DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (10):   
 
Galerie: Suche » Arfurt, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Unbewohnt
geschrieben von: joni2171 (58) am: 10.04.21, 14:14
Wohl schon länger steht dieses Haus an der Lahn bei Arfurt leer. Die Fenster sind zum Teil eingeschlagen und rankende Pflanzen erobern nach und nach das Gebäude. Nur die Lahntalbahn trennt das idyllisch gelegene Häuschen von der Lahn.
Am Mittag des 09.04.21 passiert DB 294 589 mit dem mittäglichen Zug aus Löhnberg diesen Ort auf der Fahrt nach Limburg. Normalerweise ist der morgendliche Zug der zuverlässigere der beiden, doch an diesem Tag fuhr nur der Zug am Mittag.

Datum: 09.04.2021 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lahnbrücke Arfurt
geschrieben von: Philosoph (500) am: 16.03.21, 09:57
An der Lahntalbahn gibt es zahlreiche Bahnbrücken, die sich motivlich hervorragend umsetzen lassen. Die Brücke bei Arfurt lässt sich fotografisch am besten am frühen Vormittag umsetzen. Am sommerlichen 25.02.2021 konnte die Brücke nach Auflösung des dichten Nebels dann doch noch wunschgemäß mit einer Regionalbahn Richtung Wetzlar umgesetzt werden. Im Hintergrund das Vorsignal der Blockstelle Arfurt.


Datum: 25.02.2021 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blockstelle Arfurt
geschrieben von: Frank H (300) am: 16.10.20, 21:05
Formsignale in „klassischer Blockstellenanordnung“ sind rar geworden, zumindest in den alten Bundesländern. Allzu viele davon habe ich nicht fotografiert, spontan fallen mir der Bk Mainshof in Franken, Orxhausen und der Bk Vogelberg bei Harriehausen ein, dann hört es eigentlich schon auf.

Umso erfreuter war ich, als ich zum Ausklang meiner Lahntour im September im Bahnhof Arfurt statt dem vermuteten einzelnen Signal deren zwei erblickte. Einzelne Details wie z.B. die Fernsprechkästen fehlen zwar schon, und auch ein Wärterhäuschen sucht man vergebens, aber Spannwerke und Holzmasten lassen durchaus den Flair vergangener Tage aufkommen. Auch ein Kabelkanal ist zu sehen, ein untrügliches Zeichen, dass die Zeit eben doch voranschreitet.

Mit einem 643 kam zwar ein nicht ganz zur alten Technik passendes Fahrzeug vorbei, ich halte die Dieseltalente jedoch für eine der optisch erträglicheren Baureihen im modernen Triebwageneinerlei.

Mein Fazit: besser als im schönen Abendlicht am „Block Arfurt“ zu sitzen, konnte der Tag für mich nicht enden…


Datum: 18.09.2020 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Knautschzone
geschrieben von: Yannick S. (746) am: 20.05.20, 19:51
Die alte Anrufschranke bei Arfurt im Lahntal hat eigentlich ein ziemlich entspanntes Leben, denn sie sichert einen ganz kleinen Feldweg-BÜ der eigentlich nur zu einer einzigen Wiese führt und dennoch nagt der Zahn der Zeit an ihr, oder besser gesagt die Moderne kommt mit dem Alten einfach nicht mit. Während die Schranke nämlich vermutlich seit Jahrzehnten nahezu störungsfrei auf und zu geht, so kann man von der, die Sicherheit sicherlich immens erhöhenden, Reflektorfolie nicht behaupten, dass sie die Jahre gut wegsteckt. Der Wipppümpel hat ihr doch schon eine ganz ordentliche Knautschzone verpasst.

Datum: 16.05.2020 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: Keiner
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühling im Lahntal
geschrieben von: SeBB (139) am: 15.04.20, 17:32
Einige Beiträge von Güterzügen aus dem Lahntal erinnerten mich an meinen ersten und bisher einzigen Besuch dort im April 2017. Der einzige Güterzug, den ich damals fotografiert habe, war der bekannte Kalkzug von Kerkerbach nach Ludwigshafen, welcher sich hier an einer Löwenzahnwiese bei Arfurt in die Kurve legt.

