DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 46
>
Auswahl (456):   
 
Galerie: Suche » 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Wo das Achertal enger wird
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 17.05.20, 14:38
Östlich von Kappelrodeck werden die Rebhänge und Obstbäume allmählich von bewaldeten Berghalden abgelöst, und der Platz im Talgrund, der für Wiesen, Siedlungen und Verkehrswege zur Verfügung steht, wird knapper. Offenbar hat die Achertalbahn trotz der nach wie vor einladenden Landschaft bei Eisenbahnfreunden an Attraktivität verloren, seit nicht mehr der NE81 zwischen Achern und Ottenhöfen pendelt. Jedenfalls ist aus der jüngsten, RegioShuttle-geprägten Betriebsperiode bisher kein Bild in der Galerie vertreten. Hier rollt SWEG-VT 533 als Zug 71710 oberhalb von Furschenbach der Endstation entgegen.

Datum: 20.04.2020 Ort: Furschenbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vor Schiltersbach
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 12.05.20, 22:54
Im Kinzigtal findet sich außerhalb der Kleinstädte und Dörfer die für den ganzen Schwarzwald typische Streubesiedelung. Dabei werden Wohnplätze häufig nach den Seitentälern (und ihren Bächen), die dort in das Haupttal münden, benannt. So kommen dann Gewann- und Siedlungsnamen wie "Vor Heubach", "Vor Erdlinsbach" oder, für die hier gezeigte Häusergruppe, "Vor Schiltersbach" zustande. Die beiden SWEG-RegioShuttle 515 und 520, ersterer mit Werbebeklebung für das E-Werk Mittelbaden, passieren die zwischen Wolfach und Halbmeil gelegene Stelle als Zug 87368 Freudenstadt Hbf-Offenburg.

Datum: 22.04.2020 Ort: Halbmeil [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 19 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hp1 in Gräfendorf
geschrieben von: Benedikt Groh (406) am: 12.05.20, 18:08
Wie an anderer Stelle schon geschrieben sind Dienstag und Donnerstag die beiden Tage, an denen neben dem üblichen Verkehr auf der Saaletalbahn auch der beliebte Holzzug unterwegs ist. Wenn dann noch das Wetter passt ist der Ausflug nach Mainfranken beinahe ein Pflichtprogramm. Während die mitgebrachten leeren Wagen in Hammelburg gegen beladene getauscht werden bleibt dabei genug Zeit um einige weitere der vielen möglichen Motive mit einem Regioshuttle der Erfurter Bahn umzusetzen. Zwar gibt es diesen Blick auf die Gräfendorfer Ausfahrsignale bereits in der Galerie, jedoch als Stimmungsaufnahme nach Sonnenuntergang, so dass ich nun diese Tageslichtvariante vorschlagen möchte.

Datum: 07.05.2020 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Wiesel
geschrieben von: Gunar Kaune (368) am: 10.05.20, 19:10
Wegen ihres Verlaufs durch das Wieslauftal wird die Nebenbahn von Schorndorf nach Rudersberg "Wiesel" genannt. Fotografisch bietet die Strecke ein reiches Betätigungsfeld, mit Fotostellen nahezu alle hundert Meter und weitgehend noch vorhandenen Telegrafenmasten (wenn auch ohne Leitung). Und als letzte WEG-Strecke kommen hier noch NE 81 zum Einsatz, entweder als Steuerwagen zusammen mit einem Regioshuttle oder auch solo.

Letzteres war an meinem Besuchstag allerdings nur am Vormittag der Fall, am Nachmittag pendelten wieder "gemischte Doppel". Bei Michelau legen sich hier VT 440 und VS 425 in die Kurve, kurz bevor der Blumenwiese durch den Mähtraktor der Garaus gemacht wurde

Datum: 07.05.2020 Ort: Michelau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: WEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das Bw leipzig-Plagwitz...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (822) am: 28.04.20, 19:46
...wurde Anfang der 1990er Jahre geschlossen, heute hat das Eisenbahnmuseum
Leipzig darin sein Domizil. VT 308 und ein weiterer unerkannter RS 1 passieren
als EB 80843 von Leipzig nach Saalfeld den alten Wasserturm des ehemaligen Bw´s.
Im Hintergrund sind ein paar Bahnmitarbeiter mit der Wartung der Weichen beschäftigt.

Datum: 27.04.2020 Ort: Leipzig-Plagwitz [info] Land: Sachsen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alpirsbacher Klosterblick
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 28.04.20, 18:02
Die Kinzigtalbahn Hausach-Freudenstadt führt quasi an der Türschwelle des ehemaligen Benediktinerklosters Alpirsbach vorbei. Das macht es nicht einfach, einen Zug zusammen mit dem Baudenkmal aufzunehmen. Positioniert man sich seitlich an der parallel zum Gleis führenden Bundesstraße, muss man praktisch mit 15mm fotografieren und riskiert obendrein, dass einem im entscheidenden Moment ein Lieferwagen oder LKW vor die Linse fährt; und entfernt man sich etwas vom Kloster, machen einem Bäume am (hier stark ansteigenden) Bahndamm einen Strich durch die Rechnung. Deshalb habe ich mich bei SWEG-Zug 87365 Offenburg-Freudenstadt Hbf, geführt von VT 506, für eine andere Perspektive entschieden, auch wenn diese den Zug zugunsten der Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert etwas aus dem Bildmittelpunkt drängt.
Klösterliches Leben herrscht in Alpirsbach übrigens schon lange nicht mehr, denn die Stadt wurde im 16. Jahrhundert reformiert. Das Kloster gehört dem Land und wird von "Staatliche Schlösser und Gärten in Baden-Württemberg" betrieben; ein Teil der Gebäude wird von der Stadtverwaltung genutzt. Unmittelbar hinter dem Klosterkomplex liegt das Brauhaus des "Alpirsbacher Klosterbräus" (der mit dem berühmten Brauwasser...).

