zur Stimmung des Bildes bei, daher habe ich sie gelassen.

Datum: 14.09.2019 Ort: Fürstenwald [info] Land: Hessen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: KHB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Spätsommerabend am Untermain
geschrieben von: Vesko (488) am: 31.08.19, 15:53
Im Spätsommer 2019 ist bereits ein großer Teil der Leistungen der Westfrankenbahn auf Desiro-Triebwagen umgestellt. Diese Eisenbahn- und Fußgängerbrücke befindet sich zwischen Erlenbach und Wörth am Main

Datum: 30.08.2019 Ort: Wörth(Main) [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (369):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.