Datum: 24.04.2017 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: BASF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kurz vor Arfurt an der Lahn (1987)
geschrieben von: Andreas T (409) am: 02.03.20, 17:50
Auf ihrem Weg von Limburg nach Gießen begegnete uns am Morgen des 18.04.1987 der von 216 128 gezogene E 3757. Der Fotostandort liegt lahnseitig auf Höhe des (besetzten) Haltepunktes Arfurt, der ungewöhnlich weit vom namensgebenden Ort entfernt liegt.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64).

Bildmanipulation: Ein Schild, dass im hinteren Bereich des letzen Reisezugs störte, wurde elektronisch entfernt.
Ich habe ein leicht nachgeschärftes Bild zum Austausch angeboten.

Zuletzt bearbeitet am 03.03.20, 18:18

Datum: 18.04.1987 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Idylle pur im Lahntal
geschrieben von: Andreas Burow (308) am: 27.04.19, 09:28
Der Haltepunkt Arfurt (Lahn) entstand aus einer ehemaligen Güterverladestelle des Lahnkalkwerks Auerberg und liegt deshalb etwa einen Kilometer vom Runkeler Stadtteil Arfurt entfernt - sozusagen „Mitten in der Pampa“. Noch heute ist der Haltepunkt besetzt, weil von der dortigen Blockstelle aus zwei Signale und zwei Anrufschranken bedient werden. Obwohl die Aufnahme des mintgrünen 628/928 446 schon lange zurückliegt, wirkt der Triebwagen vergleichsweise viel zu modern für die denkmalgeschützte Infrastruktur. In dieser Lackierung sind die „Wanderdünen“ bei Fotografen heute wieder ziemlich populär. Die Westfrankenbahn setzt zwei 628iger in den alten Farben planmäßig ein.

Schon seit Jahren verkehren im Lahntal modernere Triebwagentypen. Da in Arfurt zwischenzeitlich die Bahnsteige erneuert und ein Standard-Wartehäuschen direkt neben das kleine Fachwerkgebäude platziert wurden, ist dieses hübsche Motiv mit den neuen Fahrzeugen leider nicht mehr umsetzbar. Den Fotostandpunkt hatte ich vorher mit der freundlichen Blockstellenwärterin abgestimmt. Nach dieser Aufnahme durfte ich als „Bonus“ auch noch die kleine Hebelbank des Stellwerks fotografieren.

BM: Störender Lampenschatten auf dem Triebwagen entfernt.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 29.09.1997 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Regionalexpress 3917 fährt durch
geschrieben von: Andreas Burow (308) am: 09.09.12, 09:57
Von der Wellblechbude in Arfurt gibt es viele Fotos. Die meisten davon wurden wohl von der anderen Seite der Lahntalbahn aufgenommen. Genau dorthin wollte ich auch. Bevor das möglich war, musste ich aber noch den mit 215 122 bespannten RE 3917 abwarten, der Arfurt ohne Halt passierte.


Scan von KB-Dia, Fuji RD 100, umgewandelt in Schwarzweiss/Duoton


Datum: 29.09.1997 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendliche Spazierfahrt
geschrieben von: MDC (179) am: 12.02.12, 09:42
Mit leichter Last am Haken der 216 144, genoss deren Lokführer sicherlich die entspannte Fahrt durch den Frühlingsabend entlang der Lahn. Arfurt, April 1997.

zuletzt bearbeitet am 12.02.12, 09:47

Datum: 00.04.1997 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blockstelle Arfurt
geschrieben von: Oliver Bayer (121) am: 10.08.09, 02:27
628 691 nähert sich hier auf der Fahrt von Gießen nach Limburg gerade dem Haltepunkt Arfurt und wird seine Fahrt nach einem kurzen Halt gleich wieder fortsetzen.

zuletzt bearbeitet am 10.08.09, 02:27

Datum: 12.06.2009 Ort: Arfurt [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (10):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.