Datum: 27.04.2020 Ort: Alpirsbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von der zweitbesten Seite
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 16.04.20, 18:42
Kürzlich hat Frits hier ein (schon historisches) Bild von der Südseite der Schenkenzeller Kinzigbrücke unterhalb des Stock-Tunnels gezeigt. Aber auch von der Nordseite macht das Bauwerk von 1886 eine ganz gute Figur. Im warmen Abendlicht überqueren zwei RegioShuttles die Brücke als Zug 87393 Bad Griesbach-Freudenstadt Hbf und werden gleich in den besagten Tunnel einfahren.

Bildmanipulation: Ein unglücklich angeschnittenes Verkehrszeichen am unteren Bildrand wurde elektronisch abmontiert.

Datum: 06.04.2020 Ort: Schenkenzell [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unterlemnitz
geschrieben von: Philosoph (415) am: 14.04.20, 19:28
Auf der Jagd auf die Güterzüge rund um Bad Lobenstein wollte ich den abendlichen GZ mit dem EG von Unterlemnitz ablichten. Was ich nicht bedacht hatte, dass durchgehende Gleis ist das vom EG entfernt liegende Gleis. Dies war motivlich bereits ungünstig, spätestens aber die Schatten vernichteten die geplante Aufnahme. So wurde dann kurzerhand die folgende Regionalbahn nach Saalfeld als Ersatzprogramm umgesetzt.

Datum: 17.08.2012 Ort: Unterlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: Erfurter Bahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lautlinger Lückenfüller
geschrieben von: claus_pusch (160) am: 11.04.20, 16:17
Das vermutlich meistfotografierte Bauwerk an der Zollernalbbahn ist der Viadukt in Albstadt-Lautlingen im Zuge der Steigungsstrecke zur Wasserscheide bei Ebingen. Erstaunlicherweise ist dieses Motiv bisher nicht in der Galerie vertreten. Die Lücke möchte ich mit diesem Bildvorschlag füllen, der ein HzL-RegioShuttle-Pärchen als Zug 86237 Tübingen - Albstadt-Ebingen auf der 1878 vollendeten Brücke zeigt. Der Viadukt ist 77 m lang, aber seine maximale Höhe liegt bei nur 17,2 m, weswegen ihm die Vegetation ganz schön zu Leibe rückt und eine zufriedenstellende Ablichtung zumindest von dieser Seite nur in der laublosen Jahreszeit möglich ist.
Hinter dem Zug sieht man die zu Beginn des 20. Jahrhunderts nach Erdbebenschaden neu erbaute Pfarrkirche St. Johannes Baptista. Bei dem hellgelben Gebäude mit Walmdach am linken Bildrand handelt es sich um das Stauffenbergsche Schloss, wo sich auch die Gedenkstätte für die NS-Widerstandskämpfer Berthold und Claus Schenk von Stauffenberg befindet. Im Hintergrund erhebt sich der 964 m hohe Heersberg, von dessen Hang sich an entsprechend langen Tagen abends schöne Aufnahmen des Viadukts von der anderen Seite machen lassen.

Datum: 07.04.2020 Ort: Albstadt-Lautlingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei Flügel frei für die City-Bahn
geschrieben von: Leon (510) am: 02.04.20, 21:36
Erneut ein Galerievorschlag für die City-Bahn Chemnitz im Dienst der NEB: auch wenn der Bahnhof Templin seine mechanische Sicherungstechnik verlieren wird, bleibt als letztes "Gallisches Dorf" in dieser Gegend der Bahnhof Joachimsthal mit seinen Formsignalen vorerst erhalten. Das Ausfahrsignal von Joachimsthal hat bereits mehrfach seinen Platz in der Galerie erhalten, während das Einfahrsignal aus Richtung Eberswalde etwas versteckter liegt. Im Bahnhof von Joachimsthal finden regelmäßig Zugkreuzungen statt, und jeweils die Ausfahrt und die Einfahrt sind mit Formsignalen ausgestattet. Zwei Flügel sind für den VT 512 der City-Bahn Chemnitz gezogen, und der Triebwagen wird in wenigen Augenblicken im Bahnhof von Joachimsthal zum Stehen kommen, während weitgehend zeitgleich ein weiterer RS 1 in den Farben der NEB von Templin die Einfahrt erhält, um nach einigen Minuten erneut den Fotografen zu erfreuen. Ein gezogenes Hp 2 macht hier aber in meinen Augen in Verbindung mit dem Einzelgänger auf den Gleisen der NEB die bessere Figur..:-)

Datum: 22.03.2020 Ort: Joachimsthal [info] Land: Brandenburg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: NEB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (456):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 46
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.